Thalia.de

Tausend Jahre habe ich gelebt

Eine Jugend im Holocaust

Dies sind die Erinnerungen von Elli Friedmann, die dreizehn Jahre alt war, als im März 1944 die Nazis in Ungarn einmarschierten. Sie beschreibt die Entwicklung vom Beginn der neuen Gesetze für die Juden in ihrer Heimat bis zur Deportation in das Konzentrationslager Auschwitz. Dort wurde sie zum Arbeitsdienst eingeteilt und musste miterleben, wie sich ein unglaubliches Gerücht über die Situation in diesem und anderen Lagern nach dem anderen bewahrheitete. Gemeinsam mit ihrer Mutter und ihrem Bruder überlebte sie verschiedene Lager. Nach der Befreiung 1951 wanderten die drei Überlebenden in die USA aus.
Tausend Jahre habe ich gelebt ist eine bedrückende Geschichte, die von Grausamkeit und Leid erzählt. Doch gleichzeitig berichtet sie von der Hoffnung, vom Glauben, von Beharrlichkeit und Liebe. Die Schilderungen der Umstände in mehreren Arbeitslagern, die oft tagelangen Zugfahrten in vollgestopften Viehtransporten bis hin zur Befreiung durch die Amerikaner zeichnen ein erschreckendes Bild der unvorstellbaren Grausamkeiten unter dem Naziregime. Selbst kurz vor der Befreiung, als sich die Inhaftierten schon erlöst glaubten, kam es zu Angriffen durch die SS und durch die Alliierten, die auch in den Tagen der Kapitulation noch zahllosen Menschen das Leben kosteten. Livia Bitton-Jackson gehört zu den wenigen Jugendlichen, die dieses schreckliche Kapitel der deutschen Geschichte überlebt haben.
Pressestimmen:
Dieses Buch sollte Eingang in die Schulen, damit die Schüler lernen, sich bewusst für Menschenrechte und wirkliche Demokratie einzusetzen. (Erziehungskunst 12/04 )
Tausend Jahre habe ich gelebt ist mehr als eine bemerkenswerte Biografie – es ist gelebte Geschichte und berichtet von Gewalt und Leid, und gleichzeitig von Hoffnung, Schicksal, Durchhaltevermögen und Liebe. (Eichlers Judaica, New York )
Diese Memoiren sind eine ewige Erinnerung an Auschwitz, an die Stimme eines unschuldigen Kindes, das eine Geschichte erzählt, die niemals vergessen werden darf. (Kids Places )
… Mutter ist nicht in der Lage, nach Ende des Zählappells alleine in den Block zu gehen. Wir müssen sie tragen. Der Blockältesten kann das nicht verborgen bleiben. Wenn sie es sieht, wird sie Mutter als Invalide melden. Sie wird mit Sicherheit keine Invalide in ihrem Block dulden. Das wäre fraglos ein Fall von Sabotage. Es gelingt uns, Mami in den Block zu schmuggeln und sie in unserem Etagenbett zu verstecken. Ohne besondere Vorfälle verstreicht der Tag. Aber was ist mit morgen? Werden meine Freundinnen wieder da sein und mir helfen, Mami unauffällig zum Zählappell zu schleppen? Werden sie mich unterstützen und dabei riskieren, jeden Augenblick entdeckt zu werden? Auf einmal entsteht auf der Seite des Baracken-eingangs Unruhe. Es ist wohl kurz vor Mitternacht; die Lichter sind längst gelöscht. Was geht da vor, was wird da gelärmt? Die Neuigkeit verbreitet sich rasch. Selektion. Morgen Früh wird der gesamte Block zur Selektion aufgestellt. Frauen aus unserer Baracke werden zur Fabrikarbeit in Deutschland ausgewählt. Selektion! Wie wird Mami eine Selektion überstehen? Gerade habe ich sie aus dem Revier geschmuggelt, um die Selektion zu umgehen und sie vor der Gaskammer zu retten. Und jetzt ... Oh mein Gott, was habe ich getan? …
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Altersempfehlung 13 - 15
Erscheinungsdatum November 2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8251-7452-1
Verlag Urachhaus/geistesleben
Maße (L/B/H) 198/124/19 mm
Gewicht 262
Originaltitel I Have Live A Thousand Years.
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 104.191
Buch (Taschenbuch)
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2945359
    Ihr sollt die Wahrheit erben
    von Anita Lasker-Wallfisch
    (1)
    Buch
    8,99
  • 6576216
    Mich hat man vergessen
    von Eva Erben
    (1)
    Buch
    5,95
  • 45244641
    "Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden."
    von Manfred Lütz
    (1)
    Buch
    16,99
  • 32619423
    Die vergessene Generation
    von Sabine Bode
    (6)
    Buch
    9,95
  • 45244176
    Jahrhundertzeugen
    von Tim Pröse
    (4)
    Buch
    19,99
  • 44232104
    Und was hat das mit mir zu tun?
    von Sacha Batthyany
    (2)
    Buch
    19,99
  • 45368312
    Die Macht des Vergebens
    von Eva Mozes Kor
    Buch
    24,00
  • 15165370
    Nebel im August
    von Robert Domes
    (2)
    Buch
    7,95
  • 34791613
    Kriegsenkel
    von Sabine Bode
    (2)
    Buch
    9,95
  • 40401279
    Anne Frank: Gesamtausgabe
    von Anne Frank
    Buch
    12,99
  • 3012760
    Weiter leben
    von Ruth Klüger
    (2)
    Buch
    7,90
  • 45254690
    Señora Gerta
    von Anne Siegel
    Buch
    18,99
  • 21383073
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (6)
    Buch
    9,00
  • 44253115
    Ich war Hitlerjunge Salomon
    von Sally Perel
    (1)
    Buch
    8,99
  • 3023733
    Als Hitler das rosa Kaninchen stahl
    von Judith Kerr
    (6)
    Buch
    7,99
  • 45165352
    Nichts, um sein Haupt zu betten
    von Françoise Frenkel
    Buch
    22,00
  • 47723308
    Und was hat das mit mir zu tun?
    von Sacha Batthyany
    Buch
    10,00
  • 33791426
    Erzähl es niemandem!
    von Randi Crott
    (4)
    Buch
    9,99
  • 42285489
    Allein unter Deutschen
    von Tuvia Tenenbom
    Buch
    9,99
  • 46871498
    Adolf Hitler
    von Konrad Heiden
    Buch
    34,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Tausend Jahre habe ich gelebt

Tausend Jahre habe ich gelebt

von Livia Bitton-Jackson

Buch
12,90
+
=
Evas Geschichte

Evas Geschichte

von Eva Schloss

Buch
12,99
+
=

für

25,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen