Thalia.de

Über Kreisky

Gespräche aus Distanz und Nähe

(1)
Gespräche mit prominenten Zeitgenossen und Weggefährten, Essays, wenig bekannte Bilddokumente und eine ausführliche Biografie – zum 100. Geburtstag Bruno Kreiskys zeichnet der Band „Über Kreisky“ ein lebendiges, neues Bild eines Politikers und einer Epoche, die Österreich verändert hat wie keine andere.
Der Umstand, dass Kreisky der exemplarische Bundeskanzler war, ließen seine Qualitäten (sein politisches Wissen und seine politische Statur) so selbstverständlich erscheinen, dass alle nachgekommenen Kanzler bis heute sich an ihnen messen lassen müssen – oft mit dürftigem Ergebnis. (Armin Thurnher in „Über Kreisky“)
Kreisky, das war der Kommunikator, der Modernisierer, der Medienkanzler, der Sonnenkönig. Darin sind sich alle einig. Was aber bleibt von Kreisky sonst noch in Erinnerung?
Helene Maimann kommt in ihren Gesprächen mit Oliver Rathkolb, Heinz Fischer, Helmut Schmidt, Henry Kissinger, Karl Schwarzenberg, Eva und Thomas Nowotny, Barbara Coudenhove-Kalergi, Arie Lova Eliav, Ferdinand Hennerbichler, Peter Jankowitsch, Antonia Rados, André Heller, Hannes Androsch, Margit Schmidt, Johanna Dohnal und Peter Kreisky dem Phänomen des leidenschaftlichen Politikers, der 20 Jahre nach seinem Tod nichts an Strahlkraft verloren hat, auf die Spur.
Der Versuchung, einfach nur Kreisky-Anektoten zu erzählen, erliegen Maimanns Gesprächspartner nie. Zu konkret und und kenntnisreich ist die Fragestellung, zu sehr von Wertschätzung, Zuneigung und respektvoller Kritik geprägt, fallen die Antworten aus. Und in jedem der Interviews gelingt das Kunststück, den Menschen und Politiker Kreisky in einem neuen, oft überraschendem Licht zu zeigen.
Der Band versammelt neben den 16 Interviews ein Vorwort von Franz Vranitzky und Essays von Helene Maimann und Armin Thurnher, sowie kaum bekannte Bilddokumente und eine ausführliche Biographie samt historischem Abriss.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Helene Maimann
Seitenzahl 280
Erscheinungsdatum Januar 2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85439-455-6
Verlag Falter Verlag
Maße (L/B/H) 218/161/28 mm
Gewicht 676
Abbildungen mit zum Teil farbigen Fotostaf.
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
29,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 21353164
    Bruno Kreisky
    von Wolfgang Petritsch
    (1)
    Buch
    26,90
  • 21314672
    Der wahre Kreisky
    von Hans Werner Scheidl
    Buch
    9,95
  • 33876860
    Bruno Kreisky
    von Wolfgang Petritsch
    Buch
    14,95
  • 14844775
    Eine historische Anthropologie des Buches
    von Nadezda N. Shevchenko
    Buch
    75,00
  • 33884928
    Tagebuch - Meiner sibirischen Gefangenschaft 1915 - 1920
    von Walther Soeding
    Buch
    14,95
  • 16544633
    Auch schon eine Vergangenheit
    Buch
    15,80
  • 25610799
    "Die Zivilisation ist nur eine ganz dünne Decke ..."
    Buch
    29,20
  • 37922432
    Erinnerungen
    von Bruno Kreisky
    (1)
    Buch
    18,00
  • 46482850
    Udo Fröhliche
    von Benjamin von Stuckrad-Barre
    Buch
    14,90
  • 45119547
    Das gabs früher nicht
    von Bernd-Lutz Lange
    (1)
    Buch
    19,95
  • 45411215
    Letzte Gespräche
    von Benedikt XVI.
    Buch
    19,99
  • 45260917
    Feuer und Eis
    von Dagur Sigurdsson
    Buch
    19,99
  • 41037749
    Elon Musk
    von Ashlee Vance
    (1)
    Buch
    19,99
  • 45267214
    Der arme Trillionär
    von Georg Ransmayr
    Buch
    24,90
  • 45402596
    Was ein einzelner vermag
    von Heribert Prantl
    Buch
    24,90
  • 45008375
    Das Schachbrett des Teufels
    von David Talbot
    Buch
    28,00
  • 45332298
    «Man treibt sie in die Wüste»
    von Dora Sakayan
    Buch
    29,50
  • 45092109
    Zwischen zwei Leben
    von Guido Westerwelle
    Buch
    10,00
  • 44252460
    Was ich noch sagen wollte
    von Helmut Schmidt
    Buch
    14,99
  • 44147390
    Das verborgene Leben des Fidel Castro
    von Juan Reinaldo Sanchez
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Der "Sonnenkönig" im Spiegel seiner Zeitgenossen!
von Michaela Weiler aus Innsbruck am 13.05.2013

Amüsantes, Skurriles, Politisches - Zeitgenossen und Freunde Kreiskys erinnern sich an den ehemaligen österreichischen Bundeskanzler der 70er- und frühen 80er-Jahre und erzählen von ihren Begegnungen mit ihm. So z.B. André Heller, der uns verrät, warum gewisse Dinge nur er, Kreisky und Breschnew wussten. Ein schön gemachtes Buch über den... Amüsantes, Skurriles, Politisches - Zeitgenossen und Freunde Kreiskys erinnern sich an den ehemaligen österreichischen Bundeskanzler der 70er- und frühen 80er-Jahre und erzählen von ihren Begegnungen mit ihm. So z.B. André Heller, der uns verrät, warum gewisse Dinge nur er, Kreisky und Breschnew wussten. Ein schön gemachtes Buch über den Ausnahmepolitiker Kreisky!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Über Kreisky

Über Kreisky

(1)
Buch
29,90
+
=
Tod am Kap

Tod am Kap

von Martin Bossenbroek

(1)
Buch
29,95
+
=

für

59,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen