Thalia.de

Täterinnen

Frauen im Nationalsozialismus

Lange Zeit wurde die Rolle von Frauen im 'Dritten Reich' meist auf die von Opfern reduziert. Die Täterinnen-Ebene blendeten Forschung und Öffentlichkeit
gerne aus. Allzu schnell war vergessen: Frauen waren Angehörige der SS gewesen, hatten Konzentrationslager bewacht und weibliche Häftlinge brutal misshandelt, als Ärztinnen und Krankenschwestern bei Menschenversuchen und 'Euthanasie'-Aktionen assistiert oder als Fürsorgerinnen die nach NS-Ideologie 'Minderwertigen' zur Zwangssterilisation vorgeschlagen.
Den wenigen Frauen, die wegen ihrer Beteiligung an den menschenverachtenden Taten des NS-Regimes verfolgt und verurteilt wurden, unterstellten Justiz und Öffentlichkeit eine besonders grausame und eher unweibliche Natur. Mit dieser Dämonisierung machte man nicht nur die Auseinandersetzung mit ihren Taten und Motiven überflüssig, sondern schuf zudem eine Distanz zur Mehrheit der 'normalen' Frauen. Daher ist noch heute das populäre Bild des 'Dritten Reiches' durch die männlichen NS-Größen und -Mitläufer geprägt.
Einen Eindruck des breiten Spektrums weiblicher Täterschaft vermittelt das Buch von Kathrin Kompisch. Angefangen von den KZ-Aufseherinnen über Frauen in Polizei und Justiz, im Kriegseinsatz, im Sozial- und Gesundheitswesen bis zu den am Holocaust beteiligten Schreibtischtäterinnen beschreibt und analysiert die Autorin, welche Rolle das 'schwache Geschlecht' während des 'Dritten Reiches' spielte. Als Schlaglichter gesetzte Kurzbiografien einzelner Täterinnen verleihen dabei dem Phänomen auf eindringliche Weise ein konkretes Gesicht.
Portrait
Kathrin Kompisch, M.A. - Historikerin - geboren 1973 in Hamburg, Studium dort 1996 - 2002 Geschichte, Vor- und Frühgeschichte sowie Sozial- und Wirtschaftsgeschichte; schon während des Studiums journalistisch tätig und Arbeit im Bereich History Marketing, Fach-Veröffentlichungen; hält wissenschaftliche Fachvorträge. Die Autorin lebt in Hamburg.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 277
Erscheinungsdatum Oktober 2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-412-20188-3
Verlag Böhlau Verlag
Maße (L/B/H) 237/164/26 mm
Gewicht 593
Abbildungen mit 20 Abbildungen 23,5 cm
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
22,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15202823
    Endstation Auschwitz
    von Beate Klarsfeld
    (1)
    Buch
    17,90
  • 16477180
    Sonderzüge in den Tod
    von Andreas Engwert
    Buch
    16,90
  • 17691208
    Unsagbare Dinge
    von Laurie Penny
    Buch
    16,90
  • 17449986
    Verwegene Frauen
    von Lorie Karnath
    Buch
    9,99
  • 17778974
    Starke Frauen
    von Anna M. Zumholz
    Buch
    19,80
  • 2838666
    Geschichte des Dritten Reiches
    von Wolfgang Benz
    (1)
    Buch
    10,90
  • 29876782
    Vagina
    von Naomi Wolf
    Buch
    24,95
  • 14613093
    Das Jesus-Buch des Papstes
    von Thomas Söding
    Buch
    11,50
  • 38853105
    Decker Maschinenelemente
    von Karl-Heinz Decker
    Buch
    34,99
  • 18703539
    Die Hohenzollern in Rumänien 1866-1947
    Buch
    29,90
  • 33790976
    Die Frauen der Nazis
    von Anna Maria Sigmund
    Buch
    9,99
  • 15621538
    Die berühmtesten Frauen der Weltgeschichte
    von Barbara Beck
    (2)
    Buch
    6,00
  • 22999850
    Das letzte Aufgebot der deutschen Luftwaffe
    von Christian Möller
    Buch
    22,00
  • 45154587
    Das Dritte Reich
    von Ulrich Herbert
    Buch
    8,95
  • 44248217
    Das Höcker-Album
    (2)
    Buch
    49,95
  • 45127796
    Hitlers heimliche Helfer
    von Karina Urbach
    Buch
    29,95
  • 17437892
    Kalte Heimat
    von Andreas Kossert
    Buch
    14,99
  • 43722804
    Olympia 1936
    von Alexander Emmerich
    (1)
    Buch
    29,95
  • 2957346
    Der SS-Staat
    von Eugen Kogon
    (1)
    Buch
    9,95
  • 45924376
    Die Nacht zu begraben, Elischa
    von Elie Wiesel
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Täterinnen

Täterinnen

von Kathrin Kompisch

Buch
22,90
+
=
Zwischen Karrierismus und Widerspenstigkeit

Zwischen Karrierismus und Widerspenstigkeit

von Fotini Tzani

Buch
19,95
+
=

für

42,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen