Thalia.de

Tabu

Roman

Sebastian von Eschburg verliert als Kind durch den Selbstmord seines Vaters den Halt. Er versucht sich durch die Kunst zu retten. Er zeigt mit seinen Fotografien und Videoinstallationen, dass Wirklichkeit und Wahrheit verschiedene Dinge sind. Es geht um Schönheit, Sex und die Einsamkeit des Menschen. Als Eschburg vorgeworfen wird, eine junge Frau getötet zu haben, übernimmt Konrad Biegler die Verteidigung. Der alte Anwalt versucht dem Künstler zu helfen – und damit sich selbst.
Rezension
"Ferdinand von Schirach feiert weltweit Erfolge. (...) Von Schirach ist auch in diesem Land [Japan] ein gefeierter Bestsellerautor.", DPA Deutsche Presse-Agentur, 10.06.2015
Portrait
Der SPIEGEL nannte ihn einen »großartigen Erzähler«, die NEW YORK TIMES einen »außergewöhnlichen Stilisten«, der INDEPENDENT verglich ihn mit Kafka und Kleist, der DAILY TELEGRAPH schrieb, er sei »eine der markantesten Stimmen der europäischen Literatur«. Ferdinand von Schirachs Erzählungsbände »Verbrechen« und »Schuld« und seine Romane »Der Fall Collini« und »Tabu« wurden zu millionenfach verkauften internationalen Bestsellern, die bisher in mehr als 40 Ländern erschienen sind. Sein erstes Theaterstück »Terror« wurde parallel am Deutschen Theater Berlin und am Schauspiel Frankfurt uraufgeführt. Schirach wurde mit mehreren – auch internationalen – Literaturpreisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem Kleist-Preis. Seinen Erfolg erklärt die französische LIBÉRATION so: »Schirachs Meisterleistung ist, uns zu zeigen, dass – egal wie monströs dessen Taten zunächst scheinen mögen – ein Mensch doch immer ein Mensch ist.« Ferdinand von Schirach lebt in Berlin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 09.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-30520-4
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 189/125/24 mm
Gewicht 245
Auflage 7. Auflage
Verkaufsrang 4.458
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32144983
    Carl Tohrbergs Weihnachten
    von Ferdinand von Schirach
    (1)
    Buch
    9,00
  • 35359708
    Tabu
    von Ferdinand von Schirach
    (8)
    Buch
    17,99
  • 40367443
    Achtung Familienfeier
    von Dany R. Wood
    (7)
    Buch
    9,99
  • 44066619
    Nur wer fällt, lernt fliegen
    von Anna Gavalda
    Buch
    9,99
  • 45134650
    SMS für dich
    von Sofie Cramer
    (2)
    Buch
    9,99
  • 45256814
    Flawed - Wie perfekt willst du sein?
    von Cecelia Ahern
    (72)
    Buch
    18,99
  • 33810516
    Schirach, F: Fall Collini
    von Ferdinand von Schirach
    (1)
    Buch
    10,00
  • 29176664
    Der Fall Collini
    von Ferdinand von Schirach
    (40)
    Buch
    16,99
  • 32159990
    Der Fall Collini
    von Ferdinand von Schirach
    (7)
    Buch
    8,99
  • 46299343
    Der Fall Collini
    von Ferdinand von Schirach
    Buch
    10,00
  • 44153124
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (60)
    Buch
    9,99
  • 45243595
    Meine Mutter, ihre Katze und der Staubsauger
    von Wladimir Kaminer
    Buch
    17,99
  • 44321960
    Alles kein Zufall
    von Elke Heidenreich
    (5)
    Buch
    19,90
  • 45331908
    Raumpatrouille
    von Matthias Brandt
    (13)
    Buch
    18,00
  • 45255334
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    Buch
    10,99
  • 45165207
    Friesenherzen und Winterzauber
    von Tanja Janz
    (8)
    Buch
    9,99
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (47)
    Buch
    9,99
  • 45255242
    Bella Germania
    von Daniel Speck
    (17)
    Buch
    14,99
  • 44114439
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    (17)
    Buch
    24,99
  • 45303585
    Wir brauchen viel mehr Schafe
    von Renate Bergmann
    (1)
    Buch
    10,00

Buchhändler-Empfehlungen

Anne Katrin Lotz, Thalia-Buchhandlung Jena

Ferdinand von Schirach gibt einem das Gefühl, in jeder Zeile die Wahrheit zu lesen. "Tabu" ist eindringlich, abgründig und berührend. Bleibt noch lange nach dem Lesen im Kopf. Ferdinand von Schirach gibt einem das Gefühl, in jeder Zeile die Wahrheit zu lesen. "Tabu" ist eindringlich, abgründig und berührend. Bleibt noch lange nach dem Lesen im Kopf.

„Wieder große Klasse!“

Annegrit Fehringer, Thalia-Buchhandlung Kassel

Dieser sprachlich großartige und spannende Roman über ein juristisches Tabu wird Sie sofort mit sich reißen! Ferdinand von Schirach schafft es immer wieder einen sprachlos zurückzulassen!
Dieser sprachlich großartige und spannende Roman über ein juristisches Tabu wird Sie sofort mit sich reißen! Ferdinand von Schirach schafft es immer wieder einen sprachlos zurückzulassen!

„Tabu(bruch)“

Violetta Hofmann, Thalia-Buchhandlung Dresden

Dieser Leseherbst wird uns viele tolle Bücher bringen. Eines davon, auf welches ich mich sehr gefreut habe, ist der neue Roman von Ferdinand von Schirach.
Als Kontrast zum konsequenten juristischen Milieu, lässt er seine neue Geschichte vor allem auch in der Welt der Kunst spielen. Diese ist bei ihm durchsetzt von Augenwischerei, Tabubrüchen
Dieser Leseherbst wird uns viele tolle Bücher bringen. Eines davon, auf welches ich mich sehr gefreut habe, ist der neue Roman von Ferdinand von Schirach.
Als Kontrast zum konsequenten juristischen Milieu, lässt er seine neue Geschichte vor allem auch in der Welt der Kunst spielen. Diese ist bei ihm durchsetzt von Augenwischerei, Tabubrüchen und natürlich schlichtweg Kreativität. Dabei ergeben diese beiden Bereiche bei ihm eine spannungsvolle Mischung.
Die spröde Schlichtheit, die seine vorangegangen Erzählungen auszeichnet, fehlt hier teilweise. Sie kommt hier noch am ehesten zum Vorschein wenn der Jurist von Schirach das Romangeschehen bestimmt.
Es scheint mir, als suche der Autor nach etwas Neuem für seine Texte und das macht mich gespannt auf seine weitere literarische Entwicklung. Ich freue mich schon jetzt auf sein nächstes Buch.

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Dieses Buch mag ein wenig verwirren und einige Stellen werden Sie mehrfach lesen.Dennoch ist er sprachlich großartig und fordert den Leser auf, über die Schuldfrage zu reflektieren Dieses Buch mag ein wenig verwirren und einige Stellen werden Sie mehrfach lesen.Dennoch ist er sprachlich großartig und fordert den Leser auf, über die Schuldfrage zu reflektieren

G. D., Thalia-Buchhandlung Hagen

Wie man es von von Schirach nicht anders erwartet, ist auch sein neuestes Werk wieder ein absoluter Pageturner!
Eine kurzweilige Geschichte, über die man aber noch lange grübelt.
Wie man es von von Schirach nicht anders erwartet, ist auch sein neuestes Werk wieder ein absoluter Pageturner!
Eine kurzweilige Geschichte, über die man aber noch lange grübelt.

Wildner Laura, Thalia-Buchhandlung Rastatt

Geheimnisvoll und abgründig ist die Stimmung in diesem Roman. Dieses Buch verstört und fasziniert gleichzeitig. Geheimnisvoll und abgründig ist die Stimmung in diesem Roman. Dieses Buch verstört und fasziniert gleichzeitig.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40430411
    Die Würde ist antastbar
    von Ferdinand von Schirach
    Buch
    8,99
  • 44239896
    Judas
    von Amos Oz
    Buch
    12,00
  • 13527160
    Fremde Wasser / Georg Dengler Bd.3
    von Wolfgang Schorlau
    (6)
    Buch
    9,99
  • 6639596
    Das dunkle Schweigen / Georg Dengler Bd.2
    von Wolfgang Schorlau
    (2)
    Buch
    9,99
  • 33837050
    Wahn
    von Christof Kessler
    (3)
    Buch
    16,99
  • 42419306
    Breaking News
    von Frank Schätzing
    (2)
    Buch
    12,00
  • 32159990
    Der Fall Collini
    von Ferdinand von Schirach
    (7)
    Buch
    8,99
  • 39940580
    Der Fall Scholl
    von Anja Reich
    Buch
    9,99
  • 3012777
    Das Parfum
    von Patrick Süskind
    (94)
    Buch
    12,00
  • 45298993
    Kindeswohl
    von Ian McEwan
    Buch
    12,00
  • 44243396
    Terror
    von Ferdinand von Schirach
    (3)
    Buch
    16,00
  • 16306862
    Mordspuren
    von Mark Benecke
    Buch
    10,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Tabu

Tabu

von Ferdinand von Schirach

Buch
9,99
+
=
Die Würde ist antastbar

Die Würde ist antastbar

von Ferdinand von Schirach

Buch
8,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen