Thalia.de

The Mistake - Niemand ist perfekt / Off-Campus Bd. 2

Roman

Off-Campus

(24)
College-Eishockey-Star Logan ahnt nicht, dass er die richtige Frau am falschen Ort trifft, als er sich eines Nachts im Zimmer irrt und aus Versehen bei Grace im Bett landet. Das erste Kennenlernen verläuft dementsprechend verheerend. Trotzdem geht ihm dieses hübsche, scharfzüngige Mauerblümchen fortan nicht mehr aus dem Kopf. Irgendwie muss er es schaffen, dass sie ihm eine zweite Chance gibt. Schade nur, dass Grace nicht vorhat, auf seine Annäherungsversuche einzugehen – wobei es ihr durchaus Spaß macht, diesem selbstverliebten Frauenheld dabei zuzusehen, wie er es immer wieder bei ihr versucht.
Portrait
Elle Kennedy wuchs in einem Vorort von Toronto (Kanada) auf und studierte Englische Literatur an der New York University. Ihre »Off Campus«-Reihe war wochenlang unter den Top 10 der Bestsellerlisten der New York Times, USA Today und Wall Street Journal und hat sich in zahlreiche Länder verkauft.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 368
Erscheinungsdatum 01.12.2016
Serie Off-Campus 2
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-30867-0
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 188/216/25 mm
Gewicht 261
Originaltitel The Mistake
Verkaufsrang 423
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44187057
    The Club 02 - Match
    von Lauren Rowe
    (23)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 45008670
    Flames of Love - Erik & Olivia
    von Gina L. Maxwell
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 45008540
    Tempting Love 01- Hände weg vom Trauzeugen
    von J. Lynn
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • 45165009
    Dark Wild Night - Weil du der einzige bist
    von Christina Lauren
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45243660
    Driven 05. Tiefe Leidenschaft
    von K. Bromberg
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37798791
    Be with Me / Wait for you Bd. 2
    von J. Lynn
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45165681
    Frigid 01
    von Jennifer L. Armentrout
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45165344
    The Club 04 - Joy
    von Lauren Rowe
    (4)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 44993749
    Begin Again
    von Mona Kasten
    (90)
    Buch (Paperback)
    12,00
  • 45165186
    Close Up - Erregende Nähe
    von Erin McCarthy
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45008481
    Mitten ins Herz
    von L. H. Cosway
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 40436641
    I want it that way
    von Ann Aguirre
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44993657
    Trust Again
    von Mona Kasten
    (47)
    Buch (Paperback)
    12,00
  • 45411637
    Master of my Dreams
    von Holly Summer
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 45165251
    Letting Go - Wenn ich falle
    von Molly McAdams
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45008337
    Wie die Luft zum Atmen
    von Brittainy C. Cherry
    (13)
    Buch (Paperback)
    14,00
  • 45228379
    In seinem Herzen
    von Jay Crownover
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • 46299328
    Rock my Heart
    von Jamie Shaw
    (13)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 42570848
    Hold On Tight - Dewayne und Sienna
    von Abbi Glines
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 44253076
    Nothing less / After Bd.7
    von Anna Todd
    (7)
    Buch (Paperback)
    12,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Hartnäckigkeit zahlt sich aus “

N. Zieger, Thalia-Buchhandlung Dessau

Logan ist in Hannah verknallt, leider ist sie Garrets neue Freundin. Was tut Mann also? Trinken! Das er dabei auf seine Traumfrau trifft, hätte er nicht gedacht.
Das ist Teil 2 der Off Campus Reihe von Elle Kennedy. Logans Geschichte beginnt in Band1 und in Band 2 findet er endlich seine Traumfrau.
Auch dieser Band ist voller Witz
Logan ist in Hannah verknallt, leider ist sie Garrets neue Freundin. Was tut Mann also? Trinken! Das er dabei auf seine Traumfrau trifft, hätte er nicht gedacht.
Das ist Teil 2 der Off Campus Reihe von Elle Kennedy. Logans Geschichte beginnt in Band1 und in Band 2 findet er endlich seine Traumfrau.
Auch dieser Band ist voller Witz und Charme geschrieben und auch ein bisschen prickelnde Erotik ist im Spiel. Dieser Roman hat alles was ein guter All-Age Roman braucht.
Einzig die Protagonisten Grace ist mir ein wenig zu nachtragend und lässt Logan ganz schön zappeln, aber das ändert nichts an dem angenehmen Lesegefühl.
Also unbedingt kaufen und sich an der Geschichte von Logan und Grace erfreuen.

„Der 2. Teil ein muss“

Manja Berg, Thalia-Buchhandlung Wildau

College-Eishockey-Star Logan ahnt nicht, dass er die richtige Frau am falschen Ort trifft, als er sich eines Nachts im Zimmer irrt und aus Versehen bei Grace im Bett landet. Das erste Kennenlernen verläuft dementsprechend verheerend. Trotzdem geht ihm dieses hübsche, scharfzüngige Mauerblümchen fortan nicht mehr aus dem Kopf. Irgendwie College-Eishockey-Star Logan ahnt nicht, dass er die richtige Frau am falschen Ort trifft, als er sich eines Nachts im Zimmer irrt und aus Versehen bei Grace im Bett landet. Das erste Kennenlernen verläuft dementsprechend verheerend. Trotzdem geht ihm dieses hübsche, scharfzüngige Mauerblümchen fortan nicht mehr aus dem Kopf. Irgendwie muss er es schaffen, dass sie ihm eine zweite Chance gibt. Schade nur, dass Grace nicht vorhat, auf seine Annäherungsversuche einzugehen – wobei es ihr durchaus Spaß macht, diesem selbstverliebten Frauenheld dabei zuzusehen, wie er es immer wieder bei ihr versucht.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Auch der zweite Band der Off-Campus Reihe ist ein absolutes Highlight, dass sich Fans des New Adult Genres keinesfalls entgehen lassen sollten. Fesselnd, humorvoll und emotional. Auch der zweite Band der Off-Campus Reihe ist ein absolutes Highlight, dass sich Fans des New Adult Genres keinesfalls entgehen lassen sollten. Fesselnd, humorvoll und emotional.

Antje Bortfeldt, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Ein sehr schöner zweiter Teil. Es ist toll zu sehen, wie Elle Kennedy tiefgründige Themen mit den schönen Seiten des Lebens verbindet. Ein absolutes Lesemuss! Ein sehr schöner zweiter Teil. Es ist toll zu sehen, wie Elle Kennedy tiefgründige Themen mit den schönen Seiten des Lebens verbindet. Ein absolutes Lesemuss!

„The Mistake“

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Ich liebe die Bücher von Elle Kennedy. Die leichte Liebesgeschichte mit einem ernsteren Thema zu vermischen gelingt ihr sehr gut. Dabei hat sie einen sehr lockeren, flüssig zu lesenden Schreibstil. Sie bringt Emotionen sehr gut rüber. Dieser Band hat mir sogar noch besser gefallen als der Vorgänger und ich würde gerne sofort weiter Ich liebe die Bücher von Elle Kennedy. Die leichte Liebesgeschichte mit einem ernsteren Thema zu vermischen gelingt ihr sehr gut. Dabei hat sie einen sehr lockeren, flüssig zu lesenden Schreibstil. Sie bringt Emotionen sehr gut rüber. Dieser Band hat mir sogar noch besser gefallen als der Vorgänger und ich würde gerne sofort weiter lesen, da es noch so viele Personen gibt über die man noch mehr erfahren würde.

Gundi Schön, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Fällt leider zu Teil 1 ein wenig ab, aber der Erzählstil ist locker und die Charaktere stimmig. Alles in allem ein guter New Adult Roman mit der richtigen Prise Humor und Romantik. Fällt leider zu Teil 1 ein wenig ab, aber der Erzählstil ist locker und die Charaktere stimmig. Alles in allem ein guter New Adult Roman mit der richtigen Prise Humor und Romantik.

Alina Tiedemann, Thalia-Buchhandlung Wolfsburg

Genauso frech und tiefgründig wie Teil 1. Zum Glück kommt bald der 3. Teil! Genauso frech und tiefgründig wie Teil 1. Zum Glück kommt bald der 3. Teil!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Super Geschichte - super Schreibstil! Man wird von der Geschichte gepackt und nicht mehr losgelassen. Super Geschichte - super Schreibstil! Man wird von der Geschichte gepackt und nicht mehr losgelassen.

Lisa Naumann, Thalia-Buchhandlung Brandenburg

Eine süße Fortsetzung die viel Spaß macht! Logan gibt wirklich sein bestes um seine zweite Chance zu nutzen, doch Grace gönnt ihm nichts! Rasant und voller Humor! Eine süße Fortsetzung die viel Spaß macht! Logan gibt wirklich sein bestes um seine zweite Chance zu nutzen, doch Grace gönnt ihm nichts! Rasant und voller Humor!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 37798790
    Trust in Me / Wait for you Bd. 3
    von J. Lynn
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35146594
    Einfach. Liebe. / Jacqueline & Lucas Bd. 1
    von Tammara Webber
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 39283342
    Stay with Me / Wait for you Bd. 4
    von J. Lynn
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39030055
    Kein Rockstar für eine Nacht
    von Kylie Scott
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44191730
    Until Friday Night - Maggie und West
    von Abbi Glines
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 37362077
    Losing it - Alles nicht so einfach
    von Cora Carmack
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 34706571
    Little Secrets - Vollkommen verliebt
    von Abbi Glines
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 44191780
    The Deal - Reine Verhandlungssache / Off-Campus Bd. 1
    von Elle Kennedy
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39029994
    Überall bist du / Caroline & West Bd. 1
    von Ruthie Knox
    (12)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 40990877
    Fall with Me / Wait for you Bd. 5
    von J. Lynn
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35455595
    Walking Disaster / Maddox-Brüder Bd. 2
    von Jamie McGuire
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40981249
    Total verliebt
    von Monica Murphy
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
24 Bewertungen
Übersicht
14
8
2
0
0

Elle Kennedy ist einfach eine Göttin in diesem Genre
von Susi Aly (Magische Momente-Alys Bücherblog) am 23.01.2017

Bereits der erste Band der Off Campus Reihe konnte mich unendlich begeistern und daher waren auch meine Erwartungen auch hier sehr groß. Doch wird sie damit auch so punkten können? Als erstes, ich weiß schon, warum ich solange gewartet habe, bis ich diesen Teil lese. Einfach weil es wieder so schnell... Bereits der erste Band der Off Campus Reihe konnte mich unendlich begeistern und daher waren auch meine Erwartungen auch hier sehr groß. Doch wird sie damit auch so punkten können? Als erstes, ich weiß schon, warum ich solange gewartet habe, bis ich diesen Teil lese. Einfach weil es wieder so schnell vorbei ist und ich dann wieder warten muss. In diesem Teil dreht sich alles um Logan, den besten Freund von Garrett aus dem ersten Band. Wie schon im Vorgänger hat mich auch hier wieder Logan auf Anhieb und ohne Ende begeistert. Er ist nicht einfach nur ein Womanizer und einfach wow. Er ist so viel mehr. Es lässt mich aus den Latschen kippen, bei dem , was sich hier bietet. Logan is stark, sexy, sanft und bringt einfach um den Verstand. Ein Mann, dem die Frauenherzen in Scharen zufliegen. Ja und dann kommt der Moment in dem er Grace kennenlernt. Eine neue Studentin. Ein völlig anderes Kaliber, als er bisher getroffen hat. Grace ist tough, nicht auf den Mund gefallen und weiß defintiv , was sie will. Ich mag sie unheimlich gern, gerade weil sie sich nichts aufs Brot schmieren lässt. Sie sieht die Dinge so wie sie sind. Geht Probleme an, ohne darüber zu lamentieren. Und sie ist Logan ebenbürtig und das macht das ganze zu einer besonderen Geschichte voller Höhen und Tiefen. Diese beiden wunderbaren Menschen zu sehen ist einfach wow, lässt mich zerfließen und bringt mich einfach völlig um den Verstand. Elle Kennedy hat einfach eine wunderbare Art zu schreiben, sie trifft mich damit mitten ins Herz. Ihre Charaktere sind so unheimlich lebendig und berührend, daß man sie einfach lieben muss. Dabei haben sie sowohl diese sorglose und lebensbejahende Art, die nur Studenten haben. Sie lieben das Leben und kosten es aus und das spürt man auch. Aber auf der anderen Art haben sie auch unheimlich viel Ecken und Kanten, das man einfach komplett mitleidet und zittert und ja, auch ein paar Tränchen vergießt. Es wird aufgezeigt, das jeder sein Päckchen zu tragen hat und das ist nicht ohne. Dabei schafft es die Autorin Themen einzuweben, die nicht nur wichtig sind, sondern die auch zeigen, was sie aus Menschen machen und wie sie letztendlich damit umgehen. Das kann familären Ursprungs sein, oder auch die Zeit des Studentenlebens. Dabei bleiben auch Rivalität und Missgunst nicht außen vor. Aber auch Vertrauen und Freundschaft spielt hier ein große Rolle. Nichts ist dabei einfach und erfordert viel Stärke und Mut, um es zu bewältigen. Diese Geschichte hat mich von Anfang an in den Bann gezogen und vollkommen entfesselt. Ich hab gelitten, gelacht, geweint und es gab Stellen da hab ich unheimlich gewütet. Es ist ein Wechselbad der Gefühle, das mich einfach wie eine gigantische Welle vollkommen überrollt hat. Das Kopfkino , daß sich hier offenbart macht das ganze noch intensiver und berührender. Ich habe das Buch viel mehr gefühlt, als gelesen und ich liebe es einfach unheimlich. Es ist abwechslungsreich, voller Emotionen, drückt mich zu Boden und lässt mich einfach diese unheimlich intensiven Hach Momente spüren. Die Leidenschaft, die Sehnsucht und Liebe ist greifbar, ruft intensives Prickeln hervor und man gibt sich einfach dem ganzen hin. Dabei hat es die Autorin auch gegen Ende nochmal geschafft mich vollkommen zu verblüffen. Denn ihre Wendungen sind wirklich gut in Szene gesetzt und lassen das Herz nochmal höher schlagen. Für mich ist Elle Kennedy die Neuentdeckung von 2016, eine Autorin an der man unschwer vorbeigehen kann und die einfach eine Göttin in diesem Genre ist. Auch hier bin ich wieder vollkommen geflasht und weiß nicht mehr ,wo oben und unten ist. Doch konnte mich dieser Band genauso begeistern, wie es der erste vermochte? Ich weiß es nicht. Beide Geschichten sind für sich genommen einzigartig und ich möchte sie einfach nicht vergleichen. Ich liebe sie beide. Besonders toll fand ich auch, das man ein sehr guten Einblick in das Studentenleben bekommt.Dadurch wird das ganze nochmal viel realistischer und nimmt daher noch mehr mit. Einfach unbeschreiblich. Hierbei erfahren wir die Perspektiven von Grace und Logan, was ihnen mehr Raum und Tiefe schenkt. Die Charaktere sind ausdrucksstark, lebendig und authentisch. Einige liebt man, anderen begegnet man sofort mit Abneigung, eine sehr gute Mischung. Ihre Handlungen und Gedankengänge sind gut nachvollziehbar gestaltet. Die einzelnen Kapitel sind eher kurz gehalten, was mich durch das Buch fliegen ließ. Der Schrebstil ist intensiv, gefühlvoll, fließend und bildgewaltig gehalten. Das Cover und der Titel passen gut zum Inhalt des Buches. Fazit: Ich kann nur sagen, Elle Kennedy ist einfach eine Göttin in diesem Genre. Sie weiß was sie tut und das spürt man mit jeder Zeile. Man lacht, liebt. weint und es zieht einem einfach die Schuhe aus, bei dem was man hier mitmacht. Ihre Charaktere sind lebendig, heiß und bringen um den Verstand. Die Story ist leidenschaftlich, sinnlich, berührend und treibt mir Tränen in die Augen. Ich liebe es einfach unfassbar und bitte, liebe Elle, schreib schneller. Ich brauch mehr, soviel mehr davon. Für mich die Neuentdeckung aus 2016. Eine mehr als klare Leseempfehlung und ein absolutes Highlight.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Fortsetzung auf Augenhöhe! ?
von vanniisbookparadise am 22.01.2017

Meinung: Nachdem ich den ersten Band kaum aus der Hand legen konnte und mehr als begeistert war, bin ich mit entsprechend hohern Erwartungen an Teil 2 herangegangen und was soll ich sagen? Enttäuschung sieht bei mir anders aus! Auch den zweiten Teil bin ich komplett verfallen und ich musste mich... Meinung: Nachdem ich den ersten Band kaum aus der Hand legen konnte und mehr als begeistert war, bin ich mit entsprechend hohern Erwartungen an Teil 2 herangegangen und was soll ich sagen? Enttäuschung sieht bei mir anders aus! Auch den zweiten Teil bin ich komplett verfallen und ich musste mich regelrecht zwingen das Buch aus der Hand zu legen und endlich schlafen zu gehen. Ihr glaubt gar nicht, wie lange ich mit mir ringen musste. ^^ Dementsprechend euphorisch habe ich am nächsten Morgen zu dem Buch gegriffen, um endlich zu erfahren, wie die Geschichte rund um Logan und Grace endet. Die komplette Story verfolgt man sowohl aus Logan's, als auch aus Grace ihrer Sicht, weshalb ich mich entsprechend gut in beide Charaktere hineinversetzen konnte. Beide waren mir von Anfang an sympathisch und die Chemie zwischen den beiden war einfach stimmig. Trotzdem muss ich im Nachhinein zugeben, dass es doch etwas weit hergeholt wirkt, das der College-Eishockey-Star, der jeden Abend eine andere hat, ausgerechnet einer Erstsemester Studentin hinterherrent, die augenscheinlich so gar nicht zu seinem Beuteschema in Sachen 'Betthäschen' passt. Trotzdem muss man sich im Verlauf der Geschichte einfach eingestehen, dass es passt... und zwar genau so, wie es ist. Grace ihr Charakter hat mir unglaublich gut gefallen, weil ich mich an viele Stellen absolut mit ihr identifizieren konnte. Ich habe sie einfach verstanden und konnte nachvollziehen, wieso sie was tut. Sie ist eben nicht dieses typische Partygirl, sondern her das Mädchen, was Freitagabend einen Filmabend mit sich alleine veranstaltet. Naja und Logan war eben Logan. ^^ Ultra sexy, witzig und trotzdem sensibel. Zur Abwechslung hat diesmal der männliche Part mit einer schweren Vergangenheit/Gegenwart zu kämpfen und nicht, wie so oft, das Mädchen. Eine wirklich erfrischende Abwechslung, wenn man mich fragt. In der Story bleibt neben den prickelnden Szenen zwischen den beiden Protagonisten auch noch viel Platz für die 'eigentliche' Geschichte. Das Sexleben der beiden nimmt hier definitiv nicht Überhand, sondern passt sich der Geschichte perfekt an. Es wird nicht too much und die Story rund um die beiden Protagonisten kann sich trotzdem weiterentwickeln. Es passt einfach und wirkt in meinen Augen sehr stimmig und realistisch. Auch die beiden Protagonisten aus Band 1 sind wieder mit von der Partie und bekommen den einen oder anderen Platz in der Story, was mir super gefallen hat. Ich bin froh, dass es nicht nur um Logan und Grace geht. Auch über die anderen bleibt man auf den laufenden und bekommt hin und wieder ein paar Infos. Der Schreibstil der Autorin war auch im zweiten Band wieder beispiellos und hat Spaß gemacht. Ich bin durch die Seiten geflogen und war am Schluss doch ziemlich traurig, dass die Geschichte schon wieder vorbei war. Immerhin wird es einen dritten Teil geben, in welchen wir uns dann über die Geschichte von Dean Di Laurentis und Allie Hayes freuen dürfen. Cover: Auch das zweite Cover ist wieder sehr stimmig und entsprechend dem Genre gestaltet. Mir gefällt vor allem der Farbklecks auf dem Cover, dessen Farbe auch der Buchrücken hat. :) Fazit: Obwohl ich mit sehr großen Erwartungen an das Buch herangegangen bin, da mir bereits Teil 1 richtig gut gefallen hatte, wurde ich nicht enttäuscht. Auch Band 2 überzeugt auf ganzer Linie und wirkt sehr stimmig. Obwohl Logan und Grace nun die beiden Protagonisten sind, fallen die anderen nicht unter den Tisch und man bleibt auch über beide Charaktere aus Band 1 auf dem laufenden. Ein wirklich gelungener 2. Teil! Ich gebe dem Buch 5 von 5 Sternen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Manchmal muss man Fehler machen um zu wissen was man will
von einer Kundin/einem Kunden aus Lübeck am 05.01.2017

Meine Meinung: Nachdem ich den ersten teil der Reihe The Deal gelesen habe , war ich in Elle Kennedys Schreibstil und Geschichte verliebt, jetzt weiß ich es ist Liebe. Die Autorin hat es schon wieder geschafft mich auf der ersten Seite abzuholen, die Seiten flogen nur so dahin, ich bin... Meine Meinung: Nachdem ich den ersten teil der Reihe The Deal gelesen habe , war ich in Elle Kennedys Schreibstil und Geschichte verliebt, jetzt weiß ich es ist Liebe. Die Autorin hat es schon wieder geschafft mich auf der ersten Seite abzuholen, die Seiten flogen nur so dahin, ich bin verliebt, verliebt in Logan und Grace, in zwei so wundervolle und liebenswerte Charaktere. Aber nicht nur die Hauptprotagonisten trumpfen auf, auch Garret, Hannah und die restliche Eishockeycrew versprühen wieder Charme und Witz, es gibt auch ein paar neue Charaktere, die man einfach liebgewinnen muss oder die, die Geschichte mit ein bisschen Drama aufpeppen. Das Drama war nicht zu überladen, natürlich gehört es in solchen Roman dazu und muss auch sein aber es war nichts dabei was mich mit den Augenrollen lassen hat oder wo ich dachte "Superklischeearlarm". Es war ein Pagetuner, Liebe, Spannung, Schicksale , Freundschaft, Verwirrung. Die Autorin schafft es einfach Emotionen heraus zu kitzeln, ohne dabei an Leichtigkeit zu verlieren. Der Humor traf genau meinen Geschmack und besonders bei zwei Figuren und einer bestimmten Sendung musste ich mehrmals loslachen. Fazit: Es ist eine gelungene Fortsetzung , die direkt an den Vorgänger anknüpft. Einen lachen und lieben lässt. Ich bin absolut verliebt in die Figuren . Elle Kennedys Schreibstil sorgt für ein angenehm leichtes und doch emotionales Leseerlebniss.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Echt gutes Buch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 02.01.2017

Einfach fabelhaft, so detalliert geschrieben... Liebe es Wenn man es erst mal zu lesen beginnt, kann man nicht mehr damit aufhören!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Viel Humor, aber auch ernst
von Karolina Reukauf am 02.01.2017

Inhalt: Wenn aus einem kleinen Fehler die große Liebe wird ... College-Eishockey-Star Logan ahnt nicht, dass er die richtige Frau am falschen Ort trifft, als er sich eines Nachts im Zimmer irrt und aus Versehen bei Grace im Bett landet. Das erste Kennenlernen verläuft dementsprechend verheerend. Trotzdem geht ihm dieses... Inhalt: Wenn aus einem kleinen Fehler die große Liebe wird ... College-Eishockey-Star Logan ahnt nicht, dass er die richtige Frau am falschen Ort trifft, als er sich eines Nachts im Zimmer irrt und aus Versehen bei Grace im Bett landet. Das erste Kennenlernen verläuft dementsprechend verheerend. Trotzdem geht ihm dieses hübsche, scharfzüngige Mauerblümchen fortan nicht mehr aus dem Kopf. Irgendwie muss er es schaffen, dass sie ihm eine zweite Chance gibt. Schade nur, dass Grace nicht vorhat, auf seine Annäherungsversuche einzugehen – wobei es ihr durchaus Spaß macht, diesem selbstverliebten Frauenheld dabei zuzusehen, wie er es immer wieder bei ihr versucht. Meine Meinung: Nachdem mir Elle Kennedys "The Deal - Reihne Verhandlunssache" so gut gefallen hat, musste ich auch den zweiten Band haben! In diesem Band geht es aber nicht um Garrett und seine Hannah, sondern um John Logan, hauptsächlich "Logan" genannt, und Grace. Elle Kennedy hat mich dieses Mal mit ihrem Schreibstil wieder einmal positiv schockiert. Ich konnte mich sehr gut in die Geschichte einlesen, denn der Schreibstil ist super flüssig und schnell gelesen. Die Kapitel haben eine perfekte Länge, aber enden nicht in Cliffhängern, wie es in vielen Büchern der Fall ist. Das hat mir sehr gut gefallen, weil ich es auch gut finde mal eine Geschichte zu lesen, die ich zwar nicht weglegen kann, aber in der trotzdem der Wissensdurst gestillt wird. Elle Kennedy hat meiner Meinung nach bei "The Mistake" nicht viel Wert auf die Sichtweise der weiblichen Protagonistin gesetzt. Das Buch hat also unregelmäßig aufgeteilte Sichtweisen der beiden Protagonisten. Hauptsächlich geht es um die Sicht von Logan und das finde ich zur Abwechslung richtig gut. Ich konnte mich sehr gut mit Logan auseinandersetzen und finde seine Meinungen und seine Lebensart sehr interessant, denn die Art wie er Grace zum ersten Mal trifft ist wirklich seltsam. Grace ist definitiv ein Charakter in einem Buch, den man nur toll finden kann. Meiner Meinung nach ist sie unglaublich bodenständig und hat ihre eigene Meinung, auch wenn es an einem speziellen Thema im Buch dabei bei ihr hackt. Garrett und Hannah kommen auch einige Male noch ins Rampenlicht, was ich auch nur befürworten kann und auch weitere Nebencharaktere finde ich gut eingesetzt. Feinde, als auch Freunde sind gut beschrieben und übertrieben hat Elle Kennedy ganz sicher nicht. Also wirkt "The Mistake" realistisch. Natürlich muss es auch einige Hürden in der Geschichte geben, die es zu überspringen gilt. Es gibt Gefühlswendungen und Wahrheiten, die man zuerst nicht erwartet und diese sind sehr emotional und schön, als auch traurig. Humor fehlt aber an keiner Stelle in diesem Buch. Ich persönlich finde es unglaublich toll, wenn ein Liebesroman auch Lockerheit bzw. Humor aufweist, damit man von der Romantik nicht "erdrückt" wird. Trotz der manchen Witze im Buch gibt es natürlich auch sehr ernste Angelegenheiten wie die Familiengeschichte von Logan. Eine gute Abwechslung von der Liebesgeschichte der beiden für zwischendurch. Kennedy hat meiner Meinung nach also von Allem nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig in die Geschichte eingebaut. Cover: Für einen Roman finde ich das Cover schlicht gestaltet. Die Protagonisten sind auf dem Cover sich anlächelnd zu sehen. Offensichtlich verliebt. Der Name der Autorin ist mittig in weiß und der Titel der Buches auf einem grünen, transparenten, rundlichen Fleck zu sehen. Es ist kein Cover, das man sich einprägt, weil es nicht sehr besonders ist, aber es ist defintiv schön gestaltet. Fazit: Elle Kennedy hat mit "The Mistake - Niemand ist perfekt" ihre Off - Campus Reihe definitiv sehr gut fortgesetzt. Eine Humorvolle Geschichte, die realistisch, romantisch aber manchmal auch traurig ist. Eine perfekte Mischung von allem! Ich empfehle diesen zweiten Band zu lesen. Ich bedanke mich beim Piper Verlag für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplars! Ich vergebe 5? von 5? für "The Mistake - Niemand ist perfekt" buechervertraeumt.blogspot.de

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine wirklich witzige, gefühlvolle und spannende typische College-Liebesgeschichte
von Lotti's Bücherwelt am 28.12.2016

>>Warum baue ich immer so einen Mist, wenn es um dieses Mädchen geht?<< Logan, Weiberheld und Star der Eishockey-College-Mannschaft, landet eines Abends versehentlich im Zimmer von Mauerblümchen Grace. Und nicht nur in ihrem Zimmer, auch in ihrem Bett. Obwohl Logan eigentlich bis über beide Ohren in die Freundin seines besten... >>Warum baue ich immer so einen Mist, wenn es um dieses Mädchen geht?<< Logan, Weiberheld und Star der Eishockey-College-Mannschaft, landet eines Abends versehentlich im Zimmer von Mauerblümchen Grace. Und nicht nur in ihrem Zimmer, auch in ihrem Bett. Obwohl Logan eigentlich bis über beide Ohren in die Freundin seines besten Freundes verliebt ist, bekommt er Grace nicht mehr aus dem Kopf. Unglücklicherweise hat er ihr aber mit ein paar Äußerungen so vor den Kopf gestoßen, dass sie nicht mehr bereit ist, ihm eine zweite Chance zu gewähren. ‚The Mistake‘ von Elle Kennedy ist der zweite Teil der ‚Off Campus‘ Reihe. Ich war ja schon sehr begeistert vom ersten Band, und auch dieser ist echt ziemlich gut gelungen! Logan kennen wir ja schon aus dem ersten Buch und nun dürfen wir genauer hinter seine Fassade gucken. Er hat mit seiner Familie ein schweres Los gezogen; seine berufliche und private Zukunft sind schwer für ihn zu händeln und auch zu verarbeiten. Grace hingegen wird als Mauerblümchen gesehen, dabei ist sie eigentlich nicht so schüchtern oder übermäßig verklemmt, aber sie ist eben auch keine Partymaus. Sie hatte bislang eben kein besonders glückliches Händchen mit Männern. Als Logan dann an Grace' Tür klopft, hatte er was anderes im Sinn, aber aus diesem Zufall entwickelt sich eine wirklich witzige, gefühlvolle und spannende typische College-Liebesgeschichte. Beide Protagonisten sind wirklich wieder klasse gezeichnet und harmonisieren perfekt miteinander. Auch die Nebencharaktere des Freundeskreises der Eishockey Spieler sind einfach klasse. Grace' Beziehung zu ihrer besten Freundin entwickelt sich allerdings tragisch und sie tut mir da leid. Die Geschichte wird uns aus wechselnder Perspektive in einem lockeren und flüssigen Schreibstil erzählt. Der Klappentext ließ mich zunächst im Detail etwas anderes erwarten. Die Formulierungen sind unglücklich. Freue mich sehr auf den nächsten Teil, indem es um Dean gehen wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Reihe gefällt mir immer besser, toller zweiter Band!
von Golden Letters am 27.12.2016

Der Eishockey-Star John Logan kann eigentlich jede Frau haben. Als er sich eines Nachts im Zimmer irrt und die schlagfertige Grace Ivers kennenlernt, ist seine Neugier geweckt. Doch ein verheerender Fehler sorgt dafür, dass Grace nichts mehr mit ihm zu tun haben möchte. So schnell lässt sich Logan allerdings nicht... Der Eishockey-Star John Logan kann eigentlich jede Frau haben. Als er sich eines Nachts im Zimmer irrt und die schlagfertige Grace Ivers kennenlernt, ist seine Neugier geweckt. Doch ein verheerender Fehler sorgt dafür, dass Grace nichts mehr mit ihm zu tun haben möchte. So schnell lässt sich Logan allerdings nicht unterkriegen und er beginnt um sie zu kämpfen. "The Mistake - Niemand ist perfekt" ist der zweite Band von Elle Kennedys Off-Campus Reihe. Erzählt wird die Geschichte abwechselnd aus den Sichten von Grace Ivers und John Logan, den besten Freund von Garrett Graham, dem Protagonisten des ersten Bandes. Beide Protagonisten haben mir richtig gut gefallen! Logan durften wir ja bereits im ersten Band kennenlernen und schon da hat er mir gut gefallen, sodass ich mich wirklich auf seine Geschichte gefreut habe! Ich war nämlich sehr gespannt darauf, welche Frau ihn wohl zähmen würde. Logan genießt die Beliebtheit und die Vorteile, die es mit sich bringt ein erfolgreicher Eishockeyspieler zu sein und ist ein ziemlicher Frauenheld. Aber er konnte mich auch überraschen, weil er sehr loyal und total nett und lieb gegenüber Grace, seiner Familie und seinen Freunden ist. Grace ist sehr scharfzüngig und so haben die Dialoge viel Spaß gemacht! Sie wird in diesem Band immer selbstsicherer und ich fand es super, dass sie Logan viel Kontra gegeben hat! Die Liebesgeschichte hat mir ebenfalls richtig gut gefallen! Am Anfang ging es mit zwar ein wenig zu schnell mit Grace und Logan, aber durch einen großen Fehler von Logan, entfernten sich die beiden wieder ein Stück voneinander und Logan versucht alles, um Grace zurückzugewinnen. Dadurch wurde wieder etwas Tempo herausgenommen, was mir aber gut gefallen hat. Grace macht es Logan wirklich nicht einfach, was ich klasse fand, da es sehr unterhaltsam war zu verfolgen, wie die beiden zueinander finden! Fazit: "The Mistake - Niemand ist perfekt" von Elle Kennedy konnte mich von Anfang an mitreißen! Die Geschichte von Logan und Grace konnte mich sehr gut unterhalten und besonders Grace konnte mich begeistern, weil sie es Logan nicht einfach gemacht hat! Die Off-Campus Reihe gefällt mir immer besser und so vergebe ich fünf Kleeblätter und freue mich schon sehr auf den dritten Band!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Kann das dritte Band der Reihe erwarten!!!
von Jacqueline aus Hamm am 12.12.2016

Nachdem ich das erste Buch der Reihe gelesen habe, musste ich unbedingt das zweite lesen. Ich konnte mich direkt und problemlos in die beiden Protagonisten hineinversetzen. Der Schreibstil ist angenehm und flüssig zu lesen. Freue mich schon wahnsinnig auf den dritten Teil! :-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wahnsinn!!!!!
von Pia H. am 01.12.2016

Ich fand den1. Teil der Reihe schon super, aber der 2. hat mich umgehauen ... innerhalb von ein paar Stunden hatte ich es durchgelesen .... Kann diese Reihe nur jedem empfehlen !!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Toller zweiter Teil!
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 27.12.2016

Von dem ersten Teil " the Deal" war ich von der ersten Seite an begeistert! Also habe ich mir natürlich gleich den zweiten Teil der Bestseller-Autorin gekauft. :) Mit "the mistake" macht die Autorin ihrem Namen auf jeden Fall wieder alle Ehre. Eine gelungene, romantische Geschichte, bei der man wie... Von dem ersten Teil " the Deal" war ich von der ersten Seite an begeistert! Also habe ich mir natürlich gleich den zweiten Teil der Bestseller-Autorin gekauft. :) Mit "the mistake" macht die Autorin ihrem Namen auf jeden Fall wieder alle Ehre. Eine gelungene, romantische Geschichte, bei der man wie im ersten Teil auch gerne mal lachen kann :) Die Story wird mit viel Liebe zum Detail erzählt und fesselt vom ersten Moment an. Ich kann das Buch nur empfehlen! Einen Punkt Abzug gibt es nur, weil mir der erste Teil nochmal ne Schippe besser gefallen hat Viel Spaß beim Lesen ! :-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein sehr schöner zweiter Band
von Sabrina am 27.12.2016

John Logan ist verliebt. Und zwar in die Freundin seines besten Freundes, weshalb er dem glücklichen Paar die meiste Zeit aus dem Weg geht. Er fühlt sich so schon schlecht genug und will sich das Glück der beiden nicht noch unter die Nase reiben lassen. Auch an diesem Abend... John Logan ist verliebt. Und zwar in die Freundin seines besten Freundes, weshalb er dem glücklichen Paar die meiste Zeit aus dem Weg geht. Er fühlt sich so schon schlecht genug und will sich das Glück der beiden nicht noch unter die Nase reiben lassen. Auch an diesem Abend flüchtet er wieder und will zu einer Studentenparty im Wohnheim, um seinen Kummer in Alkohol zu ertränken. Doch stattdessen landet er plötzlich vor dem Zimmer von Grace Ivers. Er bittet sie darum ihr Telefon benutzen zu können, aber nur wenig später liegen sie zusammen auf Grace' Bett und schauen einen Film, was doch auch eine ganz nette Ablenkung ist. Grace weiß gar nicht was sie davon halten soll, dass der Eishockeystar der Uni plötzlich in ihrem Bett liegt und sich benimmt als wäre es das normalste der Welt. Aber da er wirklich attraktiv ist und zudem auch ziemlich nett, beschließt sie, den Abend einfach zu genießen. "The Mistake" ist der zweite Teil der "Off-Campus"-Serie von Elle Kennedy, aber da er inhaltlich in sich abgeschlossen ist, lässt er sich auch einzeln lesen. Wie schon der Vorgänger ist auch dieser Roman wieder abwechselnd aus den Sichten der beiden Protagonisten geschrieben und liest sich dank des tollen Schreibstils wirklich schnell. Hach, Logan und Grace sind wirklich süß zusammen. Sie verstehen sich so gut, als wenn sie sich schon lange kennen würden und in der Nähe des anderen können sie endlich mal ganz sie selbst sein ohne irgendetwas vortäuschen zu müssen, obwohl sie doch eigentlich aus ganz unterschiedlichen "Cliquen" stammen. Logan....was soll ich bloß zu ihm sagen. In dem einen Moment schmachtet man ihn an und hätte am liebsten selbst einen Logan zuhause und im nächsten Moment benimmt er sich wieder unmöglich und man würde den Mistkerl gerne durchschütteln - wobei man ihm nicht lange böse sein kann, da sich das Verhalten in seiner Perspektive dann wieder erklärt und man ihn dann lieber wieder trösten will. Grace ist eher das graue Mäuschen, aber in dieser Rolle durchaus selbstbewusst und lässt sich nicht von anderen beeindrucken, sondern sagt, was sie denkt (naja, wenn es nicht gerade um ihre 'beste' Freundin geht, aber das ist ein anderes Thema). Beide Protagonisten machen im Laufe des Romans eine erstaunliche Wandlung durch, kämpfen mit Problemen und mit sich selbst, um endlich glücklich zu werden. Insgesamt ist es eine wirklich schöne Geschichte, die mir sehr gefallen hat, aber am Ende fehlte mir dann das gewisse Etwas und es wurde alles ziemlich schnell - wenn auch auf gute Weise - gelöst.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tolle Fortsetzung, auch wenn das Buch nicht ganz an den Vorgänger herankommt.
von Kate am 18.12.2016

Elle Kennedy gehört für mich mit zu den Neuentdeckungen des Jahres. Mit „The Deal - Reine Verhandlungssache“ konnte sie mich absolut begeistern. Daher war ich auch sehr gespannt auf den zweiten Band „The Mistake - Niemand ist perfekt“. Und ich kann sagen, dass dieser zwar im direkten Vergleich schwächer... Elle Kennedy gehört für mich mit zu den Neuentdeckungen des Jahres. Mit „The Deal - Reine Verhandlungssache“ konnte sie mich absolut begeistern. Daher war ich auch sehr gespannt auf den zweiten Band „The Mistake - Niemand ist perfekt“. Und ich kann sagen, dass dieser zwar im direkten Vergleich schwächer war, mich aber dennoch wieder sehr gut unterhalten hatte und ich viel Spaß mit John Logan und Grace hatte. Wie auch schon den Vorgänger so habe ich auch „The Mistake - Niemand ist perfekt“ in einem Rutsch inhaliert. Die Autorin schafft eine Atmosphäre, die mich immer total in den Bann zieht. Die Story um Grace und John ist humorvoll, süß und sexy. Ich habe das Buch unheimlich gerne gelesen, weil es ein Wohlfühlbuch war. Man kann so wunderbar darin abtauchen, mitfiebern und hier und da tief seufzen. Man fühlt mit Grace mit, denn es ist eigentlich von allem was dabei. Verliebtsein, Herzschmerz und die Aufregung vor den ersten Malen des Lebens. Ich empfand die Chemie zwischen Grace und John als authentisch dargestellt. Überhaupt hat die Autorin ein Händchen für liebenswerte Charaktere, die aber keineswegs langweilig sind. Den Anfang fand ich wirklich toll, durch eine Verwechslung treffen beide aufeinander. Dann allerdings hatte ich das Gefühl, dass sich alles ein wenig überschlägt und wenn man sich Grace als Figur näher anschaut, war es einfach viel zu untypisch für sie und hatte einen Hauch von Unglaubwürdigkeit. Aber das Miteinander der Beiden im weiteren Verlauf war sehr einnehmend und äußerst unterhaltsam. Und doch kam es nicht ganz an Hannah und Garrett heran. Ich bin aber nach wie vor Fan von Elle Kennedy und freue mich schon jetzt wahnsinnig auf den dritten Band „The Score - Mitten ins Herz“. Ich werde sicherlich auch diesen in einem Rutsch verschlingen. Fazit Mit dem zweiten Band „The Mistake - Niemand ist perfekt“ konnte mich Elle Kennedy erneut begeistern, auch wenn der zweite Teil nicht ganz an den absolut tollen Vorgänger heranreicht. Ich hatte aber dennoch sehr viel Spaß mit John und Grace und freue mich schon auf viele weitere Werke von der vielversprechenden Autorin.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Logan und Grace
von Marakkaram aus dem Emsland am 05.02.2017

Logan und Grace kommen gegen Hannah und Garrett nicht ganz an. Ich krabble so würdevoll wie ein neugeborenes Fohlen aus ihrem Bett. Im Ernst, meine Beine zittern wie Espenlaub, während ich mich hektisch nach meinen Klamotten umschaue. Wir erinnern uns, das Logan heimlich in Hannah, die Freundin seines Mitbewohners, verliebt ist.... Logan und Grace kommen gegen Hannah und Garrett nicht ganz an. Ich krabble so würdevoll wie ein neugeborenes Fohlen aus ihrem Bett. Im Ernst, meine Beine zittern wie Espenlaub, während ich mich hektisch nach meinen Klamotten umschaue. Wir erinnern uns, das Logan heimlich in Hannah, die Freundin seines Mitbewohners, verliebt ist. Deswegen geht er ihnen möglichst aus dem Weg und lenkt sich ab. So auch an besagtem Abend, als er zu einer Party ins Studentenwohnheim unterwegs ist und durch einen dummen Zufall plötzlich bei Grace im Zimmer steht. Nach einem entspannten, netten Abend geht ihm die schräge, plappernde Erstsemesterin nicht mehr aus dem Kopf. Aber dann macht er einen folgenschweren Fehler.... ~ ~ ~ ~ ~ Nach "The Deal" konnte ich den zweiten Teil kaum abwarten. Mir war klar, dass es schwer sein würde gegen Hannah und Garrett anzukommen, aber ich hatte zumindest etwas auf Augenhöhe erwartet. Doch die Beiden taten sich schwer. Selbst Logan, der einem ja schon bekannt und sehr sympathisch war, blieb etwas blass und ein wenig hinter meinen Erwartungen zurück. Und Grace... Naja, ein nettes Mädchen, aber leicht nervig und trotzdem absolut unscheinbar. Sie hat bei mir überhaupt keinen Eindruck hinterlassen. Als sie irgendwann die Haarfarbe gewechselt hat, konnte ich mich nicht einmal daran erinnern, wie sie vorher aussah. Sehr schade, der Funke sprang einfach nicht so richtig rüber. Und das fiel mir immer dann ganz besonders auf, wenn Hannah ins Spiel kam. Auf Schlag war die tolle Energie aus Band 1 wieder da; frech und spritzig. An sich ist "The Mistake" eine schöne, sehr ruhige Liebesgeschichte, die leider viel Potential verschenkt. Durch den gewohnt flüssigen Schreibstil von Elle Kennedy und den ständigen Perspektivenwechsel hat mir das Buch aber trotzdem ein paar schöne Lesestunden beschert und ich freue mich auf den 3. Teil, der hoffentlich die unwiderstehliche Energie wieder mit im Gepäck hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
The Mistake
von einer Kundin/einem Kunden aus Sassenburg am 21.12.2016
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Inhalt: College-Eishockey-Star Logan ahnt nicht, dass er die richtige Frau am falschen Ort trifft, als er sich eines Nachts im Zimmer irrt und aus Versehen bei Grace im Bett landet. Das erste Kennenlernen verläuft dementsprechend verheerend. Trotzdem geht ihm dieses hübsche, scharfzüngige Mauerblümchen fortan nicht mehr aus dem Kopf. Irgendwie... Inhalt: College-Eishockey-Star Logan ahnt nicht, dass er die richtige Frau am falschen Ort trifft, als er sich eines Nachts im Zimmer irrt und aus Versehen bei Grace im Bett landet. Das erste Kennenlernen verläuft dementsprechend verheerend. Trotzdem geht ihm dieses hübsche, scharfzüngige Mauerblümchen fortan nicht mehr aus dem Kopf. Irgendwie muss er es schaffen, dass sie ihm eine zweite Chance gibt. Schade nur, dass Grace nicht vorhat, auf seine Annäherungsversuche einzugehen – wobei es ihr durchaus Spaß macht, diesem selbstverliebten Frauenheld dabei zuzusehen, wie er es immer wieder bei ihr versucht. Meine Meinung: Ich hatte mich sehr auf den 2.Teil gefreut. Der erste hat mir so gut gefalle, dass ich gespannt war auf Band 2. Leider wurde meine Euphorie etwas gedämpft. Ich finde die Protagonistin Grace etwas nervig. Logan hingegen finde ich sehr sympathisch und ich mochte ihn von Anfang an. Er ist ein witziger Typ, der mich zum Lachen bringen konnte. Was ich wirklich gut finde, ist das immer wieder aus beiden Perspektiven geschrieben wird und wir wissen, wie beide Charaktere denken. Ich mag auch die Ich-Schreibweise. So kann man sich besser in die Story rein versetzen. Der Schluss hat mir nicht ganz so gut gefalle. Vielleicht hätte die Autorin das auch anders lösen können! Aber im großen und ganzen, hatte ich nette Lesestunden und freue mich auf den nächsten Teil! Teil 1: The Deal Teil 2: The Mistake Teil 3: The Score erscheint am 2. Juni 2017

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

The Mistake - Niemand ist perfekt / Off-Campus Bd. 2

The Mistake - Niemand ist perfekt / Off-Campus Bd. 2

von Elle Kennedy

(24)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
The Deal - Reine Verhandlungssache / Off-Campus Bd. 1

The Deal - Reine Verhandlungssache / Off-Campus Bd. 1

von Elle Kennedy

(35)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Off-Campus

  • Band 1

    44191780
    The Deal - Reine Verhandlungssache / Off-Campus Bd. 1
    von Elle Kennedy
    (35)
    9,99
  • Band 2

    45165229
    The Mistake - Niemand ist perfekt / Off-Campus Bd. 2
    von Elle Kennedy
    (24)
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    47092793
    The Score - Mitten ins Herz
    von Elle Kennedy
    9,99

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen