Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Todesschiff

Ein Island-Krimi

(5)
Islands Nummer 1 Bestseller-Autorin
Eine Luxusjacht treibt führerlos in den Hafen von Reykjavík – ein Geisterschiff. Wo sind die sieben Menschen, die eigentlich auf dem Schiff sein sollen? Gerieten sie in Seenot und treiben jetzt draußen auf dem Atlantik in einem Rettungsboot? Doch dann wird eine Leiche an Land gespült. Dieser Mensch ist eindeutig nicht im Wasser umgekommen. Wurde er auf dem Geisterschiff umgebracht?
Portrait

Yrsa Sigurðardóttir studierte Bauingenieurwesen in Reykjavík und Montreal. Seit 1998 schreibt sie Kinderbücher, im Jahre 2005 erschien ihr erster Kriminalroman »Das letzte Ritual«. Ihre Bücher sind mittlerweile in 30 Sprachen übersetzt. Neben dem Schreiben arbeitet sie als Ingenieurin in Reykjavík.

Literaturpreise:

2000 IBBY Honour List (International Board on Books for Young People) für "Við viljum jólin í júlí"
2011 Blóðdropinn (nationaler isländischer Preis für Kriminalliteratur) für Ég man þig (dt. Geisterfjord. Fischer, Frankfurt/M. 2011)

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 416, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.11.2012
Serie Dóra Guðmundsdóttir 6
Sprache Deutsch
EAN 9783104020068
Verlag Fischer E-Books
Verkaufsrang 3.383
eBook (ePUB)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31021324
    Das Skript
    von Arno Strobel
    (11)
    eBook
    8,99
  • 26750062
    Feuernacht
    von Yrsa Sigurdardóttir
    (3)
    eBook
    8,99
  • 22146977
    Die eisblaue Spur
    von Yrsa Sigurdardóttir
    (1)
    eBook
    8,99
  • 22147020
    Das glühende Grab
    von Yrsa Sigurdardóttir
    (1)
    eBook
    8,99
  • 28026082
    Ostseeblut
    von Eva Almstädt
    (3)
    eBook
    6,99
  • 25992194
    In eisigem Wasser
    von Quentin Bates
    eBook
    7,49
  • 39265122
    Nebelmord
    von Yrsa Sigurdardóttir
    (1)
    eBook
    9,99
  • 32288187
    Gefangen
    von Neil Cross
    eBook
    6,99
  • 42498625
    Bretonischer Stolz
    von Jean-Luc Bannalec
    (9)
    eBook
    9,99
  • 37430105
    Der Gesang der Wellen nach dem Sturm
    von Kirsty Wark
    (2)
    eBook
    9,99
  • 31164378
    Tod im Schärengarten
    von Viveca Sten
    (2)
    eBook
    8,99
  • 29959818
    Heidelberger Requiem
    von Wolfgang Burger
    (1)
    eBook
    8,99
  • 24254675
    Der Todeskünstler - 2. Fall für Smoky Barrett
    von Cody McFadyen
    (13)
    eBook
    8,49
  • 32902679
    Denn die Gier wird euch verderben
    von Åsa Larsson
    (5)
    eBook
    8,99
  • 24604914
    Die Pfeiler der Macht
    von Ken Follett
    (2)
    eBook
    8,49
  • 30656483
    Die Zahlen der Toten
    von Linda Castillo
    (12)
    eBook
    8,99
  • 34291250
    Möwengelächter
    von Kristín Marja Baldursdóttir
    eBook
    8,99
  • 43789925
    Milchweißes Wunder
    von Jana Thiem
    eBook
    8,49
  • 42463672
    Gedenke mein
    von Inge Löhnig
    (4)
    eBook
    8,99
  • 34291009
    Das verlorene Gedicht
    von Deborah Crombie
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein Boot legt im Hafen an und niemand ist mehr an Bord. Die Autorin weiß immer ganz genau, wie sie den Leser fesseln kann. Ein Boot legt im Hafen an und niemand ist mehr an Bord. Die Autorin weiß immer ganz genau, wie sie den Leser fesseln kann.

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Wer danach einen Segeltripp macht, hat echt starke Nerven! Wer danach einen Segeltripp macht, hat echt starke Nerven!

Martin Knebel, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Sehr spannender Krimi !! Sehr spannender Krimi !!

Hendrikje Adriani, Thalia-Buchhandlung Berlin, Eastgate

Islandkrimi der besonders spannenden Sorte - mystisch und gruselig, einfach Klasse. Islandkrimi der besonders spannenden Sorte - mystisch und gruselig, einfach Klasse.

„Spannender Island-Krimi“

Ulrike Schmidt, Thalia-Buchhandlung Bernburg (Saale)

Es geht um eine Jacht, die von Lissabon nach Island überführt werden soll. Neben der dreiköpfigen Mannschaft, gehört eine Familie mit zwei kleinen Mädchen zu den Passagieren.
Ohne Zwischenstopp kommt das Schiff am Hafen von Reykjavik an, doch von der gesamten Besatzung fehlt jede Spur.
In diesem Buch werden die grauenhaften und unvorstellbaren
Es geht um eine Jacht, die von Lissabon nach Island überführt werden soll. Neben der dreiköpfigen Mannschaft, gehört eine Familie mit zwei kleinen Mädchen zu den Passagieren.
Ohne Zwischenstopp kommt das Schiff am Hafen von Reykjavik an, doch von der gesamten Besatzung fehlt jede Spur.
In diesem Buch werden die grauenhaften und unvorstellbaren Szenen beschrieben, die sich auf der Jacht abgespielt haben. Die Schriftstellerin hat es durch ihr unverkennbares Talent mal wieder geschafft, mich mit dieser spannenden Geschichte zu beeindrucken.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ob Island-Urlaub oder Kreuzfahrt. Dieser Thriller passt perfekt dazu. Ob Island-Urlaub oder Kreuzfahrt. Dieser Thriller passt perfekt dazu.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 36838959
    Menschensöhne / Todesrosen: Zwei Fälle für Kommissar Erlendur in einem E-Book
    von Arnaldur Indriðason
    eBook
    9,99
  • 42005042
    Tod in stiller Nacht
    von Viveca Sten
    eBook
    9,99
  • 39268948
    Bretonisches Gold
    von Jean-Luc Bannalec
    (11)
    eBook
    9,99
  • 31164378
    Tod im Schärengarten
    von Viveca Sten
    (2)
    eBook
    8,99
  • 29870156
    Geisterfjord
    von Yrsa Sigurdardóttir
    (14)
    eBook
    4,49
  • 38701567
    Eiskaltes Gift
    von Sólveig Pálsdóttir
    (1)
    eBook
    7,99
  • 29132145
    Abgründe
    von Arnaldur Indriðason
    eBook
    8,49
  • 29013328
    Engelsstimme
    von Arnaldur Indriðason
    (1)
    eBook
    5,99
  • 39106505
    Beim ersten Schärenlicht
    von Viveca Sten
    (2)
    eBook
    8,99
  • 31399290
    Bretonische Verhältnisse
    von Jean-Luc Bannalec
    (15)
    eBook
    8,99
  • 36819199
    Himmel über London
    von Hakan Nesser
    (4)
    eBook
    8,99
  • 34984244
    Bretonische Brandung
    von Jean-Luc Bannalec
    (11)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
1
0

Sehr spannend!!
von einer Kundin/einem Kunden am 10.12.2014

Das Geschichtsverlauf ist sehr spannend und es werden dem Leser zudem auch immer wieder einzelne Fakten geliefert so dass man sich selbst seine Theorie erstellen kann und mitraten kann wer denn der Täter war. Von Yachten hat die Autorin noch ein paar Wissenslücken zu füllen, aber darüber lässt sich... Das Geschichtsverlauf ist sehr spannend und es werden dem Leser zudem auch immer wieder einzelne Fakten geliefert so dass man sich selbst seine Theorie erstellen kann und mitraten kann wer denn der Täter war. Von Yachten hat die Autorin noch ein paar Wissenslücken zu füllen, aber darüber lässt sich anhand der spannenden Geschichte durchaus hinweg sehen. Auf jeden Fall kaufen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Todesschiff
von einer Kundin/einem Kunden aus Lünen am 28.01.2015

Spannend aufgebaut, bis zum Schluss, hab das Buch in einem Tag gelesen, da ich es nicht aus der Hand legen konnte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannendes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 26.01.2015

Durch zwei parallel laufende Ebenen sehr spannend, der Ausgang ist überraschend - die Geschichte an sich ist schon sehr gut und ungewöhnlich. Habe mir ein weiteres Buch gekauft und bin auf die Qualität neugierig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannendes Buch bis kurz vor Schluss
von einer Kundin/einem Kunden aus Sundern am 13.01.2015

Spannendes Buch bis kurz vor Schluss. Das Ende war nicht zu erwarten und lässt auch ein paar Fragen offen. Ich würde ein weiteres Buch der Autorin lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Todesschiff
von einer Kundin/einem Kunden aus Pulheim am 16.02.2015

Geschichte zu wirr der Schluss scheinbar an den Haaren herbei gezogen, nach dem Motto, jetzt muss man zum Ende kommen. Eigentlich schade um die Geschichte. Noch eine Bitte, lassen Sie den Lesern etwas Zeit bis zur Bewertung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super Thriller
von einer Kundin/einem Kunden am 13.04.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Dieser Thriller ist ja sooo spannend, dass man das Buch nicht aus der Hand legen kann. Ideal für den Urlaub! Eine Serie zum süchtig werden. Aber Achtung: Gänsehautgefahr!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Angst und Schrecken an Bord
von LEXI am 05.10.2013
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Yrsa Sigurdardóttir erzählt in diesem Buch in zwei verschiedenen Handlungssträngen die Geschichte eines Todesschiffs. Die so genannte „Lady K.“ strandete menschenleer vor der Küste Reykjaviks. Über den Verbleib der Mannschaft ist nichts bekannt. Egir Margeirsson, der Vertreter des Auflösungsausschusses der Bank, seine Frau Lára und ihre beiden Kindern, die... Yrsa Sigurdardóttir erzählt in diesem Buch in zwei verschiedenen Handlungssträngen die Geschichte eines Todesschiffs. Die so genannte „Lady K.“ strandete menschenleer vor der Küste Reykjaviks. Über den Verbleib der Mannschaft ist nichts bekannt. Egir Margeirsson, der Vertreter des Auflösungsausschusses der Bank, seine Frau Lára und ihre beiden Kindern, die Zwillingen Arna und Bylgja, die ebenfalls an Bord waren, sind auf die gleiche mysteriöse Art und Weise verschwunden wie Kapitän Práinn, der Schiffsmechaniker Halldór (Halli genannt), und der Steuermann Loftur. Da es für dieses Schiffsunglück keine Erklärung zu geben scheint, wird die Reykjaviker Anwältin Dóra Guðmundsdóttir eingeschaltet. Ihre Aufgabe ist es, in Zusammenarbeit mit der Polizei einen glaubhaften Nachweis für das Ableben der Passagiere zu erbringen, um die Auszahlung der hohen Lebensversicherungsprämien an die Eltern des verschwundenen Ehepaares zu bewirken. Die Autorin erzählt in insgesamt 32 Kapiteln über den Weg der Besatzung von der Einschiffung auf der glamourösen Luxusjacht in Lissabon bis zum Zeitpunkt des Einlaufens in den Hafen Reykjaviks. Zugleich begleitet sie die Rechtsanwältin Dóra bei ihren Recherchen und lässt den Leser auf diese Weise an den akribischen Ermittlungen teilhaben. Die auf geheimnisvolle Weise verschwundene ehemalige Vorbesitzerin der Yacht, Karítas Karlsdottir, scheint eine bedeutende Rolle in diesem Plot zu spielen und Yrsa Sigurdardóttir versteht es, die an sich schon spannende Handlung um einige Nuancen zu steigern. Gepaart mit unheimlichen Begebenheiten an Bord, die sowohl die Mannschaft, als auch Egir und seine Familie nach und nach in Angst und Schrecken versetzen, führt die Handlung letztendlich zu einem atemberaubenden und tödlichen Finale. Schlimme Dinge geschehen, und die explosive Atmosphäre überträgt sich beim Lesen auf jeder einzelnen Seite. Als die Situation schließlich eskaliert, kommt das Buch zu einem tragischen Ende, das den Leser fassungslos und mit bangem Herzen zurück lässt. Es ist schwer, sich von Yrsas Erzählung zu lösen und wieder in die reale Welt einzutauchen. Zu komplex und realistisch gezeichnet ist diese Geschichte, zu detailliert die Charaktere. Für mich als Liebhaber der nordischen Kriminalromane war die Lektüre dieses Buches ein wahrer Hochgenuss. Ich würde „Todesschiff“ jedoch aufgrund des permanent hohen Spannungsbogens und der dramatischen Begebenheiten eher dem Genre Thriller zuordnen. Eine großartige Leistung von Yrsa Sigurdardóttir!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Todesschiff
von Katharina Wacker aus Hof am 29.05.2013
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Die Meisterin des isländischen Krimis hat wieder zugeschlagen! Ein Schiff ohne Besatzung kommt am Hafen an und wirft große Rätsel auf. Was ist mit dem Kapitän passiert? Wo ist die Mannschaft und vorallem: wo sind die Kinder, die an Bord hätten sein sollen? Anwältin Dora ermittelt im Auftrag der Familie und kommt... Die Meisterin des isländischen Krimis hat wieder zugeschlagen! Ein Schiff ohne Besatzung kommt am Hafen an und wirft große Rätsel auf. Was ist mit dem Kapitän passiert? Wo ist die Mannschaft und vorallem: wo sind die Kinder, die an Bord hätten sein sollen? Anwältin Dora ermittelt im Auftrag der Familie und kommt zu einem erschreckenden Ergebnis ... Yrsa Sigurdardottir hat es mal wieder geschafft, einen packenden Krimi wunderbar mit der isländischen Kultur und einer Menge typisch nordischen Gruselelementen zu verknüpfen. Dem Leser bieten sich zwei Erzählebenen: Einmal die Ermittlungen der sympathischen Anwältin Dora und ihres deutschen Lebensgefährten Matthias; zum Anderen erleben wir das Geschehen auf dem Schiff hautnah und decken so nach und nach die ganze, erschreckende Wahrheit auf. Absolut lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super spannend und gruselig!
von MissRichardParker am 18.03.2013
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist unglaublich packend geschrieben. Man arbeitet sich von Kapitel zu Kapitel vor und kann nicht mehr aufhören. Ich wusste bis zum Schluss nicht was nun auf dieser Yacht wirklich passiert ist und habe atemlos den Schluss gelesen. Immer wieder packt einem das Gruseln während dem Lesen und man... Dieses Buch ist unglaublich packend geschrieben. Man arbeitet sich von Kapitel zu Kapitel vor und kann nicht mehr aufhören. Ich wusste bis zum Schluss nicht was nun auf dieser Yacht wirklich passiert ist und habe atemlos den Schluss gelesen. Immer wieder packt einem das Gruseln während dem Lesen und man denkt sich, dass das doch gar nicht sein kann. Oder doch? Man kann nur auf weitere Krimis von Yrsa Sigurdardottir hoffen! Es lohnt sich wirklich sehr die ganze Reihe zu Lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine Familie verschwindet...
von einer Kundin/einem Kunden am 03.12.2012
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Eine Luxusyacht kracht führungs- und besatzungslos in den Hafen von Reykjavik. Ein Schock für die dort wartenden Angehörigen und Freunde. Wo ist die Besatzung, und wo ist die Familie, die in Lissabon an Bord gegangen ist? Nach dem Stand-Alone-Thriller im letzten Jahr ist diesmal wieder die Anwältin Dora eine der... Eine Luxusyacht kracht führungs- und besatzungslos in den Hafen von Reykjavik. Ein Schock für die dort wartenden Angehörigen und Freunde. Wo ist die Besatzung, und wo ist die Familie, die in Lissabon an Bord gegangen ist? Nach dem Stand-Alone-Thriller im letzten Jahr ist diesmal wieder die Anwältin Dora eine der Hauptpersonen. Sie soll klären, was auf der Yacht vorgefallen ist und wo der Sohn ihrer Mandanten sowie seine Frau und die Zwillingstöchter geblieben sind. Besonders gelungen ist neben dem wie immer leicht gruseligen Setting der Aufbau des Buches, dessen Perspektive von Kapitel zu Kapitel zwischen Dora im Hier und Jetzt und den Anwesenden auf dem Schiff wenige Tage vorher wechselt. Während Dora auf der Basis von Interviews und Unterlagen versucht, die Puzzlesteine zusammenzusetzen und das Rätsel zu lösen, erlebt der Leser auf dem Schiff mit, wie die Fahrt auf einem Luxusschiff für die Familie von Tag zu Tag mehr zum Alptraum wird. Die Auflösung ist stimmig, ging mir nur ein bisschen zu schnell nach der sorgfältig entfalteten Geschichte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Todesschiff

Todesschiff

von Yrsa Sigurdardóttir

(5)
eBook
9,99
+
=
Seelen im Eis

Seelen im Eis

von Yrsa Sigurdardóttir

(7)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Dóra Guðmundsdóttir

  • Band 1

    45243846
    Das letzte Ritual
    von Yrsa Sigurdardóttir
    Buch
    9,99
  • Band 3

    22147020
    Das glühende Grab
    von Yrsa Sigurdardóttir
    (1)
    eBook
    8,99
  • Band 4

    22146977
    Die eisblaue Spur
    von Yrsa Sigurdardóttir
    (1)
    eBook
    8,99
  • Band 5

    26750062
    Feuernacht
    von Yrsa Sigurdardóttir
    (3)
    eBook
    8,99
  • Band 6

    33799282
    Todesschiff
    von Yrsa Sigurdardóttir
    (5)
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen