Thalia.de

Totenblick

(gekürzte Lesung)

"Die Wahrheit liegt im Auge des Betrachters", lautet die rätselhafte Botschaft, die ein Serienmörder an sorgfältig inszenierten Tatorten hinterlässt. Fieberhaft suchen die Ermittler vor Ort nach versteckten Hinweisen. Bis sie eine grauenvolle Entdeckung machen: Der Täter hat auf der Netzhaut seiner Opfer genau das Bild fixiert, das sie im Augenblick ihres Todes sahen.
Portrait
Markus Heitz, geboren 1971, studierte Germanistik und Geschichte. Kein anderer Autor wurde so oft wie er mit dem Deutschen Phantastik Preis ausgezeichnet, weshalb er zu Recht als Großmeister der deutschen Fantasy gilt. Mit der Bestsellerserie um "Die Zwerge" drückte er der klassischen Fantasy seinen Stempel auf und eroberte mit seinen Werwolf- und Vampirthrillern auch die Urban Fantasy. Markus Heitz lebt in Homburg.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-Hörbuch-Download
Sprecher Simon Jäger
Anzahl Dateien 117
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 09.09.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783868049541
Verlag Audio Media Verlag
Spieldauer 436 Minuten
Format & Qualität MP3, 192 kbit/s, 436 Minuten, 313.04 MB
Verkaufsrang 1.887
Hörbuch-Download
0,99 im Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
3 Monate lang für je 0,99 EUR testen, danach 9,95 EUR im Monat
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
1 Hörbuch-Download pro Monat, monatlich kündbar
Abo-Download
Hörbuch-Download
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40665919
    Die Zwerge, Folge 4: Das Schicksal der Zwerge
    von Markus Heitz
    Hörbuch-Download
    14,95
  • 40890684
    Angst
    von Robert Harris
    Hörbuch-Download
    6,95
  • 43403424
    Extinction
    von Kazuaki Takano
    Hörbuch-Download
    6,95
  • 40599428
    Blackout
    von Marc Elsberg
    Hörbuch-Download
    29,95
  • 43027668
    Wassermanns Zorn
    von Andreas Winkelmann
    Hörbuch-Download
    15,95
  • 43737279
    Erlöst mich
    von Simon Kernick
    Hörbuch-Download
    21,95
  • 40654877
    Collector
    von Markus Heitz
    Hörbuch-Download
    13,95
  • 43841593
    Regengötter
    von James Lee Burke
    (1)
    Hörbuch-Download
    13,95
  • 40599731
    Jake Djones und die Hüter der Zeit
    von Damian Dibben
    Hörbuch-Download
    20,95
  • 42800339
    Christoph Maria Herbst liest Tucholsky
    von Kurt Tucholsky
    Hörbuch-Download
    12,99
  • 40466048
    Der Thron von Melengar
    von Michael J. Sullivan
    (1)
    Hörbuch-Download
    11,95
  • 44050651
    Das Joshua-Profil
    von Sebastian Fitzek
    (1)
    Hörbuch-Download
    6,79 bisher 7,99
  • 45652327
    Die Seiten der Welt - Nachtland (Ungekürzte Lesung)
    von Kai Meyer
    (1)
    Hörbuch-Download
    15,95
  • 41740733
    Die Seiten der Welt
    von Kai Meyer
    (3)
    Hörbuch-Download
    12,76 bisher 15,95
  • 41769779
    Noah
    von Sebastian Fitzek
    (1)
    Hörbuch-Download
    13,99
  • 41534197
    Paganinis Fluch
    von Lars Kepler
    Hörbuch-Download
    13,99
  • 43712714
    Klar ist es Liebe
    von Sandy Hall
    Hörbuch-Download
    15,95
  • 40663084
    Noah
    von Sebastian Fitzek
    Hörbuch-Download
    7,99
  • 46065987
    Jack Slaughter - Tochter des Lichts - 11: Im Haus des Todes
    Hörbuch-Download
    7,99
  • 46066012
    Jack Slaughter - Tochter des Lichts - 13: Der Ponyhof des Grauens
    Hörbuch-Download
    7,99

Buchhändler-Empfehlungen

Denise Rohbeck, Thalia-Buchhandlung Werneuchen

Ein richtiger Thriller, bei dem die Leipziger Polizei nicht geschont wird! Rasant, aufregend und abstrakt! Ein richtiger Thriller, bei dem die Leipziger Polizei nicht geschont wird! Rasant, aufregend und abstrakt!

Heike Blume, Thalia-Buchhandlung Dresden

Auch der erste reine Thriller von Markus Heitz ist ein absolut gelungener Pageturner! Auch der erste reine Thriller von Markus Heitz ist ein absolut gelungener Pageturner!

Alexandra Pärschke, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Am Anfang noch etwas langweilig, steigert sich das Tempo rasend schnell, wird zum Mittelteil wahnsinnig spannend, um dann am Ende doch etwas enttäuschend zu enden. Am Anfang noch etwas langweilig, steigert sich das Tempo rasend schnell, wird zum Mittelteil wahnsinnig spannend, um dann am Ende doch etwas enttäuschend zu enden.

„Viel verschenktes Potential...“

M. Dupré, Thalia-Buchhandlung Limburg

Ein Serienmörder, der in Leipzig sein Unwesen treibt und mit den grausam enthaupteten und präparierten Opfern Kunstwerke aus Malerei und Bildhauerei nachstellt: das klingt doch erst mal spannend! Ebenso interessant ist die illustre Riege der Polizisten, die den Täter jagen: Peter Rhode, ein Hauptkommissar mit ADHS, der alkoholkranke Ein Serienmörder, der in Leipzig sein Unwesen treibt und mit den grausam enthaupteten und präparierten Opfern Kunstwerke aus Malerei und Bildhauerei nachstellt: das klingt doch erst mal spannend! Ebenso interessant ist die illustre Riege der Polizisten, die den Täter jagen: Peter Rhode, ein Hauptkommissar mit ADHS, der alkoholkranke Beinahe-Rentner Lackmann, die zarte, aber smarte Newcomerin Anke Schwedt und die taffe BKA-Poweramazone Frida Bernanke. Unterstützt wird der starke Arm des Gesetzes von Ares Leon Löwenstein, einem bulligen Ex-Motorradrocker, der sich mittlerweile als Personal Trainer verdingt und für seinen Freund Rhode öfter mal halblegale Ermittlungen durchführt.
Die Jagd nach dem Täter führt sie alle in die dunklen Hinterhöfe und leer stehenden Fabriken Leipzigs, in entlegene Industriegebiete und abbruchreife Wohnhäuser. Dabei spielt der sogenannte „Totenblick“ eine besondere Rolle: der erste Mensch, der der Leiche in die Augen sieht, ist das nächste Opfer…
Leider hat der Roman meiner Ansicht nach einige gravierende Schwächen: viele davon sind sprachlicher Natur, einige kleine bis mittlere Logikschnitzer haben mich ebenfalls aus dem Lesefluss gebracht. Am meisten gestört hat mich aber – Vorsicht, Spoiler! - der lieblose Umgang mit dem Personal. Da werden die Reihen der Polizisten munter dezimiert, und (außer in einem Fall) trauert niemand, niemand zeigt tiefere Anteilnahme, immer nur: Mund abputzen, weiter geht’s. Wie sehr der Leser eines Serienmörder-Thrillers mitfiebert, zeigt sich nun mal auch in der emotionalen Anteilnahme, die hier meines Erachtens zu keinem Zeitpunkt genügend aufgebaut wird. Als am Ende die Identität des Killers enttarnt wird, war ich ein wenig enttäuscht: statt eines „Was? Der?“-Moments bekam ich nur einen „Ach der, naja.“-Moment.
Dennoch habe ich „Totenblick“ relativ schnell verschlungen. Der Roman liest sich leicht und flüssig weg, dafür sucht man literarischen Anspruch und subtile Finessen hier vergebens. Aber vielleicht muss auch nicht jeder Serienmörder-Thriller ein „Schweigen der Lämmer“ sein. Wer über die erwähnten Schwächen hinwegsehen kann, wird sich möglicherweise ganz passabel unterhalten fühlen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 43406204
    Kellerkind
    von Nicole Neubauer
    Hörbuch-Download
    9,95
  • 33718576
    Der Nachtwandler
    von Sebastian Fitzek
    (68)
    Buch
    9,99
  • 32134995
    Der Augenjäger
    von Sebastian Fitzek
    (27)
    Buch
    9,99
  • 11392256
    Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    (104)
    Buch
    9,99
  • 11427000
    Die Insel
    von Richard Laymon
    (47)
    Buch
    9,95
  • 32135107
    Der Architekt
    von Jonas Winner
    (24)
    Buch
    9,99
  • 41505118
    Das Jesus Video
    von Andreas Eschbach
    Hörbuch-Download
    7,99
  • 43027465
    Ein Gesicht in der Menge
    von Stephen King
    Hörbuch-Download
    9,95
  • 40661165
    Mefisto
    von Richard Montanari
    Hörbuch-Download
    7,99
  • 44127710
    Krieg der Alten Seelen / Exkarnation Bd.1
    von Markus Heitz
    (1)
    Buch
    9,99
  • 39179329
    Das Haus der tausend Augen
    von Ben Berkeley
    (13)
    Buch
    14,99
  • 25903287
    Der Augensammler
    von Sebastian Fitzek
    (62)
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen