Thalia.de

The Da Vinci Code

A Novel

(7)
PREMIUM MASS MARKET EDITION #1 Worldwide Bestseller--More Than 80 Million Copies Sold As millions of readers around the globe have already discovered, The Da Vinci Code is a reading experience unlike any other. Simultaneously lightning-paced, intelligent, and intricately layered with remarkable research and detail, Dan Brown's novel is a thrilling masterpiece--from its opening pages to its stunning conclusion. "From the Paperback edition."
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Paul Michael
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 01.10.2010
Sprache Englisch
EAN 9780307879257
Reihe Random House Audiobooks
Verlag Random House LCC US
Spieldauer 360 Minuten
Hörbuch (CD)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

PAYBACK Punkte

17% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: OSTERN17

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14413926
    De Da Vinci Code
    von Dan Brown
    Hörbuch (CD)
    23,99
  • 11398656
    16 Uhr 50 ab Paddington. 3 CDs
    von Agatha Christie
    (9)
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 21276467
    Poesia
    von Stefan George
    Hörbuch (CD)
    15,89
  • 15057316
    Dead Man's Folly
    von Agatha Christie
    Hörbuch (CD)
    18,99
  • 28099825
    A Case for Paul Temple
    von Francis Durbridge
    Hörbuch (CD)
    21,59
  • 17767279
    Die Päpstin
    von Donna Woolfolk Cross
    (79)
    Hörbuch (CD)
    18,69
  • 30133958
    Komplettkurs Spanisch zum Hören
    von José Antonio Panero
    Hörbuch (CD)
    12,99
  • 34201025
    Inferno
    von Dan Brown
    (136)
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 19250572
    Paul Temple and Steve
    von Francis Durbridge
    Hörbuch (Set)
    21,99
  • 34580990
    Sakrileg
    von Dan Brown
    (134)
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 31581682
    Song of Ice and Fire Audiobook Bundle
    von George R. R. Martin
    Hörbuch (CD)
    318,09
  • 41863802
    The Girl on the Train
    von Paula Hawkins
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • 31418590
    Guilty Wives
    von James Patterson
    Hörbuch (Set)
    11,99
  • 56067004
    Girls in The Garden M
    von Lisa Jewell
    Hörbuch (Digital)
    38,99
  • 15434832
    The Girl With the Dragon Tattoo
    von Stieg Larsson
    Hörbuch (Set)
    15,99
  • 41763410
    Gray Mountain
    von John Grisham
    Hörbuch (CD)
    14,99
  • 14459485
    The Famous Five. Story Collection
    von Enid Blyton
    Hörbuch (CD)
    8,79
  • 46801034
    Expecting To die M
    von Lisa Jackson
    Hörbuch (Digital)
    19,49
  • 38789732
    Personal
    von Lee Child
    Hörbuch (CD)
    16,49
  • 47719355
    All The Missing Girls 8d
    von Megan Miranda
    Hörbuch (CD)
    25,99

Buchhändler-Empfehlungen

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Die spannende Jagd durch Paris und England um das größte Geheimnis der Menschheit zu lüften. Die spannende Jagd durch Paris und England um das größte Geheimnis der Menschheit zu lüften.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
3
2
2
0
0

Schesee
von Boris Blank YELLO am 23.10.2010

Ein Kernforscher wird in seinem Schweizer Labor ermordet aufgefunden. Auf seiner Brust finden sich merkwürdige Symbole eingraviert, Symbole, die nur der Harvardprofessor Robert Langdon zu entziffern vermag. Was er dabei entdeckt, erschreckt ihn zutiefst: Die Symbole gehören zu der legendären Geheimgesellschaft der "Illuminati". Diese Gemeinschaft scheint wieder zum Leben... Ein Kernforscher wird in seinem Schweizer Labor ermordet aufgefunden. Auf seiner Brust finden sich merkwürdige Symbole eingraviert, Symbole, die nur der Harvardprofessor Robert Langdon zu entziffern vermag. Was er dabei entdeckt, erschreckt ihn zutiefst: Die Symbole gehören zu der legendären Geheimgesellschaft der "Illuminati". Diese Gemeinschaft scheint wieder zum Leben erweckt zu sein, und sie verfolgt einen finsteren Plan, denn aus dem Labor des ermordeten Kernforschers wurde Antimaterie entwendet. Zu diesem Buch kann man nur sagen: Sensationell Das Buch wirft unweigerlich die Frage auf, Wieviel ist Fiktion und wieviel ist Realität. Sehr, sehr spannend geschrieben. Mich faszinieren immer noch die Druckplatten. Man glaubt als Leser ganz genau zu wssen, wer hinter alledem steckt, doch wie so oft kommt alles ganz anders. Auch hier besitze ich sowohl Buch als auch Hörbuch und beides ist gleichermaßen klasse Zu meiner Person: Ich liebe Bücher und lese gern und viel. Zur Zeit lese ich am liebstenFantasy Romane (Christine Feehan, Nalini Singh, Eileen Wilks, Sherrilyn Kenyon, Lara Adrian, J.R. Ward........) aber auch Krimis, Thriller und Liebesromane. Für mich gibt es nichts besseres als ein "richtiges Buch aus Papier", allerdings haben Hörbücher den Vorteil, dass man gleichzeitig noch andere Dinge (Auto fahren, handarbeiten, renovieren, Hausarbeit...) erledigen kann, deshalb höre ich auch öfter mal ein Buch

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Völlig überschätzte Räuberpistole
von SPASSPREDIGER aus www.spassprediger.de am 05.10.2006
Bewertet: Taschenbuch

Irgendwann habe ich mir "The da Vinci Code" dann auch mal angetan - ich wollte doch wissen, wovon meine Mitmenschen da wieder reden. Warum plötzlich auch diejenigen unter ihnen, die sonst vorzugsweise Kartoffeln lesen, sich mit einem Mal wieder zum Buch bekennen. Ich hab's getan, und dann habe ich... Irgendwann habe ich mir "The da Vinci Code" dann auch mal angetan - ich wollte doch wissen, wovon meine Mitmenschen da wieder reden. Warum plötzlich auch diejenigen unter ihnen, die sonst vorzugsweise Kartoffeln lesen, sich mit einem Mal wieder zum Buch bekennen. Ich hab's getan, und dann habe ich gleich noch die Vorlage "Holy blood, holy grail" gelesen, aus der Brown, freundlich ausgedrückt, zu seinem Roman "inspiriert" haben dürfte (dass der Name seiner Figur "Leigh Teabing" ein Anagramm ist, hat sich inzwischen auch herumgesprochen, oder? Falls nicht: Bitte die Buchstaben einfach mal mit denen der Namen der Autoren von "Holy blood, holy grail" vergleichen). Fazit: Brown vermischt Halbwissen, Spekulationen und Verschwörungstheorien zu einem abenteuerlichen Cocktail, den man tunlichst als das genießen sollte, was er ist: als durchaus spannende Räuberpistole - und keinesfalls als Sachbuch. Wer auf der Suche nach leidlich gut erzählter (Browns Figuren sind sehr, sehr blass und eindimensional) Strandlektüre ist, wird gut bedient. Wer mehr erwartet, sollte sich lieber eine der rund 80 000 anderen Neuerscheinungen ausgucken, mit denen der Buchmarkt jährlich aufwartet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
4 1
Anregend
von einer Kundin/einem Kunden am 28.11.2006
Bewertet: Taschenbuch

Viele kritisieren oder hinterfragen ob das was Dan Brown in The Da Vinci Code der Wahrheit entsprechen kann. Auf seiner Homepage gibt es dazu ein Interview. Und einer Aussage dort kann ich sehr beipflichten: es ist gar nicht so wichtig, ob das alles wahr ist (schließlich ist das ein... Viele kritisieren oder hinterfragen ob das was Dan Brown in The Da Vinci Code der Wahrheit entsprechen kann. Auf seiner Homepage gibt es dazu ein Interview. Und einer Aussage dort kann ich sehr beipflichten: es ist gar nicht so wichtig, ob das alles wahr ist (schließlich ist das ein Roman und kein Sachbuch). Viel wichtiger ist, dass die Leute wieder angefangen haben über Religion und Glaube zu diskutieren.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gute Kombination aus historischer Unformation und Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Stolberg (Rhld.) am 15.01.2011
Bewertet: Taschenbuch

Der Kurator des Louvre Museums Jacques Saunière wird ermordet. Rasch geraten Robert Langdon, ein Professor für religiöse Symbolik und die Polizeibeamtin Sophie Neveu unter Verdacht, die Tat begangen zu haben. Es beginnt eine Jagd durch Paris und London, die sie auf die Spur des heiligen Grals, dem Motiv für... Der Kurator des Louvre Museums Jacques Saunière wird ermordet. Rasch geraten Robert Langdon, ein Professor für religiöse Symbolik und die Polizeibeamtin Sophie Neveu unter Verdacht, die Tat begangen zu haben. Es beginnt eine Jagd durch Paris und London, die sie auf die Spur des heiligen Grals, dem Motiv für den Mord, bringen. Zu Beginn erschien mir „The Da Vinci Code“ eine primitive Räuber und Gendarm Geschichte zu sein. Zwei Personen werden von nationalen Polizeibehörden, von Interpol und von einer unbekannten Gruppe erfolglos gejagt. Stets gelingt es ihnen, im letzten Augenblick zu entkommen. Während des Lesens änderte sich meine Einstellung zum Buch. Es wurde mir klar, dass Dan Browns Buch durch seine in die Geschichte eingebauten Informationen über Kirchenhistorie, Erklärungen von Wortursprüngen und versteckter Symbolik in verschiedenen Gemälden seinen Wert erhält. „The Da Vinci Code“ lässt sich problemlos lesen und verstehen. Es gehört zu den Büchern, die ich jedem empfehlen möchte, der bereit ist, historisches Interesse mit der Freude an Kriminalromanen zu kombinieren.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
nur eine Fortsetzung nach Muster
von Mario Pf. aus Oberösterreich am 08.08.2005
Bewertet: Taschenbuch

Inhalt: Wie Illuminati beginnt auch The Da Vinci Code mit einem Mord, diesmal am Direktor des Louvre der grausam verblutet mit einem Pentagramm auf dem Bauch vor Leonardo Da Vincis Mona Lisa aufgefunden wird. Robert Langdon, der Letzte der den Direktor an diesem Abend gesehen haben soll wird sofort als... Inhalt: Wie Illuminati beginnt auch The Da Vinci Code mit einem Mord, diesmal am Direktor des Louvre der grausam verblutet mit einem Pentagramm auf dem Bauch vor Leonardo Da Vincis Mona Lisa aufgefunden wird. Robert Langdon, der Letzte der den Direktor an diesem Abend gesehen haben soll wird sofort als Hauptverdächtiger an den Tatort überstellt. Zusammen mit der Kryptologin Sophie Neveu entdeckt er daraufhin eine Geheimbotschaft, die sie auf die sie auf die Spur des Da Vinci Codes bringt. Zum Inhalt: Der Aufbau von The Da Vinci Code erinnert großteils schon stark an Illuminati, auch wenn nicht das gleiche Gefühl der Spannung aufkommt. Zwar ist der sprachliche Stil in Sakrileg etwas ausgewogener und noch angenehmer zu lesen, doch es fehlt dem Ganzen an Biss. Während man Illuminati nach einer Stunde kaum noch aus der Hand legen wollte und konnte, so kommt dieses Gefühl bei The Da Vinci Code nur noch stellenweise und viel zu selten auf. Auch wirkt die Geschichte etwas zu vorhersehbar auch wenn die Stelle wo sich der Lehrer enttarnt noch überrascht, so ist sie zu unspektakulär und erinnert weniger an einen Thriller, als mehr eine Erzählung. Fazit: Eine typische Fortsetzung, im Grunde nur Illuminati in anderer Verpackung. Leider wurde etwas zu viel fragwürdiges Material aus dem Buch "Der heilige Gral und seine Erben" entnommen, was die Glaubwürdigkeit der Geschichte herabsetzt und alles etwas zu weit hergeholt und fantastisch klingt, auch wenn sich Brown auf die Authenzität aller verwendeten Fakten beruft und zahlreiche Werke zu diesen Themen aufführt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 4
In Englisch noch besser....
von Peter Röben am 02.06.2005
Bewertet: Taschenbuch

Jeder sollte Dan Brown im Original lesen - noch fesselnder als die Übersetzung...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 3

Wird oft zusammen gekauft

The Da Vinci Code

The Da Vinci Code

von Dan Brown

(7)
Hörbuch (CD)
14,99
+
=
Angels & Demons

Angels & Demons

von Dan Brown

Hörbuch (CD)
15,99
+
=

für

30,05

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen