Thalia.de

Verzehrende Leidenschaft / Trinity Bd.1

Trinity

(107)
Ein neues Leben. Eine große Liebe. Eine tödliche Gefahr. Der erste Band der Trinity-Serie.Ich liebe dich. Ich will dich. Ich werde dich nie verlassen. Beim Gedanken an diese Worte bekommt Gillian Callahan Panik. Jahrelang wurde sie von ihrem gewalttätigen Ex-Freund misshandelt. Jetzt ist sie frei und arbeitet für Safe Haven, die Hilfsorganisation, der sie ihre Rettung verdankt. Das Thema Männer hat sie abgehakt. Bis sie bei einer Konferenz den Vorsitzenden von Safe Haven, Chase Davis, kennenlernt. Der attraktive Milliardär ist so sexy, dass Gillian schwindelig wird. Außerdem bekommt er immer, was er will – und er will Gillian. In ihr kämpfen Lust und Angst gegeneinander. Wird sie Chase vertrauen können? Ist sie bei ihm wirklich sicher? Und wie gefährlich ist ihre dunkle Vergangenheit?
Audrey Carlan ist zurück. Nach ihrem Mega-Bestseller Calendar Girl folgt nun eine weitere Erotikthriller-Serie voll von Sex, Leidenschaft, Liebe und Nervenkitzel.Carlan schreibt authentisch und detailreich, ohne dabei an Spannung zu verlieren – dabei verknüpft sie ernste Themen mit einer mitreißenden Story. Ein fesselnder Roman, der Lust auf mehr macht!
Portrait
Audrey Carlan schreibt mit Leidenschaft heiße Unterhaltung. Ihre Romane veröffentlichte sie zunächst als Selfpublisherin und begeisterte damit eine immer größere Fangemeinde, bis Waterhouse Press sie unter Vertrag nahm. Ihre Serie »Calendar Girl« stürmte die Bestsellerlisten von USA Today und der New York Times und wird als das neue »Shades of Grey« gehandelt. Audrey Carlan lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Kalifornien.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 432
Erscheinungsdatum 02.01.2017
Serie Trinity 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-28934-2
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 206/137/40 mm
Gewicht 500
Originaltitel Body - The Trinity Series
Verkaufsrang 116
Buch (Paperback)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46324243
    Verzehrende Leidenschaft / Trinity Bd.1
    von Audrey Carlan
    (107)
    eBook
    9,99
  • 46318984
    Tödliche Liebe / Trinity Bd.3
    von Audrey Carlan
    (6)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 45120161
    Verführt / Calendar Girl Bd. 1
    von Audrey Carlan
    (129)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 44993657
    Trust Again
    von Mona Kasten
    (54)
    Buch (Paperback)
    12,00
  • 46318205
    Brennendes Verlangen / Trinity Bd.5
    von Audrey Carlan
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 46319068
    Bittersüße Träume / Trinity Bd.4
    von Audrey Carlan
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 2944149
    G.a.S.
    von Matt Ruff
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    10,95
  • 45243945
    Sexy Secrets / Dallas & Jane Bd.2
    von J. Kenner
    (3)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 44993749
    Begin Again
    von Mona Kasten
    (103)
    Buch (Paperback)
    12,00
  • 46324244
    Gefährliche Nähe / Trinity Bd.2
    von Audrey Carlan
    (20)
    eBook
    9,99
  • 32886776
    Chobits - Gesamtausgabe
    Film (DVD)
    58,99
  • 44417511
    Mondprinzessin
    von Ava Reed
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 45119441
    Ersehnt / Calendar Girl Bd. 4
    von Audrey Carlan
    (79)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 45526287
    Nachts an der Seine
    von Jojo Moyes
    (24)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,00
  • 32605064
    Sklavin des Wolfes
    von Louise Laurent
    eBook
    6,99
  • 38836915
    Koma / Harry Hole Bd.10
    von Jo Nesbo
    (53)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45165681
    Frigid
    von Jennifer L. Armentrout
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44092978
    Hardwired - verführt / Hard Bd. 1
    von Meredith Wild
    (53)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 45119661
    Begehrt / Calendar Girl Bd. 3
    von Audrey Carlan
    (31)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 45008483
    Die Braut des Meeres / Captain Grant Sutherland Bd. 2
    von Kresley Cole
    Buch (Taschenbuch)
    10,00

Buchhändler-Empfehlungen

„Man möchte gleich mit Band 2 weitermachen!“

Julie Schweimanns, Thalia-Buchhandlung Velbert

Eine sehr leidenschaftliche und erotische Geschichte, die einfach geschrieben und zum Abschalten gedacht ist. Calender-Girl-Autorin Audrey Carlan liefert ein sehr spannendes Ende, sodass man gleich mit Band 2 "Gefährliche Nähe" weitermachen will. Eine sehr leidenschaftliche und erotische Geschichte, die einfach geschrieben und zum Abschalten gedacht ist. Calender-Girl-Autorin Audrey Carlan liefert ein sehr spannendes Ende, sodass man gleich mit Band 2 "Gefährliche Nähe" weitermachen will.

Verena Schneider, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Eine leidenschaftliche Geschichte die berührt! Ein muss für jeden Fifty Shades of Grey Fan! Eine leidenschaftliche Geschichte die berührt! Ein muss für jeden Fifty Shades of Grey Fan!

Helene Ewald, Thalia-Buchhandlung Dallgow

Ein toller Auftakt einer neuen, spannenden Reihe! Audrey Carlan hat einen angenehmen und flüssigen Schreibstil, der es einem leicht macht das Buch zu verschlingen. Ein toller Auftakt einer neuen, spannenden Reihe! Audrey Carlan hat einen angenehmen und flüssigen Schreibstil, der es einem leicht macht das Buch zu verschlingen.

"Verzehrende Leidenschaft" ist eine wahnsinnig tolle Liebesgeschichte, die den Leser in den Bann zieht. Superspannender Auftakt der "Trinity"-Reihe! "Verzehrende Leidenschaft" ist eine wahnsinnig tolle Liebesgeschichte, die den Leser in den Bann zieht. Superspannender Auftakt der "Trinity"-Reihe!

Alina Tiedemann, Thalia-Buchhandlung Wolfsburg

Nach "Calendar Girl" jetzt ein neuer Fünfteiler von Audrey Carlan. Wieder super gelungen, freue mich auf die nächsten Bände! Nach "Calendar Girl" jetzt ein neuer Fünfteiler von Audrey Carlan. Wieder super gelungen, freue mich auf die nächsten Bände!

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Ein gelungener Start in eine neue erotische und spannende Reihe. Ich habe gelacht, geweint und mich sehr gut amüsiert. Herzensbuch! Ein gelungener Start in eine neue erotische und spannende Reihe. Ich habe gelacht, geweint und mich sehr gut amüsiert. Herzensbuch!

Manja Berg, Thalia-Buchhandlung Wildau

Superromantisch, wie Gillian Chase kennen und lieben lernt. Wobei es ihr nach Justin, der Sie regelmäßig krankenhausreif geschlagen hat, nicht leichtfällt, erneut zu vertrauen. Superromantisch, wie Gillian Chase kennen und lieben lernt. Wobei es ihr nach Justin, der Sie regelmäßig krankenhausreif geschlagen hat, nicht leichtfällt, erneut zu vertrauen.

Saskia Hoppe, Thalia-Buchhandlung Emden

Voller dunkler Geheimnisse und spannungsgeladen präsentiert sich der Auftakt der neuen Reihe von Audrey Carlan. Voller dunkler Geheimnisse und spannungsgeladen präsentiert sich der Auftakt der neuen Reihe von Audrey Carlan.

Lisa Naumann, Thalia-Buchhandlung Brandenburg

Ein heißer Auftakt der neuen Reihe von Carlan! Ein sexy Mann, eine umwerfende Frau und viel Spannung. Die Nebencharaktere sind auch wieder umwerfend und einfach nur zum liebhaben! Ein heißer Auftakt der neuen Reihe von Carlan! Ein sexy Mann, eine umwerfende Frau und viel Spannung. Die Nebencharaktere sind auch wieder umwerfend und einfach nur zum liebhaben!

Chiara Pache, Thalia-Buchhandlung Bremen

Fängt schon genauso gut an, wie die Calendar Girl-Reihe! :-) Fängt schon genauso gut an, wie die Calendar Girl-Reihe! :-)

„Vielversprechender Anfang mit Lust auf mehr!“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Minden

Gillian hat was Männer betrifft schlimme Erfahrungen gemacht und hat das Vertrauen zu ihnen verloren. Chase ist fasziniert von ihr und lässt, trotz mehrmaligen Abblitzen, nicht locker. Eine spannende Liebesgeschichte nimmt ihren Lauf.

Die Autorin hat einen flüssigen und erzählungsfreudigen Schreibstil. Die Story ist spannend von Anfang
Gillian hat was Männer betrifft schlimme Erfahrungen gemacht und hat das Vertrauen zu ihnen verloren. Chase ist fasziniert von ihr und lässt, trotz mehrmaligen Abblitzen, nicht locker. Eine spannende Liebesgeschichte nimmt ihren Lauf.

Die Autorin hat einen flüssigen und erzählungsfreudigen Schreibstil. Die Story ist spannend von Anfang bis Ende, wobei man sofort mit dem nächsten Teil anfangen muss.
Authentische Charaktere sorgen für eine Achterbahn der Gefühle.
Einfach nur empfehlenswert!

Manuela Schauff, Thalia-Buchhandlung Lünen

Na ja, die neue Serie von der Autorin der Reihe "Calendar Girl" ist leider von der Geschichte
her wieder sehr ähnlich zu allen anderen Titeln aus diesem Genre.
Na ja, die neue Serie von der Autorin der Reihe "Calendar Girl" ist leider von der Geschichte
her wieder sehr ähnlich zu allen anderen Titeln aus diesem Genre.

Anne Heinz, Thalia-Buchhandlung Leuna

Interessante Handlung, hocherotische Szenen und ein spannender Cliffhanger. Was möchte frau mehr? Interessante Handlung, hocherotische Szenen und ein spannender Cliffhanger. Was möchte frau mehr?

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

Gillian und Chase. Er ist ihr Chef, aber auch unglaublich sexy. Kann sie sich wirklich auf ihn einlassen? Und was ist mit ihrer Vergangenheit? Kann sie ihre Angst überwinden? Gillian und Chase. Er ist ihr Chef, aber auch unglaublich sexy. Kann sie sich wirklich auf ihn einlassen? Und was ist mit ihrer Vergangenheit? Kann sie ihre Angst überwinden?

Nicole Treuholz, Thalia-Buchhandlung Wildau

Gut zu lesende, zeitweilig jedoch recht anstrengende Geschichte, die nichts Neues bietet. Für Fans des Genres aber lesenswert. Gut zu lesende, zeitweilig jedoch recht anstrengende Geschichte, die nichts Neues bietet. Für Fans des Genres aber lesenswert.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 33109146
    Crossfire: Versuchung, Bd. 1
    von Sylvia Day
    (106)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 43755951
    Royal Passion / Die Royals Saga Bd.1
    von Geneva Lee
    (85)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 44253076
    Nothing less / After Bd.7
    von Anna Todd
    (10)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 47093248
    Paper Princess / Paper-Trilogie Bd.1
    von Erin Watt
    (99)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 43755848
    Royal Desire / Die Royals Saga Bd.2
    von Geneva Lee
    (29)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 45244816
    Seduction - Begehre mich
    von Beth Kery
    (4)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 46319115
    Gefährliche Nähe / Trinity Bd.2
    von Audrey Carlan
    (20)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 43755708
    Royal Love / Die Royals Saga Bd. 3
    von Geneva Lee
    (24)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 37821766
    Wait for you Bd. 1
    von J. Lynn
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44865192
    Royal Forever / Die Royals Saga Bd.6
    von Geneva Lee
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 44865191
    Royal Dream / Die Royals Saga Bd.4
    von Geneva Lee
    (15)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 44865190
    Royal Kiss / Die Royals Saga Bd.5
    von Geneva Lee
    (8)
    Buch (Paperback)
    12,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
107 Bewertungen
Übersicht
43
42
16
5
1

Lesenswert, auch wenn es wieder mal um einen Milliardär zum Verlieben geht
von Bücherwürmchen aus Stuttgart am 15.01.2017

„Trinity - Verzehrende Leidenschaft“ ist mein erstes Buch von Audrey Carlan. Die Geschichte ließ sich gut lesen, den Schreibstil empfand ich als angenehm und die Charaktere waren mir sympathisch. Die häufigen Liebesszenen, denen es an Detail nicht fehlte, störten mich zwar nicht, ein bisschen weniger hätte der Geschichte aber... „Trinity - Verzehrende Leidenschaft“ ist mein erstes Buch von Audrey Carlan. Die Geschichte ließ sich gut lesen, den Schreibstil empfand ich als angenehm und die Charaktere waren mir sympathisch. Die häufigen Liebesszenen, denen es an Detail nicht fehlte, störten mich zwar nicht, ein bisschen weniger hätte der Geschichte aber auch kein Schaden zugefügt. Chase hat einen ausgeprägten Beschützerinstinkt und ein erhöhtes Kontrollbedürfnis. Einen Charakter wie er ihn aufweist, habe ich schon häufiger in Büchern angetroffen. Was ihn für mich aber von anderen abhob war, dass er nicht vor einer Beziehung davonlief. Denn dieses Ich-will-dich-aber-in-mein-Herz-lasse-ich-dich-nicht habe ich schon zu genüge gelesen. Wie Chase und Gillian sich ineinander verliebten und Vertrauen zueinander fassten fand ich da deutlich ansprechender zu lesen. Dadurch, dass ausschließlich Gillian die Erzählerin ist, erfuhr man von Chase nur das, was man als Außenstehender in Erfahrung bringen konnte. Dabei wären seine Gedanken und Gefühle interessant gewesen. Immer wieder habe ich mir gewünscht, ein Kapitel, meinetwegen auch nur ein Abschnitt, aus seiner Sicht lesen zu dürfen. Es blieb bei einem Wunsch. Gillian ist eine starke Frau, die in ihrer Vergangenheit einige schlimme Dinge überstehen musste. Nachdem man immer nur Bruchstücke erfahren hat, kann man sich einen Teil zusammenreimen, nur um dann festzustellen, dass man immer noch kein ganzes Bild hat. Als das Bild dann aber fertig war, blutete mir das Herz. Aber auch in Kenntnis dieser Tatsachen waren für mich nicht alle Handlungen nachvollziehbar. Die Mädels, Gillians Seelenschwestern, waren klasse. Sie kamen glücklicherweise nicht zu kurz. Ich mochte sie alle drei: Maria, Bree und Kat. Ich würde von ihnen gerne noch mehr erfahren, insbesondere auch von ihren jeweiligen Beziehungen. Mit Marias Spanisch hatte ich allerdings so meine Probleme und habe sprichwörtlich nur noch spanisch verstanden. Das Ende hat mich etwas enttäuscht. Ich habe auf ein Showdown gehofft, da im Klappentext von einer tödlichen Gefahr die Rede ist. Die Gefahr war da, ja, im Hintergrund, nicht ganz greifbar. Aber ich hatte hier mehr erwartet bzw. erhofft. Die Geschichte fesselte mich zwar an das Buch, doch die Spannung habe ich vermisst. Die nächsten Bände werden zeigen müssen, dass hier mehr drin ist. Von mir gibt es hier 4 Sterne, denn es ist noch Luft nach oben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
gute Geschichte, aber nichts besonderes
von Minnie aus Wien am 04.03.2017

Inhalt: Ich liebe dich. Ich will dich. Ich werde dich nie verlassen. Beim Gedanken an diese Worte bekommt Gillian Callahan Panik. Jahrelang wurde sie von ihrem gewalttätigen Ex-Freund misshandelt. Jetzt ist sie frei und arbeitet für Safe Haven, die... Inhalt: Ich liebe dich. Ich will dich. Ich werde dich nie verlassen. Beim Gedanken an diese Worte bekommt Gillian Callahan Panik. Jahrelang wurde sie von ihrem gewalttätigen Ex-Freund misshandelt. Jetzt ist sie frei und arbeitet für Safe Haven, die Hilfsorganisation, der sie ihre Rettung verdankt. Das Thema Männer hat sie abgehakt. Bis sie bei einer Konferenz den Vorsitzenden von Safe Haven, Chase Davis, kennenlernt. Der attraktive Milliardär ist so sexy, dass Gillian schwindelig wird. Außerdem bekommt er immer, was er will – und er will Gillian. In ihr kämpfen Lust und Angst gegeneinander. Wird sie Chase vertrauen können? Ist sie bei ihm wirklich sicher? Und wie gefährlich ist ihre dunkle Vergangenheit? Mein Fazit: Nette Geschichte, die schön zu lesen ist; jedoch bietet das Buch in meinen Augen nichts besonders - Geschichten dieser Art gibt es schon x-fach... es ist immer wieder das selbe. Somit gehört das Buch in die Kategorie "Nett für Zwischendurch"

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
toller Roman - empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Tullnerbach am 26.02.2017

Inhalt: Gillian hatte es nicht leicht - in ihrer Vergangenheit war sie an den falschen Mann geraten und musste unter Gewalt leiden. Jedoch hat sie es geschafft und ihr Leben wieder in den Griff bekommen. Sie arbeitet für eine... Inhalt: Gillian hatte es nicht leicht - in ihrer Vergangenheit war sie an den falschen Mann geraten und musste unter Gewalt leiden. Jedoch hat sie es geschafft und ihr Leben wieder in den Griff bekommen. Sie arbeitet für eine Spendenorganisation - und bei einem Treffen lernt sie Chase kennen - den Vorstandsvorsitzenden und ihren Chef. Sofort knistert es zwischen den beiden. Doch ist das eine gute Idee? Chase scheint sehr besitzergreifend - kann Gillian damit umgehen? Mein Fazit: Der Schreibstil des Buches ist toll. Man bekommt genau so viel Hintergrundinfos wie nötig, aber nicht zu viel, so dass es langweilig ist. Im Gegensatz zu anderen Büchern dieses Genre hat mir hier besonders gut gefallen, dass es eine richtige Geschichte gibt - und nicht nur die sexuelle Anziehung zwischen Chase und Gillian im Vordergrund steht. Genau die richtige Mischung - kann ich absolut empfehlen. Was mir vielleicht nicht so gut gefallen hat - ich finde das Buch eine Spur zu lange...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wundervoll *-*
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamm am 26.02.2017

Das Buch ist einfach klasse! Freue mich schon darauf, die nächsten zu lesen. Konnte es einfach nicht aus der Hand legen : )

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr gefühlvolle Liebesgeschichte!
von einer Kundin/einem Kunden aus Diemelsee am 09.02.2017

Nachdem ich die erste Buchreihe "Calender Girl" von Audrey Carlan nur so verschlungen habe, war ich natürlich total gespannt auf die neue Reihe von der Autorin. Ein wirklich sehr spannendes Buch über das Leben von Gillian Callahan, mit vielen Höhen und Tiefen - und natürlich dem attraktiven Chase Davis,... Nachdem ich die erste Buchreihe "Calender Girl" von Audrey Carlan nur so verschlungen habe, war ich natürlich total gespannt auf die neue Reihe von der Autorin. Ein wirklich sehr spannendes Buch über das Leben von Gillian Callahan, mit vielen Höhen und Tiefen - und natürlich dem attraktiven Chase Davis, der ihr sofort den Kopf verdreht. Aber nicht nur die Liebesgeschichte hat den ersten Teil der Reihe zu so einem spannenden Buch gemacht, sondern auch die ganze schlimme Vergangenheit von Gillian und auch die Hintergrundgeschichte von Chase. Nach dem spannenden und zugleich schönen Abschluss des ersten Teiles, bin ich wirklich durchaus gespannt auf die kommenden Bücher und hoffe, dass es weiterhin so aufregend und spannend bleibt und ob das Liebespaar ihre Vergangenheit gemeinsam vergessen können.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend und super lesbar geschrieben
von einer Kundin/einem Kunden aus Zweibrücken am 09.02.2017

Das Buch ist einfach nur Wahnsinn! Auch die erste Reihe der Autorin mit Calendar Girl hat mich in ihren Bann geschlagen und ich konnte diese Bücher einfach nur verschlingen. Nun setzt sie mit Trinity gerade nochmal eins drauf. Der Schreibstil ist wundervoll einfach und fließend geschrieben. Die Geschichte ist gleich schon... Das Buch ist einfach nur Wahnsinn! Auch die erste Reihe der Autorin mit Calendar Girl hat mich in ihren Bann geschlagen und ich konnte diese Bücher einfach nur verschlingen. Nun setzt sie mit Trinity gerade nochmal eins drauf. Der Schreibstil ist wundervoll einfach und fließend geschrieben. Die Geschichte ist gleich schon am Anfang sehr fesselnd geschrieben, sodass man das Buch gar nicht mehr aus den Händen legen will. Charmant wird alles umschrieben was passiert, wie sich die Aktoren im Buch fühlen. Das Kopfkino wird angeregt, sodass man die ganze Welt um sich herum vergisst. Auch gefällt es mir sehr gut, dass es noch weitere teile dieser Reihe geben wird und nicht nach einem Buch Schluss ist. Wer auf Shades of Grey steht, sollte sich Trinity und auch die Calendar Girl Reihe nicht entgehen lassen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
gelungen
von einer Kundin/einem Kunden am 03.02.2017

Meine Meinung: Ich kenne bereits Calandar Girl von Audrey Carlan und das hat mir sehr gut gefallen. Auch dieses Buch hat mich nicht enttäuscht. Die Geschichte hat mich gut unterhalten. Es traten keine Längen auf. Ich finde sie durchweg spannend und wollte stets wissen wie es weiter geht. Der... Meine Meinung: Ich kenne bereits Calandar Girl von Audrey Carlan und das hat mir sehr gut gefallen. Auch dieses Buch hat mich nicht enttäuscht. Die Geschichte hat mich gut unterhalten. Es traten keine Längen auf. Ich finde sie durchweg spannend und wollte stets wissen wie es weiter geht. Der besonders flüssige Schreibstil hat es mir leicht gemacht. Ich konnte das Buch flott lesen und habe die humoristischen Dialoge sehr genossen. Auch die erotischen Szenen wurden so gefasst, dass sie nicht zu übertrieben waren gerade was die Wortwahl angeht hält sich die Autorin noch in Grenzen. Die Charaktere haben mir sehr gut gefallen. Sie sind gut ausgearbeitet und wirken realistisch. Ich konnte ihnen ihre Handlung stets abnehmen. Ein wirklich gelungenes Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
[Rezension] Trinity – Verzehrende Leidenschaft von Audrey Carlan
von Buchfreak aus Lingen am 30.01.2017

Klappentext Ein neues Leben. Eine große Liebe. Eine tödliche Gefahr. Der erste Band der Trinity-Serie. Ich liebe dich. Ich will dich. Ich werde dich nie verlassen. Beim Gedanken an diese Worte bekommt Gillian Callahan Panik. Jahrelang wurde sie von ihrem gewalttätigen Ex-Freund misshandelt. Jetzt ist sie frei und arbeitet für Safe... Klappentext Ein neues Leben. Eine große Liebe. Eine tödliche Gefahr. Der erste Band der Trinity-Serie. Ich liebe dich. Ich will dich. Ich werde dich nie verlassen. Beim Gedanken an diese Worte bekommt Gillian Callahan Panik. Jahrelang wurde sie von ihrem gewalttätigen Ex-Freund misshandelt. Jetzt ist sie frei und arbeitet für Safe Haven, die Hilfsorganisation, der sie ihre Rettung verdankt. Das Thema Männer hat sie abgehakt. Bis sie bei einer Konferenz den Vorsitzenden von Safe Haven, Chase Davis, kennenlernt. Der attraktive Milliardär ist so sexy, dass Gillian schwindelig wird. Außerdem bekommt er immer, was er will – und er will Gillian. In ihr kämpfen Lust und Angst gegeneinander. Wird sie Chase vertrauen können? Ist sie bei ihm wirklich sicher? Und wie gefährlich ist ihre dunkle Vergangenheit? Audrey Carlan ist zurück. Nach ihrem Mega-Bestseller Calendar Girl folgt nun eine weitere Erotikthriller-Serie voll von Sex, Leidenschaft, Liebe und Nervenkitzel. Carlan schreibt authentisch und detailreich, ohne dabei an Spannung zu verlieren – dabei verknüpft sie ernste Themen mit einer mitreißenden Story. Ein fesselnder Roman, der Lust auf mehr macht! Autor Audrey Carlan schreibt mit Leidenschaft heiße Unterhaltung. Ihre Romane veröffentlichte sie zunächst als Selfpublisherin und begeisterte damit eine immer größere Fangemeinde, bis Waterhouse Press sie unter Vertrag nahm. Ihre Serie »Calendar Girl« stürmte die Bestsellerlisten von USA Today und der New York Times und wird als das neue »Shades of Grey« gehandelt. Audrey Carlan lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Kalifornien. Cover Schon die Cover der Calender Girl-Reihe konnten mich für sich gewinnen, doch das Design dieser Reihe übertrifft dies um Längen. Auf mattem, schwarzem Untergrund, der sich leicht gummiert anfühlt ist hier eine gelbe Blume abgebildet. Sie ist hochglänzend gehalten und hebt sich hübsch vom Hintergrund ab. Der Buchtitel wirkt, als wäre er aus der Blume ausgestanzt. Farbkleckse und heruntertropfende Farbe der Blume lassen das Bild sehr modern wirken. Das die folgenden Bände dieser Reihe in anderem Farbschema, aber gleichem Muster wiederkehren, gefällt mir sehr gut und macht im Regal zusammen am Ende bestimmt ein schönes Bild. Meinung „Manchmal lese ich einfach auch gerne mal sowas.“ ist wohl der Satz, den ich am häufigsten über dieses Buch gesagt habe. Das soll keineswegs vollkommen negativ sein, es ist einfach eine Zusammenfassung dessen, was mir dieses Buch gegeben hat und was ich erwartet habe. Aber dies noch einmal ausführlicher: Nimmt man Trinity zur Hand, sollte man wissen, worauf man sich einlässt. Es ist ein Buch aus dem Erotikbereich bzw. der Frauenunterhaltung, gut vergleichbar mit Calender Girl und Shades of Grey oder ähnlichem. Geht man aber eben mit diesen Gedanken im Hintergrund an diese Geschichte, findet man einen guten Reihenauftakt, der spannend und leidenschaftlich ist und bei dem mir die Protagonisten gefallen. Über Gillian hat man an dieser Stelle schon ein wenig mehr erfahren. Sie hat eine bewegte Vergangenheit und ich fand ihre Stärke und ihr Selbstvertrauen wirklich großartig. Chase hat etwas Geheimnisvolles was ihn umhüllt, was vielleicht auch daher rührt, das man noch nicht so viel über ihn erfahren hat, wie über Gillian. Audrey Carlan hat einen derben, aber deshalb nicht weniger flüssig lesbaren Schreibstil, der gut zu dieser Art Buch passt. Es wird kein Blatt vor den Mund genommen und dümmliche Umschreibungen kommen hier nicht so häufig zu Tage, wie ich sie in manch anderen Büchern schon gelesen habe. Leider – und das ist der Knackpunkt an dieser Geschichte – findet sich auch in Trinity nicht wirklich etwas neues. Alles wirkt wie schon einmal gelesen oder zumindest im Ansatz schon einmal angedacht. Aber ok, das Rad neu erfinden wird wohl kein Autor mehr. Fazit Trinity ist ein genretypisches Buch, das mich gut unterhalten hat. Wer die Calender Girl-Reihe mochte wird sich sicher auch in Trinity wohl fühlen und ich glaube, nach diesem Reihenauftakt kann man auf eine gute Fortsetzung hoffen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Crazy in Love
von einer Kundin/einem Kunden aus Salzgitter am 29.01.2017

Diese Geschichte kommt mir doch bekannt vor?! Genau! Sie erinnert mich an ''Fifty Shades of Grey'' von E. L. James. Aber ganz ehrlich... sind nicht alle Liebesgeschichten irgendwie gleich?! Falls euch die Parallelen zu bereits vorhandenen Büchern nicht stören, dann erwartet euch ein spannendes, erotisches Buch, voller Emotionen, Leidenschaft und Liebesspielen. Der... Diese Geschichte kommt mir doch bekannt vor?! Genau! Sie erinnert mich an ''Fifty Shades of Grey'' von E. L. James. Aber ganz ehrlich... sind nicht alle Liebesgeschichten irgendwie gleich?! Falls euch die Parallelen zu bereits vorhandenen Büchern nicht stören, dann erwartet euch ein spannendes, erotisches Buch, voller Emotionen, Leidenschaft und Liebesspielen. Der Schreibstil der Autorin ist alles andere als vulgär. Die Erotikszenen werden geschmackvoll und detailliert beschrieben. Die Charaktere sind zwei unterschiedliche Persönlichkeiten, die sich perfekt ergänzen. Sie sind, auf ihre eigene Art und Weise, aufregend und speziell. Außerdem haben sie die Eigenschaft, dass man sich sehr gut in sie hineinversetzen kann, und somit ihr Handeln und Denken, nachvollziehen kann. Von langer Weile kann hier keine Rede sein. Die Spannung hält sich das gesamte Buch über. Man möchte gerne erfahren, wie die Geschichte weitergeht und was aus den Protagonisten wird. Hier ist dir Fortsetzung ein MUSS! Ich kann dieses Buch, allen Erotikbuch Liebhabern empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Vergangenheit, Gegenwart & Zukunft
von Blonderschatten's Welt der Bücher am 25.01.2017

Meinung: Gigi, Kat, Bree und Maria. Vier starke Frauen, die die Erfahrungen einer furchtbaren Vergangenheit miteinander teilen und sich gegenseitig Mut machen. Die Mädels haben eine unzertrennliche Bindung zueinander aufgebaut, aus der Wärme und das Gefühl von Geborgenheit hervorgeht. Was mich bei allen sehr beeindruckt hat, ist, dass sie der... Meinung: Gigi, Kat, Bree und Maria. Vier starke Frauen, die die Erfahrungen einer furchtbaren Vergangenheit miteinander teilen und sich gegenseitig Mut machen. Die Mädels haben eine unzertrennliche Bindung zueinander aufgebaut, aus der Wärme und das Gefühl von Geborgenheit hervorgeht. Was mich bei allen sehr beeindruckt hat, ist, dass sie der Zukunft offen entgegenblicken. Obwohl jeder von ihnen schlimmes durchgestanden hat, projizieren sie diese Erfahrungen nicht auf jeden Mann. Auch wenn Chase Verlangen nach Kontrolle Gigi einengt, so lässt sie sich von ihrer Angst nicht abschrecken. Die Narben, die Gigi damals und heute davon getragen hat, sind nicht nur oberflächlicher Natur. Flashbacks und Alpträume lassen die Angst immer wieder aufleben. Vertrauen aufzubauen fällt Gillian daher alles andere als leicht, vor allem, wenn ein Mann versucht ihr die Zügel aus der Hand zu nehmen. Allerdings erkennt man bei Chase, anders als bei Justin, dass sein Kontrollzwang nicht daher rührt, sich Gillian gefügig zu machen und sie zu einer für ihn perfekten Frau zu formen, er ist ausschließlich auf ihr Wohlergehen bedacht. Jeder weiß, dass man Menschen nur vor den Kopf schauen und dass ein nettes Äußeres ein Monster verbergen kann. Obwohl Justin selbst kein Bestandteil mehr in ihrem Leben ist, so ist Gigi trotzdem nicht vor derartigen Übergriffen sicher. Seien es die verwinkelten Straßen in Dunkelheit getaucht, aufdringliche Geschäftspartner oder sie, als Achillesferse vom milliardenschweren Chase. Manche Erfahrungen sind leichter zu verarbeiten, wenn eine Person dahinter steckt, der man nicht vertraut hat. Gigi ist eine toughe Persönlichkeit, die ich schnell in mein Herz geschlossen habe. Viele Menschen die in vergleichbaren Situationen waren, haben eine Mauer um sich herum errichtet, die jegliche Gefühle und Emotionen, die ihrem Herz gefährlich werden könnten, abschotten. Der einfachste Weg nachdem man enttäuscht und auf verschiedenste Weisen verletzt wurde. Gillian hingegen verwehrt sich dieser Gefühle nicht, reflektiert die Geschehnisse dafür mehr. Dieser traurige Teil ihrer Vergangenheit, hat sie zu dem Menschen gemacht, der sie heute ist, wie sie Beziehungen führt und wie sie auf Chase reagiert. Ich kann ihre Hemmungen, Chase von den damaligen Vorfällen zu berichten gut nachvollziehen, doch auch im weiteren Verlauf der Entwicklung zwischen Ihnen, ist es ihr schwer gefallen offen zu sein. Chase hat mich in vielerlei Hinsicht erstaunt. Anders als man es von den männlichen Protagonisten desselben Genres kennt, verwehrt er sich nicht seiner Gefühle Gigi gegenüber. Er hat in ihr jemanden gefunden, den er halten möchte. Er kämpft um sie und geht Kompromisse ein, obwohl er dabei immer wieder mit Gigis Sturkopf auf Konfrontationskurs geht. Allerdings ist auch seine Vergangenheit nicht ganz ohne und da diese Stück für Stück durch andere ans Tageslicht kommt, kann ich die aufkeimenden Zweifel bei Gigi gut nachempfinden. Ist sie nur ein Ersatz für eine Frau, die ihr zum Verwechseln ähnlich sieht? Wird Gillian zur Schachfigur in einem Plan der sich gegen Chase richtet? Viele Fragen, auf die wir hier noch keine vollständige Antwort erhalten, den Spannungsgehalt dabei allerdings ordentlich ansteigen lässt. Die Fronten verhärten sich und die Hürden türmen sich gleich von mehreren Seiten. Gigi steht im Fokus zweier Personen, die nichts Gutes verhoffen lassen und Gillians Vergangenheit wird erneut zur Gegenwart. Wer Chase treffen möchte, zielt auf Gigi, doch um sie zu treffen ist es Chase, den es zu eliminieren gilt. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt. Charaktere: Gillian [Gigi] hat mir ihren drei Seelenschwestern tolle Unterstützung, die ihr auch bei bevorstehenden Hürden mit Rat und Tat zur Seite stehen. Keine der Frauen, nimmt die Erfahrungen der Vergangenheit als Anlass, vorzeitig die Reißleine zu ziehen, viel mehr rufen sie sich immer wieder ins Gedächtnis, dass sie die damalige Zeit keinen Einfluss auf das Hier und Jetzt nehmen lassen. Diesen Vorsatz umzusetzen gestaltet sich allerdings sehr schwer, den keiner ahnt, dass die nahende Gefahr noch für viele zu einem Spiel auf Leben und Tod wird. Chase ist ein milliardenschwerer Junggeselle, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, wohltätige Organisationen ins Leben zu rufen und zu unterstützen. Dank "Safe Haven" hat Gigi einen neuen Lebensabschnitt beginnen können, doch mit Chase an der Spitze scheinen ihre wachsenden Gefühle für ihn zum Hindernis zu werden. Schreibstil: Audrey Carlan hat mich mit dem ersten Band der 5-teiligen "Trinity"-Reihe schon auf Anhieb gefesselt. Wir begegnen Gigi direkt auf emotionaler Ebene, wodurch sie greifbar ist und man mit ihr fühlt. Eine Welt, wie man sie glaubt schon in vielen Büchern diesen Genres gelesen zu haben und uns dennoch etwas vollkommen Neues offenbart. Den Buchtitel konnte ich erstmals nicht recht einordnen, weder die Protagonisten noch die Nebencharaktere haben auf ihn schließen lassen, was hingegen wirklich dahinter steckt, ist von der Autorin auch inhaltlich sehr schön herausgearbeitet worden. Eine schreckliche Vergangenheit, die Spuren hinterlassen, jedoch zu einer Verbindung beigetragen hat, die durch nichts zu zerstören ist. Auch die in diesem Zusammenhang einfließenden Elemente, wie bspw. "Besos" stehen für den Mut und die Stärke, die Gigi, Kat, Maria und Bree gemeinsam in ihrem neuen Lebensabschnitt aufbringen. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft - Die Vergangenheit kann man nicht mehr beeinflussen, doch den Anteil von positiven und negativen Ereignissen schon. Die Gegenwart ist morgen ein neuer Teil unserer Vergangenheit, also liegt es in unserer Macht, ob wir unser Herz schützen, indem wir niemanden mehr Zutritt gewähren oder ob wir den Missbrauch von Vertrauen nur der Person zuschreiben, die dafür verantwortlich ist. Zu lieben bedeutet, das Risiko einzugehen verletzbar zu sein, doch verwehrt man sich zu lieben, verwehrt man sich auch zu leben. Was aber, wenn die Vergangenheit nicht nur aufgrund von Flashbacks und Alpträumen wieder zur Realität wird? Hier hat uns die Autorin jede Menge Stoff zum Nachdenken gegeben. Steckt hinter den Drohungen des Unbekannten, die an Gigi gerichtet sind, wirklich Justin? Versuchen Cooper und Megan so, einen Keil zwischen die beiden zu treiben? Ist es Daniel, dessen damals langweilige Fassade gebröckelt ist oder steckt jemand dahinter, den man nie in Betracht ziehen würde? Fragen über Fragen, die mich voller Spannung auf die Fortsetzung warten lassen. Eins ist sicher, die Klappentexte der verbliebenen vier Bände lassen noch zahlreiche Spannungswellen aufbranden, die ich lieber heute als morgen verschlingen möchte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Leidenschaft pur
von einer Kundin/einem Kunden aus Korschenbroich am 25.01.2017

In dem Buch „Trinity – verzehrende Leidenschaft“ geht es um die vierundzwanzigjährige Gillian Callahan. Gillian wurde jahrelang von ihrem Ex-Freund misshandelt doch nun hat sie sich ein neues Leben aufgebaut. Sie hat gute Freundinnen, einen guten Freund, ist beruflich als Spendenmanagerin bei einer der größten Wohltätigkeitsorganisationen für Frauen sehr... In dem Buch „Trinity – verzehrende Leidenschaft“ geht es um die vierundzwanzigjährige Gillian Callahan. Gillian wurde jahrelang von ihrem Ex-Freund misshandelt doch nun hat sie sich ein neues Leben aufgebaut. Sie hat gute Freundinnen, einen guten Freund, ist beruflich als Spendenmanagerin bei einer der größten Wohltätigkeitsorganisationen für Frauen sehr erfolgreich und möchte einfach nur ein normales Leben ohne Angst und Schmerzen führen. Das Thema Beziehung hat sie abgehakt. Doch dann trifft sie auf den Milliardär Chase Davis. Sie findet ihn so anziehend dass ihr bei seinem Anblick schwindelig wird doch lässt sieh ihn am ersten Abend abblitzen. Tags darauf erfährt Gillian dass er der Gründer und Vorsitzende der Wohltätigkeitsorganisationen und somit ihr Chef ist. Chase will sie und Gillian kann seiner erotischen Anziehungskraft nicht widerstehen. Bei einem Treffen der beiden abends in einer Bar kommt es wegen einer anderen Frau zu einem Missverständnis und Gillian verlässt fluchtartig das Lokal, verläuft sich in der für sie fremden Stadt und landet in einem ziemlich düsteren Viertel. Dort wird sie überfallen, ausgeraubt und schwer verletzt. Als sie wieder zu sich kommt ist sie im Krankenhaus – und Chase an ihrer Seite. Wie es mit den beiden weitergeht wird an dieser Stelle nicht verraten. Das Buch bietet spannende, gefühlvolle und erotisch-romantische Lesestunden. Offen bleibt am Ende, was es mit dem Stalker-Problem auf sich hat. Doch das macht auch neugierig auf den Band 2 von insgesamt 5 Bändern der neuen Serie von der Autorin Audrey Carlan. Der Schreibstil ist unkompliziert, die Personen sind sehr gut beschrieben. Das Cover fühlt sich gut an und ist mit der gelben Rose auf dunklem Hintergrund ein sehr gut gelungener Hingucker.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein erster Teil der Lust auf mehr macht
von einer Kundin/einem Kunden aus Marzling am 23.01.2017

Von zyrima Inhalt (Klappentext) : Ich liebe dich. Ich will dich. Ich werde dich nie verlassen. Beim Gedanken an diese Worte bekommt Gillian Callahan Panik. Jahrelang wurde sie von ihrem gewalttätigen Ex-Freund misshandelt. Jetzt ist sie frei und arbeitet für Safe Haven, die Hilfsorganisation, der sie ihre Rettung verdankt. Das... Von zyrima Inhalt (Klappentext) : Ich liebe dich. Ich will dich. Ich werde dich nie verlassen. Beim Gedanken an diese Worte bekommt Gillian Callahan Panik. Jahrelang wurde sie von ihrem gewalttätigen Ex-Freund misshandelt. Jetzt ist sie frei und arbeitet für Safe Haven, die Hilfsorganisation, der sie ihre Rettung verdankt. Das Thema Männer hat sie abgehakt. Bis sie bei einer Konferenz den Vorsitzenden von Safe Haven, Chase Davis, kennenlernt. Der attraktive Milliardär ist so sexy, dass Gillian schwindelig wird. Außerdem bekommt er immer, was er will – und er will Gillian. In ihr kämpfen Lust und Angst gegeneinander. Wird sie Chase vertrauen können? Ist sie bei ihm wirklich sicher? Und wie gefährlich ist ihre dunkle Vergangenheit? Meine Meinung: Als erstes hat mich dieses Buch durch den Schreibstil der Autorin begeistert, es ist ein richtiger Pageturner. Gillian ist eine Protagonistin die man einfach mögen muss, sie hatte es in der Vergangenheit nicht leicht und ist dadurch sehr vorsichtig geworden, besonders gegenüber Männern, trotzdem versteckt sie sich nicht und ist offen für neue Bekanntschaften. Zwischen Chase und Gillian prickelt es sehr schnell,nur findet Gillian den Mut sich auf eine Beziehung mit ihm einzulassen? Besonders gut hat mir auch das Verhältnis von Gillian zu ihren besten Freundinnen gefallen, eine Freundschaft die so eng ist das kein Blatt dazwischen passt und in der man sich alles sagen kann.Die Geschichte hat mir so richtig gut gefallen und ich freue mich schon auf den nächsten Teil, denn nicht jeder meint es gut mit Gillian und Chase und ich bin gespannt ob ihre Liebe alle Schwierigkeiten überstehen wird. Fazit: Ein Buch das ich sehr gerne weiterempfehle. viel Spass beim lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Toller Auftakt einer Reihe
von einer Kundin/einem Kunden aus Runkel am 22.01.2017

"Trinity- Verzehrende Leidenschaft" von Audrey Carlan ist der erste Band einer 5teiligen Reihe. Es geht um die 24 jährige Gillian Callahan, die alle Gigi nennen und ihre 3 besten Freundinnen. Gigi ist Spendenmanagerin der Stiftung "Safe Haven". Diese Stiftung hat ihr damals das Leben gerettet, nachdem ihr Ex Justin sie halb... "Trinity- Verzehrende Leidenschaft" von Audrey Carlan ist der erste Band einer 5teiligen Reihe. Es geht um die 24 jährige Gillian Callahan, die alle Gigi nennen und ihre 3 besten Freundinnen. Gigi ist Spendenmanagerin der Stiftung "Safe Haven". Diese Stiftung hat ihr damals das Leben gerettet, nachdem ihr Ex Justin sie halb tot geschlagen hat. Sie war Schwanger und Justin hat ihr unterstellt das sie Fremdgegangen ist. Bei dieser aktion hat sie das Baby verloren. Gigi lernt den gutaussehenden und reichen Chase Davis in einer Hotelbar kennen. Sie fühlt sich total zu ihm hingezogen. Beim ersten Date läuft sie weg und wird brutal überfallen. Chase nimmt sie aus dem Krankenhaus mit und kümmert sich um sie... Meine Meinung: Das Cover finde ich sehr ansprechend Ich finde es eine tolle Geschichte und bin sehr auf den nächsten Teil gespannt. Das Buch hat sich super lesen lassen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die perfekte Mischung aus Spannung, Erotik, Gefühlen und Thrill
von Areti aus Melle am 21.01.2017

Inhalt: Ein neues Leben. Eine große Liebe. Eine tödliche Gefahr. Der erste Band der Trinity-Serie Ich liebe dich. Ich will dich. Ich werde dich nie verlassen. Beim Gedanken an diese Worte bekommt Gillian Callahan Panik. Jahrelang wurde sie von ihrem gewalttätigen Ex-Freund misshandelt. Jetzt ist sie frei und arbeitet für... Inhalt: Ein neues Leben. Eine große Liebe. Eine tödliche Gefahr. Der erste Band der Trinity-Serie Ich liebe dich. Ich will dich. Ich werde dich nie verlassen. Beim Gedanken an diese Worte bekommt Gillian Callahan Panik. Jahrelang wurde sie von ihrem gewalttätigen Ex-Freund misshandelt. Jetzt ist sie frei und arbeitet für Safe Haven, die Hilfsorganisation, der sie ihre Rettung verdankt. Das Thema Männer hat sie abgehakt. Bis sie bei einer Konferenz den Vorsitzenden von Safe Haven, Chase Davis, kennenlernt. Der attraktive Milliardär ist so sexy, dass Gillian schwindelig wird. Außerdem bekommt er immer, was er will – und er will Gillian. In ihr kämpfen Lust und Angst gegeneinander. Wird sie Chase vertrauen können? Ist sie bei ihm wirklich sicher? Und wie gefährlich ist ihre dunkle Vergangenheit? Die neue Serie von der Autorin des Mega-Bestsellers Calendar Girl! Meine Meinung: Der erste Band der Trinity-Serie "Verzehrende Leidenschaft" war für mich das erste Buch der Autorin und ich bin völlig positiv überrascht. Das Buch hat mich von der ersten Seite an mitgerissen: Es war spannend, sehr erotisch und gefühlvoll mit einem Hauch von Thrill. Für mich die perfekte Mischung. Die Geschehnisse werden in Ich-Erzählung aus der Perspektive von Gillian Callahan erzählt. Das ist besonders spannend, weil man nicht mehr weiß als die Protagonistin selbst und zum anderen ist es sehr nervenaufreibend, weil man mit ihr mitfühlen und mitfiebern kann. Der Schreibstil ist angenehm, flüssig und leicht zu lesen. Besonders gut hat mir hier auch gefallen, dass die Geschichte nicht ausschließlich daraus besteht, wie Gillian und Chase sich annähern und was die beiden miteinander erleben, sondern dass auch weitere Protagonisten näher betrachtet werden und man auch deren Geschichten ein wenig mitbekommt. So lernt man hier nicht nur Gillian und Chase kennen, sondern auch ihre drei besten Freundinnen - Kat, Bree und Maria - sowie ihren besten Freund. Alle Figuren werden so gut dargestellt, dass man charakterlich und äußerlich ein detailliertes Bild von ihnen bekommt. Man kann somit richtig in die Geschichte eintauchen und die Handlungen und Reaktionen der Figuren sind nachvollziehbar und verständlich. Die Liebesszenen waren sehr erotisch und anregend. Mir hat der erste Band sehr gut gefallen und ich bin schon gespannt, wie die Serie weiter geht. Fazit: "Trinity - Verzehrende Leidenschaft" von Audrey Carlan hat mich positiv überrascht und mit seiner perfekten Mischung aus Spannung, Erotik, Gefühlen und Thrill überzeugt. Ich bin sehr gespannt, wie die Serie weiter geht. Von mir gibt es hier eine ganz klare Leseempfehlung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Typisches Guch dieses Genres
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 21.01.2017

„Trinity. Verzehrende Leidenschaft“ ist der 1. Band einer 5 Teiligen Serie um Gillian Callahan und ihre besten Freundinnen. Die Protagonistin der ersten 3 Teile ist Gillian, in Band 4 Maria und Kat in Band 5. Dieses Buch ist von Audrey Carlan 2015 im amerikanischen Original „Trinity – Body“... „Trinity. Verzehrende Leidenschaft“ ist der 1. Band einer 5 Teiligen Serie um Gillian Callahan und ihre besten Freundinnen. Die Protagonistin der ersten 3 Teile ist Gillian, in Band 4 Maria und Kat in Band 5. Dieses Buch ist von Audrey Carlan 2015 im amerikanischen Original „Trinity – Body“ erschienen. Die deutsche Erstausgabe war im Jänner 2017 im Ullstein Taschenbuchverlag. Die Covergestaltung gefällt mir sehr gut, auch die anderen Bände lassen sich als Teil der Reihe sehr gut erkennen. Die Verarbeitung ist qualitativ hochwertig, nach dem Lesen haben sich keine Rillen gebildet und das Taschenbuch hat sich nur minimal verzogen und sieht immer noch gut im Bücherregal aus. Gillian Callahan wurde jahrelang von ihrem gewalttätigen Exfreund misshandelt. Jetzt arbeitet sie für die Organisation, die sie damals gerettet hat – Safe Haven. Mit Männern möchte sie beziehungsmäßig nichts mehr zu tun haben – bis sie bei einer Konferenz Chase Davis kennenlernt. Sie verguckt sich in ihn und kommt am nächsten Tag drauf, dass er der Vorstandsvorsitzende ihrer Organisation ist und beschließt daher, lieber die Finger von ihm zu lassen. Doch die Anziehung ist stärker. Gillian ist ein gebranntes Kind. Die Schilderungen ihrer Vergangenheit sind authentisch und nachvollziehbar. Sowohl die Wahl des Buchtitels als auch die tiefe Freundschaft zwischen den Frauen wird im ersten Band aufgeklärt. Etwas unrealistisch finde ich schon, dass eine von den (jahrelang) misshandelten Frauen schöner ist als die andere. Normalerweise hinterlassen Knochenbrüche (ganz besonders im Gesichtsbereich) und bei den Extremitäten, sowie großflächige Wunden und Verletzungen ganz deutliche Spuren, die jedoch keine dieser Frauen offensichtlich aufweist. Vielleicht wäre hier Mobbing oder Stalking eher ein Thema gewesen, denn beides hinterlässt normalerweise „nur“ seelische Wunden. Das Verhalten von Gillian gibt mir Rätsel auf. Sie will sein Geld nicht, lässt aber nie etwas von ihm zurückgehen und geigt ihm auch nicht ausführlich genug die Meinung. Nach den Vorerfahrungen der beiden verstehe ich zwar die Anziehung, jedoch noch nicht das daraus resultierende Vertrauen. Die Phase des Zweifelns und des Reflektierens über die eigenen Wünsche fehlt mir in diesem Punkt total. Die Aktionen von Gillian Chase auf Distanz zu halten wirken auf mich halbherzig. Was mich restlos überzeugt hat ist der Schreibstil des Buches, die Seiten fliegen beim Lesen nur so dahin und ich wollte zu jedem Zeitpunkt wissen, was als nächstes passiert. Von diesem Punkt aus hat mir das Buch sehr gut gefallen. Wenn mir die Nachfolgebände irgendwo in die Hände fallen, werde ich sie lesen. Kaufen würde ich sie jedoch nicht, da es andere Serien gibt, die mir besser gefallen. Fazit: Ein typisches Buch dieses Genres, für mich nichts Besonderes.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine hinreissende und spannende Geschichte von Audrey Carlan
von Bücherwurm aus Köln am 19.01.2017

In dem Roman geht es um Gillian Callahan die für eine Hilfsorganisation mit dem Namen Safe Haven arbeitet. Und das schon eine ganze Weile, denn diese Organisation hat sie gerettet, denn sie wurde von ihrem gewalttätigen Exfreund misshandelt. Als Gillian dann aber Chase Davies in einer Hotelbar begegnet ist sie... In dem Roman geht es um Gillian Callahan die für eine Hilfsorganisation mit dem Namen Safe Haven arbeitet. Und das schon eine ganze Weile, denn diese Organisation hat sie gerettet, denn sie wurde von ihrem gewalttätigen Exfreund misshandelt. Als Gillian dann aber Chase Davies in einer Hotelbar begegnet ist sie hin und weg von dem attraktiven Milliardär. Zudem sie ihm dann noch weitere Male begegnet. In der Vorstandssitzung erfährt sie dann wer er ist und ist sprachlos. Denn sie konnte ja nicht ahnen das er im Vorstand sitzen würde und zudem ihr Vorgesetzter ist. Deshalb wird es dann auch Probleme geben nach einiger Zeit die aber von Chase Davies bereinigt werden. Gillian wird in New York in einem weniger guten Teil überfallen und ausgeraubt und erwacht dann reichlich verletzt in einem Krankenhaus. Denn sie wurde von einem Taxifahrer gefunden der den Krankenwagen rief. Zudem bekommt Gillian plötzlich anonyme Textnachrichten sowie Rosen und Drohnachrichten. Chase Davies heuert deswegen einen Bodyguard extra für Gillian an und sein Name ist Austin. Und gelingt es dem Bodyguard und Chase Davies Gillian vor dem Stalker zu beschützen? Wer mehr erfahren möchte, liest hierzu den 1. Band von Trinity - Verzehrende Leidenschaft. Das Cover passt sehr gut zum Titel. Und der Schreibstil bleibt spannend, konnte es kaum aus der Hand legen. Die Autorin hat mich sehr beeindruckt. Werde mir wohl dann auch die kommenden Bände dann kaufen oder diese als Anschaffungswunsch an die Stadtbibliothek weitergeben. Bin sehr gespannt wie es weitergeht mit Gillian und Chase!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Toller Auftakt der Trinity Reihe
von einer Kundin/einem Kunden aus Hosenfeld am 19.01.2017

Inhalt: In dem neuen Buch von Audrey Carlan, Trinity - Verzehrende Leidenschaft, geht es um Gillian Callahan, die sich von ihrem gewalttätigen Exfreund getrennt hat. Nun arbeitet sie für die Hilfsorganisation Safe Haven, der sie ihre Rettung zu verdanken hat. Über diese lernt sie zu Anfang der Geschichte den Vorstandsvorsitzenden... Inhalt: In dem neuen Buch von Audrey Carlan, Trinity - Verzehrende Leidenschaft, geht es um Gillian Callahan, die sich von ihrem gewalttätigen Exfreund getrennt hat. Nun arbeitet sie für die Hilfsorganisation Safe Haven, der sie ihre Rettung zu verdanken hat. Über diese lernt sie zu Anfang der Geschichte den Vorstandsvorsitzenden der Organisation, Chase Davis, kennen. Er ist Milliadär und total sexy. Gillian fühlt sich sofort von ihm angezogen und schnell wird klar, dass er auch nicht die Finger von ihr lassen kann. Aber kann sie ihre Vergangenheit überwinden und sich ihm hingeben ? Meinung: Ich hatte letztes Jahr schon die Calendar Girl Reihe von Audrey Carlan gelesen, womit sie mich total begeistern konnte. Mit hohen Erwartungen habe ich dann auch angefangen, Trinity zu lesen. Und ich kann jetzt schon sagen: Meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Der Schreibstil war wie zu erwarten wieder super toll, man wollte einfach immer weiter lesen & obwohl ich nicht viel Zeit hatte, hatte ich das Buch total schnell durch. Das Cover sieht natürlich auch sehr schön aus, vor allem in Verbindung mit den nächsten Teilen. Die Charaktere, die die Autorin erschaffen hat, waren wieder große Klasse, sie sind mir während der Geschichte total ans Herz gewachsen. Auch, dass das Thema Gewalt hier behandelt wird, hat mir wirklich gut gefallen, da ich noch kein Buch in der Richtung gelesen habe. Fazit: Ich bin begeistert von dem ersten Teil und werde mir direkt bei erscheinen den nächsten Teil kaufen, weil ich einfach wissen muss, wie es weiter geht. Absolute Empfehlung !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr gelungener Auftakt
von Sabrina Hinz aus Essen am 19.01.2017

Gillian, genannt Gigi, bekommt schon Schweißausbrüche, wenn sie nur an die Wort "Ich liebe dich" und "Du bist mein" denkt. Grund dafür ist ihr gewalttätiger Ex – Freund Justin. Wegen dieser Erfahrung hat sie den Männern abgeschworen und konzentriert sich ganz auf ihre Arbeit. Eines Tages lernt sie den Milliardär... Gillian, genannt Gigi, bekommt schon Schweißausbrüche, wenn sie nur an die Wort "Ich liebe dich" und "Du bist mein" denkt. Grund dafür ist ihr gewalttätiger Ex – Freund Justin. Wegen dieser Erfahrung hat sie den Männern abgeschworen und konzentriert sich ganz auf ihre Arbeit. Eines Tages lernt sie den Milliardär Chase Davis kennen. Er will sie, aber ihre Angst ist immer da. Aufgrund ihrer Vergangenheit fällt es ihr schwer, Menschen und vor allem aber Männern zu vertrauen. Die Geschichte ist aus der Sicht von Gillian geschrieben. So erhält man Einblick in ihre Gedanken und Gefühle. Neben Gillian und Chase spielen auch die besten Freundinnen von Gigi eine tolle Rolle, z.B. Maria, halb Italienerin, halb Spanierin, hat verdammt viel Feuer im Popo. Maria kennt Gigis Geschichte und hat selbst ihre Erfahrung damit. Es ist keine Liebesgeschichte aus dem Bilderbuch, alles Friede, Freude, Eierkuchen. Nachdem Gigi sich auf Chase einlässt, werden sie mehrmals auf Probe gestellt. Das Buch ist zwar ein Erotikroman, am Anfang dachte ich "Okay, klassisches Bumsbuch, kennt man ja schon". Ja, es ist viel Sex im Buch Aber auch viele Geheimnisse und Spannung. Fazit: Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Ich fand es eine gute Mischung zwischen Spannung und Erotik. Ich freue mich schon sehr auf die nächsten Bände.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Toller Reihenauftakt
von Zessi79 am 19.01.2017

Inhaltsangabe: Ein neues Leben. Eine große Liebe. Eine tödliche Gefahr. Der erste Band der Trinity-Serie Ich liebe dich. Ich will dich. Ich werde dich nie verlassen. Beim Gedanken an diese Worte bekommt Gillian Callahan Panik. Jahrelang wurde sie von ihrem gewalttätigen Ex-Freund misshandelt. Jetzt ist sie frei und arbeitet für... Inhaltsangabe: Ein neues Leben. Eine große Liebe. Eine tödliche Gefahr. Der erste Band der Trinity-Serie Ich liebe dich. Ich will dich. Ich werde dich nie verlassen. Beim Gedanken an diese Worte bekommt Gillian Callahan Panik. Jahrelang wurde sie von ihrem gewalttätigen Ex-Freund misshandelt. Jetzt ist sie frei und arbeitet für Safe Haven, die Hilfsorganisation, der sie ihre Rettung verdankt. Das Thema Männer hat sie abgehakt. Bis sie bei einer Konferenz den Vorsitzenden von Safe Haven, Chase Davis, kennenlernt. Der attraktive Milliardär ist so sexy, dass Gillian schwindelig wird. Außerdem bekommt er immer, was er will – und er will Gillian. In ihr kämpfen Lust und Angst gegeneinander. Wird sie Chase vertrauen können? Ist sie bei ihm wirklich sicher? Und wie gefährlich ist ihre dunkle Vergangenheit? Meinung: Dies zwar mein erstes Buch von Audrey Carlan, aber mit Sicherheit nicht mein letztes. Der Schreibstil hat mir wahnsinnig gut gefallen, das Buch liest sich flüssig und schnell. Außerdem war es immer spannend und ich wollte das Buch nicht mehr aus der Hand legen und in einem Rutsch lesen. Die Charaktere sind auch toll, sowohl Gillian als auch Chase fand ich super beschrieben und ich konnte mir beide bildlich vorstellen. Auch Gillians Freunde wurden toll beschrieben und ausgearbeitet. Die Sexszenen an sich waren aber erotisch beschrieben. Einzig der viele Sex hat mich ein bisschen gestört, die Geschichte wäre auch mit weniger Sex nicht weniger toll gewesen. Ich hoffe, dass sich das bei den Folgebänden ändert und diese mit weniger Sexszenen auskommen und die beiden nicht weiterhin in allen möglichen und unmöglichen Situationen Sex haben werden. Dafür ziehe ich einen halben Punkt ab. Die Geschichte an sich ist zwar im groben auch nicht neu, die meisten Bücher drehen sich nun mal um den reichen, gut aussehenden Macho, der sich in das arme, zurückhaltende Mädchen verliebt. Trotzdem finde ich die Story drumherum hier toll ausgearbeitet. Das Buch endet mit einem bösen Chliffhanger und ich muss unbedingt wissen, wie das Buch weiter geht. Tolle, neue Reihe von Audrey Carlan, die ich auf jeden Fall weiter verfolgen werde. Kann das Buch jedem empfehlen, der gerne erotische Literatur liest. Fazit: Tolles Buch, hat mir super gut gefallen. Bin gespannt, wie die Reihe weitergeht. Kann das Buch absolut weiterempfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
spannender Serienauftakt
von Sabine Panagl aus Wien am 16.01.2017

Ich habe von der Autorin bereits die Calendar-Girl-Reihe gelesen, bei der mich Band 3 und 4 nicht mehr ganz überzeugen konnten. Von daher war ich gespannt auf die neue Serie, und ich danke Netgalley sowie dem Ullstein-Verlag für die Zurverfügungstellung des Rezensionsexemplares. Die Autorin hat einen gewohnt flüssigen, leicht lesbaren... Ich habe von der Autorin bereits die Calendar-Girl-Reihe gelesen, bei der mich Band 3 und 4 nicht mehr ganz überzeugen konnten. Von daher war ich gespannt auf die neue Serie, und ich danke Netgalley sowie dem Ullstein-Verlag für die Zurverfügungstellung des Rezensionsexemplares. Die Autorin hat einen gewohnt flüssigen, leicht lesbaren Schreibstil, und es fiel mir leicht, mich in Gillian, aus deren Sicht die Geschichte erzählt wird, einzufühlen. Mir hat gut gefallen, wie man erst im Lauf der Geschichte erfährt, was in ihrer Vergangenheit passiert ist, und mir hat auch sehr gut der Spannungsaufbau gefallen, mit Begebenheiten, die sich in der Jetztzeit ereignen. Chase ist meist wirklich süß und auch romantisch, und ich mochte ihn sehr, Kontrollfreak, der er ist, konnte ich gut verstehen, dass er am Verzweifeln ist, wenn Gillian (ebenso verständlicherweise angesichts ihrer Vergangenheit) auf Unabhängigkeit pocht. Manchmal war mir der Kontrollzwang jedoch auch zu viel. Was mir auf jeden Fall zu viel war: Die Erotikszenen. Teilweise reihen sie sich seitenweise aneinander, und ich muss gestehen, ich habe sie nach einer Zeit eher nur mehr überflogen, auch wenn sie ansprechend geschrieben sind - aber halt zu viel in der Anzahl, irgendwann ist auch genug. Sehr gut gefallen hat mir die Schilderung der Beziehung Gillians zur ihren drei Freundinnen. Zusammen gehen sie durch dick und dünn, halten zusammen, und das wurde auch sehr gut beschrieben. Das Buch endet mit einem Cliffhanger, und ich bin nun schon gespannt auf Teil 2, und hoffe nur, dass in dem dann weniger Erotikszenen vorkommen werden ;-) Dem Leser muss bewusst ein, dass mit der Handlung - reicher Kontrollfreak verguckt sich in armes Mädchen, das bereits Schlimmes erlebt hat - das Rad nicht neu erfunden wurde, dann wird er auch nicht enttäuscht sein, trotzdem hat mir das Buch insgesamt gesehen gut gefallen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Verzehrende Leidenschaft / Trinity Bd.1

Verzehrende Leidenschaft / Trinity Bd.1

von Audrey Carlan

(107)
Buch (Paperback)
12,99
+
=
Gefährliche Nähe / Trinity Bd.2

Gefährliche Nähe / Trinity Bd.2

von Audrey Carlan

(20)
Buch (Paperback)
12,99
+
=

für

25,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Trinity

  • Band 1

    46318423
    Verzehrende Leidenschaft / Trinity Bd.1
    von Audrey Carlan
    (107)
    12,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    46319115
    Gefährliche Nähe / Trinity Bd.2
    von Audrey Carlan
    (20)
    12,99
  • Band 3

    46318984
    Tödliche Liebe / Trinity Bd.3
    von Audrey Carlan
    (6)
    12,99
  • Band 4

    46319068
    Bittersüße Träume / Trinity Bd.4
    von Audrey Carlan
    12,99
  • Band 5

    46318205
    Brennendes Verlangen / Trinity Bd.5
    von Audrey Carlan
    12,99