Thalia.de

Unterwerfung als Freiheit

Leben im Neoliberalismus

Neue Kleine Bibliothek

Weit über Politik und Wirtschaft hinaus hat sich der Neoliberalismus in unserem Denken und im Alltagsleben verankert. Patrick Schreiner fragt nach den Mechanismen, durch die Menschen neoliberale Ansätze und Ideen als gut, angemessen und alternativlos akzeptieren. Dazu nimmt er das Bildungswesen, Ratgeberliteratur, Esoterik, Sport und Fitness, Stars, das Fernsehen, Soziale Netzwerke sowie Konsum und Lifestyle in den Blick. An diesen Beispielen zeigt Schreiner, wie der Neoliberalismus die Menschen vereinnahmt und welche Folgen das für die Einzelnen wie für die Gesellschaft hat. Dabei wird deutlich: Neoliberalismus ist eine Ideologie, die Freiheit verspricht, aber Elend und Unterwerfung bedeutet.

Portrait

Patrick Schreiner, *1978, Politikwissenschaftler, hauptamtlicher Gewerkschafter und Publizist. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Finanz- und Wirtschaftspolitik, Verteilung und politische Theorie.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 127
Erscheinungsdatum Februar 2017
Serie Neue Kleine Bibliothek 206
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89438-573-6
Verlag PapyRossa Verlagsgesellschaft
Maße (L/B/H) 195/128/17 mm
Gewicht 152
Auflage 4
Verkaufsrang 7.331
Buch (Taschenbuch)
11,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26853913
    Risiko-Kapitalismus
    von Werner Seppmann
    Buch (Taschenbuch)
    17,90
  • 46472156
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 48981159
    Warum Menschen sowas mitmachen
    von Patrick Schreiner
    Buch (Taschenbuch)
    13,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Unterwerfung als Freiheit

Unterwerfung als Freiheit

von Patrick Schreiner

Buch (Taschenbuch)
11,90
+
=
Wofür sitzen Sie eigentlich hier?

Wofür sitzen Sie eigentlich hier?

von Andreas Schorsch

Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=

für

20,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Neue Kleine Bibliothek

  • Band 197

    37947646
    Marx an die Uni
    von Lothar Peter
    14,90
  • Band 198

    37947623
    Am Epochenbruch
    von Manfred Sohn
    14,90
  • Band 199

    37947621
    Das virtuelle Schlachtfeld
    von Michael Schulze Glasser
    14,90
  • Band 200

    37947626
    Memorandum 2014
    von
    17,90
  • Band 201

    39292420
    Ein Spiel mit dem Feuer
    von
    12,90
  • Band 202

    39259618
    Die Fertigmacher
    von Elmar Wigand
    14,90
  • Band 203

    39292419
    Demokratie im Zangengriff
    von Thomas Wagner
    11,90
  • Band 206

    41097742
    Unterwerfung als Freiheit
    von Patrick Schreiner
    11,90
    Sie befinden sich hier
  • Band 208

    41097741
    Flächenbrand
    von Karin Leukefeld
    14,90
  • Band 209

    41097745
    Allzeit bereit
    von Jörg Kronauer
    14,90
  • Band 210

    41097746
    Die Emanzipation des Südens
    von Jörg Goldberg
    18,90
  • Band 211

    41097754
    Robokratie
    von Thomas Wagner
    13,90
  • Band 212

    41097753
    Der Iwan kam nur bis Lüdenscheid
    von Ulrich Sander
    15,90
  • Band 215

    39292430
    Antimuslimischer Rassismus
    von Inva Kuhn
    11,90