Thalia.de

The Collected Poems of W.B.Yeats

With an Introduction by Cedric Watts

(1)
W. B. Yeats was Romantic and Modernist, mystical dreamer and leader of the Irish Literary Revival, Nobel prize winner, dramatist and, above all, poet. He began writing with the intention of putting his 'very self' into his poems. T. S. Eliot, one of many who proclaimed the Irishman's greatness, described him as 'one of those few whose history is the history of their own time, who are part of the consciousness of an age which cannot be understood without them'. For anyone interested in the literature of the late nineteenth century and the twentieth century, Yeats's work is essential. This volume gathers the full range of his published poetry, from the hauntingly beautiful early lyrics (by which he is still fondly remembered) to the magnificent later poems which put beyond question his status as major poet of modern times. Paradoxical, proud and passionate, Yeats speaks today as eloquently as ever.
Portrait
William Butler Yeats wurde am 13. Juni 1865 im irischen Sandymount bei Dublin geboren. Yeats studierte erst Kunst bevor er sich ab 1880 der Literatur zuwandte. Er lernte Oscar Wilde kennen und setzte sich sehr für die englischsprachige irische Literatur ein. William Butler Yeats gründete mit der Unterstützung von Lady Gregory 1899 das Abbey Theatres in Dublin, das spätere irische Nationaltheater und schrieb zahlreiche Stücke für sein Theater. Yeats schrieb Prosa, Lyrik, Dramen und Essays. 1923 wurde ihm der Nobelpreis für Literatur verliehen. Am 28. Januar 1939 starb William Butler Yeats in Roquebrune-Cape-Martin, in der Nähe von Nizza.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 402
Erscheinungsdatum 05.09.2000
Sprache Englisch
ISBN 978-1-85326-454-2
Reihe Wordsworth Poetry Library
Verlag Wordsworth Editions Ltd
Maße (L/B/H) 196/128/23 mm
Gewicht 276
Buch (Taschenbuch, Englisch)
6,09
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Buchhändler-Empfehlungen

„Außergewöhnliche Gedichtsammlung“

Valentina Hattler, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Yeats gehört für mich zu einem der bemerkenswertesten Dichtern aller Zeiten. 1923 wurde dem irischen Lyriker der Literaturnobelpreis verliehen. Mit seinen Werken erschafft er eine Art Traumwelt, aus der man gar nicht mehr aufwachen möchte. Zu meinem absolutem Lieblingsgedicht zählt "He Wishes For The Cloths Of Heaven". Trotz oder gerade Yeats gehört für mich zu einem der bemerkenswertesten Dichtern aller Zeiten. 1923 wurde dem irischen Lyriker der Literaturnobelpreis verliehen. Mit seinen Werken erschafft er eine Art Traumwelt, aus der man gar nicht mehr aufwachen möchte. Zu meinem absolutem Lieblingsgedicht zählt "He Wishes For The Cloths Of Heaven". Trotz oder gerade wegen der relativ "einfachen" Sprachwahl, spricht einen dieses Stück Poesie direkt an und bleibt sofort im Gedächtnis hängen.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Wird oft zusammen gekauft

The Collected Poems of W.B.Yeats

The Collected Poems of W.B.Yeats

von W. B. Yeats

(1)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
6,09
+
=
The Time Machine

The Time Machine

von H. G. Wells

Buch (Taschenbuch)
4,89
+
=

für

10,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen