Thalia.de

Systemische Krisenintervention

Forum für Verhaltenstherapie und psychosoziale Praxis

Alle AutorInnen dieses Buches verfügen über mehrjährige praktische Erfahrung im (therapeutischen) Umgang mit Menschen in Krisensituationen. Auf vielfältige Weise beschreiben sie Aspekte einer systemisch orientierten Krisenintervention.
Menschen in Krisen erleben sich als "feststeckend" in einer leidvollen, existentiell bedrohlichen Situation. Sie haben das dringende Bedürfnis, diesen Zustand so schnell als möglich zu beenden. Sie sehen sich allein in einem "Tunnel", dessen Ausgang ihnen nicht zugänglich erscheint.Die systemische Perspektive öffnet den Blickwinkel. Sie betrachtet Menschen in komplexen Lebensbezügen und fokussiert auf Kompetenzen und Ressourcen der Betroffenen, die auch in kritischen Lebenssituationen immer vorhanden sind. Sie bewertet die Krise als sinnvolle Antwort auf Lebenszusammenhänge, die nicht mehr passend, "viabel" sind und durch andere Entscheidungen bzw. Bedeutungszuschreibungen neu gestaltet werden müssen (lt. crisis "Entscheidung, entscheidende Wendung"). Krisen, so leidvoll sie auch empfunden werden, sind als notwendige Erscheinungsformen im lebenslangen Entwicklungsprozess zu sehen.
Rezension
"Dieses Buch ist ein empfehlenswertes, praktisch orientiertes Handwerksbuch zum Thema Krisenintervention. Im ersten Artikel der HerausgeberInnen werden theoretische Grundkenntnisse systemisch-konstruktivistischen Denkens und Handelns vermittelt. So werden auch für Neueinsteiger in die systemische Theorie und Praxis die nachfolgenden Beiträge verständlich. Dem schwierigen Thema, Umgang mit suizidalen Krisen, sind gleich drei Beiträge gewidmet; alle durch Fallbeispiele aus der Praxis anschaulich erläutert." (Eva Lehnert in Soziale Psychiatrie)
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Marion Boxbücher, Karin Egidi
Seitenzahl 213
Erscheinungsdatum 1996
Serie Forum für Verhaltenstherapie und psychosoziale Praxis 31
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-87159-131-0
Verlag Dgvt Verlag
Maße (L/B/H) 240/164/17 mm
Gewicht 390
Abbildungen mit Abbildungen
Auflage 1
Buch (Kunststoff-Einband)
18,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Weitere Bände von Forum für Verhaltenstherapie und psychosoziale Praxis

  • Band 21

    10674624
    Ethische Aspekte der psychosozialen Arbeit
    von
    19,80
  • Band 23

    3124462
    Psychotherapeutische Problemanalyse
    von Franz Caspar
    24,80
  • Band 24

    10674553
    Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt...
    von Wolfgang Nutt
    19,80
  • Band 26

    10673829
    Die Gesellschaft der Patienten
    von
    24,80
  • Band 28

    2081182
    Multikulturelle Gesellschaft - Monokulturelle Psychologie?
    von Iman Attia
    19,80
  • Band 31

    3124349
    Systemische Krisenintervention
    von Karin Egidi
    18,80
    Sie befinden sich hier
  • Band 33

    4193098
    Suizidgefahr - Verständnis und Hilfe
    von Thomas Giernalczyk
    16,80
  • Band 34

    2081244
    Kreativität als Ressource für Veränderung und Wachstum
    von Otto Kruse
    24,80
  • Band 36

    3216973
    Salutogenese
    von Aaron Antonovsky
    19,80
  • Band 39

    2081226
    Leben mit chronischer Erkrankung des Zentralnervensystems
    von Arnold Stark
    22,80