Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

True Bliss

Rockstars lieben länger

(3)
Endlich auch auf Deutsch: die True-Rockstars-Serie von Liora Blake!
„Diese Serie ist grandios. Wenn man auf der Suche nach einer heißen Story ist, die einen gleichzeitig zum Lachen bringt und in der man sich garantiert in den heißen Gitarristen verliebt, ist dieser Buch definitiv die richtige Wahl.“ (Reading Past My Bedtime)
„Süß, romantisch und sexy! Ein großartiges und charmantes Leseerlebnis, das mich mit jeder Seite mehr gefesselt hat!“ (The Novel Tease)
Devon Jenkins ist durch mit Männern. Und obwohl ein bisschen Geflirte mit Simon Cole, Gitarrist in der Band ihres Bruders, der allerdings schon jedes weibliche Wesen im Großraum L.A. mindestens einmal angebaggert hat, ganz nett ist, bleibt sie stets auf Distanz. Nie wieder wird sie die Kontrolle über ihr Leben abgeben und einen Mann so nah an sich heran lassen. Und auch wenn sie zugeben muss, dass Simon anziehend wie ein Magnet ist, setzt sie alles daran, sein Gegenpol zu bleiben. Bis sie einen Blick hinter die sexy Tattoos riskiert ... Simon Cole kann jede haben, dass weiß er. Aber er will eigentlich nur eine. Das Problem: Sie will ihn nicht. Devon Jenkins ist nicht nur wunderschön, sondern scheut sich auch nicht, ihm allzu deutlich zu sagen, was sie von seinem Lebensstil, seinem After Shave und seinen Witzen hält, mit denen er sie zu beeindrucken versucht. Und doch ist da dieser Vibe zwischen ihnen. Simon ahnt, dass hinter Devons harter Schale ein so weicher Kern steckt wie in ihm selbst. Sie muss ihn nur finden ...
Von Liora Blake sind bei Forever erschienen:
True Crush - Rockstars lieben heißer
True Bliss - Rockstars lieben länger
Portrait
Liora Blake ist Romance-Autorin und lebt in Colorado. Sie schreibt, weil es das ist, was sie immer tun wollte. Sie schreibt Romane, weil sie es mag, die ganze Geschichte zu erzählen. Und sie schreibt Liebesromane, weil Happy Endings einfach am schönsten zu erzählen sind. Wenn Sie nicht gerade tippt, backt sie wahrscheinlich Kekse, die sie nicht essen sollte, denkt sich raffinierte Entschuldigungen aus, damit sie nicht joggen muss, oder bittet einen netten Barrista ihr einen weiteren vierfachen Espresso zu machen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 400, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783958181106
Verlag Forever
Verkaufsrang 138
eBook (ePUB)
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44777066
    Lost in the Rain - Gesamtausgabe
    von Rhiana Corbin
    (1)
    eBook
    5,99
  • 46339105
    King - Er wird dich besitzen
    von T. M. Frazier
    (37)
    eBook
    6,99
  • 45245087
    Crazy, Sexy, Love
    von Kylie Scott
    eBook
    9,99
  • 44904765
    Groß, blond, Rockstar! Traummann?
    von Sandra Helinski
    (14)
    eBook
    4,99
  • 44612584
    Rockstars sind auch nur Idioten mit Herz
    von Lyn Baker
    (1)
    eBook
    4,99
  • 40931201
    True Devotion
    von Liora Blake
    eBook
    6,49
  • 45328102
    Frigid
    von J. Lynn
    (1)
    eBook
    8,99
  • 44401890
    DARK LOVE - Dich darf ich nicht begehren
    von Estelle Maskame
    (2)
    eBook
    8,99
  • 42437651
    Ein Ticket nach Schottland
    von Alexandra Zöbeli
    (3)
    eBook
    4,99
  • 45023961
    Was auch immer geschieht
    von Bianca Iosivoni
    (6)
    eBook
    8,99
  • 44611713
    Easy Love - Seinem Charme verfallen
    von Kristen Proby
    eBook
    6,99
  • 45052669
    Inked Armor - Lass mich fliegen
    von Helena Hunting
    (1)
    eBook
    6,99
  • 46873737
    Dark Escort (Exklusiv vorab lesen)
    von E.L. Todd
    eBook
    6,99
  • 44612642
    London Legends - Ein heißes Spiel
    von Kat Latham
    (1)
    eBook
    6,99
  • 43068992
    Burn for Love - Brennende Küsse
    von Claudia Balzer
    (5)
    eBook
    4,99
  • 45121700
    Calendar Girl 04 - Ersehnt
    von Audrey Carlan
    (1)
    eBook
    8,99
  • 47022528
    VERSAUT und UNERSÄTTLICH - 380 Seiten tabuloser Sex
    von Denise R. Leitner
    eBook
    5,99
  • 45298189
    Perfect Touch - Ungestüm
    von Jessica Clare
    eBook
    8,49
  • 37442761
    Verbotene Versuchung
    von Kitty French
    (4)
    eBook
    8,99
  • 46339106
    King - Er wird dich lieben
    von T. M. Frazier
    (1)
    eBook
    6,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

True Bliss
von saika84 am 04.09.2016

Devon Jenkins hat in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen mit Männern gemacht und diesen eher abgeschworen. Bis Simon Cole der Gitarrist aus der Band ihreres Bruders in ihr Leben tritt. Simon flirtet mit ihr, aber sie lässt ihn immer abblitzen. Schließlich hat Simon nicht den besten Ruf, denn er baggert... Devon Jenkins hat in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen mit Männern gemacht und diesen eher abgeschworen. Bis Simon Cole der Gitarrist aus der Band ihreres Bruders in ihr Leben tritt. Simon flirtet mit ihr, aber sie lässt ihn immer abblitzen. Schließlich hat Simon nicht den besten Ruf, denn er baggert jedes weibliche Wesen an, das ihm über den Weg läuft. Auf der Hochzeit von Trevor, Devons Bruder, beginnt ihr Widerstand langsam zu bröckeln. Sie entdeckt mit der Zeit, das Simon nicht ganz der zu sein scheint, für den sie ihn hält und ihre Gefühle beginnen Achterbahn zu fahren. Wird sie ihre Ängste überwinden können um sich auf Simon einzulassen? Dies ist der 2. Band der True Rockstar Reihe von Liora Blake. Der Schreibstil lässt sich locker leicht lesen und das ganze Buch fliegt nur so dahin. Ich habe zuvor bereits den ersten Band gelesen, was allerdings nicht zwingend erforderlich ist, da die Protagonisten im zweiten Band andere sind als im ersten. Empfehlen würde ich es dennoch, da Travor und Kate, um die es im ersten Band ging, immer wieder auftauchen. Das gefällt mir persönlich sehr gut, da man so erfährt wie es mit den beiden weiter geht. Die Hauptcharaktere hier sind Devon und Simon. Devon ist die Schwester von Trevor und Simon der Schlagzeuger in Trevors Band. Das knistern zwischen den beiden ist deutlich zu spüren, auch wenn Devon sagt, das sie nicht vorhat sich auf Simon einzulassen. Seit Trevors Hochzeit scheint ihr Widerstand jedoch langsam zu bröckeln. Dort zeigte sich auch, das Simon nicht ganz der Typ zu sein scheint für den Devon ihn hält. Sonst hätte er die Situation bei Trevors Hochzeit wohl schamlos ausgenutzt. Er hat so einige Facetten an sich, auf die man beim ersten Eindruck nicht kommen würde. Beide haben es in ihrer Vergangenheit nicht leicht gehabt und das was sich zwischen ihnen entwickelt, macht ihnen Angst. Interessant ist es zu beobachten, wie unterschiedlich die beiden damit umgehen. Mir hat dieser Band besser gefallen als der erste, weil ich beide Charaktere hier sehr glaubwürdig fand. Im ersten fehlte mir bei Trevor etwas. Allen Fans von heißen Rockstar Romanen kann ich diese Reihe nur empfehlen. 5 Sterne für diese rundum gelungene Geschichte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Guter zweiter Band
von jiskett am 14.09.2016

"True Bliss: Rockstars lieben länger" ist ein guter zweiter Band, der mir (ebenso wie sein Vorgänger) gefallen hat. Es geht diesmal um Devon, die in ihrer Vergangenheit von einem Exfreund sehr schlecht behandelt wurde und deshalb Schwierigkeiten hat, Männern zu vertrauen, und Simon, dem Gitarristen in der Band ihres Bruders,... "True Bliss: Rockstars lieben länger" ist ein guter zweiter Band, der mir (ebenso wie sein Vorgänger) gefallen hat. Es geht diesmal um Devon, die in ihrer Vergangenheit von einem Exfreund sehr schlecht behandelt wurde und deshalb Schwierigkeiten hat, Männern zu vertrauen, und Simon, dem Gitarristen in der Band ihres Bruders, von dem sie nicht glaubt, dass er ihr nicht das Herz brechen würde. Es gibt in der Geschichte der beiden Parallelen zum ersten Band, aber ihre Liebesgeschichte und die Dynamik zwischen ihnen ist ganz anders. Zwischen den beiden knistert es (und ich muss sagen, dass ich die Sexszenen diesmal überzeugender fand), aber auch die emotionale Verbindung ist gut dargestellt und entwickelt sich glaubwürdig. Mir hat sehr gefallen, wie Simon mit ihr umgegangen ist und dass er die meiste Zeit genau wusste, ob er liebevoll und zärtlich oder doch eher unverschämt und leidenschaftlich sein muss - es hat gezeigt, dass er sie gut kennt und dass er sich auf ihre Stimmung einlässt. Generell war Simon mir sehr sympathisch; er ist ein liebenswerter Mann und scheint ein toller Partner zu sein, dazu fand ich toll, dass er so gar keine 'Allüren' oder eine zerrissene, wilde Vergangenheit zu haben scheint, wie man es von einem Rockstar erwarten würde. Das war erfrischend. Allerdings spielt das Rockstar-Leben insgesamt in diesem Band auch eine noch geringere Rolle als im ersten Band; das hat mich nicht wirklich gestört, da das Buch gut ist, aber da das Buch als Rockstar-Liebesgeschichte vermarktet wird, hatte ich einfach etwas anderes erwartet. Mit Devon hatte ich gelegentlich ein paar Probleme. Auch sie war mir sehr sympathisch und ihre Schwierigkeiten, sich vollständig auf einen Mann einzulassen, konnte ich gut verstehen, aber trotzdem wollte ich sie gerade kurz vor Ende packen und schütteln, damit sie wieder zu Verstand kommt. Natürlich war es klar, dass es am Schluss noch einen letzten Konflikt geben müsste, aber hier konnte ich es nicht verstehen... sie hätte einfach nur mit Simon reden müssen, anstatt ihm - ohne ihn etwas erklären zu lassen! - aus dem Weg zu gehen. Ja, sie ist ein gebranntes Kind, aber trotzdem war ich enttäuscht, dass sie gleich das schlechteste gedacht hat, ohne dass es irgendeinen Anhaltspunkt dafür gab. Die Versöhnung und den Abschluss der Geschichte fand ich aber sehr schön. Ebenfalls gut gefallen hat mir, dass Kate und Trevor, die Protagonisten aus Band 1, in "True Bliss" wieder aufgetaucht sind und dass man erfahren hat, wie es mit ihnen weiter gegangen ist. Das war sehr schön und ich hoffe, dass die beiden bisherigen Paare auch im dritten Band eine Rolle spielen werden. FAZIT "True Bliss" ist eine schöne Liebesgeschichte mit sympathischen Charakteren, die auch einmal Fehler machen und keineswegs perfekt sind. Die Chemie zwischen den beiden stimmte einfach und die Entwicklung der Beziehung hat mir gut gefallen; da mich aber Devons Verhalten kurz vor Ende frustriert hat und ich das Drama sinnlos fand, gibt es "nur" 3,5/5 Sternen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Irgendwann strahlt die Sonne auch hinter der dicksten Schutzmauer
von Bücherwürmchen aus Stuttgart am 10.09.2016

Ich habe True Bliss im direkten Anschluss an True Crush gelesen. Wie viel Zeit allerdings in der von Liora Blake erschaffenen Welt vergangen war, konnte ich nicht ganz feststellen. Aber das ist auch nicht weiter schlimm. Aber was die anderen zeitlichen Abstände zwischen den einzelnen Szenen angeht, war mir... Ich habe True Bliss im direkten Anschluss an True Crush gelesen. Wie viel Zeit allerdings in der von Liora Blake erschaffenen Welt vergangen war, konnte ich nicht ganz feststellen. Aber das ist auch nicht weiter schlimm. Aber was die anderen zeitlichen Abstände zwischen den einzelnen Szenen angeht, war mir dies insbesondere am Anfang viel zu sprunghaft bzw. verwirrend. Ich musste mir die Frage stellen, wie viel Zeit denn jetzt genau vergangen war. Wo ich bei True Crush keine Probleme hatte, bekam ich jetzt also das Gegenteil. Simon konnte man ja schon in True Crush kennen lernen und dort musste schon Kate feststellen, dass man ihn nicht auf den ersten Blick in eine Schublade stecken kann bzw. sollte. Auch Devon muss immer wieder feststellen, dass Simon viel mehr zu bieten hat. Und je mehr ich von Simon erfuhr, umso mehr mochte ich ihn. Simon hatte in seiner Jugend ein einschneidendes Erlebnis, das ihn sehr geprägt hat. Doch während er das Beste daraus gemacht hat, läuft Devon von ihrer Vergangenheit davon bzw. lässt sich von ihr beeinflussen. Simon und Devon sind hier sehr unterschiedlich. Während er sich ihr öffnet, auch auf die Gefahr hin verletzt zu werden, versteckt sich Devon hinter einer Schutzmauer und will nur so viel Preisgeben, dass das Verletzungsrisiko sehr gering bleibt. Nur muss auch sie sich irgendwann der Vergangenheit stellen, wenn sie sich nicht selbst im Weg stehen möchte. Stacia war mir von den Nebencharakteren eine der liebsten. Ich mochte ihre direkte Art. Natürlich gefiel es mir auch, wieder auf Trevor und Kate zu treffen. Die beiden sorgten für das ein oder andere Schmunzeln bei mir. Die Geschichte fesselte mich nicht ganz so sehr wie in True Crush. Was genau gefehlt hat, weiß ich allerdings auch nicht so genau. In True Bliss spielt das Thema Rockstar in meinen Augen eine noch geringere Rolle als in True Crush. Was mich persönlich aber nicht gestört hat. Wer deswegen bei True Crush bereits enttäuscht war, wird es hier nicht besser haben. Von mir gibt es hier 4 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

True Bliss

True Bliss

von Liora Blake

(3)
eBook
4,99
+
=
True Crush

True Crush

von Liora Blake

(27)
eBook
4,99
+
=

für

9,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen