Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

TÖDLICHE DISTANZ - Episode 7: Das Attentat

Thriller

(4)
„Ruh dich aus“, flüsterte die Stimme am anderen Ende der Leitung. „Bald ist es so weit. Bald hat das Warten ein Ende.“
Ganz Deutschland ist wie im Rausch: Jillian Blair, die amerikanische Präsidentin, begeistert bei ihrem Staatsbesuch die Massen. Für den international gesuchten Attentäter Virgil bedeutet dies vor allem ein Millionenpublikum, das live dabei zusehen wird, wie er sein prominentestes Opfer vor laufenden Kameras hinrichtet. Diese Tat wird sein Meisterstück! Aber weder Virgil noch die Polizistin Linda Pieroth, die ihm dicht auf den Fersen ist, können zu diesem Zeitpunkt schon ahnen, dass die mörderische Jagd noch lange nicht zu Ende ist…
Schnell, eiskalt, spannend: Das große Finale der Thrillerserie des ehemaligen SEK-Ermittlers Jochen Frech, in der es keine Grenze zwischen Fiktion und Realität zu geben scheint.
Jetzt als eBook: „TÖDLICHE DISTANZ – Episode 7: Das Attentat“ von Jochen Frech. dotbooks – der eBook-Verlag.
Portrait
Jochen Frech, geboren 1967, war fünf Jahre lang Angehöriger eines Spezialeinsatzkommandos der Polizei und stand mit internationalen Anti-Terror-Spezialisten, Soldaten des britischen Special Air Service und Angehörigen des israelischen Geheimdienstes Mossad in Kontakt. Nach einem anschließenden Studium an der Polizeihochschule war er als Fachlehrer und Leiter der Sportbildungsstätte der Polizei des Landes Baden-Württemberg tätig; heute arbeitet er in der Führungsgruppe einer ...
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 137, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.06.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783955206413
Verlag Dotbooks Verlag
eBook (ePUB)
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44118422
    Der Fänger
    von Andreas Franz
    (1)
    eBook
    9,99
  • 29842162
    Das Böse
    von Alex Kava
    (1)
    eBook
    4,99
  • 44659900
    Tödliche Distanz - Die komplette Serie
    von Jochen Frech
    eBook
    12,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Spannung, Action und Abenteuer
von Tina Bauer aus Essingen am 31.08.2014

Das Finale beginnt und mit Spannung erwarten wir den Schuss des Attentäters auf die amerikanische Präsidentin beim G20 Gipfel. Doch es kommt anders als erwartet für den Attentäter, denn erneut hat ihm die deutsche Polizistin Linda dank der Hilfe ihrer Freunde Max, dem Hacker und Aaron, dem Mossad-Agenten dazwischen... Das Finale beginnt und mit Spannung erwarten wir den Schuss des Attentäters auf die amerikanische Präsidentin beim G20 Gipfel. Doch es kommt anders als erwartet für den Attentäter, denn erneut hat ihm die deutsche Polizistin Linda dank der Hilfe ihrer Freunde Max, dem Hacker und Aaron, dem Mossad-Agenten dazwischen gefunkt. Doch der Auftrag ist noch nicht vollendet und vorerst entkommt Virgil und reist direkt zu seinem neuen Ziel um seinen Plan auszuführen…. Wer auf spannende Verfolgungsjagden auf Straßen, Städten oder Datenautobahnen steht, ist hier in diesem internationalen Politthriller genau richtig!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
das Attentat
von leseratte1310 am 18.08.2014

Virgil hat in Kehl alles minutiös vorbereitet und doch muss er improvisieren. Seinen Sündenbock hat er auch positioniert. Als die Sache schiefläuft, muss er auf einen Alternativplan zurückgreifen. In Prag will er die Sache nun zu Ende bringen. Doch Linda gibt nicht auf bleibt ihm mit Aaron auf den... Virgil hat in Kehl alles minutiös vorbereitet und doch muss er improvisieren. Seinen Sündenbock hat er auch positioniert. Als die Sache schiefläuft, muss er auf einen Alternativplan zurückgreifen. In Prag will er die Sache nun zu Ende bringen. Doch Linda gibt nicht auf bleibt ihm mit Aaron auf den Fersen. Lamramis Glauben motiviert ihn, dabei weiß er nicht, dass er nur missbraucht wird. Nachdem bei dem Treffen der Politiker in Kehl nichts passiert ist, glauben die Behörden, alles wäre überstanden. Ohne die Unterstützung ihres Freundes Max mit seinen Hacker-Kenntnissen wäre Linda aufgeschmissen. Am Anfang jeden Teiles erfahren wir ein bisschen aus dem Untersuchungsprotokoll der CIA. Dadurch gibt es zwar schon Informationen zur weiteren Handlung und macht Zusammenhänge klarer, aber trotzdem bleibt die Spannung aufrecht erhalten. Dieser letzte Teil ist ein toller Abschluss dieses siebenteiligen Thrillers.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Rosbach am 11.08.2014

Es lohnt sich die gesamten Episoden zu kaufen. Einzelne Episoden sind auch packend, aber es fehlt der wichtige Zusammenhang. Am Anfang war es schwierig den häufigen Wechsel der Orte und Personen zu verstehen, aber daran gewöhnt man sich sehr schnell. Ein sehr empfehlenswertes Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das Attentat
von miss.mesmerized am 22.08.2014

Teil 7 der 7-teiligen Serie. Der Tag des Attentats naht. Obwohl Linda und Max dem Attentäter mehrfach sehr nah gekommen sind, konnten sie seinen Plan bis dato nicht vereiteln. Eine letzte Idee bringt sie auf die konkrete Spur der Umsetzung. Ihre letzte Option ist es, die Wetterdaten zu manipulieren, so... Teil 7 der 7-teiligen Serie. Der Tag des Attentats naht. Obwohl Linda und Max dem Attentäter mehrfach sehr nah gekommen sind, konnten sie seinen Plan bis dato nicht vereiteln. Eine letzte Idee bringt sie auf die konkrete Spur der Umsetzung. Ihre letzte Option ist es, die Wetterdaten zu manipulieren, so dass sein Schuss nicht treffen wird. Virgil sieht sich derweil am Ziel seines letzten Auftrags angekommen. Trotz der Widrigkeiten scheint doch alles wie anvisiert zu funktionieren – selbst der Sündenbock sitzt bereit, um die Strafe auf sich zu nehmen. Er kann nur hoffen, dass ihm die unbekannte Frau dieses Mal nicht wieder dazwischenfunkt. Ein actiongeladener, gelungener Abschluss der Serie. Auch wenn man durch die jeder Episode vorgelagerten Rückblicke bereits wusste, wie das Attentat letztlich ausgehen wird, war die Spannung noch vorhanden, da man weder den konkreten Verlauf kannte noch wusste, ob nicht noch weitere Figuren für die Vereitelung ihr Leben würden lassen müssen. Die Serie als Ganzes war clever und glaubwürdig konstruiert. Die parallel verlaufenden Handlungsstränge, die sich immer mal wieder kreuzten, schafften ein hohes Tempo und viel Spannung. Die Protagonisten wirken ebenfalls authentisch, auch wenn mir persönlich Linda nur begrenzt sympathisch war. Fazit: hohe Spannung, gute Unterhaltung, gelungener Actionthriller.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

TÖDLICHE DISTANZ - Episode 7: Das Attentat

TÖDLICHE DISTANZ - Episode 7: Das Attentat

von Jochen Frech

(4)
eBook
2,99
+
=
Blutiges Afrika - Fremdenlegionäre im Deutschen Afrika Korps

Blutiges Afrika - Fremdenlegionäre im Deutschen Afrika Korps

von Wolfgang Wallenda

eBook
5,99
+
=

für

8,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen