Thalia.de

Trust Again

Roman

Again

(11)
Sie hat mit der Liebe abgeschlossen - Er weigert sich, sie aufzugeben. In dem Moment, in dem sie Spencer Cosgrove zum ersten Mal gegenübersteht, weiß Dawn, dass sie ein Problem hat. Ein großes Problem. Spencer ist sexy, charmant und lustig, genau ihr Typ - und er beginnt augenblicklich mit ihr zu flirten. Doch Dawn hat sich geschworen, die Finger von Männern zu lassen. Zu tief sitzt der Schmerz, den sie empfindet, weil sie der falschen Person vertraut hat, zu groß ist die Wunde, die sein Verrat hinterlassen hat. Aber Spencer gibt nicht auf. Und als Dawn herausfindet, dass auch er ein herzzerreißendes Geheimnis verbirgt, wird ihr klar, dass sie keine Chance hat gegen die Art und Weise, wie er ihre Welt auf den Kopf stellt ...
Portrait

Mona Kasten, geboren 1992, lebt mit ihrem Mann und zwei Katzen im Norden Deutschlands. Ihre Vorliebe für Kaffee und Schokolade ist mindestens so groß wie ihre Faszination für Worte, die sich bereits im Kindesalter tief in ihr verankert hat. Wenn sie nicht gerade schreibt oder liest, vloggt sie über Bücher, Filme und alles, was sonst noch Lebensfreude macht.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 460
Erscheinungsdatum 13.01.2017
Serie Again 2
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7363-0249-5
Verlag Egmont LYX
Maße (L/B/H) 217/137/40 mm
Gewicht 509
Auflage 1. Auflage 2017
Verkaufsrang 7
Buch (Paperback)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47749850
    Feel Again
    von Mona Kasten
    Buch (Paperback)
    12,00
  • 46318423
    Verzehrende Leidenschaft / Trinity Bd.1
    von Audrey Carlan
    (49)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 45243757
    Erkenne mich / All The Pretty Lies Bd. 1
    von M. Leighton
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45008540
    Tempting Love 01- Hände weg vom Trauzeugen
    von J. Lynn
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • 45165229
    The Mistake - Niemand ist perfekt / Off-Campus Bd. 2
    von Elle Kennedy
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45165344
    The Club 04 - Joy
    von Lauren Rowe
    (4)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 44854107
    Crossfire 05. Vollendung
    von Sylvia Day
    (24)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 45008446
    Schon immer nur du / Game on Bd. 3
    von Kristen Callihan
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 44191780
    The Deal - Reine Verhandlungssache / Off-Campus Bd. 1
    von Elle Kennedy
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45165009
    Dark Wild Night - Weil du der einzige bist
    von Christina Lauren
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45008337
    Wie die Luft zum Atmen
    von Brittainy C. Cherry
    Buch (Paperback)
    14,00
  • 47749844
    Tempting Love 02- Homerun ins Glück
    von J. Lynn
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 45008174
    Perfect Gentlemen 01- Ein One-Night-Stand ist nicht genug
    von Shayla Black
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 45120161
    Verführt / Calendar Girl Bd. 1
    von Audrey Carlan
    (123)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 40681479
    True - Weil du mich zum Träumen bringst
    von Erin McCarthy
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44093174
    Rockstars küsst man nicht
    von Kylie Scott
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45526287
    Nachts an der Seine
    von Jojo Moyes
    (16)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,00
  • 47093266
    Royal Destiny
    von Geneva Lee
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 45255271
    Alles, was du suchst / Lost in Love Bd.1
    von Marie Force
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44253076
    Nothing less
    von Anna Todd
    (6)
    Buch (Paperback)
    12,99

Buchhändler-Empfehlungen

Anna-Maria Wenzel, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Auch in diesem Buch fesselt Mona Kasten mit einer wunderschönen Geschichte. Diesmal geht es um Dawn und Spencer, auch ihre Geschichte ist einzigartig. Sie werden es lieben! Auch in diesem Buch fesselt Mona Kasten mit einer wunderschönen Geschichte. Diesmal geht es um Dawn und Spencer, auch ihre Geschichte ist einzigartig. Sie werden es lieben!

Christin Märker, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Auch der zweite Teil von Mona Kasten ist gut gelungen: kurzweilig, knisternd und super Protagonisten.
Vergleichbar mit Jamie McGuire
Auch der zweite Teil von Mona Kasten ist gut gelungen: kurzweilig, knisternd und super Protagonisten.
Vergleichbar mit Jamie McGuire

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 33790615
    Zwischen uns die halbe Welt
    von Simone Elkeles
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 40324555
    After passion
    von Anna Todd
    (180)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 20961054
    Du oder das ganze Leben / Du oder ... Trilogie Bd.1
    von Simone Elkeles
    (43)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 37818179
    Herz verspielt / Herz verspielt Trilogie Bd.1
    von Simone Elkeles
    (12)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 33810487
    Beautiful Disaster / Maddox-Brüder Bd. 1
    von Jamie McGuire
    (54)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44253103
    DARK LOVE 02 - Dich darf ich nicht finden
    von Estelle Maskame
    (32)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 44253048
    DARK LOVE 03 - Dich darf ich nicht begehren
    von Estelle Maskame
    (22)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 45165681
    Frigid 01
    von Jennifer L. Armentrout
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 30570934
    Du oder die große Liebe / Du oder ... Trilogie Bd.3
    von Simone Elkeles
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 33790597
    Nur ein kleiner Sommerflirt 01
    von Simone Elkeles
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 33790558
    Kann das auch für immer sein?
    von Simone Elkeles
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 28852961
    Du oder der Rest der Welt / Du oder ... Trilogie Bd.2
    von Simone Elkeles
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
11
0
0
0
0

Grandiose Fortsetzumg!
von einer Kundin/einem Kunden aus Reinfeld am 18.01.2017

Ich konnte es kaum erwarten mehr von den jungen Studenten zu lesen...so freute ich mich riesig als das Buch erschien und ich muss sagen, es hat meine Erwartung voll und ganz getroffen. Ein wirklich toller Roman, den ich regelrecht verschlungen habe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
toller zweiter Band
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 16.01.2017

Trust again ist der zweite Teil einer losen Reihe der Autorin Mona Kasten, die mit Begin again ihren fulminanten Start hingelegt hat. Fulminant, wenn man die vielen positiven Kritiken liest. Und ich kann dem nur zustimmen. Auch ich war begeistert. Umso gespannter war ich auf die Fortsetzung. In diesem... Trust again ist der zweite Teil einer losen Reihe der Autorin Mona Kasten, die mit Begin again ihren fulminanten Start hingelegt hat. Fulminant, wenn man die vielen positiven Kritiken liest. Und ich kann dem nur zustimmen. Auch ich war begeistert. Umso gespannter war ich auf die Fortsetzung. In diesem Band sind zwei neue Protagonisten die Hauptpersonen. Das gefällt mir persönlich ausgesprochen gut, denn man kann die Bücher dadurch erstens unabhängig voneinander lesen und zweitens hat man erneut das Vergnügen einer frischen neuen Liebesgeschichte und man kann drittens die Protagonisten neu kennenlernen. Diesmal sind es Spencer und Dawn, die sich bereits eine Weile kennen. Vom ersten Tag an hat Spencer heftig mit Dawn geflirtet. Es ist allerdings auch seine Art, flapsig und humorvoll auf die Frauen zuzugehen und er hat wohl gemerkt, dass Dawn nicht so recht mitziehen will. Dennoch gibt er nicht auf. Er weiß ja noch nicht, dass sie von ihrem letzten Liebsten schmählich verletzt wurde und immer noch nicht ganz über den Kerl hinweg ist. Aber so ganz abgeneigt ist sie dennoch nicht, denn Spencer ist nicht nur ein Schnittchen erster Güte sondern auch er hat irgendwo eine geheime Seite, die immer wieder mal durchschimmert. Außerdem ist er charmant und kein Chauvinist und so was findet man ja auch nicht so oft. Die Geschichte bietet dem Leser genau das, was er sich beim Kauf dieses Buches von ihr erhofft. Ein sympathisches Pärchen, bei dem es schnell knistert und die Funken sprühen. Einen Plot, der das süße Hin und Her dieser beginnenden Beziehung unterhaltsam und witzig erzählt. Etwas fürs Herz mit dem nötigen bittersüßen Unterton. Und ein Ende, welches den Leser ziemlich zufrieden zurücklässt. Schön fand ich auch, dass Allie und Kaden als Nebenfiguren noch vorkommen und so einen Zusammenhalt zwischen den zwei Bänden schaffen. Mein Fazit: In diesem Genre ist Mona Kasten wirklich eine sehr empfehlenswerte Autorin. Von mir fünf Sterne. Ich habe es an einem Wochenende durchgeschmökert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wundervoll
von einer Kundin/einem Kunden am 15.01.2017

Wie auch schon der erste Teil "Begin again" ein klasse Roman. Schöne Fortsetzung, die Vorfreude auf den dritten Teil macht!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Klasse
von Jenny Berger aus Hückeswagen am 14.01.2017

Sie hat mit der Liebe abgeschlossen - Er weigert sich, sie aufzugeben. In dem Moment, in dem sie Spencer Cosgrove zum ersten Mal gegenübersteht, weiß Dawn, dass sie ein Problem hat. Ein großes Problem. Spencer ist sexy, charmant und lustig, genau ihr Typ - und er beginnt augenblicklich mit ihr... Sie hat mit der Liebe abgeschlossen - Er weigert sich, sie aufzugeben. In dem Moment, in dem sie Spencer Cosgrove zum ersten Mal gegenübersteht, weiß Dawn, dass sie ein Problem hat. Ein großes Problem. Spencer ist sexy, charmant und lustig, genau ihr Typ - und er beginnt augenblicklich mit ihr zu flirten. Doch Dawn hat sich geschworen, die Finger von Männern zu lassen. Zu tief sitzt der Schmerz, den sie empfindet, weil sie der falschen Person vertraut hat, zu groß ist die Wunde, die sein Verrat hinterlassen hat. Aber Spencer gibt nicht auf. Und als Dawn herausfindet, dass auch er ein herzzerreißendes Geheimnis verbirgt, wird ihr klar, dass sie keine Chance hat gegen die Art und Weise, wie er ihre Welt auf den Kopf stellt ... Trust Again hat den gleichen Witz und Charme wie Begin Again. Es gab einiges zu lachen, zum schmunzeln und zum geschockt sein. Ich wollte Dawn zwischendurch gerne in den Arm nehmen oder sie schütteln und sagen "REDE MIT IHM VERD....". Mit manchen Handlungen habe ich gar nicht gerechnet und war sehr erstaunt was Dawn aus der Situation gemacht hat. Spence Verhalten konnte ich manchmal nicht ganz nachvollziehen, aber irgendwann wurde es noch aufgedeckt. Was ich auch super finde, ist dass vorne im Buch eine Playlist ist. Dieses Buch ist ein absolutes Leseerlebnis und muss auf jeden Fall gelesen werden!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
#Spawn
von Lisa F. aus Berlin am 13.01.2017

4,5 Sterne Mit dem zweiten Teil der Again-Reihe bin ich allen Charakteren dieser Reihe verfallen. Wie auch bei Meet Me Halfway gefiel mir der zweite Teil besser, was nicht oft vorkommt. Dawn und Spencers Geschichte hat mich berührt und gefesselt. Dawn und Spencer habe ich beide tief in mein Herz geschlossen.... 4,5 Sterne Mit dem zweiten Teil der Again-Reihe bin ich allen Charakteren dieser Reihe verfallen. Wie auch bei Meet Me Halfway gefiel mir der zweite Teil besser, was nicht oft vorkommt. Dawn und Spencers Geschichte hat mich berührt und gefesselt. Dawn und Spencer habe ich beide tief in mein Herz geschlossen. Mit den beiden habe ich auf jeder Seite mitgefühlt und mitgefiebert. Dawn und Spencer (oder Spawn, ehrlich, ich liebe diesen Shipnamen!) sind beide starke Charaktere und das hat mir sehr gut gefallen. Ich mochte sehr, dass Dawn eine Schriftstellerin ist, alle Szenen, in denen es ums Schreiben ging, vor allem ihre Seminare bei Nolan, dem wohl coolsten und schrägsten Dozenten überhaupt, fand ich sehr interessant. Dawns und Spencers Vergangenheiten fand ich herzzerreißend berührend und ich bewundere sie dafür, dass sie sich dadurch nicht haben runterkriegen lassen, sondern stärker als zuvor daraus hervorgegangen sind. Zwar sind sie natürlich nicht ganz ohne Narben davongekommen und besonders Dawns tut sich mit ihrer Vergangenheit schwer, aber zu sehen, wie die beiden sich aus der Dunkelheit helfen, war sehr ergreifend. Ein weiterer großer Pluspunkt ist die Tatsache, dass die Figur von Sawyer endlich viel mehr Tiefe bekommt. Sawyer wird nicht mehr nur als Schlampe dargestellt, sondern bekommt endlich auch mal Charakter und ich liebe sie jetzt schon. Ich fand des Weiteren Dawns und Sawyers Freundschaft zum Schießen, die beiden sind echt klasse zusammen. Mona Kastens Schreibstil ist super leicht zu lesen und ich habe das Gefühl, dass er sich gegenüber dem ersten Buch sogar verbessert hat, also yay! Nach allem, was wir von Sawyer und Isaac in diesem Buch gesehen haben, kann ich, vor allem nach dem Lesen der kleinen Leseprobe, Sawyers und Isaacs Geschichte kaum erwarten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Trust Again
von einer Kundin/einem Kunden aus Chemnitz am 13.01.2017

Ich habe mich schon sehr auf dieses Buch gefreut und wurde nicht enttäuscht. Wie auch sein Vorgänger ist Trust Again ein wunderbares Buch über die Liebe. Frau Kasten beschreibt ihre Charaktere und Szenen sehr authentisch. Ich freue mich schon auf viele weitere Bücher von ihr.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
ein gelungener zweiter Teil der Again-Serie - Dawn & Spencer
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 31.12.2016

Als Dawn Edwards für ihr Studium nach Woodshill zieht, möchte sie vor allem eins: vergessen. Vergessen, dass ihre erste große Liebe sie verraten und ihr das Herz gebrochen hat. Was sie nicht erwartet, ist, dass sie gleich in der ersten Woche in der neuen Stadt Spencer Cosgrove begegnet -... Als Dawn Edwards für ihr Studium nach Woodshill zieht, möchte sie vor allem eins: vergessen. Vergessen, dass ihre erste große Liebe sie verraten und ihr das Herz gebrochen hat. Was sie nicht erwartet, ist, dass sie gleich in der ersten Woche in der neuen Stadt Spencer Cosgrove begegnet - der nicht nur ihr Herz gefährlich schneller schlagen lässt, sonder auch augenblicklich beginnt, hemmungslos mit ihr zu flirten. Dabei hat Dawn sich felsenfest geschworen, die Finger von Männern zu lassen. Die Sache mit der Liebe ist für sie gestorben - ein für alle Mal. Stattdessen will Dawn sich auf ihre Kurse am College konzentrieren, auf ihre Freunde und ihre größte Leidenschaft: das Schreiben von Geschichten. Aber Spencer gibt nicht auf. Je öfter Dwan ihn abblitzen lässt, desto hartnäckiger wird er. Bis Dawn zufällig eine ganz andere Seite an ihm kennenlernt, die ihr Spencer in einem völlig neuen Licht zeigt. Denn auch er verbirgt etwas: Etwas Herzzerreißendes, von dem niemand etwas erfahren soll. Und plötzlich ist es Dawn unmöglich, sich von ihm fernzuhalten. Auch wenn sie weiß, dass ihr Herz keine weitere Enttäuschung überstehen wird ... Diesmal geht es um die Geschichte von Dawn und Spencer, welche man bereits im ersten Teil der Serie als Freunde von Allie und Kaden kennenlerne konnte. Spencer, der ewig fröhliche, unkomplizierte, stets Sprüche klopfende, lockere Freund von Kaden und die sich zurückhaltende, verantwortungsvolle und hilfsbereite Dawn können nicht wirklich miteinander, aber auch nicht wirklich ohne einander, da die Anziehung einfach zu stark ist. Sie kämpfen mit ihrer Vergangenheit und müssen einige Brücken bauen und Stolpersteine aus dem Weg räumen, um sich näher zu kommen. Mir waren die zwei Hauptprotagonisten von Anbeginn sympathisch und Mona Kasten hat sie wieder sehr gut charakterisiert. Der Story fehlt es sich an "dem großen Knaller", obwohl es die eine oder andere Überraschung im Laufe der Geschichte gibt, und es ist sicher vieles vorhersehbar, aber das hat mich nicht gestört. Mir wurde nicht einmal langweilig. Die Seiten sind nur so dahingeflogen, wie bereits bei Begin Again und ja, es bedient ein gewissen Klischee, aber das tun diese NYA Bücher alle und man liest sie doch auch gerade aus diesem Grund. Sehr positiv empfinde ich auch, dass die Bücher in sich abgeschlossen sind und ohne Vorkenntnisse der anderen gelesen werden können, auch wenn ich es genossen habe, wieder von Altbekannte zu lesen. Woran ich für mich persönlich ausmache, dass es sich um eine wirklich gute Reihe handelt? Wenn ich nach einigen Monaten den zweiten, dritten oder sonstigen Teil einer Reihe lese und mich nach wenigen Seiten an die vorangegangen Stories erinnere - was hier eindeutlich der Fall war. Fazit: Trust Again ist wieder dank einer modernen, lebendigen Lovestory, einem frischen, mitreißenden Schreibstil, der sehr sympathischen Haupt- und Nebenfiguren und einem perfekten Maß an Gefühlen ein New Adult Roman, den ich jedem empfehlen kann, der sich einfach für einige Stunden verzaubern lassen möchte. Ich freue mich jedenfalls auf den 3. Teil (Feel Again) - wenn es dann um Grant, Isaac Theodore Grant und Dixon, Sawyer Dixon geht, der leider erst im Mai erscheint.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Es ist wie nach Hause kommen
von Nici´s Buchecke am 17.01.2017
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Nachdem ich Begin Again gelesen hatte stand für mich schon fest, dass ich unbedingt den zweiten Roman lesen muss. Ich konnte es kaum erwarten mehr über die zuckersüße Dawn zu erfahren. Sie war mir im ersten Teil schon so sympathisch gewesen und ich wollte endlich wissen, wie es in... Nachdem ich Begin Again gelesen hatte stand für mich schon fest, dass ich unbedingt den zweiten Roman lesen muss. Ich konnte es kaum erwarten mehr über die zuckersüße Dawn zu erfahren. Sie war mir im ersten Teil schon so sympathisch gewesen und ich wollte endlich wissen, wie es in ihrem Inneren aussah. Als es dann endlich soweit war und "Trust Again" erschienen war konnte ich es kaum erwarten mich ihrer Geschichte zu widmen. War ich nach dem ersten Teil noch der Meinung ich müsste unbedingt mehr von Kaden und Allie haben habe ich meine Meinung nun komplett geändert. Ab und an blitzen zwar noch Szenen aus dem ersten Buch hervor, aber an sich kann man gut beide Werke für sich lesen. Denn hier spielen Kaden und Allie eigentlich nur eine Nebenrolle, auch wenn es sehr schön war die beiden wieder zu treffen. Mona Kasten hat einen Schreibstil, der einen sofort in seinen Bann zieht und man hat direkt das Gefühl nach Hause zu kommen. Man benötigt keine langen Einleitungen oder Erläuterungen, sondern ist mitten im Geschehen. Ich war jedenfalls sofort wieder abgetaucht und hatte nie diese Momente, wo man angestrengt überlegt was da im ersten Teil überhaupt nochmal war. "Begin Again" liegt nicht extrem lang zurück, aber eben schon eine Weile oder zumindest habe ich in der Zwischenzeit einige andere Bücher gelesen, aber ich hatte nie diese Momente wo ich mich fragte auf welche Situation in dem vorangegangen Werk sie anspricht. Ich konnte mich einfach einfühlen, mitfiebern, mitleben und mitleiden. Und besonders hat es mich gefreut mehr über Dawn und Spencer zu erfahren. Ihre Gedanken, Gefühle und Vergangenheit rissen mich mit. Ich konnte keine freie Minute verstreichen lassen ohne das Buch in die Hand zu nehmen. Immer wieder gab es Wendungen und Ereignisse, die ich so nicht erwartet hätte. Und ich war bei einigen Szenen echt überrascht und saß mit offenem Mund da. Wer hatte erwartet, dass beide so eine Vergangenheit haben. Einfach unglaublich liebevoll und einfühlsam schildert hier die Autorin zwei Personen, die beide ihr Paket zu tragen haben. Auch wenn es einige große Hürden gibt kommt dieser Roman ganz ohne Langatmigkeit daher, sondern alles ist in einer wohl gewählten Dosierung. Die Schilderung aus Dawns Sicht sorgt natürlich dafür, dass ich mich als weibliche Leserin besonders in sie einfühlen konnte, aber auch Spencer faszinierte mich dadurch um so mehr. Und die inneren Konflikte und Zweifel die Dawn durchlebt berührten mich tief im Innern. Kurzum beide sind mir dadurch richtig ans Herz gewachsen. Ich fühlte mich so verbunden, dass ich meine Umgebung vergessen konnte und dankbar für ihre Freunde war. Ich bin normalerweise kein Mensch, der lesen kann wenn Hintergrundgeräusche (Gespräche, Fernseher usw.) vorhanden sind, aber bei diesem Buch bin ich so sehr abgetaucht, dass es mich in keinster Weise störte. Ich bin auch wie beim ersten Teil komplett begeistert über die Geschichte, die Mona Kasten uns Lesern hier geschenkt hat. Leider war sie auch so gemein eine Leseprobe vom nächsten Band anzuhängen. Jetzt sitze ich da und freue mich mehr über die rebellische Sawyer zu erfahren und welche Geschichte sich hinter dieser kaltschnäuzigen Figur verbirgt. Allerdings heißt es sich nun wieder in Geduld üben und darin bin ich gar nicht gut.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ich konnte nicht aufhören zu lesen...
von einer Kundin/einem Kunden aus Regensburg am 15.01.2017
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Dawn und Spencer sind die Protagonisten dieses Buches und man konnte sie in begin again schon kennenlernen. Auch da mochte ich sowohl Dawn als auch Spencer schon total gerne und freute mich auf ihre eigene Geschichte. Denn auch wenn man nicht wusste, dass das zweite Buch über sie handeln... Dawn und Spencer sind die Protagonisten dieses Buches und man konnte sie in begin again schon kennenlernen. Auch da mochte ich sowohl Dawn als auch Spencer schon total gerne und freute mich auf ihre eigene Geschichte. Denn auch wenn man nicht wusste, dass das zweite Buch über sie handeln wird, war einem klar, dass daraus auf jeden Fall eine Geschichte entstehen muss. trust again ist aus Dawn Sicht erzählt und natürlich erfährt man erstmal mehr über sie als über Spencer. Von Anfang ist klar, dass Dawn aufgrund ihres Ex nicht auf neue Beziehungen einlassen will. Was aber genau vorgefallen ist, erfährt man auch erst im Laufe des Buches. Auch Spencer hat eine Vegangenheit, die er aber seinen Freunden gegenüber unter Verschluss hält und immer der gutgelaunte und Sprüche reißende Kumpel ist. Es knistert immer heftiger zwischen Dawn und Spencer und Spencer gibt auch seine Annäherungsversuche nicht auf. Dawn lässt ihn jedes mal abblitzen und ich bin ehrlich überrascht, dass Spencer so ein Durchhaltevermögen hat. Da kann man schon erahnen, dass es Spencer total erwischt hat. Allerdings dauert es dann bis knapp zur Hälfte des Buches bis Dawn schließlich über ihren Schatten springt und sich auf Spencer einlässt. Aber ganz schafft sie es einfach nicht und so vereinbaren sie eine "lockere" Beziehung... Obwohl einem dieses ständige hin und her zwischen Dawn und Spencer schon ein wenig auf den Keks gehen kann, konnte ich einfach nicht aufhören zu lesen. Ich liebe Mona Kastens Schreibstil und für mich hatte das Buch keinerlei Flauten. Obwohl ich das ganze Buch über bei Dawn und auch Spencer (als man mehr über ihn erfahren hat) dabei war, hätte ich Dawn am liebsten zwischendurch mal geschüttelt um ihr klar zumachen, dass nicht alle Männer wie Nate (ihr Ex) sind und Spence schon gleich dreimal nicht. Das hätte ich mir wirklich von Allie oder Sawyer gewünscht ;) Ich denke, dass ich das Buch auf einen Tag gelesen habe, sagt eigentlich alles. Wobei ich sagen muss, dass mir persönlich die Story um Allie und Kaden einen winzigkleinen Tick besser gefallen hat. Ich freue mich auf Band 3 in dem es um Sawyer und Isaac geht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Trust Again

Trust Again

von Mona Kasten

(11)
Buch (Paperback)
12,00
+
=
Begin Again

Begin Again

von Mona Kasten

(76)
Buch (Paperback)
12,00
+
=

für

24,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Again

  • Band 1

    44993749
    Begin Again
    von Mona Kasten
    (78)
    12,00
  • Band 2

    44993657
    Trust Again
    von Mona Kasten
    (11)
    12,00
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen