Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Unerwünscht

Drei Brüder aus dem Iran erzählen ihre deutsche Geschichte

Die drei Brüder Mojtaba, Masoud und Milad wachsen im Iran der 1980er Jahre als Kinder regimekritischer Eltern auf. Als ihre Mutter bei einer verbotenen Flugblattaktion auffliegt, müssen sie untertauchen und sind monatelang komplett von der Außenwelt abgeschnitten. Bis sie die Flucht wagen und mit Hilfe eines Schleppers im Sommer 1996 mit nichts als einem Koffer illegal nach Deutschland gelangen. Ohne Geld, ohne Papiere und ohne ein Wort Deutsch zu sprechen, landen sie in einem Auffanglager bei Münster. Dann der Schock: Ihr Asylantrag wird abgelehnt, sie werden zur sofortigen Ausreise aufgefordert. Wie Mojtaba, Masoud und Milad eine Integration gegen alle Widerstände gelingt, in einem Land, das sie nicht haben wollte - davon erzählen sie in diesem Buch. Es ist die Geschichte einer Suche dreier junger Menschen nach Heimat und Freiheit und eine Geschichte über den Wunsch, dazuzugehören. Es ist das Protokoll eines Flüchtlingsschicksals - vor allem aber eine so noch nicht gelesene Parabel über Brüderlichkeit, Mut und Menschlichkeit.
Rezension
»Der Roman erzählt von der Suche nach Heimat und Freiheit und dem Wunsch, dazuzugehören. Ein Flüchtlingsschicksal - vor allem aber eine so noch nicht gelesene Parabel über Brüderlichkeit, Mut und Menschlichkeit.«, Allgemeine Zeitung der Lüneburger Heide, Angelika Jansen, 15.02.2016
Portrait
Mojtaba Sadinam wird 1984 in Teheran geboren, wo er bis 1996 zur Schule geht. In Deutschland besucht er zunächst eine Auffangklasse für Flüchtlinge, dann die Realschule und schließlich das Gymnasium von Lengerich bei Osnabrück. 2006 macht er Abitur als Jahrgangsbester. Als Stipendiat der Vodafone-Stiftung studiert er zunächst BWL an einer privaten Elite-Uni in Vallendar, dann Philosophie und Geschichte in Frankfurt am Main.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 256, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.09.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783827075628
Verlag EBook Berlin Verlag
eBook (ePUB)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 24604665
    Die Blutlinie - 1. Fall für Smoky Barrett
    von Cody McFadyen
    (34)
    eBook
    8,49
  • 32457623
    Flammenkinder
    von Lars Kepler
    (3)
    eBook
    4,99
  • 24478382
    Ein unmoralisches Sonderangebot
    von Kerstin Gier
    (12)
    eBook
    6,99
  • 34945741
    Der Montagsmann
    von Eva Völler
    eBook
    5,99
  • 39265144
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    (20)
    eBook
    9,99
  • 44136820
    Zauber der Elemente - Gesamtausgabe
    von Daphne Unruh
    (6)
    eBook
    9,99
  • 40407042
    Das Meer in deinem Namen
    von Patricia Koelle
    (7)
    eBook
    6,99
  • 20422452
    Das Kind
    von Sebastian Fitzek
    (10)
    eBook
    9,99
  • 30082177
    Die Männer-Bibel
    von Richard Rohr
    eBook
    8,99
  • 39364761
    Das Wunder von Coldwater
    von Mitch Albom
    eBook
    7,99
  • 38238252
    Provenzalische Verwicklungen
    von Sophie Bonnet
    (5)
    eBook
    8,99
  • 42379098
    In letzter Minute
    von David Baldacci
    (1)
    eBook
    8,49
  • 29197335
    Das pubertierende Gehirn
    von Eveline Crone
    eBook
    9,99
  • 40990923
    Direkter Zugang zum Strand
    von Jean-Philippe Blondel
    (1)
    eBook
    8,99
  • 34301231
    Ostwind 01. Zusammen sind wir frei
    von Carola Wimmer
    (1)
    eBook
    5,99
  • 45973512
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (2)
    eBook
    12,99
  • 47589609
    Weihnachtsengel zum Verlieben
    von Claudia Weber
    eBook
    4,99
  • 37282476
    Schwarzer Mittwoch
    von Nicci French
    (3)
    eBook
    8,99
  • 39272213
    Und morgen du
    von Stefan Ahnhem
    (4)
    eBook
    8,99
  • 45328102
    Frigid
    von J. Lynn
    (1)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Unerwünscht

Unerwünscht

von Masoud Sadinam , Mojtaba Sadinam , Milad Sadinam

eBook
9,99
+
=
Als die Bücher noch geholfen haben

Als die Bücher noch geholfen haben

von Friedrich Christian Delius

eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen