Thalia.de

Unbestreitbare Wahrheit

Die Autobiografie

Selten hat eine Autobiografie so viel Wirbel verursacht, wie Mike Tysons "Unbestreitbare Wahrheit", welche am 12. November 2013 weltweit veröffentlicht wurde. Die wenigen Auserwählten, die das Manuskript vorab lesen konnten, berichten über ein atemberaubendes Buch, das nichts, aber auch gar nichts, über das ungewöhnliche Leben von "Iron Mike" verschweigt.
In dem Hollywood-Knaller "Hangover" beging der ehemalige Box-Weltmeister Mike Tyson als Schauspieler einen neuen Schritt in seiner Karriere. In seinem Buch gesteht er, "selbst während der Dreharbeiten war ich die ganze Zeit high auf Koks". Boxring, Sexpartys und Drogen sind das, was Tysons Leben über Jahre hinweg bestimmt: "Die einzige Sache, die ich tat, war kämpfen, fi..en und Kinder in die Welt setzen - Boxen, Bitches, Babys."
Er war der beste und gleichzeitig skandalträchtigste Boxer der letzten Jahrzehnte. Er hatte die schönsten Frauen an seiner Seite und zählte zu den reichsten Sportlern der Welt. Er führte ein paradoxes Doppelleben. "An dem einen Tag besuchte ich meine Freunde im Knast, am anderen Tag ließ ich mit den Promis in der Nobeldisko die Champagnerknorken knallen." Er biss im Ring seinem Gegner Evander Holyfield ein Stück Ohr ab, verprügelte Paparazzi, hielt Tiger wie andere ihre Hauskatzen, wurde wegen Vergewaltigung verurteilt und feierte wilde Sex-Orgien. Zwischen Ghetto, Privatjet, Suppenküche und Promiparty, Entzugsklinik und Boxring - Tyson war dekadenter Celebrity und skrupelloser Ex-Knacki zugleich.
Es geht gleich richtig kriminell los: Tyson wächst in den 60er Jahren in Brownsville, Brooklyn, auf, einer der in jenen Tagen sozialen Brennpunkte New Yorks. "Es war ein grauenvoller Ort ... alles war so feindselig. Man hörte ständig Sirenen und Schüsse, Menschen wurden erstochen und Fenster eingeschlagen." Tysons Mutter ist Alkoholikerin und Gelegenheitsprostituierte, der Vater verschwunden.
"Ich begann zu koksen, als ich elf war, aber ich trank Alkohol seit ich ein Baby war und meine Mutter mir Gin zum Einschlafen gab." Der schüchterne Tyson wird in der Schule verprügelt und widmet sich seiner bis heute andauernden großen Leidenschaft, der Taubenzucht. "Ich fühlte mich immer wohl, wenn meine Tauben in meiner Nähe waren. Wo immer ich auch wohnte, nahm ich sie mit."
Ziemlich schnell wird er jedoch Teil seines kriminellen Umfelds und wird mit zehn Jahren das erste Mal verhaftet. Der Vortrag von Muhammad Ali im Jugendknast wird zu einem der prägendsten Momente in Tysons Leben und ebnet ihm den Weg zum Titel des jüngsten Weltmeisters im Schwergewicht. "Ich will so sein, wie er ... Ich will, dass die Leute zu mir genauso aufsehen, wie zu Ali."
Schon früh wird Tyson mit dem Tod konfrontiert. Etliche seiner Jugendfreunde, darunter auch der Rapper Tupac, werden bei der Gang-Auseinandersetzungen getötet, die Mutter erliegt früh ihrem Krebsleiden und die Schwester stirbt den Drogentod. Er flüchtet sich in Sex & Drugs. "Mein Ziel war es, mit so vielen Frauen wie möglich zu schlafen, egal, wie sie aussahen - Hauptsache, sie atmeten." Dieser Lebensstil kostet ihn all sein Geld, er verprasst seine Millionen bis er komplett pleite ist.
Erst im Mai 2009 bringt ein Drama Tyson eine Zeitlang zur Besinnung - der Verlust seiner vierjährigen Tochter, die sich an einem Laufband im Fitnessraum ihrer Mutter stranguliert. "Nach ihrem tragischen Tod realisierte ich, dass mein ganzes Leben eine einzige Lüge war und ich mein Leben neu beginnen musste." Bis heute hat er jedoch immer wieder mit seiner Vergangenheit und seiner Drogensucht zu kämpfen und klagt sich und sein Schicksal in dem Buch an. "Ich denke, ich hasse mein Leben, ich hasse mich. Wenn ich die Eier dazu hätte, würde ich mich selbst umbringen..."
Mike Tysons Chronologie der laufenden Ereignisse ist viel mehr als eine herkömmliche Autobiografie: Es ist ein schonungsloser Bericht über ein tragisches Leben.
Portrait
Dr. Karlheinz Dürr wurde 1947 in Lörrach/Baden geboren. Er ist Leiter des Fachreferats "Europa" bei der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg. Nebenberuflich ist er in der politischen Erwachsenenbildung tätig. Als Deutschland-Koordinator des Europarats für Demokratie-Lernen ist er häufig in anderen europäischen Ländern unterwegs. Darüber hinaus hat er bislang über 60 Bücher aus dem Englischen bzw. Amerikanischen übersetzt und schreibt Kurzgeschichten für Kinder und Jugendliche. Er lebt mit seiner Familie in der Nähe von Tübingen.
Antoinette Gittinger studierte Philosophie, Romanistik, Anglistik und Germanistik in Tübingen und München. Sie übersetzt aus dem Französischen, Spanischen und Englischen. Zu den von ihr übersetzten Autoren gehören u. a. Christiane Collange, Dalai-Lama, Guillaume Musso und Éric Orsenna.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 672
Erscheinungsdatum 12.11.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85445-441-0
Verlag Hannibal Verlag
Maße (L/B/H) 243/160/64 mm
Gewicht 1160
Originaltitel Undisputed Truth
Abbildungen 2 x 16 Seiten farbigen Bilderstrecke mit Privatfotos von Mike Tyson
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 30.344
Buch (gebundene Ausgabe)
25,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35333441
    Aus dem Notizbuch eines Sportreporters
    von Sigi Bergmann
    Buch
    23,60
  • 35315529
    Die Klitschkos
    von Leo G. Linder
    Buch
    19,99
  • 39323642
    111 Gründe, Boxen zu lieben
    von Frank Nussbücker
    Buch
    9,95
  • 25611029
    Hoffnung im Herzen, Freiheit im Sinn
    von Zekarias Kebraeb
    Buch
    8,99
  • 39283281
    Ich bin Zlatan
    von Zlatan Ibrahimovic
    (1)
    Buch
    11,00
  • 3201438
    Muhammad Ali: Black Superman?
    von Markus Jodl
    Buch
    12,73
  • 37619397
    Ziemlich beste Freunde
    von Philippe Pozzo di Borgo
    (1)
    Buch
    11,00
  • 44440925
    Am Arsch vorbei geht auch ein Weg
    von Alexandra Reinwarth
    (3)
    Buch
    16,99
  • 32201485
    Ernst Happel - Genie und Grantler
    von Klaus Dermutz
    Buch
    19,90
  • 45683293
    Wenn die Musik des Lebens Nahrung ist
    von Melissa Frei
    Buch
    12,95
  • 45578237
    Ali
    von Alan Jewell
    Buch
    16,90
  • 45165420
    King of the World
    von David Remnick
    Buch
    12,00
  • 37094237
    Boxen basics
    von Siegfried Ellwanger
    Buch
    19,95
  • 17595063
    Muhammad Ali
    von Peter Kemper
    Buch
    8,90
  • 33800023
    Box-Legenden
    von Andreas Lück
    Buch
    29,90
  • 41225422
    Knockout
    (1)
    Buch
    29,90
  • 6097082
    Erinnerungen
    von Max Schmeling
    Buch
    8,95
  • 3073029
    Kampftage
    von Knud Kohr
    Buch
    18,40
  • 13839245
    Schwer gezeichnet
    von Bertram Job
    Buch
    14,90
  • 18786222
    Das Box-Gym
    von Max Herfert
    Buch
    19,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Unbestreitbare Wahrheit

Unbestreitbare Wahrheit

von Mike Tyson , Larry Sloman

Buch
25,99
+
=
Ultimate Immunity: Supercharge Your Body's Natural Healing Powers

Ultimate Immunity: Supercharge Your Body's Natural Healing Powers

von Elson M. Haas

Buch
13,99
+
=

für

39,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen