Thalia.de

Über mir der Himmel

(1)
Eine überwältigende Liebe, ein unerträglicher Verlust, eineAchterbahnfahrt der Gefühle
Siebzehn Jahre hat Lennie glücklich im Schatten ihrer strahlenden Schwester gelebt. Doch jetzt ist Bailey tot. Es ist, als hätte jemand den Himmel ausgeknipst. Bis Lennie sich verliebt – zum ersten Mal in ihrem Leben und gleich in zwei Jungen: Joes magisches Lächeln wird nur noch von seinem musikalischen Talent übertroffen; Toby ist stiller Cowboy, mutiger Skater – und Baileys große Liebe. Für Lennie sind sie wie Sonne und Mond; einer stößt ein Fenster in ihrem Herzen auf und lässt das Licht herein, bei dem anderen hat ihr Schmerz ein Zuhause. Als Liebe und Schuldgefühl auf Kollisionskurs gehen, explodiert Lennies Welt ...
Portrait
Jandy Nelson ist wie Noah und Jude in einem abergläubischen Haushalt aufgewachsen. Schon als kleines Mädchen wurde ihr beigebracht, wie man vierblättrige Kleeblätter aufstöbert; sie klopft auf Holz, wirft Salz über die Schulter und trägt Glücksbringer mit sich herum. Ihr Debüt Über mir der Himmel stand auf mehreren Bestenlisten und wurde ein großer internationaler Erfolg. Ihr zweiter Roman Ich gebe dir die Sonne ist New York Times-Bestseller, die Filmrechte sind an Warner Brothers verkauft, er stand ebenfalls auf mehreren Bestenlisten und wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u. a. mit dem Printz Award. Derzeit lebt Jandy Nelson in Kalifornien – nicht weit von den Schauplätzen aus Über mir der Himmel und Ich gebe dir die Sonne -, wo sie sich ganz dem Schreiben widmet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 352
Altersempfehlung 12 - 17
Erscheinungsdatum 14.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-31123-3
Verlag Cbt
Maße (L/B/H) 186/127/34 mm
Gewicht 367
Originaltitel The Sky is Everywhere
Verkaufsrang 7.061
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45258904
    Ich gebe dir die Sonne
    von Jandy Nelson
    Buch
    17,99
  • 46312578
    These Broken Stars. Jubilee und Flynn
    von Amie Kaufman
    (1)
    Buch
    19,99
  • 41094874
    Wer steht schon auf Pferde?
    von Birthe zur Nieden
    (2)
    Buch
    9,95
  • 44336993
    Legenden der Schattenjäger-Akademie
    von Cassandra Clare
    (2)
    Buch
    24,99
  • 45030282
    Wem kannst du trauen? / Travis Delaney Bd.2
    von Kevin Brooks
    Buch
    10,95
  • 45256814
    Flawed - Wie perfekt willst du sein?
    von Cecelia Ahern
    (71)
    Buch
    18,99
  • 45244434
    Wie ein Fisch im Baum
    von Lynda Mullaly Hunt
    (1)
    Buch
    12,99
  • 39182327
    Wörter auf Papier
    von Vince Vawter
    (3)
    Buch
    16,90
  • 45030174
    My Life in Circles
    von Brandy Colbert
    (3)
    Buch
    13,95
  • 44953393
    Herzfunken
    von Stephanie Polák
    Buch
    9,99
  • 42462842
    Wenn du dich traust
    von Kira Gembri
    (15)
    Buch
    14,99
  • 45244479
    Es ist gefährlich, bei Sturm zu schwimmen
    von Ulla Scheler
    (9)
    Buch
    14,99
  • 21264623
    Ich, die Andere
    von Jana Frey
    (4)
    Buch
    7,95
  • 45255419
    Zwischen dir und mir die Sterne
    von Darcy Woods
    (11)
    Buch
    16,99
  • 45118843
    Dass ich ich bin, ist genauso verrückt wie die Tatsache, dass du du bist
    von Todd Hasak-Lowy
    (1)
    Buch
    18,95
  • 46299321
    Léon & Claire
    von Ulrike Schweikert
    Buch
    16,99
  • 47361670
    Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind: Das Originaldrehbuch
    von Joanne K. Rowling
    Buch
    19,99
  • 45228712
    Federherz / Federwelt Bd.1
    von Elisabeth Denis
    (11)
    Buch
    12,99
  • 44246750
    All die schönen Dinge
    von Ruth Olshan
    (11)
    Buch
    14,99
  • 35074299
    Selection 01
    von Kiera Cass
    (22)
    Buch
    16,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Der Wahnsinn!“

T. Bender, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Lennie-eigentlich John Lennon- ist mit ihrer Schwester von der Großmutter groß gezogen worden, weil ihre Mutter die Kinder nicht wollte.
Sie fühlen sich wohl und leben ein fröhliches Leben, bis Bailey plötzlich stirbt. Für Lennie bricht die Welt zusammen und sie weiß nicht, wie sie das Überleben soll.
Erst als Joe, der neue an der
Lennie-eigentlich John Lennon- ist mit ihrer Schwester von der Großmutter groß gezogen worden, weil ihre Mutter die Kinder nicht wollte.
Sie fühlen sich wohl und leben ein fröhliches Leben, bis Bailey plötzlich stirbt. Für Lennie bricht die Welt zusammen und sie weiß nicht, wie sie das Überleben soll.
Erst als Joe, der neue an der Schule, in ihr Leben tritt, wacht sie wieder aus ihrer Trauer auf.


Wie schon in der Überschrift, kann ich einfach nur sagen, dass ich dieses Buch wahnsinnig toll finde! Es ist sehr einfülsam geschrieben und man erlebt aus erster Hand, was geschieht, wenn einem der liebste Mensch auf der Welt verstirbt. Gespickt mit Gedichten und Gedanken von Lennie zu jedem Beginn eines Kapitels, fühlt man erst die unbändige Trauer, dann die riesige Freude der ersten Liebe. Einfach klasse!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Im Schatten meiner Schwester
von Melanie Enns aus L. am 19.11.2016

In "Über mir der Himmel" wird Trauer deutlich hervorgehoben. Sie ist eine gewaltige Macht, die das Leben von Lennie von Grund auf verändert. Bailey verstirbt und ihre jüngere Schwester muss lernen alleine zurechtzukommen. Es hilft ihr, ihre Gedanken aufzuschreiben in Form von Texten und Gedichten, die sie überall verteilt.... In "Über mir der Himmel" wird Trauer deutlich hervorgehoben. Sie ist eine gewaltige Macht, die das Leben von Lennie von Grund auf verändert. Bailey verstirbt und ihre jüngere Schwester muss lernen alleine zurechtzukommen. Es hilft ihr, ihre Gedanken aufzuschreiben in Form von Texten und Gedichten, die sie überall verteilt. Dort wo sie sich befindet, lässt sie sie fallen. Die Texte selbst, sind auch für uns zu lesen. Manche Gedanken betrüben, manche erheitern und es wirkt dadurch sehr lebhaft, da es immer wieder eingestreut wird und den Roman optisch regelrecht verschönern. Sie sind ein Teil des Romans und wirken authentisch auf dem Weg ins Leben zurück. Ein Leben, welches Lennie nun alleine gestalte muss. Sie schwankt emotional sehr, denn es wird deutlich, dass sie Bailey immer als die bessere und schönere Schwester betrachtet hat und sich selbst in ihren Schatten gestellt hat. Lennie empfindet sich weder als hübsch, noch als besonders liebenswert. Als sie sich verliebt, lernt sie sich selbst wertzuschätzen, auch wenn der Weg bis dahin sehr steinig wirkt. "Über mir der Himmel" ist ein wirklich gelungener Jugendroman, der zwar auch traurige Momente beinhaltet, die aber nicht überwiegen, denn der Schmerz, den der Verlust eines geliebten Menschen mit sich bringt, wird immer bleiben und die Erinnerungen immer wieder auf uns einströmen, da wir aber diejenigen sind, die weiterleben müssen, müssen wir uns erneut Glücksmomente schenken. Was natürlich heißt, das wir die Verstorbenen ausklammern aus diesen Erlebnissen. "Über mir der Himmel" bringt mich zum Nachdenken, aber auch oft zum Lächeln, denn Lennie ist wirklich eine wunderbare Protagonistin, die durch ihre ersten Schmetterlinge im Bauch und die ersten Küsse offen wird sich auszusprechen und Dinge, die wie Geheimnisse auf ihr lasten endlich zu offenbaren. Dieses erleichtert auch den Umgang innerhalb ihrer Familie, die aus Onkel und Grandma besteht. Ihre Mutter ist ein Unruhegeist, die es nicht geschafft hat, ihre beiden Töchter so sehr zu lieben, um sesshaft zu werden. Verlust ist in dieser Familie ein starker Inhalt und dennoch entwickelt sich Lennie zu einer außergewöhnlichen jungen Frau, die erneut lernt, ihr Leben meistern zu müssen, auch wenn es oft weh tut und man manchmal auch andere Menschen durch sein Verhalten verletzen wird. Lennie hat eine wunderbare Familie an ihrer Seite, die sie nicht fremd bestimmen, sondern ihr genügend Zeit geben, um wieder ins Leben zurückzufinden, "Über mir der Himmel" ist aussagekräftig, aber dennoch ein Jugendbuch, welches das Herz seiner Leser_innen erwärmen wird. Die Story ist authentisch und dennoch auch hier und da leicht kitschig. Mich hat es begeistert, sodass ich ohne Einschränkungen eine Leseempfehlung aussprechen möchte. Sich mit Tod und Trauer auf liebenswerte Art und Weise auseinanderzusetzen ist der Autorin hochgradig gelungen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
poetisch, intensiv, schön
von S. Drisch aus Weiterstadt am 24.11.2010
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

"Ich will die ozeanische Traurigkeit abwehren, aber das kann ich nicht. Es ist so eine kolossale Anstrengung, nicht von dem verfolgt zu werden, was verloren ist, sondern verzaubert zu werden, von dem was war." Wie soll man weiterleben, wenn das, was einem am wichtigsten ist, verloren geht? Das wichtigste für... "Ich will die ozeanische Traurigkeit abwehren, aber das kann ich nicht. Es ist so eine kolossale Anstrengung, nicht von dem verfolgt zu werden, was verloren ist, sondern verzaubert zu werden, von dem was war." Wie soll man weiterleben, wenn das, was einem am wichtigsten ist, verloren geht? Das wichtigste für Lennie Walker ist ihre größere Schwester Bailey - und Bailey ist tot. Mit ihrem Tod legt sich eine tonnenschwere Traurigkeit auf Lennie und ihre Familie. Lennie ist verwirrt und einsam, wütend und hoffnungslos, verzweifelt - und plötzlich auch verliebt. Und schon stellt sich die Frage: Darf man das? Darf man glücklich sein, wenn auch gleichzeitig die Traurigkeit einen auffrisst, einen auffressen muss? Ein intensiver Jugendroman über Verlust und Loslassen, über Trauer, Scham und die schmerzhafte Erkenntnis, dass das Leben einfach weitergeht - egal was furchtbares passiert ist. Und darüber, dass doch alles wieder halbwegs gut werden kann... Trotz des heiklen Themas mit viel Witz geschrieben. Dazu tragen vor allem Lennies liebenswerte Großmutter und ihr unkonventioneller Onkel bei. Für mich eines der besten Jugendbücher in diesem Jahr.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Toll
von einer Kundin/einem Kunden am 15.06.2012
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Ein sehr einfühlsames Buch zum Thema Trauer, Liebe und Freundschaft. Hat mir gut gefallen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Über mir der Himmel

Über mir der Himmel

von Jandy Nelson

(1)
Buch
9,99
+
=
Rat der Neun - Gezeichnet

Rat der Neun - Gezeichnet

von Veronica Roth

Buch
19,99
+
=

für

29,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen