Thalia.de

Über meinen Schatten

Eine Reise zur mir selbst

(2)
Als Leistungssportler ist es Thomas Morgenstern gewohnt, ständig von allen Seiten evaluiert zu werden: von den Zusehern und Fans, von der Presse, Trainern und seinem Team. Thomas Morgensterns gnadenlosester Kritiker aber ist Thomas Morgenstern.
Offen, sympathisch und direkt lässt der Ausnahmesportler den Leser an dem Dialog teilhaben, der sich nach seinem schweren Sturz in seinem Kopf abspielt, dabei abwechselnd sachliche Diskussion und mal lautstarker Streit ist. Es geht um die Zerrissenheit zwischen Ehrgeiz, Siegeswillen und Erschöpfung, um den Wunsch nach Selbstbestimmung und um die Angst, es alleine nicht zu schaffen. Da kämpfen zwei Persönlichkeiten miteinander - ein Teil will weiter nach oben, noch mehr erreichen, nie aufgeben, der andere Teil will sich zurückziehen und Ruhe finden.
Thomas ringt mit Thomas um große Fragen: Ob er seiner Tochter ein guter Vater sein kann, wenn er jeden Tag sein Leben riskiert? Ob er sein Privatleben aufgeben soll für den Erfolg? Und ob die engen Schranken des Leistungssports etwas mit seiner Krankheit zu tun haben?
Österreich hat eine innige Beziehung zu seinen Skispringern – diese jungen Ausnahmetalente werden schnell ins Herz geschlossen und dann fiebert, feiert und leidet man mit. Thomas Morgensterns Aufstieg, seine Erfolge und das Ende seiner Karriere haben niemanden kalt gelassen. Das Buch erzählt auf ungewöhnliche, unterhaltsame und persönliche Weise die Geschichte der besonderen Karriere eines besonderen Mannes.
Seit seiner Jugend ist Thomas Morgenstern fest im ÖSV verwurzelt und immer von Menschen umgeben: von Trainern, Ernährungsberatern, Pressevertretern, Ärzten, Physiotherapeuten. Man sagt ihm, wie er sich in der Öffentlichkeit bewegen und wohin er gehen soll, wann er schlafen und was er essen darf. Entscheidungen treffen muss er nie, sein Leben folgt einem genauen Plan, der ihn zwar zu Höchstleistungen antreibt, gleichzeitig aber aller Freiheiten beraubt. Als er sich nur wenige Monate nach der Geburt seiner Tochter von deren Mutter trennt, bricht aus dem Boulevard eine Welle der Gehässigkeit über ihn herein und auch diese letzte private Seite seiner Person wird zum Gegenstand öffentlicher Diskussionen.
Wenige Wochen nach seinen beiden schweren Stürzen im Jänner 2014 steht er wieder auf der Schanze und am Siegertreppchen. Niemand weiß, dass der ewige Strahlemann zu diesem Zeitpunkt an Depressionen und Angstzuständen leidet. Im Spätsommer desselben Jahres gibt er seinen Rückzug aus dem aktiven Schisport bekannt.
Portrait
Thomas Morgenstern gehört mit insgesamt 14 gewonnenen Goldmedaillen, davon dreimal olympisches Gold, acht Siege bei Nordischen Skiweltmeisterschaften und drei Titel bei Skiflug-Weltmeisterschaften zu den erfolgreichsten österreichischen Medaillengewinnern. Er ist einer der wenigen Skispringer, denen es gelungen ist, die vier wichtigsten Wettbewerbe im Skiflug zu gewinnen. 2014 verkündete er nach einer Saison, die ihn aufgrund schwerer Stürze an seine physischen und psychischen Grenzen brachte, mit 27 Jahren seinen Rücktritt vom aktiven Sport. Thomas Morgenstern wurde 1986 in Spittal an der Drau geboren.
ORF-Sportredakteur Michael Roscher ist Vertrauter Thomas Morgensterns, Nordisch- und Skisprung- Spezialist. Er hat seinerzeit das allererste Fernsehinterview mit Thomas Morgenstern geführt und dessen Karriere seither durch alle Höhen und Tiefen begleitet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 158
Erscheinungsdatum 26.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7110-0082-8
Verlag Ecowin
Maße (L/B/H) 216/149/25 mm
Gewicht 373
Abbildungen 16 seitiger vierfarbiger Bildteil
Auflage 2
Verkaufsrang 47.383
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42529765
    Reden wir über Geld
    von Niki Lauda
    (1)
    Buch
    21,90
  • 42541189
    Die Organuhr
    von Dagmar Hemm
    (1)
    Buch
    12,99
  • 21264778
    Die 77 erfolgreichsten Wunschregeln
    von Pierre Franckh
    (1)
    Buch
    14,95
  • 42419364
    Thomas Müller
    von Alexander Kords
    Buch
    18,95
  • 43761742
    So viel Leben
    von Katarina Witt
    Buch
    19,95
  • 42725983
    Serviert
    von Roland Trettl
    (1)
    Buch
    22,99
  • 42692512
    Aufregend war es immer
    von Hugo Portisch
    (3)
    Buch
    24,95
  • 14840974
    Skispringen Kompakt
    von Dirk Thiele
    Buch
    12,95
  • 43017953
    Das Pferd in positiver Spannung
    von Stefan Stammer
    Buch
    27,90
  • 41056864
    Pflanzenkraft für die Frau
    von Thomas Klein
    Buch
    14,90
  • 15276076
    Heini Holzer. Meine Spur, mein Leben
    von Markus Larcher
    Buch
    19,90
  • 42553382
    Traktoren weltweit
    von Joachim M. Köstnick
    Buch
    14,95
  • 42492180
    Neuland
    von Ildikó von Kürthy
    (9)
    Buch
    19,95
  • 21245516
    Jörg Haider
    von Klaus Ottomeyer
    Buch
    9,95
  • 39373460
    Nadine Angerer - Im richtigen Moment
    von Nadine Angerer
    Buch
    19,95
  • 42435994
    Horst Hrubesch. Die Biografie
    von Andreas Schier
    Buch
    19,99
  • 42490758
    Rolle vorwärts
    von Samuel Koch
    (4)
    Buch
    17,99
  • 18602882
    Königsadler - Mein Leben als Skispringer
    von Janne Ahonen
    (6)
    Buch
    19,95
  • 30956999
    Optimierung der Absprungbewegung im Skispringen
    von Sören Müller
    Buch
    19,95
  • 30666653
    Eine Frage der Haltung
    von Helmut Recknagel
    (1)
    Buch
    14,95

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein toller Einblick in das Seelenleben des ehemaligen Weltklasse-Skispringers!“

Katharina Kaufmann, Thalia-Buchhandlung Marburg

Ich habe die Karriere Thomas Morgensterns immer mit viel Interesse verfolgt und auch den schockierende Sturz 4 Wochen vor den Olympischen Spielen in Sotchi, habe ich live vorm TV gesehen! In seinem teilweisen biographischen Buch schildert Morgenstern, wie der Sturz ihn verändert hat und wie hart sein Kampf zurück auf den Sprungturm Ich habe die Karriere Thomas Morgensterns immer mit viel Interesse verfolgt und auch den schockierende Sturz 4 Wochen vor den Olympischen Spielen in Sotchi, habe ich live vorm TV gesehen! In seinem teilweisen biographischen Buch schildert Morgenstern, wie der Sturz ihn verändert hat und wie hart sein Kampf zurück auf den Sprungturm war. Auseinandersetzungen mit seinem Trainer, Konkurrenzkampf mit seinem größten Konkurrenten Gregor Schlierenzauer und viele Selbstzweifel prägen das Buch. Manchmal ein bisschen zu leidend, aber trotzdem mit viel Witz und Selbstironie nimmt uns Thomas Morgenstern mit in der härtesten Zeit seines Lebens.

Nach diesem Buch bin ich ein noch größerer Fan von ihm! Super sympathisch, ein aufopferungsvoller Vater und ein Topsportler, der sie nie hat unterkriegen lassen! Ein Vorbild für viele Menschen!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Tolle Biographie!
von einer Kundin/einem Kunden aus Schönberg im Stubaital am 20.10.2015

Eine spannende und aufrichtige Biographie eines Super-Sportlers, bei der auch das Private nicht zu kurz kommt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Über meinen Schatten

Über meinen Schatten

von Thomas Morgenstern

(2)
Buch
19,95
+
=
Mut zum Absprung

Mut zum Absprung

von Alexander Pointner

(2)
Buch
24,95
+
=

für

44,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen