Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Trauma und Schmerz

Manual zur Behandlung traumatisierter Schmerzpatienten

Patientennah und bewährt - ein effektiver Ansatz zur Behandlung von posttraumatischen Störungen und (chronischem) Schmerz Viele traumatische Erfahrungen wie Unfälle, sexuelle Gewalt und Folter gehen mit dem Erleben körperlicher Schmerzen einher. Die Auswirkungen zeigen sich häufig nicht nur auf der psychischen Ebene in Form einer posttraumatischen Störung - viele Traumatisierte leiden auch unter chronischen körperlichen Schmerzen. Die Folgen posttraumatischer Störungen und chronischer Schmerzen ähneln sich stark: Vermeidungsverhalten, Ängste und Unsicherheiten, Übererregung. Viele Betroffene empfinden ein Gefühl der Ohnmacht und des Ausgeliefertseins. Eine gezielt auf die Bedürfnisse traumatisierter Schmerzpatienten abgestimmte Behandlung kann hier helfen. Die Autorinnen - allesamt erfahrene Expertinnen für posttraumatische Störungen - stellen einen fundierten, zehn Therapiesitzungen umfassenden Behandlungsansatz vor: Die Patienten werden über den Zusammenhang von Schmerzen und posttraumatischen Symptomen aufgeklärt. Mittels körperlicher Übungen und Biofeedback lernen sie, die Wahrnehmung zu schulen und physiologische Prozesse gezielt zu beeinflussen. Konkrete Hilfestellungen zur Bewältigung stressreicher Alltagssituationen runden das Manual ab und vermitteln einen zusätzlichen präventiven Ansatz. Therapeuten erhalten hiermit einen praxiserprobten Leitfaden zur sicheren Behandlung traumatisierter Schmerzpatienten.

Alexandra Liedl, Dr. phil. Dipl.-Psych.; 2005-2010 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Behandlungszentrum für Folteropfer Berlin e.V., seit 2011 Psychologin in der Traumaambulanz der LMU München, bei Refugio München und beim Centrum für Disease Management der TU München; Preis der DeGPT 2011, Adolf-Ernst-Meyer-Preis 2012. Christine Knaevelsrud, Prof. Dr. phil.; wissenschaftliche Leitung des Behandlungszentrums für Folteropfer Berlin e.V.; Dozentin in verschiedenen Ausbildungsinstituten für Psychotherapeuten; seit 2010 Juniorprofessorin für klinisch-psychologische Intervention am Arbeitsbereich Klinische Psychologie und Psychotherapie der FU Berlin. Julia Müller, Dr. phil. Dipl.-Psych.; seit 2011 Koleiterin des Ambulatoriums für Folter- und Kriegsopfer (afk) der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsspitals Zürich; Förderpreis der DeGPT 2010.
Portrait
Alexandra Liedl,
Dr. phil. Dipl.-Psych.; 2005-2010 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Behandlungszentrum für Folteropfer Berlin e.V., seit 2011 Psychologin in der Traumaambulanz der LMU München, bei Refugio München und beim Centrum für Disease Management der TU München; Preis der DeGPT 2011, Adolf-Ernst-Meyer-Preis 2012. Christine Knaevelsrud,
Prof. Dr. phil.; wissenschaftliche Leitung des Behandlungszentrums für Folteropfer Berlin e.V.; Dozentin in verschiedenen Ausbildungsinstituten für Psychotherapeuten; seit 2010 Juniorprofessorin für klinisch-psychologische Intervention am Arbeitsbereich Klinische Psychologie und Psychotherapie der FU Berlin. Julia Müller,
Dr. phil. Dipl.-Psych.; seit 2011 Koleiterin des Ambulatoriums für Folter- und Kriegsopfer (afk) der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsspitals Zürich; Förderpreis der DeGPT 2010.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 144, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.11.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783794567263
Verlag Schattauer GmbH, Verlag für Medizin und Naturwissenschaften
eBook
29,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25443649
    Manual der Schmerztherapie
    von Roland Braun
    eBook
    19,95
  • 45782662
    INA Pflegehilfe-Toolbox – Modul Kommunikation
    eBook
    9,99
  • 38207035
    Out-Burn, Burn-out umkehren. Der Ausweg aus der Erschöpfungsfalle.
    von Kurt Tepperwein
    eBook
    5,99
  • 41570902
    Psychosomatik und Verhaltensmedizin
    eBook
    89,99
  • 47533885
    Es existiert
    von Johannes Huber
    eBook
    16,99
  • 46286354
    Patient ohne Verfügung
    von Matthias Thöns
    eBook
    17,99
  • 33815369
    Dem Tod auf der Spur / Der Totenleser
    von Veit Etzold
    eBook
    9,99
  • 38932747
    Dem Tod auf der Spur (Teil 1)
    von Veit Etzold
    eBook
    2,49
  • 36290789
    Zen Shiatsu
    von Heike Ulrich
    eBook
    3,99
  • 25960590
    Der Totenleser
    von Michael Tsokos
    (6)
    eBook
    7,99
  • 43780786
    Todesart: Nicht natürlich. Gerichtsmediziner im Kampf gegen das Verbrechen
    von Herbert Rhein
    (2)
    eBook
    5,99
  • 42465115
    Todesart: Nicht natürlich. Mit Mikroskop und Skalpell auf Verbrecherjagd
    von Herbert Rhein
    eBook
    5,99
  • 44677754
    Stress die Hauptursache aller Krankheiten
    von Leonard Coldwell
    eBook
    9,99
  • 24268653
    Dem Tod auf der Spur
    von Veit Etzold
    eBook
    8,99
  • 38583490
    Handbuch Angewandte Psychologie für Führungskräfte
    eBook
    44,99
  • 38884928
    Dr. Hope – Eine Frau gibt nicht auf
    von Katrin Tempel
    eBook
    4,99
  • 34304072
    Die Weisheit im Körper
    von Michael Kern
    eBook
    12,99
  • 39124293
    Dr. Jacobs Weg des genussvollen Verzichts: Die effektivsten Maßnahmen zur Prävention und Therapie von Zivilisationskrankheiten
    von med. Ludwig Manfred Jacob
    eBook
    19,99
  • 40769926
    Das Gedächtnis des Körpers
    von Joachim Bauer
    eBook
    10,99
  • 38932746
    Dem Tod auf der Spur (Teil 3)
    von Veit Etzold
    eBook
    2,49

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Trauma und Schmerz

Trauma und Schmerz

von Alexandra Liedl , Christine Knaevelsrud , Julia Müller

eBook
29,99
+
=
Ein Trauma ist mehr als ein Trauma

Ein Trauma ist mehr als ein Trauma

eBook
18,99
+
=

für

48,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen