Thalia.de

Swetlana Geier

Ein Leben zwischen den Sprachen. Aufgezeichnet von Taja Gut

(2)
Swetlana Geier, die Grande Dame der russischen Übersetzer, hat mit ihren herausragenden Neuübertragungen von Dostojewskijs großen Romanen neue Maßstäbe gesetzt. In diesem biographischen Interview gewährt sie Taja Gut Einblicke in ihr Leben, Denken und Werk. Spannend wie ein Roman und packend wie der preisgekrönten Film «Die Frau mit den 5 Elefanten» von Vadim Jendreyko.
Portrait
Swetlana Geier, die "Grande Dame der russisch-deutschen Kulturvermittlung", geboren 1923 in Kiew, hat Lew Tolstoj übersetzt, die Modernisten Belyi und Bulgakow, den "russischen Kafka" Platonow, neben Bunin den Nobelpreisträger Solschenizyn, die großen Romane von Fjodor Dostojewskij und das Gesamtwerk von Andrej Sinjawskij. Für ihre Übersetzungen wurde sie vielfach ausgezeichnet, zuletzt 2001 mit dem Wilhelm Merton-Preis. 2010 verstarb Swetlana Geier.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Taja Gut
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 11.11.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-19221-2
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 144/92/18 mm
Gewicht 214
Originaltitel Swetlana Geier. Ein Leben zwischen den Sprachen
Abbildungen schwarzweisse Fotos, Abbildungen
Auflage 4. Auflage
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40893542
    Der Krieg hat kein weibliches Gesicht
    von Swetlana Alexijewitsch
    Buch
    12,00
  • 36017731
    Der Krieg hat kein weibliches Gesicht
    von Swetlana Alexijewitsch
    Buch
    21,90
  • 45273808
    Ich suche dich
    von James Gillespie
    Buch
    22,00
  • 17438596
    Königin und wilde Frau
    von Pater Anselm Grün
    Buch
    9,90
  • 46299323
    Franziskus
    von Andreas Englisch
    Buch
    25,00
  • 46482850
    Udo Fröhliche
    von Benjamin von Stuckrad-Barre
    Buch
    14,90
  • 20738350
    Rückkehr nach Reims
    von Didier Eribon
    (1)
    Buch
    18,00
  • 45165143
    Der Junge muss an die frische Luft
    von Hape Kerkeling
    (87)
    Buch
    9,99
  • 45165256
    Eierlikörtage
    von Hendrik Groen
    (33)
    Buch
    22,00
  • 45313027
    Warte nicht auf bessre Zeiten
    von Wolf Biermann
    (2)
    Buch
    28,00
  • 45119547
    Das gabs früher nicht
    von Bernd-Lutz Lange
    (1)
    Buch
    19,95
  • 45306052
    Was das Leben sich erlaubt
    von Olaf Köhne
    (1)
    Buch
    20,00
  • 32619423
    Die vergessene Generation
    von Sabine Bode
    (11)
    Buch
    9,95
  • 45336145
    Ich kann's nicht lassen
    von Otto Schenk
    Buch
    25,00
  • 45255188
    Der Mensch Martin Luther
    von Lyndal Roper
    Buch
    28,00
  • 45351924
    Arthur
    von Mikael Lindnord
    Buch
    14,95
  • 45336153
    Hinter verschlossenen Türen
    von Georg Markus
    Buch
    25,00
  • 44927070
    Meinen Hass bekommt ihr nicht
    von Antoine Leiris
    (10)
    Buch
    12,00
  • 45243670
    Da kommt noch was - Not dead yet
    von Phil Collins
    (5)
    Buch
    24,99
  • 45461151
    Das Buch ä
    von Stefan Üblacker
    Buch
    29,99

Buchhändler-Empfehlungen

„die Lust am Atmen“

Elke Meißner, Thalia-Buchhandlung Leipzig

Taia Gut präsentiert uns mit seinen einfühlsam geführten Interviews die bemerkenswerte Frau Swetlana Geier.
Dieses Buch ist eine gekonnte Mischung aus persönlicher Lebensgeschichte, Betrachtungen über die Kunst des Übersetzens, der Liebe zur Sprache und deren Genauigkeit - dieses Buch macht Geschichte, auch Lebensgeschichte greif-
Taia Gut präsentiert uns mit seinen einfühlsam geführten Interviews die bemerkenswerte Frau Swetlana Geier.
Dieses Buch ist eine gekonnte Mischung aus persönlicher Lebensgeschichte, Betrachtungen über die Kunst des Übersetzens, der Liebe zur Sprache und deren Genauigkeit - dieses Buch macht Geschichte, auch Lebensgeschichte greif- und nachvollziehbar.
Nach dem Lesen bin ich um so mehr berührt von dieser Swetlana Geier, deren Ein- und Ansichten, von deren Umwegen und schicksalshaften Lebensmomenten.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Geier, Ein Leben zwischen den Sprachen
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 15.11.2011

In einem ausführlichen Gespräch hat die Dostojewski-Übersetzerin Swetlana Geier dem Lektor Taja Gut 2008 aus ihrem Leben erzählt. Zwischen 1993 und 2006 erschienen in Neuübersetzung von ihr die 5 großen Romane von Dostojewski. Sie hat einen ganz eigenen Ton in diese Bücher gebracht. Hier erzählt sie von ihrem Leben,... In einem ausführlichen Gespräch hat die Dostojewski-Übersetzerin Swetlana Geier dem Lektor Taja Gut 2008 aus ihrem Leben erzählt. Zwischen 1993 und 2006 erschienen in Neuübersetzung von ihr die 5 großen Romane von Dostojewski. Sie hat einen ganz eigenen Ton in diese Bücher gebracht. Hier erzählt sie von ihrem Leben, ihrer Herkunft, ihrer Familie. Und sehr viel über das Übersetzen. Abgerundet wird diese Taschenbuchausgabe von einem sehr respektvollen Nachwort von Taja Gut, mit dem er der inzwischen Verstorbenen jede Ehre und Respekt erweist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Swetlana Geier

Swetlana Geier

von Swetlana Geier

(2)
Buch
9,99
+
=
Born to Run - Bruce Springsteen

Born to Run - Bruce Springsteen

von Bruce Springsteen

(11)
Buch
27,99
+
=

für

37,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen