Thalia.de

The Green Mile

(7)
Paul Edgecomb (Tom Hanks) ist Leiter der Wachabteilung in Cold Mountain ein Südstaatengefängnis um 1935. Ihm untersteht der aus vier Zellen bestehende Todestrakt. Fair und gerecht versuchen er und seine Kollegen in diesem Trakt ein Minimum an Würde und Menschlichkeit zu wahren. Denn früher oder später werden alle Inhaftierten den mit blassgrünen Linoleum ausgelegten Flur zum Hinrichtungsraum hinuntergehen - die "grüne Meile". Viele Jahre ist Edgecomb über diese "grüne Meile" gegangen und hat die verschiedensten Gefangenen auf ihrem letzten Weg begleitet. Doch mit dem Tag, an dem John Coffey (Michael Clarke Duncan), ein riesenhafter Schwarzer eingeliefert wird, verurteilt wegen Vergewaltigung und Mord an zwei minderjährigen Mädchen, gerät Paul Edgecomb mit dem Selbstverständnis seiner Tätigkeit in Konflikt. Trotz seiner Größe und Stärke scheint John Coffey von sanfter Natur zu sein und zusätzlich eine seltsame übernatürliche Gabe zu besitzen. Während die Wärter mehr und mehr an der Schuld des schwarzen Hünen zweifeln, überschlagen sich die Ereignisse. Die Einlieferung des kaltblütigen Mörders "Wild Billy" (Sam Rockwell) und eine sadistische Hinrichtung durch den neuen Wärter Percy Wetmore (Doug Hutchison) bringen Paul Edgecomb und seine Kollegen immer mehr in Bedrängnis. Denn auch John Coffey ist ein Verurteilter und wartet auf seine Hinrichtung...
Portrait
Stephen King, geb. 1947 in Portland, Maine, war zunächst als Englischlehrer tätig, bevor ihm 1973 mit seinem ersten Roman 'Carrie' der Durchbruch gelang. Seither hat gilt er als einer der erfolgreichsten Schriftsteller weltweit. Im November 2003 erhielt er den Sonderpreis der National Book Foundation für sein Lebenswerk. Stephen King lebt mit seiner Frau Tabitha in Bangor, Maine.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 03.12.2003
Regisseur Frank Darabont
Sprache Niederländisch, Dänisch, Isländisch, Deutsch, Norwegisch, Rumänisch, Bulgarisch, Englisch, Finnisch, Spanisch, Arabisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Holländisch, Italienisch)
EAN 7321921025792
Genre Drama/Fantasy
Studio Warner Bros. Entertainment
Spieldauer 181 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Dolby Digital 5.1 (Deutsch, Englisch)
Verkaufsrang 2.155
Film (DVD)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14873322
    Stephen Kings The Stand - Das letzte Gefecht
    (2)
    Film
    9,99
  • 18217967
    The Green Mile
    (1)
    Film
    9,99
  • 15481730
    Shining
    (5)
    Film
    9,99
  • 40091723
    Ein Sommer in der Provence
    (2)
    Film
    6,99
  • 8154047
    Der Soldat James Ryan
    (4)
    Film
    5,99
  • 6722291
    In 80 Tagen um die Welt
    (3)
    Film
    6,99
  • 15793698
    Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
    Film
    5,99
  • 30611601
    Miss Daisy und ihr Chauffeur
    Film
    5,99
  • 46108638
    Call the Midwife - Staffel 4
    Film
    19,99
  • 34201029
    Cloud Atlas
    (2)
    Film
    9,99
  • 14116504
    Die Vögel
    (1)
    Film
    5,99
  • 1785849
    Im Netz der Spinne
    Film
    8,99
  • 13877692
    Catch Me if You Can
    (2)
    Film
    5,99
  • 1753941
    Einer flog über das Kuckucksnest
    (3)
    Film
    5,99
  • 34315552
    Scott & Huutsch
    Film
    9,99
  • 41533831
    Das grenzt an Liebe
    (1)
    Film
    6,99
  • 17241454
    Das Streben nach Glück/Reign Over Me, 2 DVD
    (1)
    Film
    12,99
  • 18959866
    Aus Mangel an Beweisen
    (1)
    Film
    8,99
  • 6394844
    Das Schweigen der Lämmer
    (6)
    Film
    6,99
  • 1777887
    Der Pferdeflüsterer
    (10)
    Film
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
6
1
0
0
0

Unglaublich!
von kevin-christoph aus Damme am 07.04.2008

Klasse Film über ein Thema, dass selbst heute noch aktuell ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
klasse Film
von einer Kundin/einem Kunden am 17.07.2005

Dies ist wirklich ein sehr ergreifender Film, man steht oft den Tränen nahe. Man sieht mal wieder was die Amis für "Schweine" sind. Sie haben Unschuldige umgebracht, einfach so, und tuhen es immer noch. Ein Mangel gibt es jedoch. Dieser Film ist FSK 12, das ist mir absolut unverständlich.... Dies ist wirklich ein sehr ergreifender Film, man steht oft den Tränen nahe. Man sieht mal wieder was die Amis für "Schweine" sind. Sie haben Unschuldige umgebracht, einfach so, und tuhen es immer noch. Ein Mangel gibt es jedoch. Dieser Film ist FSK 12, das ist mir absolut unverständlich. Er sollte ab 16, wenn nicht ab 18 sein. Er ist sehr brutal, mein 12 Jähriger Bruder, war danach total fertig. Trotzdem viel Spass beim Anschauen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Ein ganz toller Film
von Ulrike aus Niederösterreich am 21.10.2008

Paul Egdecomb ist Gefängniswärter im Block E dem Todesblock, als eines Tages der Riese Coffey hingebracht wird. Diesem wird vorgeworfen 2 kleine Mädchen ermordet zu haben und wurde zum Tode durch den elektrischen Stuhl verurteilt. Doch Coffey umgibt eine geheimnisvolle Aura, denn er heilt Paul von seinem Blasenleiden. Zwischen... Paul Egdecomb ist Gefängniswärter im Block E dem Todesblock, als eines Tages der Riese Coffey hingebracht wird. Diesem wird vorgeworfen 2 kleine Mädchen ermordet zu haben und wurde zum Tode durch den elektrischen Stuhl verurteilt. Doch Coffey umgibt eine geheimnisvolle Aura, denn er heilt Paul von seinem Blasenleiden. Zwischen den beiden eintwickelt sich so eine Art Freundschaft. Ein wahnsinnig guter Film nach dem Bestseller von Stephen King. Dieser Film ist sehr zu empfehlen ich brauchte eine Menge Taschentücher.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
eine der besten Stephen King Verfilmungen
von einer Kundin/einem Kunden am 16.11.2007

Ein sehr guter Film. Gute Schauspieler und enge Orientierung an der Romanvorlage. Auch wenn der Film in dern 1930er Jahren spielt, beleuchtet er ein bis heute hoch-aktuelles Thema, über das es sich lohnt intensiver nachzudenken,

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Einfach einzigartig
von Christian Walther aus Benshausen am 10.09.2005

Sehr schöner Film, der die Geschichte eines angeblichen Mörders sehr schön darstellt. Der Film wird am Ende richtig traurig. Natürlich sind die Schauspieler auch einfach nur toll und ich kann mir nicht vorstellen, dass der Film mit einer anderen Besetzung auch nur halb so gut geworden wäre. Also ich... Sehr schöner Film, der die Geschichte eines angeblichen Mörders sehr schön darstellt. Der Film wird am Ende richtig traurig. Natürlich sind die Schauspieler auch einfach nur toll und ich kann mir nicht vorstellen, dass der Film mit einer anderen Besetzung auch nur halb so gut geworden wäre. Also ich kann dem Film jedem empfehlen, der sich etwas für Thriller interssiert, es ist jedoch kein Thriller in dem Sinn.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Super!
von Silke aus Erfurt am 02.04.2007

Erst mal eine kleine Zusammenfassung: Lousiana, 1935: Im Todestrakt des Cold – Mountain – Gefängnisses warten die Häftlinge auf den elektrischen Stuhl. Eines Tages wird John Coffey eingeliefert, ein Berg von einem Mann, der zwei weiße Mädchen ermordet haben soll. Bald schon erweist sich John als sanftmütiger Riese, der übernatürliche Kräfte... Erst mal eine kleine Zusammenfassung: Lousiana, 1935: Im Todestrakt des Cold – Mountain – Gefängnisses warten die Häftlinge auf den elektrischen Stuhl. Eines Tages wird John Coffey eingeliefert, ein Berg von einem Mann, der zwei weiße Mädchen ermordet haben soll. Bald schon erweist sich John als sanftmütiger Riese, der übernatürliche Kräfte besitzt… Folgende Schauspieler wirken mit: Tom Hanks als Paul Edgecomb David Morse als Brutus Howell Bonnie Hunt als Jan Edgecomb Michael C. Duncan als John Coffey James Cromwell als Warden Hal Moores Michaela Jeter als Eduard Delacroix „Die beste Stephen King – Verfilmung und ein grandioser Tom Hanks!“ Cine Von diesem Film bin ich immer wieder begeistert. Er kam ja letztes Wochenende (30.03.2007 - 01.04.2007) erst wieder im Fernsehen. Das ist der erste und einzige Film, bei dem ich sagen kann, dass er dem Buch in nichts nachsteht. Ansonsten kann ich noch sagen, dass ich bei Film und Buch beide Male weinen musste. Beim lesen des Buches war es das erste Mal das ich bei nem Buch weinen musste.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 4
Wirklich sehr beeindruckend ein guter Grund die Todesstrafe abzuschaffen
von Gaia aus Hamburg am 02.02.2006

der Film hat mich sehr nachdenklich gemacht und ich glaube, dass es einen wirklich guten Grund bietet die todesstrafe abzusetzen ich hoffe auch dass die menschen erkennen, dass es mehr erziherische gründe sein sollten, warum wir menschen einsperren, als wirklich zur reinen strafe oder rache .....

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 2
der Unterschied zwischen richtig und gerecht
von Blacky am 16.11.2009
Bewertetes Format: Medium: Blu-ray

Beschreibung Paul Edgecomb (Tom Hanks) ist Leiter der Wachabteilung in Cold Mountain ein Südstaatengefängnis um 1935. Ihm untersteht der aus vier Zellen bestehende Todestrakt. Fair und gerecht versuchen er und seine Kollegen in diesem Trakt ein Minimum an Würde und Menschlichkeit zu wahren. Denn früher oder später werden alle Inhaftierten... Beschreibung Paul Edgecomb (Tom Hanks) ist Leiter der Wachabteilung in Cold Mountain ein Südstaatengefängnis um 1935. Ihm untersteht der aus vier Zellen bestehende Todestrakt. Fair und gerecht versuchen er und seine Kollegen in diesem Trakt ein Minimum an Würde und Menschlichkeit zu wahren. Denn früher oder später werden alle Inhaftierten den mit blassgrünen Linoleum ausgelegten Flur zum Hinrichtungsraum hinuntergehen - die "grüne Meile". Viele Jahre ist Edgecomb über diese "grüne Meile" gegangen und hat die verschiedensten Gefangenen auf ihrem letzten Weg begleitet. Doch mit dem Tag, an dem John Coffey (Michael Clarke Duncan), ein riesenhafter Schwarzer eingeliefert wird, verurteilt wegen Vergewaltigung und Mord an zwei minderjährigen Mädchen, gerät Paul Edgecomb mit dem Selbstverständnis seiner Tätigkeit in Konflikt. Trotz seiner Größe und Stärke scheint John Coffey von sanfter Natur zu sein und zusätzlich eine seltsame übernatürliche Gabe zu besitzen. Während die Wärter mehr und mehr an der Schuld des schwarzen Hünen zweifeln, überschlagen sich die Ereignisse. Die Einlieferung des kaltblütigen Mörders "Wild Billy" (Sam Rockwell) und eine sadistische Hinrichtung durch den neuen Wärter Percy Wetmore (Doug Hutchison) bringen Paul Edgecomb und seine Kollegen immer mehr in Bedrängnis. Denn auch John Coffey ist ein Verurteilter und wartet auf seine Hinrichtung... Ein sehr ergreifender Film. Man erkennt als Zuschauer sehr genau wa/wers gut und was/wer böse ist.Allerdings entspricht das nicht unbedingt den Richtersprüchen. Ich will nicht zuviel verraten, nur soviel: Obwohl das Ende - aus der Sicht des Gestzes - nicht richtig ist so empfindet man es dennoch als gerecht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

The Green Mile

The Green Mile

mit Tom Hanks , David Morse , Bonnie Hunt , Michael Clarke Duncan , James Cromwell

(7)
Film
5,99
+
=
Forrest Gump

Forrest Gump

(14)
Film
7,99
+
=

für

13,56

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen