Thalia.de

Tristan und Isolde

Textbuch, Einführung und Kommentar

"Tristan und Isolde" ist in der "inneren Dimension" schwer zu messen. Kein anderes der Musikdramen Wagners ist so völlig auf ein einziges Thema konzentriert, verzichtet so weitgehend auf theatralische Handlung und ist so ausschließlich auf den Ausdruck tiefster Gefühle angelegt: die Liebe zweier Menschen, die bis in den Tod dauert. Wagner schuf hier neuartige Musik, an deren Beginn ein Akkord ohne tonale Bindung steht, so dass von einem der Anfänge der "Neuen Musik" gesprochen werden kann. Lange Zeit musste der Komponist nach einem Uraufführungstheater für dieses Werk suchen, bis König Ludwig II. von Bayern es 1885 in München unter Hans von Bülow uraufführen ließ. "Tristan und Isole" wurde für alle Zeiten ein Bekenntnis zur ewigen Welt der Gefühle, zum Sieg des Humanismus über den Materialismus.
Dieses Buch enthält neben dem Textbuch einführende Kommentare von Kurt Pahlen. Er begleitet das musikalische und das äußere wie innere dramatische Geschehen der Oper mit Hinweisen zu kompositorischer Struktur und Sinnzusammenhang. Eine kurze Inhaltsangabe und ein Abriss der Entstehungsgeschichte stellen das Werk in einen Zusammenhang mit dem Gesamtschaffen des Komponisten und seiner Biographie und bieten eine umfassende, reich illustrierte Einführung.
Portrait
Wilhelm Richard Wagner wurde 1813 in Leipzig als neuntes Kind des Polizeiaktuarius Carl Friedrich Wagner und der Bäckerstochter Johanna Rosine Wagner geboren und starb 1883 in Venedig, im Palazzo Vendramin-Calergi. Er war war Komponist, Dramatiker, Philosoph, Dichter, Schriftsteller, Theaterregisseur und Dirigent. Mit seinen Musikdramen gilt er als einer der bedeutendsten Erneuerer der europäischen Musik im 19. Jahrhundert. Er veränderte die Ausdrucksfähigkeit romantischer Musik und die theoretischen und praktischen Grundlagen der Oper, indem er dramatische Handlungen als Gesamtkunstwerk gestaltete und dazu Text, Musik und Regieanweisungen schrieb. Als erster Komponist gründete er Festspiele in dem von ihm geplanten Bayreuther Festspielhaus. Seine Neuerungen in der Harmonik beeinflussten die Entwicklung der Musik bis in die Moderne. Mit seiner Schrift "Das Judenthum" in der Musik gehört er geistesgeschichtlich zu den Verfechtern des Antisemitismus.
Dr. phil. Kurt Pahlen, geb. 1907 in Wien, war in Buenos Aires Generalmusikdirektor der Filharmonica Metropoitana und Direktor des Teatro Colón sowie Gründer und Inhaber des Lehrstuhls für Musikgeschichte an der Universität Montevideo. Gastdirigent bedeutender Konzert- und Opernorchester und Gastprofessor vor allem südamerikanischer Universitäten. Zahlreiche Fachveröffentlichungen. Arbeitsschwerpunkt: Vermittlung des Opernrepertoires an ein breites Publikum. 1994 Ernennung zum Ehrendoktor von der Universität Buenos Aires.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Rosmarie König, Kurt Pahlen
Seitenzahl 378
Erscheinungsdatum 30.07.1998
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-254-08036-3
Reihe Serie Musik
Verlag Schott Music
Maße (L/B/H) 188/118/25 mm
Gewicht 277
Abbildungen 5., neu durchges. mit Abbildungen und 53 Notenbeispl. 19 cm
Auflage Nachdruck der 5. neu durchges. Auflage 2006.
Buch (Taschenbuch)
13,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2868027
    Die Meistersinger von Nürnberg
    von Richard Wagner
    Buch
    16,50
  • 4547369
    Tristan und Isolde
    von Richard Wagner
    (1)
    Buch
    4,00
  • 45255196
    Skandal in Togo
    von Rebekka Habermas
    Buch
    25,00
  • 44865197
    Born to Run - Bruce Springsteen
    von Bruce Springsteen
    (2)
    Buch
    27,99
  • 45313027
    Warte nicht auf bessre Zeiten
    von Wolf Biermann
    (2)
    Buch
    28,00
  • 45243670
    Da kommt noch was - Not dead yet
    von Phil Collins
    (3)
    Buch
    24,99
  • 45461151
    Das Buch ä
    von Stefan Üblacker
    Buch
    29,99
  • 39289570
    Bach
    von John Eliot Gardiner
    (2)
    Buch
    34,00
  • 44187115
    Freddie Mercury
    von Lesley-Ann Jones
    (1)
    Buch
    24,00
  • 44963230
    Der Schöne und die Beats
    von Shindy
    (12)
    Buch
    19,99
  • 45351917
    Listen to my heart.
    von Helena Zweigbergk
    Buch
    19,95
  • 37822442
    I'm your man. Das Leben des Leonard Cohen
    von Sylvie Simmons
    Buch
    12,99
  • 15623511
    The Beatles: Eight Days A Week
    von Robert Whitaker
    (1)
    SPECIAL
    24,99 bisher 49,95
  • 45165253
    Johnny Cash: Die Biografie
    von Robert Hilburn
    Buch
    34,00
  • 30926850
    George Michael: Careless Whispers - Die Biografie
    von Robert Steele
    (1)
    Buch
    24,95
  • 45394782
    Elbphilharmonie (Broschur)
    von Joachim Mischke
    Buch
    12,95
  • 45461152
    Wise guys: Wir hatten eine gute Zeit
    von Wise Guys
    Buch
    19,99
  • 45250555
    Queen - Pomp, Rock & Circumstances
    von Phil Sutcliffe
    (1)
    Buch
    39,90
  • 47362151
    Bob Dylan - Alle Songs
    von Jean-Michel Guesdon
    Buch
    59,90
  • 45230311
    Erinnerte Tage
    von Herman van Veen
    (1)
    Buch
    19,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Tristan und Isolde

Tristan und Isolde

von Richard Wagner

Buch
13,50
+
=
Parsifal

Parsifal

von Richard Wagner

Buch
11,00
+
=

für

24,50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen