Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Tatort Naschmarkt

13 Kriminalgeschichten aus Wien

In Band 9 der Falter-Krimianthologien steht der Naschmarkt, der bekannteste Lebensmittel- und Detailmarkt Wiens, im Zentrum kriminologischer Ermittlungen. Durch seine zentrale Lage an der Wienzeile und das breite Warenangebot ist er für Einheimische wie für Wienbesucher ein Anziehungspunkt. Eine Einkaufstour durch den Markt wird zur kulinarischen und kulturellen Weltumrundung.
Dem Flair des Wiener Naschmarkts, diesem Biotop inmitten der Großstadt, mit seiner Farbenpracht, den unterschiedlichen Sprachen und mannigfaltigen kulinarischen Verlockungen, haben sich die Autorinnen und Autoren dieses Buchs hingegeben und zu 13 Kriminalgeschichten inspirieren lassen. Die Protagonisten der Geschichten – ob Gemüsestandlerin, Flohmarkthändler, Lokalbesitzer, Magistratsbeamter, Diebin oder Schmarotzer – sind in ihrer Persönlichkeit so vielfältig wie das Warenangebot des Marktes. Manche von ihnen werden zu Tätern, manche zu Opfern.
Portrait
Manfred Wieninger, geboren 1963 in St. Pölten, lebt ebendort. Studium der Germanistik und Pädagogik. Essays und Reisereportagen für FAZ, Wiener Zeitung, Literatur und Kritik, Zwischenwelt u.a. Bisher drei Kriminalromane mit Marek Miert: Der dreizehnte Mann (1999), Falsches Spiel mit Marek Miert (2001), sowie bei Haymon: Der Engel der letzten Stunde (2005)

Sylvia Treudl, geb. 1959 in Krems, Studium der Politikwissenschaft, Autorin (Lyrik und Prosa), von 1985 bis 1997 Lektorin, Herausgeberin und Verlegerin im Wiener Frauenverlag/Milena, in dem auch ihre drei Erzählbände erschienen, zuletzt BLUES (1999). Derzeit ist sie als freie Autorin, Lektorin und Journalistin tätig, u.a. auch Mitbegründerin des Literaturhauses Niederösterreich in Krems sowie Mitherausgeberin der Edition Aramo.

Thomas Schrems, geboren 1967, ist Journalist und Hobby-Kabarettist sowie - von Beginn an - 'Wegbegleiter' und Beobachter des "Ikarus der Moderne".
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber Edith Kneifl
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Erscheinungsdatum 14.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783854395591
Verlag Falter Verlag
eBook
18,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.