Thalia.de

Until Love: Trevor

(3)

Trevor Mayson hat sein Leben komplett durchgeplant: das Familienunternehmen zum Erfolg führen und noch ein paar Jahre seinem Ruf als Playboy gerecht werden, ehe er sich auf etwas Festes einlässt. Doch dann ist da plötzlich Liz - wunderschön, liebeswürdig und zurückhaltend verkörpert sie alles, was er immer in einer Frau gesucht hat. Leider macht Trevor den Fehler, ihr das Herz zu brechen, anstatt ihr seines zu schenken. Je intensiver er sich von ihr fernzuhalten versucht, desto stärker fühlt er die Anziehung zu dieser Frau. Bald hat Trevor alle Hände voll damit zu tun, seinen Lebensplan auf den Kopf zu stellen, um Liz wieder für sich zu gewinnen ...

Portrait

Aurora Rose Reynolds lebt mit ihrem Mann, ihrem Sohn und ihrer Dogge Blue in Tennessee. Wenn sie ihre Zeit nicht mit ihrer Familie oder dem Schreiben verbringt, steckt sie ihre Nase am liebsten in Bücher.
Auf ihren Reisen quer durch die Welt und ihren Lebensabschnitten in vielen Teilen der USA hat Aurora unzählige Freundschaften geschlossen - all diese Erfahrungen und Menschen liefern ihr heute Material für ihre Geschichten.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 02.12.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-903130-14-2
Verlag Romance Edition
Maße (L/B/H) 211/142/17 mm
Gewicht 357
Originaltitel Until Trevor
Verkaufsrang 15.576
Buch (Kunststoff-Einband)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45008670
    Flames of Love - Erik & Olivia
    von Gina L. Maxwell
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 45008481
    Mitten ins Herz
    von L. H. Cosway
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 45008174
    Ein One-Night-Stand ist nicht genug / Perfect Gentlemen Bd.1
    von Shayla Black
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 45008337
    Wie die Luft zum Atmen
    von Brittainy C. Cherry
    (14)
    Buch (Paperback)
    14,00
  • 45255249
    Kein Tag ohne dich / Lost in Love Bd.2
    von Marie Force
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 13715216
    Beim Leben meiner Schwester
    von Jodi Picoult
    (61)
    Buch (Taschenbuch)
    11,50
  • 43857683
    Nauti Boy
    von Lora Leigh
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 42218538
    Fighting for Love - Heimliche Verführung
    von Gina L. Maxwell
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46716638
    Ein wenig Leben
    von Hanya Yanagihara
    (37)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 46411876
    4321
    von Paul Auster
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 46318984
    Tödliche Liebe / Trinity Bd.3
    von Audrey Carlan
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 46319115
    Gefährliche Nähe / Trinity Bd.2
    von Audrey Carlan
    (16)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 37051197
    Roberts, N: Golden Hearts
    von Nora Roberts
    (1)
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99 bisher 9,99
  • 46318423
    Verzehrende Leidenschaft / Trinity Bd.1
    von Audrey Carlan
    (98)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 45376905
    Die Terranauten
    von T. C. Boyle
    (21)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • 45429472
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (65)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 45119441
    Ersehnt / Calendar Girl Bd. 4
    von Audrey Carlan
    (75)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 47092768
    Sternenstaub
    von Nora Roberts
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 45120170
    Berührt / Calendar Girl Bd. 2
    von Audrey Carlan
    (31)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 45120161
    Verführt / Calendar Girl Bd. 1
    von Audrey Carlan
    (126)
    Buch (Paperback)
    12,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
0
3
0
0

ganz nett...
von Micky aus Berlin am 14.02.2017

Ich kann mich den anderen Bewertungen nur anschließen. Der Grundgedanke der Geschichten um Asher und Trevor sind gut...die Umsetzung geht leider nur so. Währen sich bei Asher und November wenigstens noch ein kleiner Krimi im Hintergrund hält, gibt es bei Trevor und Liz mehrere Baustellen. Es wirkt nicht klar durchdacht.... Ich kann mich den anderen Bewertungen nur anschließen. Der Grundgedanke der Geschichten um Asher und Trevor sind gut...die Umsetzung geht leider nur so. Währen sich bei Asher und November wenigstens noch ein kleiner Krimi im Hintergrund hält, gibt es bei Trevor und Liz mehrere Baustellen. Es wirkt nicht klar durchdacht. Kurz vor Schluss haut man noch kurz etwas Action rein, was sich aber schon nach sehr kurzer Zeit wieder auflöst. Auch finde ich, dass Trevor schon fast etwas zu viel Höhlenmensch ist. Im hier und jetzt würden sich wohl nur wenige Frauen diese (Un-) Arten der Jungs gefallen lassen. Aber ist vielleicht wirklich nur Ansichtssache. Ich möchte nicht alles schlecht machen!!! Es gibt auch schöne - ja sogar romantische Momente, die ich als sehr nett und auch niedlich empfunden habe. Auch ich möchte wissen wie es weiter geht und hoffe, dass es bei Cash und später bei Nico etwas an Tiefe zunimmt. Fazit: man kann die Bücher ruhig lesen, sollte aber nicht zu viel erwarten und es "einfach nur so" hinnehmen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Etwas enttäuschend....
von Angel1607 aus Peisching am 07.01.2017

Worum gehts? Einige von euch haben vielleicht bereits "Until Love Asher" gelesen - ich leider nicht, aber trotzdem sind die Bücher - denke ich unabhängig von einander zu lesen. Aber falls ihr vorhabt alle Brüder zu lesen, dann würde ich doch mit "Asher" beginnen, da ihr euch sonst spoilern... Worum gehts? Einige von euch haben vielleicht bereits "Until Love Asher" gelesen - ich leider nicht, aber trotzdem sind die Bücher - denke ich unabhängig von einander zu lesen. Aber falls ihr vorhabt alle Brüder zu lesen, dann würde ich doch mit "Asher" beginnen, da ihr euch sonst spoilern würdet!!! Trevor ist einer der vier Mayson-Brüder, die als die Playboys schlechthin bekannt sind. Unser Prota Trevor hat sich verliebt und möchte es sich nicht eingestehen. Seine Angebetete ist Liz Hayes. Er kenn sie seit längerer Zeit, hat schon viel mit ihr unternommen und sich - meiner Meinung nach - heimlich, still und leise in sie verliebt. Jedoch hat sein Ego zugeschlagen und er hat Liz das Herz gebrochen und sie von sich gestoßen, denn verlieben passt ganz und garnicht in seinen Lebensplan!!! Will er sich doch eigentlich noch ein paar Jahre "die Hörner abstoßen"!!! Aber kann er seine Gefühle weiterhin leugnen und Liz vergessen? Wie erging es mir mit dem Buch? Also erstmal muss ich sagen, dass ich das Cover toll finde. Auch wenn ich den Vorgänger "Asher" nicht gelesen habe, finde ich doch, dass sich "Asher" und "Trevor" gut zusammenfügen. Zum Inhalt des Buches selbst muss ich leider sagen, dass ich etwas enttäuscht war. Aber fangen wir von vorne an: Trevor Mayson - ein Frauenheld der Superlative - hat sich verliebt. Und zu allem Überfluss hat er seiner Angebeteten Liz das Herz gebrochen. Dies erfährt man gleich im ersten Kapitel und somit ist der Grundstein der Story gut gelegt. Ich freute mich darauf Trevor und Liz näher kennenzulernen, die Geschichte aus ihrer beider Perspektiven kennen zu lernen und mit ihnen mitzufiebern. Jedoch muss ich sagen, dass Trevor mir bereits nach wenigen Kapiteln ziemlich auf die Nerven gegangen ist. Ich kann es leider nicht anders ausdrücken. Für mich hat er als Prota wenig Tiefgang, auch wenn immer wieder angegeben wird, dass er Liz soooo gern hat, kommt es für mich nicht wirklich rüber. Für mich hat bewegte sich der Charakter ohne roten Faden durch die Geschichte. Schienen seine Gedanken verliebt und sensibel, wirkte er durch seine Handlungen und dergleichen wie ein Höhlenmensch. Und Liz als weibliche Prota hat das Spiel mitgespielt. Ich wurde einfach mit beiden Charakteren nicht warm. Was ich im Endeffekt ziemlich schade fand, denn die Story ansich wäre spannend und interessant gewesen, jedoch hat es meiner Meinung nach an der Umsetzung gehappert. Es wurde für meinen Geschmack zuviel Wert auf die detailierten Sex-Szenen gelegt und zuwenig auf den Aufbau der Geschichte. Es wirkte zeitweise sogar ein bisschen gehetzt. Was mir wirklich gut gefallen hat, waren die Erzählungen, die Liz und ihren Vater bzw. Mutter betrafen! Die haben mir wirklich ab und zu kleines Tränchen in die Augen getrieben und haben das Buch etwas gerettet, jedoch hätte ich mir im Allgemeinen etwas mehr gewünscht! All jenen, die alle Bücher lesen wollen, würde ich raten vor "Trevor" den ersten Bruder "Asher" zu lesen, um Spoiler zu "Asher" zu vermeiden, da die Geschichte doch weitergeht und nicht parallel verläuft ;-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das Spiel von Liebe und Gefahr nimmt seinen Lauf...
von Klaudia Szabo am 06.01.2017

Inhalt Trevor Mayson ist ein Mann der Tat: Was er sich vornimmt, geht er auch an. Allerdings war in seinen Zukunftsplänen vom Wort „verlieben“ keine Spur zu finden – zumindest nicht so schnell. Doch dann stellt Liz sein Leben auf den Kopf. Um sie zu erobern, muss er harte Geschütze... Inhalt Trevor Mayson ist ein Mann der Tat: Was er sich vornimmt, geht er auch an. Allerdings war in seinen Zukunftsplänen vom Wort „verlieben“ keine Spur zu finden – zumindest nicht so schnell. Doch dann stellt Liz sein Leben auf den Kopf. Um sie zu erobern, muss er harte Geschütze auffahren, denn Liz hat genug Probleme, um sich nicht auch noch mit einem Mayson herumschlagen zu wollen. Doch bald müssen beide feststellen, dass sie nicht mehr aneinander vorbeikommen – trotz eines Fehlers, den Trevor schnell bereut… Meine Bewertung Mit „Until Love – Trevor“ habe ich mich wieder an ein Buch aus meinem Lieblingsverlag gesetzt, dessen erster Teil mich allerdings nicht begeistern konnte. Da ich mit seinem Bruder Asher einige Probleme hatte, habe ich allerdings gehofft, dass gerade Trevor mich mehr überzeugen könnte, was ihm zu einem kleinen Teil auch gelungen ist. Die Story dreht sich dieses Mal um Trevor und dessen Freundin Liz – oder besser gesagt will er, dass sie seine Freundin wird. Liz besitzt nämlich einiges mehr an Durchhaltevermögen und Durchsetzungsfähigkeit als ihre Freundin November, die mit Trevors Bruder Asher eine glückliche Ehe führt. Noch dazu wurde sie ziemlich heftig von diesem Mayson-Bruder abgefertigt und nimmt sich vor, ihn nicht erneut an ihr Herz ranzulassen. Das geht aber selbstverständlich nach hinten los. Die Charaktere haben mir in diesem Buch tatsächlich besser gefallen im ersten Teil. Liz ist eine starke Persönlichkeit, die allerdings einige private Probleme hat, die sie auch nachdenklich und teilweise etwas deprimiert werden lassen. Trevor hingegen ist nicht ganz so extrem besitzergreifend wie sein Bruder, wobei auch er einige Kontrollzüge an sich hat, die mich regelmäßig auf die Palme getrieben haben. Gerade die lustigeren Schlagabtäusche zwischen Liz und Trevor, die sich viel weniger schenken als November und Asher, machen dieses Buch jedoch besser als den Vorgänger. Auch Liz‘ Hintergrundgeschichte hat mich sehr berührt, generell ist das Drama in diesem Teil noch größer – Tim, Liz‘ Bruder, hat noch Dreck am Stecken, der alle Familien bedroht, und auch Cash, der dritte Mayson-Bruder, gerät in Schwierigkeiten, die in seinem eigenen Buch sicherlich noch weiter ausgebaut werden. Die Spannungskurve war in diesem Teil wesentlich höher, das Drama hat sich über die gesamte Geschichte erstreckt, wobei es immer wieder neue Ereignisse gibt, die das friedliche Leben überschatten. Was mich an diesem Teil allerdings stärker gestört hat, war das Ende. Auf den letzten Seiten wurde alles wahnsinnig schnell abgehandelt, der Höhepunkt der Geschichte hätte ruhig noch mehr Spielzeit und Raum zur Entfaltung der Charaktere haben können. Ich für meinen Teil hätte dafür auch gern auf ein oder zwei erotische Szenen verzichtet, die gerade am Ende wirklich den Eindruck erwecken, die Charaktere würden pausenlos nur aufeinander hängen. Alles in allem war „Until Love – Trevor“ eine deutliche Verbesserung zu seinem Vorgänger, konnte mich aber doch noch nicht vollkommen überzeugen. In dem Sinne hoffe ich also, dass die Reihe tatsächlich von Band zu Band besser wird und uns das große Finale noch vollkommen aus den Socken hauen wird. Auf Cashs Geschichte bin ich nun sehr gespannt, denn die Weichen für die Fortsetzung wurden in diesem Teil schon sehr spannend ausgelegt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Until Love: Trevor

Until Love: Trevor

von Aurora Rose Reynolds

(3)
Buch (Kunststoff-Einband)
12,99
+
=
Until Love: Asher

Until Love: Asher

von Aurora Rose Reynolds

(5)
Buch (Kunststoff-Einband)
12,99
+
=

für

25,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen