Thalia.de

Terror und Traum. Moskau 1937

Ausgezeichnet mit dem Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung 2009

Moskau 1937: Die sowjetische Metropole auf dem Höhepunkt der stalinistischen Diktatur. Karl Schlögel rekonstruiert diese Zeit, in der anderthalb Millionen Menschen dem »Großen Terror« zum Opfer fielen. Doch damit ist nicht alles erzählt: Im Schatten des Terrors will das Regime um Stalin eine neue Gesellschaft aufbauen. Gestützt auf zahllose Dokumente, vergegenwärtigt Schlögel in seinem historischen Meisterwerk eine Zeit, in der Terror und Traum fließend ineinander übergingen.
Portrait

Karl Schlögel, geboren 1948, hat an der Freien Universität Berlin, in Moskau und Sankt Petersburg Philosophie, Soziologie, Osteuropäische Geschichte und Slawistik studiert. Er war bis 2013 Professor für Osteuropäische Geschichte an der Europa Universität Viadrina in Frankfurt/Oder. 1990 erhielt er den Europäischen Essaypreis Charles Villon, 1999 den Anna-Krüger-Preis des Wissenschaftskollegs zu Berlin sowie 2005 den Hamburger Lessing-Preis.

Literaturpreise:

Auswahl:
2012 Hoffmann-von-Fallersleben-Preis
2012 Franz-Werfel-Menschenrechtspreis
2010 Samuel-Bogumil-Linde-Preis
2009 Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung
2005 Lessing-Preis
2004 Sigmund-Freud-Preis der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 816
Erscheinungsdatum 01.12.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-18772-0
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 215/125/13 mm
Gewicht 1015
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen, Fotos, Karte
Auflage 3
Buch (Taschenbuch)
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37352515
    Die Büchse der Pandora
    von Jörn Leonhard
    Buch
    38,00
  • 15481042
    Die Flüsterer
    von Orlando Figes
    (1)
    Buch
    19,90
  • 39192642
    Anna, die Schule und der liebe Gott
    von Richard David Precht
    (1)
    Buch
    9,99
  • 40997872
    Die Erinnerungen
    von Franz Josef Strauss
    Buch
    18,99
  • 23366235
    Best of Austria 2
    Buch
    48,00
  • 41026735
    Red Notice
    von Bill Browder
    (2)
    Buch
    21,90
  • 18143992
    Die verschlungenen Pfade des Kapitals
    von Giovanni Arrighi
    Buch
    9,80
  • 43962924
    Zwischen zwei Leben
    von Guido Westerwelle
    (4)
    Buch
    20,00
  • 43562150
    Eine Tussi wird Mama
    von Daniela Katzenberger
    (2)
    Buch
    16,99
  • 47602091
    Entscheidung in Kiew
    von Karl Schlögel
    Buch
    12,99
  • 15493998
    Terror und Traum
    von Karl Schlögel
    Buch
    34,00
  • 40986501
    Franz Josef Strauß
    von Horst Möller
    Buch
    39,99
  • 46472156
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    (1)
    Buch
    12,00
  • 45244623
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    Buch
    24,99
  • 44953409
    Illegale Kriege
    von Daniele Ganser
    (5)
    Buch
    24,95
  • 45243604
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    (2)
    Buch
    22,99
  • 40997846
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (4)
    Buch
    14,99
  • 40735419
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (9)
    Buch
    14,95
  • 45303640
    Polizei am Limit
    von Nick Hein
    Buch
    9,99
  • 45303534
    Das Tagebuch der Menschheit
    von Kai Michel
    Buch
    24,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Terror und Traum. Moskau 1937

Terror und Traum. Moskau 1937

von Karl Schlögel

Buch
14,95
+
=
Habe ich denn allein gejubelt?

Habe ich denn allein gejubelt?

von Eva Sternheim-Peters

(1)
Buch
24,99
+
=

für

39,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen