Thalia.de

Systematischer Praxiskommentar Bilanzrecht

Rechnungslegung - Offenlegung

Als Berater oder Unternehmer sind Sie kurze Zeit nach Etablierung der durch das BilMoG eingeführten Neuregelungen erneut betroffen von einer umfangreichen Novellierung des HGB – diesmal durch das BilRUG. Der Systematische Praxiskommentar Bilanzrecht bietet Ihnen eine umfassende und zugleich kompakte Darstellung und Analyse der aktuellen HGB-Normen sowie weiterer rechnungslegungsbasierter Themenkreise. Das ganzheitliche Werk vermittelt das gesamte Praxiswissen von der Prüfung des Bestehens der Buchführungspflicht bis zur Offenlegung des Jahresabschlusses im Bundesanzeiger. Der Kommentar in der dritten, aktualisierten Auflage berücksichtigt umfangreich sowohl die bisherigen Erfahrungen mit dem BilMoG im Unternehmensalltag als auch die aktuellen Neuerungen durch das BilRUG. Die Herausgeber Karl Petersen, Prof. Dr. Christian Zwirner und Univ.-Prof. Dr. Gerrit Brösel arbeiten in diesem Werk eng zusammen mit einer heterogenen Zusammenstellung namhafter Autoren aus Wissenschaft und Praxis. Dadurch werden das hohe fachliche Niveau sowie Anwenderfreundlichkeit und Praxisorientierung optimal gewährleistet.
"Die inhaltliche und formale Aufbereitung des Werkes ist insgesamt als hervorragend zu bezeichnen. Insgesamt ist der Kommentar...als große Bereicherung im Bilanzrecht zu bezeichnen,...eine fachlich absolut versierte und gleichermaßen praxisorientierte Aufbereitung des Themas..." (WPg - Die Wirtschaftsprüfung)
"Hervorzuheben ist hierbei vor allem die verständnisfördernde, weitgehend einheitliche dreiteilige Strukturierung der paragraphenweisen Kommentierung...unverzichtbares Hilfsmittel für die nach handelsrechtlicher Rechnungslegung bilanzierenden Unternehmen...für einen breiten Anwenderkreis uneingeschränkt empfehlenswert." (DstR - Deutsches Steuerrecht)
Rezension
Stimmen zur 2. Auflage: "Zwar werden die IFRS an den erforderlichen Stellen nicht unbeachtet gelassen, neben der im Fokus stehenden handelsrechtlichen Rechnungslegung wird jedoch vor allem steuerlichen Bezügen breiter Raum gelassen. Bereits auf diese Weise grenzt sich der vorliegende Praxiskommentar merklich von den meisten anderen HGB-Kommentaren ab und zeigt eine Prädestinierung für Rechnungslegungs- und Offenlegungsfragen bei seiner Hauptzielgruppe, den weiterhin auf das deutsche Bilanzrecht ausgerichteten mittelständischen Unternehmen. [...] Hervorzuheben ist hierbei vor allem die verständnisfördernde, weitgehend einheitliche dreiteilige Strukturierung der paragraphenweisen Kommentierung: [...] Als außerordentlich hilfreich für eine darüber hinausgehende Auseinandersetzung mit der Thematik erweist sich die Fülle der jeweils für die einzelnen Paragrafen angeführten Literaturhinweise. [...] Begreift man die Anzahl und Dichte praktischer (Fall)-Beispiele und explizit die auf die Bilanzierungspraxis ausgerichteten Hinweise als Gütemerkmal, muss das vorliegen Werk in der Tat als unverzichtbares Hilfsmittel für die nach handelsrechtlicher Rechnungslegung bilanzierenden Unternehmen begriffen werden. [...] Diese heterogene Zusammensetzung der Autorenschaft aus Wissenschaft und Praxi s, die das erforderliche Maß an Ausgewogenheit garantiert und sich nicht negativ auf die Homogenität des Werkes auswirkt, ist sicherlich einer der zentralen Erfolgsfaktoren des Praxiskommentars und macht seine Lektüre zugleich für einen breiten Anwenderkreis uneingeschränkt empfehlenswert." Dr. Niklas B. Homfeldt, Düsseldorf, DStR 17/2014 "Durch die regelmäßige Herstellung steuerlicher Bezüge und den nur in engem Umfang hergestellten Zustammenhang zu den IFRS-Regelungen wird genauso wie durch die kompkate, beispielhafte, abbildungsreiche und durch Aufführung vertiefender Literaturhinweise auch umfassende Darstellung dem Anspruch auf eine Anwendung in der Praxis entsprochen [...] Die inhaltliche und formale Aufbereitung des Werks ist insgesamt als hervorragend zu bezeichnen [...] Insgesamt ist der Kommentar des namhaften Herausgeberteams Petersen/Zwirner/Brösel als große Bereicherung im Bilanzrecht zu bezeichnen, der eine notwendige Ergänzung zu umfassenden systematischen Werken sowie zu ausführlichen Kommentierungen darstellt. Dank der hervorragenden Autoren aus Wissenschaft und Praxis gelingt es, eine fachlich absolut versierte und gleichermaßen praxisorientierte Aufarbeitung des Themas zu präsentieren. Insgesamt ist dem Werk eine große Verbreitung in Wissenschaft und Praxis zu wünschen." Prof. Dr. Heinz Kußmaul, WPg 18/2014
Portrait
Zu den Tätigkeitsschwerpunkten von Karl Petersen zählen Jahresabschluss- und Sonderprüfungen sowie die Konzernrechnungslegung nach HGB und IFRS inklusive der Umstellung auf IFRS. Petersen begleitet Börsengänge (IPO) und führt im Zusammenhang mit Private-Equity-Transaktionen Due Diligences und Unternehmensbewertungen durch. Er berät bei Konzernfusionen ebenso wie beim Erwerb, beim Verkauf und der Restrukturierung von Unternehmen. Darüber hinaus ist er seit 2007 Vorsitzender des IDW-Landsverbands Bayern.
Dr. Christian Zwirner, beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Grundsatzfragen der nationalen sowie internationalen Rechnungslegung, der Konzernrechnungslegung nach HGB und IFRS sowie Umstellungen auf IFRS. Er hat rund 70 Fachveröffentlichungen zur nationalen und internationalen Rechnungslegung, insbesondere zu IFRS, publiziert und an verschiedenen Rechnungslegungs- und Kapitalmarkt-Studien mitgearbeitet.
PD Dr. Gerrit Brösel ist Wissenschaftlicher Assistent am Fachgebiet Rechnungswesen/Controlling der Technischen Universität Ilmenau.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Karl Petersen, Christian Zwirner, Gerrit Brösel
Seitenzahl 1762
Erscheinungsdatum 21.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8462-0520-4
Verlag Bundesanzeiger
Maße (L/B/H) 251/181/60 mm
Gewicht 1976
Auflage 3. aktualisierte Auflage.
Verkaufsrang 99.165
Buch (gebundene Ausgabe)
129,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17708057
    Bilanz-Handbuch
    von Robert Winnefeld
    Buch
    199,00
  • 867429
    Handelsgesetzbuch
    (4)
    Buch
    6,90
  • 44406935
    Wichtige Wirtschaftsgesetze
    Buch
    9,90
  • 46318193
    Aktuelle Wirtschaftsgesetze 2017
    Buch
    9,80
  • 867365
    Wettbewerbsrecht, Markenrecht und Kartellrecht
    (1)
    Buch
    12,90
  • 45137144
    Wichtige Wirtschaftsgesetze für Bachelor/Master, Band 1
    Buch
    9,90
  • 44040140
    Wichtige Gesetze des Wirtschaftsprivatrechts
    Buch
    9,90
  • 867190
    Aktiengesetz (AktG) / GmbH-Gesetz (GmbHG)
    Buch
    7,90
  • 38872794
    Kombi-Paket BGB Bürgerliches Recht + HGB, GmbHG, AktG, Wirtschaftsgesetze kompakt
    von Walhalla Fachredaktion
    Buch
    10,00
  • 866955
    Gesellschaftsrecht (GesR)
    Buch
    14,90
  • 43757955
    HGB: Handelsgesetzbuch
    Buch
    5,80
  • 44470059
    HGB, GmbHG, AktG, Wirtschaftsgesetze kompakt 2016
    von Walhalla Fachredaktion
    Buch
    6,95
  • 45268575
    Wichtige Wirtschaftsgesetze für Bachelor/Master, Band 2
    Buch
    11,90
  • 867554
    Gewerbeordnung (GewO)
    Buch
    11,90
  • 46078227
    KODEX Unternehmensrecht 2016/17 ( f. Österreich)
    Buch
    34,53
  • 38264767
    Wirtschaftsprivatrecht
    von Ernst Führich
    Buch
    31,90
  • 867656
    IT- und Computerrecht - CompR
    von Jochen Schneider
    (2)
    Buch
    17,90
  • 36734800
    Kapitalmarktrecht (KapMR)
    von Franz Häuser
    Buch
    14,90
  • 867405
    Bankrecht (BankR)
    Buch
    21,90
  • 44681217
    Wirtschaftsgesetze
    Buch
    43,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.