Thalia.de

Unsere Innere Uhr

Natürliche Rhythmen nutzen und der Non-Stop-Belastung entgehen

Der Mensch verfügt über eine Innere Uhr, die nie unbeteiligt bleibt, wenn wir unser Leben umorganisieren. Ändern sich äußere Rhythmen, so irritiert es sie nur für kurze Zeit. Langfristig passt sie sich an, sobald die äußeren Bedingungen wieder stabil sind. Wenn wir uns jedoch immer wieder über sie hinwegsetzen, dann können wir krank werden. Dieses Buch versammelt vieles, was die Chronobiologen bis heute herausgefunden haben. Es gibt Rat, wie wir dieses Wissen im Alltag nutzen können, um gesund zu bleiben.
Portrait
Jürgen Zulley, PD, Dr. Dr., geboren 1945, Psychologe und Ingenieur, lehrt an den Universitäten München und Regensburg. Seit den 70er Jahren am Max-Planck-Institut für Verhaltensphysiologie in Andechs enger Mitarbeiter des Pioniers der Chronobiologie, Professor Jürgen Aschoff. Ab 1993 Leiter des Schlafmedizinischen Zentrums und Leitender Psychologe der Psychiatrischen Universitätsklinik Regensburg. Vorstandsmitglied nationaler und internationaler wissenschaftlicher Gesellschaften.
Barbara Knab, Dr., ist als Wissenschaftspublizistin Autorin mehrerer psychologischer Sachbücher. Als approbierte Psychologische Psychotherapeutin ist sie vor allem auf die Themen Schlaf, Gedächtnis und Lernen spezialisiert.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 223
Erscheinungsdatum 13.12.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-940529-32-9
Verlag Mabuse-Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 191/124/18 mm
Gewicht 243
Auflage 2. überarbeitete Auflage
Verkaufsrang 71.405
Buch (Kunststoff-Einband)
16,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.