Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Tuesdays With Morrie

An old man, a young man, and life's greatest lesson

Maybe it was a grandparent, or a teacher or a colleague. Someone older, patient and wise, who understood you when you were young and searching, and gave you sound advice to help you make your way through it. For Mitch Albom, that person was Morrie Schwartz, his college professor from nearly twenty years ago.Maybe, like Mitch, you lost track of this mentor as you made your way, and the insights faded. Wouldn't you like to see that person again, ask the bigger questions that still haunt you? Mitch Albom had that second chance. He rediscovered Morrie in the last months of the older man's life. Knowing he was dying of ALS - or motor neurone disease - MItch visited Morrie in his study every Tuesday, just as they used to back in college. Their rekindled relationship turned into one final 'class': lessons in how to live.TUESDAYS WITH MORRIE is a magical chronicle of their time together, through which Mitch shares Morrie's lasting gift with the world.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Kopiergeschützt (Adobe ID erforderlich) i
Seitenzahl 224, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.06.2009
Sprache Englisch
EAN 9780748112616
Verlag Little Brown & Co Inc
eBook (ePUB)
8,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Per E-Mail verschenken i

Buchhändler-Empfehlungen

„Was im Leben wirklich zählt ...“

Barbara Möckel, Thalia-Buchhandlung Coburg

"Tuesdays with Morrie" ist das bewegendste Buch, das ich je gelesen habe. Ein solch schwieriges Thema wie den Tod dermaßen gefühlvoll zu verpacken ist wirklich etwas sehr Besonderes.
Mitch Albom erzählt die wahre Geschichte von den letzten Monaten im Leben seines ehemaligen Universitätsprofessors – so ehrlich und offen, dass man einfach
"Tuesdays with Morrie" ist das bewegendste Buch, das ich je gelesen habe. Ein solch schwieriges Thema wie den Tod dermaßen gefühlvoll zu verpacken ist wirklich etwas sehr Besonderes.
Mitch Albom erzählt die wahre Geschichte von den letzten Monaten im Leben seines ehemaligen Universitätsprofessors – so ehrlich und offen, dass man einfach nur tief ergriffen und beeindruckt ist. Ein Mann, der kurz vor dem Sterben ist, hat verstanden, worum es im Leben geht und will dies nicht nur seinen Verwandten und Bekannten, sondern der ganzen Welt mitteilen. Durch die Fernsehaufnahmen und dieses Buch erreichten seine Worte, voller Gefühl und gleichzeitig geprägt von einer bemerkenswerten Prägnanz, ein Millionenpublikum und eroberten die Herzen der Zuschauer und Leser. Denn der Sinn des Lebens ist mit Hilfe von Morries Erklärungen einfach nachzuvollziehen und eigentlich glasklar, doch vielen Menschen auf diese simple Weise nicht bewusst. So wird dieses Buch dem Leser noch lange im Gedächtnis bleiben.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Kundenbewertungen