Thalia.de

Über die Kriegskunst

Wahrhaft siegt, wer nicht kämpft

(3)
Rund 500 Jahre vor Christi Geburt schrieb der chinesische General Sun Tsu für seinen Kaiser eine wissenschaftliche und gleichzeitig philosophische Abhandlung über die Kunst des Krieges. Seine Ansichten gliederte er in 13 Kapitel und innerhalb dieser Kapitel legte er zwischen 14 und 68 Thesen dar. Über sein Leben ist so gut wie nichts bekannt. Fest steht jedoch, dass der Mann, der seine Erkenntnisse auf Bambusstäben niedergeschrieben hatte, kein Freund des Krieges war. Gleichzeitig jedoch war er sich seiner schieren Unvermeidlichkeit bewusst. Sun Tsus Thesen beeinflussten die asiatische Kriegsführung über Jahrhunderte hinweg. Im 20. Jahrhundert entdeckte auch der Westen die Weisheiten des Generals aus der Provinz Ghi. Hier jedoch wurden sie weniger für bewaffnete Konflikte herangezogen, als vielmehr für die "Schlachten des Alltags" - für die Geschäftswelt beispielsweise.
Portrait
Nur wenig ist über das Leben des chinesischen Philosophen und Generals Sun Tsu bekannt, der zwischen ca. 534 v. Chr. und ca. 453 v. Chr. lebte. Einer Legende nach soll er als Sieger aus einer Schlacht im Reich Chu hervorgegangen sein, in der seine 30 000 Soldaten gegen eine zehnfache Übermacht siegten. Ungeachtet des Wahrheitsgehalts dieser Geschichte, ist die Wirkung, die seine Schrift Über die Kriegskunst bis heute auf den Leser ausübt, unbestritten.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 15.02.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86539-007-3
Verlag Marix Verlag
Maße (L/B/H) 204/134/23 mm
Gewicht 310
Originaltitel The Art of War
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 78.728
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 5 - 7 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (17)
    Buch
    7,95
  • 45306183
    Guinness World Records 2017
    von Guinness World Records 2017
    Buch
    22,99
  • 42610872
    New York Christmas - Rezepte & Geschichten
    von Lisa Nieschlag
    (7)
    Buch
    24,95
  • 46078231
    Kinderleichte Becherküche - Für die Backprofis von Morgen
    von Birgit Wenz
    Buch
    19,99
  • 45409695
    Das inoffizielle Harry-Potter-Kochbuch
    von Dinah Bucholz
    (2)
    Buch
    19,99
  • 44440925
    Am Arsch vorbei geht auch ein Weg
    von Alexandra Reinwarth
    (3)
    Buch
    16,99
  • 46079250
    Weihnachtskochbuch
    von Jamie Oliver
    (1)
    Buch
    29,95
  • 43574128
    Club der roten Bänder
    von Albert Espinosa
    (4)
    Buch
    8,99
  • 42525175
    Weihnachtsdose mit Buch - Weihnachten mit Kindern Backen
    von Dr.Oetker
    SPECIAL
    4,99 bisher 14,99
  • 45308333
    Sternenzauber
    von Rosemarie Mächel
    Buch
    8,99
  • 46680407
    Mix ohne Fix - BAND 2!
    von Corinna Wild
    Buch
    9,90
  • 45276308
    Keine Zeit für Arschlöcher!
    von Horst Lichter
    (3)
    Buch
    16,99
  • 3070651
    Oje, ich wachse!
    von Hetty van de Rijt
    (18)
    Buch
    10,99
  • 40026050
    Duden 01. Die deutsche Rechtschreibung
    (2)
    Buch
    24,99
  • 42451952
    Das Kind in dir muss Heimat finden
    von Stefanie Stahl
    (1)
    Buch
    14,99
  • 45244847
    Die Küche
    von Tim Mälzer
    Buch
    24,99
  • 39214191
    Weber's Wintergrillen
    von Jamie Purviance
    (3)
    Buch
    19,99
  • 42747499
    Eat Better Not Less
    von Nadia Damaso
    (5)
    Buch
    36,80
  • 46304342
    Geschickt eingefädelt - Meine Nähschule
    von Guido Maria Kretschmer
    Buch
    24,95
  • 44195053
    Nähen mit JERSEY - kinderleicht!
    von Pauline Dohmen
    (4)
    Buch
    16,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
1
0
0

Die Philosophie des Krieges
von Mario Pf. aus Oberösterreich am 16.03.2008

Dieses über 2500 Jahre alte Werk des Philosophen und Generals Sunzi gehörte einst zu den Grundlagen für Maos Schriften über die Prinzipien der chinesischen roten Armee und war schon Jahrhunderte zuvor in Russland erhältlich. Es ist ein Werk dass kaum an Wert verloren hat. Der philosophische General beschäftigt sich... Dieses über 2500 Jahre alte Werk des Philosophen und Generals Sunzi gehörte einst zu den Grundlagen für Maos Schriften über die Prinzipien der chinesischen roten Armee und war schon Jahrhunderte zuvor in Russland erhältlich. Es ist ein Werk dass kaum an Wert verloren hat. Der philosophische General beschäftigt sich darin mit allen Aspekten der Kriegsführung und tut dies in einer kompetenten und verständlichen Weise. Wer Die Kunst des Krieges liest wird verstehen dass sein Schreiber mehr vom Kriegshandwerk verstanden hat, als viele der heutigen Generäle. Napoleon höchstpersönlich soll sich sogar mit Sunzis Kunst des Krieges befasst haben, doch auch er beging einen Fehler, als sich den Prinzipien dieser Kriegsphilosophie widersetzte. Bei Waterloo bekam er dann dafür die Rechnung präsentiert. Mit diesem Buch wurden unumstößliche Grundsätze zur effizienten und erfolgreichen Kriegsführung geschaffen. Würde man sich ähnlich wie bei anderen philosophischen Schriften an den Inhalt halten und die vorgegeben Regeln einhalten, so könnte man sich zahlreiche Verluste an Menschenleben und Material ersparen. Die Philosophie des Sunzi ist die eines der großen weisen Meister, wie Konfuzius, jedoch auf die Kriegsführung bezogen und durchführbar. Seine Ratschläge würden sich ohne weiteres auch heute noch einsetzen lassen und es wäre möglich dadurch Debakel wie sie die amerikanischen Truppen sehr häufig erleben zu verhindern (alleine indem man mehr Informationen sammelt und sich nur auf Schlachten einlässt in denen man den Gegner kennt und die Schlachtfelder selbst wählen kann). Jedenfalls ist diese Schrift noch immer aktuell, da Kriege nicht mehr bloß auf dem Schlachtfeld geführt werden. Die grundlegenden Prinzipien Sunzis lassen sich im gesamten Leben und damit auch alltäglichen Konflikten verwenden. Wie es bei philosophischen Schriften eben so ist, so gilt auch hier über die Lektionen nachzusinnen, um sie zu verstehen und richtig einsetzen zu können. Fazit: Ein überzeugendes Werk und hervorragender Ratgeber für aggressive Konfliktbewältigung, mit strengen Prinzipien.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Pflichtlektüre für Offizier Weltweit!
von Stefan aus Mainleus am 07.02.2006

Dieses Buch vermittelt lediglich die Grundlagen die jeder Feldherr, Manager oder die junge Nachwuchskraft beachten sollte wenn er seine Schritte, Taktiken oder Verhaltensweisen plant. Sicherlich kein Buch das einen faulen oder dummen Menschen weiterbringen wird. Doch jemand der damit arbeitet und sich Gedanken macht, wird mit Bestimmtheit seinen Vorteil... Dieses Buch vermittelt lediglich die Grundlagen die jeder Feldherr, Manager oder die junge Nachwuchskraft beachten sollte wenn er seine Schritte, Taktiken oder Verhaltensweisen plant. Sicherlich kein Buch das einen faulen oder dummen Menschen weiterbringen wird. Doch jemand der damit arbeitet und sich Gedanken macht, wird mit Bestimmtheit seinen Vorteil daraus ziehen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Strategische Kriegskunst mal anders!
von einer Kundin/einem Kunden am 12.06.2005

Interessante Einblicke gewährt dieses Buch in die Strategien des alten Kriegsherren. Nach meiner Auffassung aber für den Tagesgebrauch zu sehr überschätzt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1

Wird oft zusammen gekauft

Über die Kriegskunst

Über die Kriegskunst

von Sun Tsu

(3)
Buch
15,00
+
=
Die Kunst des Krieges

Die Kunst des Krieges

von Sunzi

(1)
Buch
7,00
+
=

für

22,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen