Thalia.de

The Understanding

Rezension
Das Duo Röyksopp sorgte mit seinem Debüt, "Melody AM", für Begeisterungsstürme bei Fans und Kritikern und verkaufte von dem Album mehr als eine Million Einheiten. Torbjorn Brundtland und Svein Berge ließen sich von dem Erfolg aber nicht beeindrucken und setzen auf "The Understanding" andere Akzente. In der Popmusik gilt eine Pause von vier Jahren als nicht ganz risikofrei. Im schnelllebigen Geschäft mit Stars und Sternchen kommt es schon einmal vor, dass eine Band, die ein bahnbrechendes Album vorgelegt hat, beim zweiten Streich schlichtweg übersehen oder ignoriert wird. Davor haben Torbjorn Brundtland und Svein Berge allerdings keine Angst, auch wenn für sie von vornherein feststand, dass sie den Erfolgssound ihres Debütalbums auf keinen Fall kopieren wollten. "Für einen Außenstehenden mögen vier Jahre eine lange Zeit sein", erklärt Svein Berge, "aber wenn man nicht ständig seine Karriere im Auge hat, sondern sich auch noch um die wichtigen Dinge seines Lebens kümmert, kommt mir der Abstand zu unserem Debüt normal vor." Diverse Aufforderungen von seiten der Plattenfirma, doch endlich das neue Songmaterial abzuliefern, haben die beiden Musiker nach eigenen Aussagen weitgehend ignoriert. "Uns war von Anfang an klar", so Torbjorn Brundtland, "dass wir nicht eine blasse Kopie unseres ersten Albums abliefern wollten. Und natürlich wollten wir uns nicht komplett neu erfinden, sondern schon etwas von dem bewahren, was Röyksopp einzigartig macht." Das ist den beiden auf "The Understanding" auch gelungen: "Dank unseres Erfolgs waren wir in der Lage, völlig befreit an die Sache heranzugehen. Wir haben unser Geld in einen besseren Computer und viel altes Analog-Equipment investiert", berichtet Svein Berge. Dies machten sie, um noch besser nach neuen Klängen forschen zu können: "Wir wollten nur Sounds verwenden, die nicht schon tausendmal benutzt wurden." Das neue Album klänge daher viel rauer und direkter als das Debüt. "Bei Röyksopp standen immer schon Melodie und Atmosphäre eindeutig im Vordergrund. Daran hat sich auch diesmal nichts geändert - mit dem Unterschied, dass wir alles nicht mehr so sehr aufpoliert haben." Die größte Gefahr im Studio besteht laut Torbjorn Burndtland darin, sich zu langweilen - "und deshalb vermeiden wir es auch, wo es nur geht, nach bestimmten Formeln zu arbeiten". Trotzdem klingt "The Understanding" nicht weniger abwechslungsreich als das erste Album. "Der entscheidende Unterschied besteht darin, dass wir heute sehr viel genauer wissen, was wir tun." Mitgeholfen haben wieder einige Gastmusiker, wobei die Auswahl - Chelonis R Jones (Get Physical Records), Karin Dreijer (The Knife) und Kate Havnevik (Circuit Breaker) - zeigt, dass das Duo keinen Wert auf bekannte Künstler legt. "Nur wenige Sänger oder Sängerinnen verfügen über Stimmen, die aus der Masse herausragen", sagt Svein Berge. "Das übliche Namedropping haben wir nicht nötig." Dass Röyksopp zu den aufregendsten Elektronik-Formationen der Gegenwart zählen, untermauern sie mit "The Understanding" auch ohne "große" Namen eindrucksvoll. (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 24.06.2005
EAN 0094631148125
Genre Pop
Hersteller Warner Music
Komponist Röyksopp
Verkaufsrang 5.182
Musik (CD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46483278
    Bravo The Hits 2016
    von Various Artists
    (3)
    Musik
    17,99
  • 17970322
    Greatest Hits
    von Leonard Cohen
    (2)
    Musik
    6,99
  • 46498417
    You Want It Darker
    von Leonard Cohen
    (1)
    Musik
    14,99
  • 46489595
    A Pentatonix Christmas
    von Pentatonix
    Musik
    17,99
  • 47584408
    Die Ultimative Chartshow-Hits 2016
    von Various Artists
    Musik
    22,99
  • 47349313
    MTV Unplugged
    von Andreas Gabalier
    Musik
    19,99
  • 46373431
    Ich bin die (Standard Version)
    von Ina Müller
    Musik
    14,99 bisher 16,99
  • 46676426
    The Heavy Entertainment Show
    von Robbie Williams
    Musik
    14,99
  • 46355974
    Toggo Music 44
    von Various Artists
    Musik
    12,99 bisher 15,99
  • 47873962
    Herzbewohner
    von Kerstin Ott
    Musik
    17,99
  • 43818362
    Die Eiskönigin (Frozen)-Die Lieder
    von Ost
    (3)
    Musik
    6,99 bisher 7,99
  • 46327432
    57th & 9th
    von Sting
    Musik
    14,99
  • 44032830
    25
    von Adele
    (8)
    Musik
    12,99
  • 45032445
    Tape
    von Mark Forster
    Musik
    15,99
  • 46319165
    Immer noch Mensch
    von Tim Bendzko
    Musik
    16,99
  • 45032468
    Tini (Martina Stoessel)
    von Tini
    Musik
    12,99 bisher 15,99
  • 44197428
    Bibi und Tina Soundtrack 3.Kinofilm Mädchen gegen Jungs
    von Bibi und Tina
    (3)
    Musik
    8,99
  • 46676427
    The Heavy Entertainment Show (Deluxe)
    von Robbie Williams
    Musik
    16,99
  • 46186011
    Nobody But Me (Deluxe Version)
    von Michael Bublé
    Musik
    13,99
  • 46001767
    Bravo Hits Vol.95
    von Various Artists
    Musik
    19,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

The Understanding

The Understanding

von Röyksopp

Musik
9,99
+
=
DJ-Kicks

DJ-Kicks

von Moodymann

Musik
14,99
+
=

für

24,23

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen