Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Twin Addict - Zerrissen zwischen Zwillingen

Liebesroman

(5)
"Andere Menschen bedeuten mir nichts. Es ist mir egal, was ich ihnen antue. Nur du bist mir nicht egal. Es ist das erste Mal seit Langem, dass ich für einen Menschen außerhalb meiner Familie etwas empfinde. Ich hoffe, das bedeutet dir etwas. Ich liebe dich nämlich."
Ist es möglich, zwei Menschen zur gleichen Zeit zu lieben? Noch dazu, wenn es sich dabei um Zwillinge handelt? Ist es möglich, dass eine Person, die für einen selbst das größte Glück auf Erden bedeutet, gleichzeitig das Böse schlechthin personifiziert? Wenn man sich zu so jemandem hingezogen fühlt – ist man dann selbst ein schlechter Mensch?
Die schüchterne Emilie verliebt sich in ihren neuen Mitschüler Markus. Ausgerechnet Markus, der zwar verdammt gut aussieht, aber ansonsten die ganze Klasse und sogar die Lehrerschaft terrorisiert. Dabei ist Emilie eher ein zurückhaltendes Mädchen und meist viel zu brav für ihren eigenen Geschmack. Dass Markus ganz anders als sie selbst ist, macht ihn gefährlich interessant für sie. Das plötzliche Auftauchen von Markus‘ Zwillingsbruder Creso verkompliziert ihre Situation: Auch er zieht sie durch seine extreme und provokante Art beinahe magisch an… Es beginnt eine rasante Liebesgeschichte, die Emilie an den Rand der Verzweiflung und die Grenze des Vorstellbaren bringt.
Portrait
Die Autorin Emma Winterling lebt zusammen mit ihrem Mann und ihrem Sohn in München. Da sie schon immer Fragen der menschlichen Psyche interessiert haben, hat sie nach ihrem Abitur Psychologie studiert. Die Geschichte der Dreiecksbeziehung mit den Zwillingen und das „was wäre wenn“ spukt ihr seit ihrer eigenen Schulzeit im Kopf herum.
Privat interessiert sie sich für Mode, Autos und gutes Essen, was ihr letztendlich beim Schreiben von Twin Addict zugute kam.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 340, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783739367927
Verlag Via tolino media
Verkaufsrang 4.407
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47747539
    Falling Hearts
    von Carrie Elks
    (1)
    eBook
    4,99
  • 47725148
    Die Lustbäckerei
    von Lana King
    eBook
    4,99
  • 36610383
    Gib's mir, Schatz!
    von Ellen Berg
    (11)
    eBook
    7,99
  • 46381836
    Julie - Das Dienstmädchen
    von Laura Paroli
    (5)
    eBook
    5,99
  • 27671752
    Heiß
    von Lilly An Parker
    eBook
    5,99
  • 46661879
    Stille Nacht und Weihnachtswunder
    von Ashley Bloom
    eBook
    4,99
  • 47725156
    Fading Colors
    von Carrie Elks
    (32)
    eBook
    4,99
  • 55168470
    Melinda: Dein Weg zu mir
    von C. M. Spoerri
    (2)
    eBook
    6,99
  • 47767200
    Unlike
    von C. M. Spoerri
    (12)
    eBook
    6,99
  • 46458882
    Warrior Lover Box Set 1
    von Inka Loreen Minden
    eBook
    8,99
  • 47216586
    Liebesstürme
    von Melanie Elberfeld
    eBook
    6,99
  • 53225243
    Regina Mars Collection 1
    von Regina Mars
    eBook
    7,99
  • 47353787
    Nur echte Wölfe dürfen heulen
    von Claudia Nissl
    eBook
    5,49
  • 53225242
    Regina Mars Collection 2
    von Regina Mars
    eBook
    7,99
  • 56057594
    In Erfüllung seiner Pflicht
    von Mathilda Grace
    eBook
    6,99
  • 47820421
    Eine Hochzeitstorte für Carla
    von Lilli Karlsson
    (1)
    eBook
    6,99
  • 55863429
    SONNENGRAU: Ich habe Depressionen - na und?
    von Tanja Salkowski
    eBook
    9,99
  • 54484870
    Die Barke des Re - Gesamtausgabe Band 1 bis 3
    von Anke Dietrich
    eBook
    13,99
  • 53776635
    Selbstgespräche mit Dir
    von Jan Munk
    eBook
    7,99
  • 58208717
    Warrior Lover Box Set 2
    von Inka Loreen Minden
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
0

Twin Addict - ich jetzt auch
von einer Kundin/einem Kunden am 21.11.2016

Die Beschreibung hat mich neugierig gemacht. Und jetzt kann ich abschließend sagen: Ich wurde nicht enttäuscht! Dieses Buch ist ganz anders - so originell und absolut unvorhersehbar! Es folgt keinem Schema und unterteilt nicht in schwarz/weiß. Niemand ist nur gut oder nur böse. Die Detailtiefe ist bezaubernd - viele... Die Beschreibung hat mich neugierig gemacht. Und jetzt kann ich abschließend sagen: Ich wurde nicht enttäuscht! Dieses Buch ist ganz anders - so originell und absolut unvorhersehbar! Es folgt keinem Schema und unterteilt nicht in schwarz/weiß. Niemand ist nur gut oder nur böse. Die Detailtiefe ist bezaubernd - viele Orte werden so beschrieben, dass man das Gefühl hat, dort gewesen zu sein. Auch wer einen Hang zu Luxus und gutem Essen hat, wird belohnt. Klare Kaufempfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Super!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Schneverdingen am 15.12.2016

Ich finde das Buch supertoll . Es ist spannend geschrieben leicht zu lesen und überrascht doch sehr am Ende. Wer Liebesromane mag der ist hier genau richtig. Ich habe es verschlungen und kann es nur empfehlen. Danke Emma weiter so.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einzigartige Dreiecksgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 08.11.2016

Die schüchterne Emilie verliebt sich in den Draufgänger Markus, der mehr als nur ein paar Ecken und Kanten hat. Nicht nur seine Taten versetzen sie in einen Zwiespalt, sondern auch sein Zwillingsbruder Creso treibt das Ganze noch auf die Spitze. Die Autorin versteht es, einen einzigartigen Roman zu schreiben: Die... Die schüchterne Emilie verliebt sich in den Draufgänger Markus, der mehr als nur ein paar Ecken und Kanten hat. Nicht nur seine Taten versetzen sie in einen Zwiespalt, sondern auch sein Zwillingsbruder Creso treibt das Ganze noch auf die Spitze. Die Autorin versteht es, einen einzigartigen Roman zu schreiben: Die verrückten Einfälle, die ausergewöhnliche Story und nicht zuletzt die prickelnde Liebesgeschichte ist sehr zu empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
gelungener Auftakt der New Adult Reihe
von Manja Teichner am 14.12.2014
Bewertet: Taschenbuch

Kurzbeschreibung: „Andere Menschen bedeuten mir nichts. Es ist mir egal, was ich ihnen antue. Nur du bist mir nicht egal. Es ist das erste Mal seit Langem, dass ich für einen Menschen außerhalb meiner Familie etwas empfinde. Ich hoffe, das bedeutet dir etwas. Ich liebe dich nämlich.“ Ist es möglich,... Kurzbeschreibung: „Andere Menschen bedeuten mir nichts. Es ist mir egal, was ich ihnen antue. Nur du bist mir nicht egal. Es ist das erste Mal seit Langem, dass ich für einen Menschen außerhalb meiner Familie etwas empfinde. Ich hoffe, das bedeutet dir etwas. Ich liebe dich nämlich.“ Ist es möglich, zwei Menschen zur gleichen Zeit zu lieben? Noch dazu, wenn es sich dabei um Zwillinge handelt? Ist es möglich, dass eine Person, die für einen selbst das größte Glück auf Erden bedeutet, gleichzeitig das Böse schlechthin personifiziert? Wenn man sich zu so jemandem hingezogen fühlt – ist man dann selbst ein schlechter Mensch? Die schüchterne Emilie verliebt sich in ihren neuen Mitschüler Markus. Ausgerechnet Markus, der zwar verdammt gut aussieht, aber ansonsten die ganze Klasse und sogar die Lehrerschaft terrorisiert. Dabei ist Emilie eher ein zurückhaltendes Mädchen und meist viel zu brav für ihren eigenen Geschmack. Dass Markus ganz anders als sie selbst ist, macht ihn gefährlich interessant für sie. Das plötzliche Auftauchen von Markus‘ Zwillingsbruder Creso verkompliziert ihre Situation: Auch er zieht sie durch seine extreme und provokante Art beinahe magisch an… Es beginnt eine rasante Liebesgeschichte, die Emilie an den Rand der Verzweiflung und die Grenze des Vorstellbaren bringt. (Quelle: BoD) Meine Meinung: Nach den Sommerferien kommt ein neuer Schüler in Emilies Klasse, Markus. Emilie ist auf Anhieb mehr als begeistert von ihm und er auch von ihr. Die beiden kommen sich rasch näher und schnell wird Emilie klar, Markus ist anders. Plötzlich aber steht auch noch Markus‘ Zwillingsbruder Creso vor Emilie und stürzt diese in ein absolutes Gefühlschaos. Denn auch Creso übt eine gewaltige Anziehungskraft auf Emilie aus … Der New Adult Roman „Twin Addict – Zerrissen zwischen Zwillingen“ stammt aus der Feder der Autorin Emma Winterling. Es ist der Auftakt der „Twin Addict“ – Reihe. Die Charaktere der Handlung sind sehr gut ausgearbeitet und man kann sie sich gut vorstellen. Emilie ist 17 Jahre alt und ich empfand sie als sympathisch. Manchmal ist sie noch etwas naiv aber in ihrem Alter kann man das schon noch verschmerzen. Emilie durchlebt in der Geschichte einen inneren Kampf, der von Emma Winterling wirklich glaubhaft und sehr gut dargestellt wurde. Markus ist der neue Schüler. Er sieht unverschämt gut aus, ist charismatisch und zudem kommt er aus gutem Hause, hat also Geld. Markus kommt machohaft rüber und man merkt als Leser schnell er hat eine dunkle Seele. Er neigt sehr zu Gewalt. Dennoch ist Emilie sehr von ihm fasziniert. Creso ist Markus‘ Zwillingsbruder. Auch er sieht ´gut aus und ist auch nicht abgeneigt von Gewalt. Auch von ihm ist Emilie begeistert, die Anziehung zwischen den beiden ist gewaltig. Zwischen den dreien entwickelt sich eine ungewöhnlich andere Dreiecksbeziehung. Emilie ist hin und hergerissen, was Emma Winterling wirklich gut zum Ausdruck bringt. Der Schreibstil der Autorin ist angenehm zu lesen. Man ist als Leser recht schnell mittendrin und möchte weiterlesen um zu erfahren was weiter passiert. Geschildert wird das Geschehen aus verschiedenen Perspektiven. Hierfür hat Emma Winterling die personale Erzählperspektive verwendet. Man lernt als Leser so alles genau kennen und das Geschehen wird komplex. Die Handlung selbst hat mich einerseits fasziniert, auf der anderen Seite aber auch schockiert. Es geht spannend zu aber auch romantisch. Emma Winterling schafft es die Abgründe der menschlichen Seele zu offenbaren. Immer wieder gibt es Wendungen, die überraschen und je weiter ich vorankam, desto mehr war ich gefangen. Man macht sich als Elser auch so seine Gedanken wie man wohl anstelle von Emilie reagieren würde. Zum Ende hin wird es richtig rasant und spannend. Das Ende selber hat mich sehr überrascht und ich empfinde es als passend gewählt. Obwohl der Roman abgeschlossen ist wird es weitergehen mit der Reihe. Ich persönlich bin bereits jetzt schon gespannt was sich Emma Winterling im zweiten Teil einfallen lassen wird. Fazit: Alles in allem ist „Twin Addict – Zerrissen zwischen Zwillingen“ von Emma Winterling ein sehr gelungener Auftakt der New Adult Reihe „Twin Addict“. Die vorstellbar ausgearbeiteten Charaktere, der gut zu lesende Stil und eine Handlung mit einer ungewöhnlichen Liebesgeschichte, die spannend ist und den Leser zu fesseln weiß, haben mich hier gefangen genommen und überzeugt. Sehr zu empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Eine schöne Liebesgeschichte mit Ecken und Kanten
von drei Lockenköpfe am 21.04.2016
Bewertet: Taschenbuch

Achtung meine Rezension Spoilert evtl. "Twin Addict - Zerrissen zwischen Zwillingen" ist der erste Teil einer Reihe. Ein Roman aus der Kategorie Young Adult mit einer angenehm spannenden Handlung und einigen erotischen Szenen. Eine Altersempfehlung gibt es vom Verlag hier nicht, ich denke ab 16 Jahren ist dies eine schöne... Achtung meine Rezension Spoilert evtl. "Twin Addict - Zerrissen zwischen Zwillingen" ist der erste Teil einer Reihe. Ein Roman aus der Kategorie Young Adult mit einer angenehm spannenden Handlung und einigen erotischen Szenen. Eine Altersempfehlung gibt es vom Verlag hier nicht, ich denke ab 16 Jahren ist dies eine schöne unterhaltsame Geschichte. Die erotischen Szenen sind eindeutig aber nicht verschreckend ;-) Ich finde es nicht einfach dieses Buch zu rezensieren. Auf der einen Seite hat es mir Gut gefallen. Es lässt sich locker flockig lesen. Eine schöne Liebesgeschichte zwischen zwei Teenagern die verschiedener nicht sein können. Die Gesichte hat eine tolle Grundidee. Auf der anderen Seite gibt es einige Punkte die mir nicht gefielen. So würde kein Lehrer der Welt (egal wie viel Einfluss Papa auch hat) einen Bruder auf der Klassenfahrt dulden. Auch gefiel mir gar nicht das es für die Zwillinge keine Konsequenzen gab. Egal was sie sich geleistet haben, eine Verwarnung war das höchste der Gefühle. Stellt man dies hinten an und lässt sich darauf ein, ist es eine schöne Fantasie Geschichte, die nette Lesestunden bereitet. Die Charaktere haben mir nur Teilweise gefallen. Es ist eine schöne Liebesgeschichte zwischen Markus und Emilie die zeigt das man sich der Liebe willen auch ändern kann. Markus genauso wie sein Zwillingsbruder Creso sind gewalttätig, frauenfeindlich und ignorant. Sie treten als Bad Boys auf. Probleme lösen sie mit Gewalt und manchmal, wenn das schlagen nicht mehr genügt, wird die Waffe gezogen. Frauen sind für sie nur Nutzgegenstände. Gebraucht dann Ausgetauscht. Darauf weisen beide immer wieder hin und prahlen mit ihren Maschen. Emilie ist sehr naiv. Sie hat kaum eine eigene Meinung. Es ist deutlich zu spüren wie schwer Emilie es hat sich zwischen den Zwillingen zu entscheiden. Ihre Gefühle sind sehr präsent. Wogegen die Zwillinge ehr kühl rüber kommen. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet. Es heisst ja nicht das Protagonisten immer Sympathieträger sein müssen. Das Ende macht Neugierig auf Band 2. Die Entwicklung war zwar Vorhersehbar, dennoch trifft die Autorin Emma Winterling hier den Wunschtraum vieler jungen Frauen. Alles in allem hat mir das Buch gefallen. Es hat mir nette Lesestunden bereitet. Die Grundidee gefällt mir gut, auch wenn sie noch einen Feinschliff benötigt. Emmas loyalität gegenüber Markus kann ich nachvollziehen, das sie sich seinem Bruder gegenüber nicht im Griff hat dagegen nicht. Ein bisschen weniger Gewalt dafür mehr Liebe ;-) Gerne hätte ich weiter gelesen um einige offen gebliebene Fragen zu beantworten. So zb: Was ist aus Kevin geworden? Wie entscheidet sich Emelie? .... Macht euch doch ein eigenes Bild und lest die Leseprobe! Oder schaut auf der Homepage von Emma Winterling vorbei und holt euch viele Informationen über die Trilogie. === Bücher dieser Reihe === Band 1 - Twin Addict -Zerrissen zwischen Zwillingen Band 2 - Twin Addict - Verloren in der Vergangenheit Band 3 - Twin Addict - Erneut enttäuscht === Die Autorin=== Emma Winterling lebt zusammen mit ihrem Mann und ihrem Sohn in München. Da sie schon immer Fragen der menschlichen Psyche interessiert haben, hat sie nach ihrem Abitur Psychologie studiert. Die Geschichte der Dreiecksbeziehung mit den Zwillingen und das "was wäre wenn" spukt ihr seit ihrer eigenen Schulzeit im Kopf herum. Privat interessiert sie sich für Mode, Autos und gutes Essen, was ihr letztendlich beim Schreiben von Twin Addict zugute kam.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Twin Addict - Zerrissen zwischen Zwillingen

Twin Addict - Zerrissen zwischen Zwillingen

von Emma Winterling

(5)
eBook
2,99
+
=
Verbotene Versuchung

Verbotene Versuchung

von Kitty French

(14)
eBook
8,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen