Thalia.de

The Story

Runrig kehren acht Jahre nach ihrem letzten Studioalbum mit neuer Energie und künstlerischem Elan für ein letztes gemeinsames Album zurück. "The Story", so der schlichte Titel des am 29. Januar 2016 erscheinenden 14. Studioalbums, an dem die Band fast das ganze Jahr über gearbeitet hat, wird also das finale Kapitel in der schillernden Geschichte von Runrig sein.

Die Songs stammen wie eh und je von den beiden Brüdern Rory und Calum Macdonald, die die Band 1973 gegründet hatten. In den zehn brandneuen Songs reflektieren sie noch einmal über all das, was ihnen am Herzen liegt und was Runrig ziemlich einzigartig gemacht hat die Liebe zu den Highlands mit all ihren Mythen und Naturschönheiten, die Liebe zum Gälischen, aber auch menschliche Schicksale zwischen Leidenschaft und Krieg. Bei aller inhaltlichen Nostalgie ist das Album gleichwohl enorm modern und zeitgemäß produziert. Die Entscheidung, Keyboarder Brian Hurren, dem jüngsten Bandmitglied, die Produktion anzuvertrauen, hat sich als Meisterstreich (Calum Macdonald) erwiesen. Bereits der nun als Single vorab ins Rennen geschickte Titelsong The Story zeigt Runrig mit ihrer typisch euphorisierenden Melodik in bestechender Form. Der gälisch-englisch gesungene Song, bei dem Rory Macdonald (für Leadsänger Bruce Guthro) den Gesang übernommen hat, ist eine Hymne an die Heimat, die mit ihrem stürmischen Gitarrenfuror die Herzen der Fans bluten lassen wird.
Rezension
Wenn's am schönsten ist, soll man aufhören: Ob sich die fünf Schotten das alte Motto zu Herzen genommen haben? Nach 42 Jahren im Business soll dieses Studioalbum, das vierzehnte seit 1973, nun also das letzte sein, geben sie bekannt. Falls es wirklich dabei bleiben sollte, muss man festhalten: Es ist ein großartiges Abschiedspaket geworden. Mag sein, dass es schon früher exzellente Runrig-Produktionen gab. Hier aber stimmt jedes Detail, angefangen beim Titelstück, das als flotter Folkrock-Opener in gälischer Sprache die Tonalität vorgibt, über romantische Stücke wie "The Years We Shared" bis hin zum Track "Somewhere", der mit verwehenden Stimmen aus dem Radio ausklingt. Ein Hauch von Melancholie liegt über dem gesamten Album, wie es sich für den Abschied nach einer langen erfolgreichen Karriere vielleicht auch gehört. Runrig beschäftigen sich intensiv mit den Veränderungen der Gesellschaft, wie sie in den vergangenen 50 oder 60 Jahren auch in den entlegensten Gegenden von Schottland spürbar wurden, und dabei lassen sie ihrer Sehnsucht nach dem einfachen, ehrlichen Leben freien Lauf. Fotos aus den 50er Jahren von Menschen auf der nördlichen Inselgruppe der Hebriden schmücken das opulente Booklet. Und so erzählt "The Story" eine Geschichte vom Wandel der Zeiten und von dennoch unwandelbaren, immer gültigen Gefühlen. Doch all das heißt nicht, dass die fünf Schotten von Runrig etwa in nostalgisches Wehklagen verfallen. Es scheint eher, als wollten sie noch einmal richtig zeigen, was sie alles drauf haben. So finden sich unter den zehn Tracks auf "The Story" rockende Stadionhymnen im Breitwandformat ebenso wie sensible Folknummern und orchestrale Arrangements mit den Streichern des Symphonischen Orchesters Prag. Und das alles überzeugt auch noch mit bestem Klang. Während sich Mumford & Sons, der Seitenhieb drängt sich hier einfach auf, mit ihrem letzten Album, "Wilder Mind", 2015 in die Mittelmäßigkeit des Rock-Mainstreams verabschiedet haben, erweisen sich Runrig hier als große Meister ihres Fachs. Manfred Gillig-Degrave (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 29.01.2016
Sprache Englisch
EAN 0888430262126
Genre Pop
Hersteller Sony Music Entertainment
Verkaufsrang 6.922
Musik (CD)
18,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17970322
    Greatest Hits
    von Leonard Cohen
    (2)
    Musik (CD)
    6,99
  • 38833320
    Party On The Moor (The 40th Anniversary Concert)
    von Runrig
    (2)
    Musik (CD)
    24,99
  • 6299114
    30 Year Journey-The Best
    von Runrig
    (2)
    Musik (CD)
    6,99
  • 17992785
    The Collection
    von Runrig
    Musik (CD)
    5,99
  • 39664420
    Get Hurt (Deluxe Edt.)
    von Gaslight Anthem
    Musik (CD)
    19,99
  • 46001767
    Bravo Hits Vol.95
    von Various Artists
    Musik (CD)
    19,99
  • 30087586
    Greatest Hits
    von John Farnham
    Musik (CD)
    5,99
  • 46483278
    Bravo The Hits 2016
    von Various Artists
    (3)
    Musik (CD)
    17,99
  • 46498417
    You Want It Darker
    von Leonard Cohen
    (1)
    Musik (CD)
    14,99
  • 46489595
    A Pentatonix Christmas
    von Pentatonix
    Musik (CD)
    17,99
  • 47584408
    Die Ultimative Chartshow-Hits 2016
    von Various Artists
    Musik (CD)
    22,99
  • 47349313
    MTV Unplugged
    von Andreas Gabalier
    Musik (CD)
    19,99
  • 46373431
    Ich bin die (Standard Version)
    von Ina Müller
    Musik (CD)
    14,99 bisher 16,99
  • 46676426
    The Heavy Entertainment Show
    von Robbie Williams
    Musik (CD)
    14,99
  • 46355974
    Toggo Music 44
    von Various Artists
    Musik (CD)
    12,99 bisher 15,99
  • 43818362
    Die Eiskönigin (Frozen)-Die Lieder
    von Ost
    (3)
    Musik (CD)
    6,99 bisher 7,99
  • 47873962
    Herzbewohner
    von Kerstin Ott
    Musik (CD)
    17,99
  • 46327432
    57th & 9th
    von Sting
    Musik (CD)
    14,99
  • 45032445
    Tape
    von Mark Forster
    Musik (CD)
    15,99
  • 44032830
    25
    von Adele
    (8)
    Musik (CD)
    12,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

The Story

The Story

von Runrig

Musik (CD)
18,99
+
=
Night Thoughts

Night Thoughts

von Suede

Musik (CD)
15,99
+
=

für

33,93

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen