Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Über sich hinauswachsen

Neid und Eifersucht als Chancen für die persönliche Entwicklung

Neid und Eifersucht sind verpönte Gefühle. Wir verdrängen sie daher gern oder projizieren sie auf andere. Doch dadurch bleiben sie eine Gefahr für unseren Selbstwert und unsere Beziehungen. Die renommierte Jung'sche Analytikerin Verena Kast legt überzeugend dar, dass wir eine große Chance für unsere Persönlichkeitsentwicklung ungenutzt lassen, wenn wir diese unangenehmen Gefühle leugnen.
Sie ermutigt uns, den eigenen Neid, die eigene Eifersucht bewusst wahrzunehmen und sich mit diesen unangenehmen Gefühlen auseinanderzusetzen. Wenn wir diese Herausforderung annehmen, werden wir versöhnlicher und beziehungsfähiger. Wir lernen unsere Grenzen besser kennen und können eigene, vernachlässigte Potenziale entdecken.
Portrait
Verena Kast, Professorin für Psychologie und Psychotherapeutin in eigener Praxis, ist Dozentin und Lehranalytikerin am C. G. Jung- Institut Zürich. Zahlreiche Veröffentlichungen zu den Themen Psychologie der Emotionen, Grundlagen der Psychotherapie, Interpretation von Märchen und Träumen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 184, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.05.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783843606226
Verlag Patmos Verlag
Verkaufsrang 39.663
eBook (ePUB)
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43712144
    Auf dem Weg zu sich selbst
    von Verena Kast
    eBook
    9,99
  • 40136263
    Die Tiefenpsychologie nach C.G.Jung
    von Verena Kast
    eBook
    9,99
  • 43526460
    Loslassen und sich selber finden
    von Verena Kast
    eBook
    6,99
  • 27655779
    Freiheit von der Eifersucht
    von Thomas Deutschbein
    eBook
    9,99
  • 38868144
    Aufbruch in die Zukunft Erfolgreiche Entwicklungen von Schlüsselkompetenzen in Schulen und Hochschulen
    eBook
    53,99
  • 41854267
    Schatz, wir müssen reden!
    von Peter Michalik
    eBook
    7,99
  • 43560974
    Vom Sinn der Angst
    von Verena Kast
    eBook
    6,99
  • 42734515
    Das Wachau Kochbuch
    von Christine Saahs
    eBook
    18,99
  • 41815915
    Mythos, Traum, Realität
    von Verena Kast
    eBook
    6,99
  • 39947785
    Was hat sie, was ich nicht habe
    von Katarina Michel
    eBook
    15,99
  • 34834960
    Frei von Eifersucht
    von Cora Besser-Siegmund
    eBook
    4,99
  • 42502302
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (21)
    eBook
    16,99
  • 30630367
    Wachstumsschmerz
    von Sarah Kuttner
    (2)
    eBook
    9,99
  • 42746402
    Charlotte
    von David Foenkinos
    eBook
    8,99
  • 34178880
    Eifersuchtsgenerator Facebook?
    von Alice Siebel
    eBook
    12,99
  • 26295512
    Der Eifersuchtsmord in Georg Büchners 'Woyzeck'
    von Annette Wallbruch
    eBook
    12,99
  • 27358740
    Was wirklich zählt, ist das gelebte Leben
    von Verena Kast
    eBook
    7,99
  • 32884588
    Nein sagen
    von Regina Zelms
    eBook
    4,99
  • 42095589
    Als Paar getrennt - Als Eltern zusammen
    von Jos Willems
    eBook
    13,99
  • 42749187
    Die Eifersüchtigen
    von Sándor Márai
    eBook
    11,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Über sich hinauswachsen“

Cornelia Wandler, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Eifersucht hat ihren Ursprung in der Selbsteinschätzung. "Der Hauptfaktor, der entscheidet, ob ein Mensch empfänglich für Eifersucht ist, ist sein Gefühl gegenüber sich selbst. "Das Selbstwertgefühl wird stark davon beeinflusst, wie die Qualität und Stärke unserer Beziehungen ist. Wer gilt schon gerne als neidisch und eifersüchtig? Eifersucht hat ihren Ursprung in der Selbsteinschätzung. "Der Hauptfaktor, der entscheidet, ob ein Mensch empfänglich für Eifersucht ist, ist sein Gefühl gegenüber sich selbst. "Das Selbstwertgefühl wird stark davon beeinflusst, wie die Qualität und Stärke unserer Beziehungen ist. Wer gilt schon gerne als neidisch und eifersüchtig? Lieber verdrängen wir diese negativen Emotionen oder projizieren sie auf andere. Doch gerade wenn wir uns der Herausforderung durch unangenehme Gefühle stellen, so Verena Kast, vermögen wir unsere vernachlässigten Potentiale zu entwickeln und unsere Grenzen wahrzunehmen. Lernen wir, mit Neid und Eifersucht umzugehen, werden wir beziehungsfähiger, versöhnlicher und offener. hochinteressantes Buch!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Über sich hinauswachsen

Über sich hinauswachsen

von Verena Kast

eBook
13,99
+
=
Sei einzig, nicht artig!

Sei einzig, nicht artig!

von Martin Wehrle

eBook
11,99
+
=

für

25,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen