Thalia.de

The Iron Druid Chronicles 1. Hounded

Del Rey BooksChronik des Eisernen Druiden; 01

Chronik des Eisernen Druiden

(2)
The first in an original, back-to-back three-book series about Atticus O'Sullivan, last of the Druids. Celtic mythology and an ancient Druid with a modern attitude mix it up in the Arizona desert in this witty new fantasy series.--Kelly Meding, author of "Three Days to Dead." Original.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 01.10.2011
Serie Chronik des Eisernen Druiden 1
Sprache Englisch
ISBN 978-0-345-52247-4
Reihe Del Rey Books
Verlag Random House LCC US
Maße (L/B/H) 175/105/27 mm
Gewicht 167
Verkaufsrang 3.300
Buch (Taschenbuch, Englisch)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

hounded
von einer Kundin/einem Kunden aus Rostock am 12.06.2016

Ich habe das Hörbuch dieses Buches auf Englisch gehört und ich muss sagen : Ich liebe es. Es ist die perfekte Mischung aus Fantasy und Humour. Mit sehr viel Augenmerk auf Leichtigkeit in der Handlung, aber ohne albern zu sein. (ach naja manchmal isses auch albern aber dann nur... Ich habe das Hörbuch dieses Buches auf Englisch gehört und ich muss sagen : Ich liebe es. Es ist die perfekte Mischung aus Fantasy und Humour. Mit sehr viel Augenmerk auf Leichtigkeit in der Handlung, aber ohne albern zu sein. (ach naja manchmal isses auch albern aber dann nur wenn es benötigt wird.) Die Characktere sind so sympatisch. Ich bin eigentlich ein ein Katzenmensch aber Oberon hat mein Herz gewonnen. Wie er und Atticus miteinander umgehen ist einfach zu putzig. Ich fand es auch mal erfrischend nicht nur immer die griechischen oder römischen Götter zu sehen sondern mal wirklich ein anderes Panteon. Die irischen Götter waren mit bis dahin nicht geläufig (asugenommen Morrigan) Schon in diesem Buch werden wichtige Weichen für den Verlauf der Serie gestellt. Ist Dresden Files mit mehr Humor.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Iron Druid #1
von einer Kundin/einem Kunden am 13.07.2011

Hounded ist der erste Band der "Iron Druid Chronicles" von Kevin Hearne. Atticus O'Sullivan ist ein Druide: nicht die Variante, die im Baum hockt und Misteln schneidet, sondern ein Kämpfer mit magischen Fähigkeiten. Vor langer Zeit hat er dem irischen Liebesgott ein Schwert geklaut - und das will dieser... Hounded ist der erste Band der "Iron Druid Chronicles" von Kevin Hearne. Atticus O'Sullivan ist ein Druide: nicht die Variante, die im Baum hockt und Misteln schneidet, sondern ein Kämpfer mit magischen Fähigkeiten. Vor langer Zeit hat er dem irischen Liebesgott ein Schwert geklaut - und das will dieser nun zurückhaben. Atticus sieht sich einer Reihe von Angriffen irischer Sagengestalten ausgesetzt, aber er wäre nicht 21 Jahrhunderte alt geworden, wenn er nicht ein paar Tricks auf Lager hätte. Unterstützt wird er dabei von seinen Anwälten (der Vampir arbeitet nachts, der Werwolf tagsüber), einem via Telepathie sprechenden Wolfshund und einer alten Lady, die betrunken in die Kirche geht. Man kann die Iron Druid-Reihe am ehesten mit Jim Butchers Harry Dresden vergleichen - rasant, spannend, mit einer Spur Sarkasmus und einigen Anspielungen auf aktuelle Filme & Serien, was die ganze Geschichte auflockert. Auch die Erzählweise erinnert an die Dresden-Bücher: mal ernst, mal amüsant, mit einem sympathischen Protagonisten und interessanten Nebencharakteren. Vor allem Atticus' Sidekick Oberon sorgt für den einen oder anderen Lacher. Magische Wesen geben sich hier die Klinke in die Hand, was am Anfang schwer zu verdauen ist - denn mal ehrlich, wer kennt sich mit irischen Sagengestalten aus? Vampire, Werwölfe und Hexen kennt man ja zur Genüge aus diversen anderen Urban-Fantasy-Reihen. Zusätzlich zu den Aussprache-Erläuterungen wäre daher ein kleines Glossar nicht verkehrt gewesen; allerdings hat man beim Lesen nicht das Gefühl, allein gelassen zu sein, da Atticus kurz erklärt, wer wer ist. Ich bin gespannt auf die nächsten Bände, Hexed und Hammered; ein vierter, Tricked, ist laut Kevin Hearnes Homepage für April geplant.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0