Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Über Meereshöhe

Poetisch, spannend und hochbrisant!


1979: Zwei Menschen, die sonst nichts miteinander gemein haben, auf dem Weg zu einem hermetisch abgeriegelten Hochsicherheitsgefängnis, das wie eine Hazienda aussieht. Luisa, die in der Toskana einen kleinen Bauernhof führt und ihre fünf Kinder allein großzieht, besucht ihren Mann. Weil er in einem Wutausbruch einen Gefängniswärter umbrachte, wurde er kürzlich von einem normalen Gefängnis hierherverlegt. Paolo hingegen, ein vorzeitig pensionierter Philosophielehrer, wird auf dieser nach Salz, Feigen und Blumen duftenden Gefängnisinsel seinen einzigen Sohn treffen, der in den Terrorismus abgeglitten ist. Paolo verachtet die Gewalt und den Dogmatismus seines Sohnes, und doch besucht er ihn, sooft er kann, und pflegt die vertrauten Gesten ihrer früheren tiefen Zuneigung.


Nur unter großen Demütigungen können Luisa und Paolo mit ihren Angehörigen sprechen. Auf unterschiedliche Weise werden sie beide von dieser Erfahrung tief erschüttert. Ein dramatischer Zwischenfall im Gefängnis zwingt die Bäuerin und den vereinsamten Intellektuellen, eine Nacht länger als geplant auf der sturmumtosten Insel zu bleiben. Erst viel später, im Jahre 2009, wird Ihnen die Bedeutung dieser Nacht deutlich werden.


Rezension
"Brisant und romantisch."
Portrait
Francesca Melandri, geboren in Rom, schrieb zahlreiche Drehbücher für Fernseh- und Kinofilme ("Prinzessin Fantaghiró", "Bergkristall - "Verirrt im Schnee" u.a.). Ihr erster Roman - "Eva schläft" - erzählte von einer großen Liebe vor dem Hintergrund der wechselhaften Geschichte Südtirols, wo die Autorin 15 Jahre lebte, und war in Italien und Deutschland ein großer Erfolg. "Più alto del mare", so der Originaltitel ihres neuen Buches, wurde von der italienischen Kritik einhellig als Meisterwerk gefeiert.
Zitat
"Sensibel, unpathetisch und dicht erzählt Melandri eine Geschichte von Menschen, die wegen eines Verbrechens, das sie nicht selbst begangen haben, in ein isoliertes Leben geworfen wurden und überleben lernen. Lesenswert."
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 256, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.10.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783641089504
Verlag Karl Blessing Verlag
Originaltitel Piu alto del mare
Verkaufsrang 34.573
eBook (ePUB)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45395234
    Emilienne oder die Suche nach der perfekten Frau
    von Anne Berest
    eBook
    15,99
  • 28391044
    Eva schläft
    von Francesca Melandri
    (1)
    eBook
    8,99
  • 40050564
    Der Junge muss an die frische Luft
    von Hape Kerkeling
    (16)
    eBook
    9,99
  • 29881678
    Mittelreich
    von Josef Bierbichler
    eBook
    9,99
  • 33120016
    Das Paradies ist anderswo
    von Mario Vargas Llosa
    eBook
    9,99
  • 32353572
    Die Illusion der Weisheit
    von Gianrico Carofiglio
    eBook
    7,99
  • 30934476
    Erzähl es niemandem!
    von Lillian Crott Berthung
    (3)
    eBook
    7,99
  • 42746059
    Der italienische Garten
    von Alyson Richman
    eBook
    8,99
  • 32974900
    Rustikale Brote aus deutschen Landen
    von Gerhard Kellner
    (1)
    eBook
    8,99
  • 44161860
    Fenster in Flammen
    von Carmen-Francesca Banciu
    eBook
    9,99
  • 31770882
    Numbers - Den Tod im Griff
    von Rachel Ward
    (2)
    eBook
    8,99
  • 43992177
    Helenas Geheimnis
    von Lucinda Riley
    (11)
    eBook
    8,99
  • 32276398
    Eiszeit in Bozen
    von Burkhard Rüth
    eBook
    8,49
  • 42491743
    Der Susan-Effekt
    von Peter Hoeg
    eBook
    16,99
  • 42418664
    Lilith Parker, Band 5: Der Fluch des Schattenreichs
    von Janine Wilk
    eBook
    11,99
  • 28077010
    Über Depressionen spricht man nicht
    von Evelin Fortte
    eBook
    8,99
  • 42603362
    Etats-unis face aux revolutions
    von Pierre Melandri
    eBook
    17,28
  • 29766151
    Toscana mia
    von Robert Gernhardt
    eBook
    10,99
  • 28672967
    Während die Welt schlief
    von Susan Abulhawa
    (7)
    eBook
    8,99
  • 29176262
    Die Sündenheilerin
    von Melanie Metzenthin
    eBook
    5,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Über Meereshöhe“

I. Schneider, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Eine kleine Insel im Meer beherrbergt ein Hochsicherheitsgefängnis, von dem es kein Entkommen gibt. Dort eingesperrt ist Luisas Mann, der aus Wut einen Gefängniswärter mit bloßen Händen umgebracht hat. Luisa lebt mit ihren fünf Kindern auf einem Bauernhof in der Toskana und muß ums Überleben kämpfen, da ihr der Ehemann fehlt. Auf der Eine kleine Insel im Meer beherrbergt ein Hochsicherheitsgefängnis, von dem es kein Entkommen gibt. Dort eingesperrt ist Luisas Mann, der aus Wut einen Gefängniswärter mit bloßen Händen umgebracht hat. Luisa lebt mit ihren fünf Kindern auf einem Bauernhof in der Toskana und muß ums Überleben kämpfen, da ihr der Ehemann fehlt. Auf der Gefängnisinsel trifft sie auf Paolo, einem ehemaligen Lehrer für Philosophie, der seinen Sohn, ein Terrorist, im Gefängnis besuchen will. Als es zu einem großen Unwetter und Sturm kommt, können die beiden nicht mehr auf Festland zurück und müssen die Nacht als Gäste im Gefängnisgästezimmer verbringen. Dort kommen sie sich näher und lernen sich kennen. Denn beide sind von einer Traurigkeit und Dunkelheit erfüllt, die die beiden durch ihr gegenseitiges Kennenlernen verlieren.
Genau wie auch in ihrem Roman 'Eva schläft' beschreibt die Autorin die Leben und Gefühle der beiden Hauptpersonen sehr nah und ergreifend. Gleichzeitig taucht sie den Leser ganz nebenbei in geschichtliche oder politische Abschnitte ein. Francesca Melandri - Eine wundervolle Erzählerin!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Über Meereshöhe

Über Meereshöhe

von Francesca Melandri

eBook
7,99
+
=
Stoner

Stoner

von John Williams

(10)
eBook
7,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen