Thalia.de

Nur bis zum 20.02.2017 versandkostenfrei bestellen**

Tabu

Ungekürzte Ausgabe

Sebastian von Eschburg verliert als Kind durch den Selbstmord seines Vaters den Halt. Er versucht sich durch die Kunst zu retten. Er zeigt mit seinen Fotografien und Videoinstallationen, dass Wirklichkeit und Wahrheit verschiedene Dinge sind. Es geht um Schönheit, Sex und die Einsamkeit des Menschen. Als Eschburg vorgeworfen wird, eine junge Frau getötet zu haben, übernimmt Konrad Biegler die Verteidigung. Der alte Anwalt versucht dem Künstler zu helfen - und damit sich selbst.
Ferdinand Schirach schreibt über ein aktuelles gesellschaftliches Thema, das den Leser zwingt, grundsätzliche Entscheidungen zu treffen. Aber dieses Buch ist viel mehr: Schirach hat den Roman eines Lebens geschrieben, lakonisch, poetisch, berührend.
Hier geht's zur Buchausgabe von "Tabu" bei Piper.de
Portrait

Der SPIEGEL nannte ihn einen »großartigen Erzähler«, die NEW YORK TIMES einen »außergewöhnlichen Stilisten«, der INDEPENDENT verglich ihn mit Kafka und Kleist, der DAILY TELEGRAPH schrieb, er sei »eine der markantesten Stimmen der europäischen Literatur«. Ferdinand von Schirachs Erzählungsbände »Verbrechen« und »Schuld« und seine Romane »Der Fall Collini« und »Tabu« wurden zu millionenfach verkauften internationalen Bestsellern, die bisher in mehr als 40 Ländern erschienen sind. Sein erstes Theaterstück »Terror« wurde parallel am Deutschen Theater Berlin und am Schauspiel Frankfurt uraufgeführt. Schirach wurde mit mehreren – auch internationalen – Literaturpreisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem Kleist-Preis. Seinen Erfolg erklärt die französische LIBÉRATION so: »Schirachs Meisterleistung ist, uns zu zeigen, dass – egal wie monströs dessen Taten zunächst scheinen mögen – ein Mensch doch immer ein Mensch ist.« Ferdinand von Schirach lebt in Berlin.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Matthias Brandt
Anzahl 4
Erscheinungsdatum 09.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783869522357
Verlag Osterwoldaudio
Auflage 2
Spieldauer 288 Minuten
Hörbuch (CD)
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

PAYBACK Punkte

**Versand­kosten­freiheit gilt nur für Liefer­ungen inner­halb Deutsch­lands | Die Versand­kosten entfallen, sobald Sie in Ihrem Kunden­konto eingeloggt sind

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35322975
    Die Zahlen der Toten (Hörbestseller MP3-Ausgabe)
    von Linda Castillo
    Hörbuch (MP3-CD)
    9,99
  • 37619504
    Voll Speed (Hörbestseller)
    von Moritz Matthies
    Hörbuch (CD)
    6,99 bisher 9,99
  • 36736138
    Ein Schatten von Verrat und Liebe
    von Diana Gabaldon
    (39)
    Hörbuch (MP3-CD)
    16,99 bisher 24,99
  • 39254944
    Die Würde ist antastbar
    von Ferdinand von Schirach
    (8)
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • 45186645
    Mind Control
    von Stephen King
    Hörbuch (MP3-CD)
    18,99 bisher 21,99
  • 42381278
    Zerschunden
    von Andreas Gössling
    (53)
    Hörbuch (CD)
    11,99
  • 40936330
    Erlösung
    von Jussi Adler-Olsen
    (99)
    Hörbuch (MP3-CD)
    6,99 bisher 8,99
  • 44717630
    Verbrechen
    von Ferdinand von Schirach
    Hörbuch (CD)
    11,99
  • 41366551
    Bomm, M: Lauschkommando/CDs
    von Manfred Bomm
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • 40930782
    Der alte König in seinem Exil
    von Arno Geiger
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 44181899
    Kleiner Mann - was nun?
    von Hans Fallada
    Hörbuch (CD)
    13,99

Buchhändler-Empfehlungen

Anne Katrin Lotz, Thalia-Buchhandlung Jena

Ferdinand von Schirach gibt einem das Gefühl, in jeder Zeile die Wahrheit zu lesen. "Tabu" ist eindringlich, abgründig und berührend. Bleibt noch lange nach dem Lesen im Kopf. Ferdinand von Schirach gibt einem das Gefühl, in jeder Zeile die Wahrheit zu lesen. "Tabu" ist eindringlich, abgründig und berührend. Bleibt noch lange nach dem Lesen im Kopf.

„Wieder große Klasse!“

Annegrit Fehringer, Thalia-Buchhandlung Kassel

Dieser sprachlich großartige und spannende Roman über ein juristisches Tabu wird Sie sofort mit sich reißen! Ferdinand von Schirach schafft es immer wieder einen sprachlos zurückzulassen!
Dieser sprachlich großartige und spannende Roman über ein juristisches Tabu wird Sie sofort mit sich reißen! Ferdinand von Schirach schafft es immer wieder einen sprachlos zurückzulassen!

„Tabu(bruch)“

Violetta Hofmann, Thalia-Buchhandlung Dresden

Dieser Leseherbst wird uns viele tolle Bücher bringen. Eines davon, auf welches ich mich sehr gefreut habe, ist der neue Roman von Ferdinand von Schirach.
Als Kontrast zum konsequenten juristischen Milieu, lässt er seine neue Geschichte vor allem auch in der Welt der Kunst spielen. Diese ist bei ihm durchsetzt von Augenwischerei, Tabubrüchen
Dieser Leseherbst wird uns viele tolle Bücher bringen. Eines davon, auf welches ich mich sehr gefreut habe, ist der neue Roman von Ferdinand von Schirach.
Als Kontrast zum konsequenten juristischen Milieu, lässt er seine neue Geschichte vor allem auch in der Welt der Kunst spielen. Diese ist bei ihm durchsetzt von Augenwischerei, Tabubrüchen und natürlich schlichtweg Kreativität. Dabei ergeben diese beiden Bereiche bei ihm eine spannungsvolle Mischung.
Die spröde Schlichtheit, die seine vorangegangen Erzählungen auszeichnet, fehlt hier teilweise. Sie kommt hier noch am ehesten zum Vorschein wenn der Jurist von Schirach das Romangeschehen bestimmt.
Es scheint mir, als suche der Autor nach etwas Neuem für seine Texte und das macht mich gespannt auf seine weitere literarische Entwicklung. Ich freue mich schon jetzt auf sein nächstes Buch.

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Dieses Buch mag ein wenig verwirren und einige Stellen werden Sie mehrfach lesen.Dennoch ist er sprachlich großartig und fordert den Leser auf, über die Schuldfrage zu reflektieren Dieses Buch mag ein wenig verwirren und einige Stellen werden Sie mehrfach lesen.Dennoch ist er sprachlich großartig und fordert den Leser auf, über die Schuldfrage zu reflektieren

G. D., Thalia-Buchhandlung Hagen

Wie man es von von Schirach nicht anders erwartet, ist auch sein neuestes Werk wieder ein absoluter Pageturner!
Eine kurzweilige Geschichte, über die man aber noch lange grübelt.
Wie man es von von Schirach nicht anders erwartet, ist auch sein neuestes Werk wieder ein absoluter Pageturner!
Eine kurzweilige Geschichte, über die man aber noch lange grübelt.

Wildner Laura, Thalia-Buchhandlung Rastatt

Geheimnisvoll und abgründig ist die Stimmung in diesem Roman. Dieses Buch verstört und fasziniert gleichzeitig. Geheimnisvoll und abgründig ist die Stimmung in diesem Roman. Dieses Buch verstört und fasziniert gleichzeitig.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39254944
    Die Würde ist antastbar
    von Ferdinand von Schirach
    (8)
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • 40936611
    Judas
    von Amos Oz
    Hörbuch (MP3-CD)
    19,99
  • 13527160
    Fremde Wasser / Georg Dengler Bd.3
    von Wolfgang Schorlau
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 43349720
    Das dunkle Schweigen
    von Wolfgang Schorlau
    Hörbuch (MP3-CD)
    14,99
  • 35146284
    Wahn
    von Christof Kessler
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • 42451994
    Breaking News
    von Frank Schätzing
    Hörbuch (MP3-CD)
    12,99
  • 45336672
    Terror
    von Ferdinand von Schirach
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 39940580
    Der Fall Scholl
    von Anja Reich
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2993441
    Das Parfum. Sonderausgabe
    von Patrick Süskind
    (144)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,90
  • 39429179
    Kindeswohl
    von Ian McEwan
    Hörbuch (CD)
    29,99
  • 16306862
    Mordspuren
    von Mark Benecke
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 33752200
    Aus der Dunkelkammer des Bösen
    von Lydia Benecke
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Tabu

Tabu

von Ferdinand von Schirach

Hörbuch (CD)
11,99
+
=
Carl Tohrbergs Weihnachten

Carl Tohrbergs Weihnachten

von Ferdinand von Schirach

Hörbuch (CD)
11,99
+
=

für

23,26

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen