Thalia.de

Südtiroler Bäuerinnen decken den Weihnachtstisch

Über 200 Rezepte aus allen Teilen Tirols

(1)
LECKERBISSEN FÜR DIE BESINNLICHSTE ZEIT IM JAHR!
Unsere heimischen Bäuerinnen wissen am besten, wie Weihnachten schmecken muss, wie sich festliche Gerichte aus regionalen Zutaten auf den Weihnachtstisch zaubern lassen. Bäuerinnen aus allen Teilen Südtirols, die für ihre Koch- und Backkünste bekannt sind, haben in diesem Buch eine Auswahl ihrer besten Rezepte zusammengestellt:
von Ultner Brotsuppe und Eisacktaler Weinsuppe über Südtiroler Schweinsrippelen und Hirschbraten bis hin zu Krapfen und süßen Köstlichkeiten wie Apfelkiechl und Lebkuchen-Halbgefrorenes. Auch Weihnachtszelten und Nikolaus-Schnitten und viele himmlische Keksrezepte dürfen natürlich nicht fehlen.
- über 200 abwechslungsreiche Rezeptideen
- Suppen, Nudel- und Fleischgerichte, Nachspeisen,
Kekse und Kuchen für die schönste Zeit des Jahres
- traditionelle Spezialitäten aus allen Landesteilen
- mit zahlreichen Tipps für die gelungene Festtagstafel
Kochen und backen Sie nach den praktischen Anleitungen der Südtiroler Bäuerinnen - jedes dieser Rezepte macht Weihnachten zu einem kulinarischen Fest für Gaumen und Augen! Holen Sie sich von Maria Reichhalter Prader Ideen für den weihnachtlichen Tischschmuck, den sie auch sehr gut mit Kindern nachbasteln können.
″Der persönliche Blick der vorgestellten Familien und ihre Weihnachtsbräuche macht richtig Vorfreude auf das Fest und die Adventszeit.″
″Tannenduft, Glühwein, Keksgeruch - mit diesem Buch und seinen über 200 köstlichen Rezepten, kann man Weihnachten kaum mehr erwarten!″
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Löwenzahn Verlag
Seitenzahl 200
Erscheinungsdatum 29.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7066-2429-9
Verlag Edition Loewenzahn
Maße (L/B/H) 212/134/17 mm
Gewicht 433
Abbildungen mit farbigen Fotos. 21 cm
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 18.528
Buch (gebundene Ausgabe)
17,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 13913603
    So backt Südtirol
    von Heinrich Gasteiger
    (4)
    Buch
    39,90
  • 32013862
    Süße Weihnachtsklassiker
    von Dietmar Fercher
    (1)
    Buch
    14,90
  • 18245467
    Die Lieblingsrezepte der Südtiroler Bäuerinnen
    von Maria Reichhalter Prader
    Buch
    17,95
  • 17363905
    Steirische Bäuerinnen kochen
    von Gertrud Hirtl
    Buch
    19,95
  • 42595065
    Das Altmünchner Backbuch
    von Ida Riss
    Buch
    19,90
  • 42547120
    Backen wie gemalt
    von Karola Fuhr
    Buch
    16,90
  • 15048530
    Schneider, R: Oberösterreichische Bäuerinnen kochen
    von Romana Schneider
    (1)
    Buch
    19,95
  • 33884899
    Burgenländische Bäuerinnen kochen
    von Irene Koch
    Buch
    19,95
  • 15618558
    Das Bäuerinnen Weihnachts-Backbuch
    (1)
    Buch
    15,90
  • 14749750
    Kärntner Bäuerinnen kochen
    von Elfriede Beiweis
    Buch
    19,95
  • 15175196
    Südtiroler Leibgerichte
    von Hanna Perwanger
    Buch
    19,90
  • 35374018
    Backen zur Weihnachtszeit
    von Ingrid Pernkopf
    (3)
    Buch
    29,99
  • 39215763
    Frisch gekocht in Südtirol
    von Maria Reichhalter Prader
    Buch
    24,95
  • 17588858
    Österreichische Bäuerinnen backen Strudel
    (1)
    Buch
    17,95
  • 29500919
    ARD Buffet, Speisekarte Deutschland
    Buch
    9,99
  • 44917181
    Einmachen & Fermentieren
    von Petra Casparek
    Buch
    12,99
  • 26854883
    Bäuerinnen kochen
    (1)
    Buch
    19,95
  • 35400586
    Kochen & Genießen Suppen und Eintöpfe
    von Kochen & Geniessen
    Buch
    10,95
  • 43902866
    Dargewitz, G: Weihnachten Rezepte für den Thermomix TM5
    von Gabriele Dargewitz
    Buch
    9,90
  • 31936135
    Südtiroler Bäuerinnen backen
    Buch
    17,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Und jedes Jahr steht wieder Weihnachten vor der Tür
von Katja Kaygin aus Hamburg / Oberhausen am 24.10.2008

Und mit der Weihnachtszeit stellt sich dann auch gleich wieder die ewige Frage nach dem Essen, welches dieses Kochbuch ziemlich gut beantwortet. Dabei handelt es sich weniger um schwierige exquisite Gerichte, sondern um Speisen, die von jedem relativ einfach zubereitet werden können. Liebevoll gemacht ist dieses Kochbuch wieder einmal,... Und mit der Weihnachtszeit stellt sich dann auch gleich wieder die ewige Frage nach dem Essen, welches dieses Kochbuch ziemlich gut beantwortet. Dabei handelt es sich weniger um schwierige exquisite Gerichte, sondern um Speisen, die von jedem relativ einfach zubereitet werden können. Liebevoll gemacht ist dieses Kochbuch wieder einmal, da neun Bäuerinnen mit ihren jeweiligen Rezepten vorgestellt werden. Toll fand ich, dass die Frauen (auch die jüngeren) den Mut hatten, in alten Trachten fotografiert zu werden. Ich fand das irgendwie ganz süß, weil man so etwas heute nur noch selten sieht. Aufgefallen ist mir in diesem österreichischen Kochbuch, dass einige italienische Rezepte auftauchen, wie z.B. Polentapizza, Tiramisu, Limoncello, Risotto mit Scampi und Curry (super Idee), Orecchiette mit Tomaten-Topfen-Sauce, Baci di Dama usw. Mir gefällt die Mischung zwischen den diversen weihnachtlichen Gerichten und den Weihnachtskeksen, denn beides gehört ja auch zum Fest dazu. Natürlich gibt es wieder diverse leckere Knödel und Nocken bzw. Nockerl, die ich nur deswegen explizit erwähne, weil ich die so gerne mag. Aber auch Suppen, Nachspeisen, Gemüse, Hauptspeisen werden aufgeführt. Nicht immer sind die Gerichte dabei so opulent wie sie bei uns in Deutschland oftmals traditionell zum ersten und zweiten Weihnachtstag gereicht werden. Heiligabend wird in den meisten Familien ja auch immer etwas spartanischer gekocht. Was ich absolut toll fand, war die zweiseitige Info für ein opulentes Fleisch-Fondue mit diversen leckeren Saucen. Danke für die tollen Tips. Und dazu gab es auch gleich noch die Info, wie man Omas Weihnachtspunch zubereitet. Da kann man Weihnachten ja kaum noch erwarten. Meine persönlichen Favoriten sind die Polentapizza, Topfenknödel mit Mohnfülle, Baci di Dama, Grüne Topfennocken mit Gorgonzolasauce, Pflaumenkonfekt, Johannisbeer-Sorbet, Eierlikör-Halbgefrorenes, Kokoswürfel, Preiselbeerschnitten, Margarethen-Schnitten, Klosterkipferl (schön fand ich den Zusatz, dass man die doppelte Masse vom Rezept machen sollte, weil diese Kipferl immer wie ein Magnet auf jedem Keksteller wirken und sofort weg sind), Nuss- und Kokosecken, Hausfreunde, Eisacktaler Weinsuppe, Schlutzkrapfen, Windbeutel mit Vanillecreme, Preiselbeer-Nuss-Schnitten. Zum Schluß gibt es noch ein wenig Weihnachtsdeko, die niedlich, aber einfach gehalten ist. Vor den Rezepten braucht keiner Angst zu haben. Alle Rezepte lassen sich gut und einfach umsetzen und schmecken hervorragend. Ich kann das Buch also mit bestem Gewissen empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1

Wird oft zusammen gekauft

Südtiroler Bäuerinnen decken den Weihnachtstisch

Südtiroler Bäuerinnen decken den Weihnachtstisch

(1)
Buch
17,95
+
=
Österreichische Bäuerinnen backen Weihnachtskekse

Österreichische Bäuerinnen backen Weihnachtskekse

Buch
17,95
+
=

für

35,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen