Thalia.de

Todesengel

Thriller


Was, wenn der Staat seine Bürger nicht mehr schützen kann? Muss es dann nicht jemand anderes tun?
Erich Sassbeck ist zur falschen Zeit am falschen Ort und gerät in eine brutale Schlägerei. Doch am Ende ist er es, der überlebt, während seine Angreifer tot sind - erschossen von unbekannter Hand. Sassbeck glaubt, dass ihn ein Wunder gerettet hat. Die Polizei dagegen fragt sich, ob nicht er geschossen hat. In Notwehr. Oder schlimmer: in Selbstjustiz. Der Journalist Ingo Praise findet bald Beweise, dass Sassbecks Geschichte stimmt. Ein Unbekannter streift durch die Stadt und beschützt Unschuldige. Praise macht den »Racheengel« zum Star - und löst damit eine Katastrophe aus ...
Bestsellerautor Andreas Eschbach hat mit Todesengel einen spannenden Thriller zum Thema Selbstjustiz geschrieben.
Rezension
"Ein Thriller der Sonderklasse, der Tabus schonungslos in Frage stellt und bis zum Ende fesselt. Gesellschaftskritik kann auch spannend sein." Wiener Journal "Brisant, aufwühlend, zwiespältig, polarisierend - Eschbach lässt den Leser mit einem hochaktuellen Thema regelrecht Achterbahn fahren. (...) Schuld und Sühne nach Eschbach-Art - Zündstoff für die Leser." Hitradio rt1 "Ein brisantes Thema, ein sagenhafter Thriller." Frankfurter Stadtkurier
Portrait
Andreas Eschbach, geboren 1959, studierte Luft- und Raumfahrttechnik und arbeitete zunächst als Softwareentwickler, bevor er sich ausschließlich der Schriftstellerei widmete. Er lebt als freier Schriftsteller mit seiner Frau an der französischen Atlantikküste.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 544
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 18.06.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-17238-2
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 187/126/34 mm
Gewicht 470
Auflage 1. Auflage 2015
Verkaufsrang 6.310
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44153010
    Der Letzte seiner Art
    von Andreas Eschbach
    (1)
    Buch
    6,00
  • 44127622
    Der Fänger / Julia Durant Bd.16
    von Andreas Franz
    (3)
    Buch
    9,99
  • 39283324
    Schattenkind / Yngvar Stubø Bd. 5
    von Anne Holt
    (2)
    Buch
    9,99
  • 39180926
    Harter Schnitt / Georgia Bd.3
    von Karin Slaughter
    (2)
    Buch
    9,99
  • 39214067
    Noah
    von Sebastian Fitzek
    (11)
    Buch
    9,99
  • 45228573
    An jenem dunklen Tag
    von Lucy Atkins
    Buch
    11,00
  • 38836894
    Stirb, mein Prinz / Marina Esposito Bd.3
    von Tania Carver
    (3)
    Buch
    9,99
  • 39192543
    Knochenbett / Kay Scarpetta Bd.20
    von Patricia Cornwell
    (1)
    Buch
    9,99
  • 3837240
    Exponentialdrift
    von Andreas Eschbach
    (6)
    Buch
    7,99
  • 39188729
    Das Komplott
    von John Grisham
    (1)
    Buch
    9,99
  • 44153183
    Der Jesus-Deal
    von Andreas Eschbach
    Buch
    11,00
  • 11392256
    Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    (104)
    Buch
    9,99
  • 40952737
    Totenfrau
    von Bernhard Aichner
    (12)
    Buch
    9,99
  • 32134858
    Der fünfte Zeuge
    von Michael Connelly
    (2)
    Buch
    9,99
  • 39188708
    Spürst du den Todeshauch
    von Mary Higgins Clark
    Buch
    9,99
  • 39145448
    Das Washington-Dekret
    von Jussi Adler-Olsen
    (1)
    Buch
    9,95
  • 15517053
    Ausgebrannt
    von Andreas Eschbach
    (17)
    Buch
    9,99
  • 42419306
    Breaking News
    von Frank Schätzing
    (2)
    Buch
    12,00
  • 44253153
    ZERO - Sie wissen, was du tust
    von Marc Elsberg
    (3)
    Buch
    9,99
  • 45230362
    Scharfschuss / Harry Bosch Bd.19
    von Michael Connelly
    Buch
    22,99

Buchhändler-Empfehlungen

Kristina Urban, Thalia-Buchhandlung Berlin

Hammerhart. Ein wichtiges und immer tagesaktuelles Thema spannend und realistisch aufgearbeitet. Hammerhart. Ein wichtiges und immer tagesaktuelles Thema spannend und realistisch aufgearbeitet.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Ein aktuelles Thema sehr gut verarbeitet. Eschbach schafft es die Problematik der grundlosen Gewalt gegen Bürger aufzugreifen und zu einer spannenden Geschichte zu verarbeiten. Ein aktuelles Thema sehr gut verarbeitet. Eschbach schafft es die Problematik der grundlosen Gewalt gegen Bürger aufzugreifen und zu einer spannenden Geschichte zu verarbeiten.

Noelle Zimmermann, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Andreas Eschbach ist wie immer fabelhaft! Andreas Eschbach ist wie immer fabelhaft!

„Gesellschaftskritisch, fesselnd - super Buch!“

Angelika Lanaras, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Dieses Buch ist einfach so spannend und nervenaufreibend, dass man es gar nicht aus der Hand legen kann. Und nicht nur das! Es beschäftigt einen auch auf einer Ebene, die nicht nur mit den Nachwehen grandioser Unterhaltung zu tun hat. Es wirft Fragen auf, ist gesellschaftskritisch und regt einen zum Nachdenken an, animiert einen, sich Dieses Buch ist einfach so spannend und nervenaufreibend, dass man es gar nicht aus der Hand legen kann. Und nicht nur das! Es beschäftigt einen auch auf einer Ebene, die nicht nur mit den Nachwehen grandioser Unterhaltung zu tun hat. Es wirft Fragen auf, ist gesellschaftskritisch und regt einen zum Nachdenken an, animiert einen, sich mit dem Thema Selbstjustiz und der Bestrafung von Straftätern auseinander zu setzen. Mir hat das Buch überaus gefallen und ich habe es sehr gerne gelesen. Einen halben Stern Abzug gibt es eigentlich nur, weil es der gute Herr Eschbach gegen Ende doch ein wenig zu sehr auf Dramatik angelegt hat. Vier einhalb Sterne von mir!

Martin Knebel, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Sehr spannender Thriller !!! Sehr spannender Thriller !!!

„Zwiespältig“

Susanne Schach, Thalia-Buchhandlung Worms

Ein Todesengel richtet während eines U-Bahn-Überfalles auf einen alten Mann die Täter brutal selbst. Es folgen viele ähnliche Vorfälle. Der Journalist Ingo Praise wird nicht nur beruflich, sondern auch persönlich in diese Story verstrickt, da es auch um seine eigenen Erfahrung geht. Natürlich ist das Thema lukrativ, sodass eine Talkshow Ein Todesengel richtet während eines U-Bahn-Überfalles auf einen alten Mann die Täter brutal selbst. Es folgen viele ähnliche Vorfälle. Der Journalist Ingo Praise wird nicht nur beruflich, sondern auch persönlich in diese Story verstrickt, da es auch um seine eigenen Erfahrung geht. Natürlich ist das Thema lukrativ, sodass eine Talkshow mit Praise als Moderator nach gutem Start zur Effekthascherei verkommt. Das Finale ist bitter und letztlich ist Selbstjustiz doch ein "heißes Eisen".

„Ein Racheengel will seine Stadt schützen“

Ulrike Schmidt, Thalia-Buchhandlung Bernburg (Saale)

„Todesengel“ ist eine hochbrisante Geschichte über Zivilcourage und Selbstjustiz. So stellt sich die Frage, ob Täter mehr Rechte haben, als die Opfer. In diesem spannenden Roman vertritt eine übernatürlich strahlende Gestalt, die aussieht wie ein Engel, das Gesetz. Der Engel hilft den Opfern und bestraft die Täter mit dem Tod. Aber „Todesengel“ ist eine hochbrisante Geschichte über Zivilcourage und Selbstjustiz. So stellt sich die Frage, ob Täter mehr Rechte haben, als die Opfer. In diesem spannenden Roman vertritt eine übernatürlich strahlende Gestalt, die aussieht wie ein Engel, das Gesetz. Der Engel hilft den Opfern und bestraft die Täter mit dem Tod. Aber wie schafft er es, genau im richtigen Moment am Tatort aufzutauchen? Kann man seine Selbstjustiz rechtfertigen? Lesen Sie das Buch und bilden Sie sich Ihre eigene Meinung! Spannend und mysteriös - dieses Buch regt auf jeden Fall zum Nachdenken an.

„Todesengel“

I. Schneider, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Schlägerei an einer U-Bahn-Station: Ein paar Jugendliche verprügeln einen Rentner, nur weil er sie darauf aufmerksam gemacht hat, dass sie bitte nicht die Sitze demolieren. Schnell zu Hilfe ist ihm ein Retter mit strahlendem Mantel und Haar, der die Jugendlichen auf der Stelle erschiesst. Der 'Todesengel' ist erschienen, doch viele Schlägerei an einer U-Bahn-Station: Ein paar Jugendliche verprügeln einen Rentner, nur weil er sie darauf aufmerksam gemacht hat, dass sie bitte nicht die Sitze demolieren. Schnell zu Hilfe ist ihm ein Retter mit strahlendem Mantel und Haar, der die Jugendlichen auf der Stelle erschiesst. Der 'Todesengel' ist erschienen, doch viele gleuben dem Rentner nicht, unter anderem auch die Polizei, die ihn selbst verdächtigt, die Jugendlichen erschossen zu haben. Und es passieren mehrere solcher Szenen, bei denen Unschuldige verletzt werden und der 'Todesengel' Rache übt. Ingo Praise, ein erfolgloser Reporter, erhält bei einem örtlichen Sender eine tägliche Sendung, die sich mit den Taten des Todesengels befasst und diesen als heiligen Retter darstellt. Durch seine Popularität versucht Ingo ständig Menschen für seine Sendung zu gewinnen, die Opfer waren und für den 'Todesengel' sprechen. Doch auch der 'Todesengel 'begeht Fehler und Ingo mit seiner Sendung ebenfalls...
Spannend erzählt Andreas
Eschbach die Geschichte zweier einsamer und um Aufmerksamkeit ringender Männer, die jeden Überblick über ihr Leben verlieren.

G. D., Thalia-Buchhandlung Hagen

Ein Thriller mit einem aktuellen Thema, der wirklich toll Umgesetzt ist!
Eschbach ist einfach lesenswert, aber dieses Werk, ist etwas ganz Besonderes!
Ein Thriller mit einem aktuellen Thema, der wirklich toll Umgesetzt ist!
Eschbach ist einfach lesenswert, aber dieses Werk, ist etwas ganz Besonderes!

Herbert Althaus, Thalia-Buchhandlung Hagen

Spannender Thriller, der sich mit dem Thema Selbstjustiz und Civilcourage beschäftigt. Mich fasziniert an Eschbach immer spannend er solche Themen kritisch beleuchtet. LESEN! Spannender Thriller, der sich mit dem Thema Selbstjustiz und Civilcourage beschäftigt. Mich fasziniert an Eschbach immer spannend er solche Themen kritisch beleuchtet. LESEN!

Alexandra Sand, Thalia-Buchhandlung Landau

Ein gut gemachter Thriller in dem es um das Thema Zivilcourage und Selbstjustiz geht. Ein gut gemachter Thriller in dem es um das Thema Zivilcourage und Selbstjustiz geht.

Heike Blume, Thalia-Buchhandlung Dresden

Ein packender Thriller über Zivilcourage, sehr spannend, aber leider störten mich irgendwann die häufigen Aufzählungen von ähnlichen Fällen. Trotzdem sehr lesenswert! Ein packender Thriller über Zivilcourage, sehr spannend, aber leider störten mich irgendwann die häufigen Aufzählungen von ähnlichen Fällen. Trotzdem sehr lesenswert!

„Rettender Engel oder Todesbringer?“

Saidjah Hauck, Thalia-Buchhandlung Köln, Rhein-Center

Ein alter Mann wird an einer U-Bahn-Station brutal zusammengeschlagen, doch plötzlich sind beide Agressoren tot, erschossen. War der alte Mann der Täter? Er behauptet ein weißer Engel sei erschienen und habe geschossen, doch die Polizei hat ihre Zweifel. Ingo Praise, Journalist, geht dem nach und bekommt eine eigene TV-Sendung in der Ein alter Mann wird an einer U-Bahn-Station brutal zusammengeschlagen, doch plötzlich sind beide Agressoren tot, erschossen. War der alte Mann der Täter? Er behauptet ein weißer Engel sei erschienen und habe geschossen, doch die Polizei hat ihre Zweifel. Ingo Praise, Journalist, geht dem nach und bekommt eine eigene TV-Sendung in der klare Botschaften zum Besten gegeben werden.

Wer ist Täter, wer Opfer, wer soll geschützt werden und wann? Wie kann der Rechtsstaat Position beziehen und was können, sollen oder müssen Medien leisten? Viele Fragen die hier behandelt werden in einem spannenden guten Krimi der zum nachdenken anregt!

Matthias Köberlin liest diese Geschichte sehr gekonnt. Ein spannendes Hörbuch!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39214067
    Noah
    von Sebastian Fitzek
    (11)
    Buch
    9,99
  • 38212285
    Hide*Out / Out Trilogie Bd.2
    von Andreas Eschbach
    Buch
    12,99
  • 43993444
    Der Psychiater
    von John Katzenbach
    Buch
    9,99
  • 42462781
    Aquamarin
    von Andreas Eschbach
    (10)
    Buch
    17,99
  • 11392256
    Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    (104)
    Buch
    9,99
  • 25713376
    Ein König für Deutschland
    von Andreas Eschbach
    (6)
    Buch
    9,99
  • 39188729
    Das Komplott
    von John Grisham
    (1)
    Buch
    9,99
  • 6124644
    Die blaue Liste / Georg Dengler Bd.1
    von Wolfgang Schorlau
    (7)
    Buch
    9,99
  • 45161514
    Extinction
    von Kazuaki Takano
    Buch
    10,00
  • 37821953
    Erlöse mich
    von Michael Robotham
    (14)
    Buch
    14,99
  • 42435629
    Knochen lügen nie
    von Kathy Reichs
    Buch
    9,99
  • 37768278
    Silo
    von Hugh Howey
    (8)
    Buch
    10,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Todesengel

Todesengel

von Andreas Eschbach

Buch
9,99
+
=
Die seltene Gabe

Die seltene Gabe

von Andreas Eschbach

Buch
6,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen