Thalia.de

Ursula

"Ursula" erzählt die dramatische Liebesgeschichte eines einfachen Bauernmädchens und des Soldaten Hansli, der in den Wirren des Reformationskrieges im Schweizer Oberland im 16. Jahrhundert auf Seiten Ulrich Zwinglis für die Reformation kämpft. Eine Koproduktion des Fernsehens der DDR und des Schweizer Fernsehens (1978).Nach der gleichnamigen Novelle von Gottfried Keller. Ursula, ein Film, der im doppelten Sinne Grenzen überschritt: Er war die erste Koproduktion des Fernsehens der DDR und des Schweizer Fernsehens, wurde nach einmaliger Ausstrahlung im DDR-Fernsehen verboten, und führte auch in der Schweiz zu einem Skandal, der mit dem Rücktritt des kirchlichen Fernsehbeauftragten endete. Die bei der Erstausstrahlung 1978 als drastisch empfundene Darstellung von Sexualität und Gewalt vor dem Hintergrund von Krieg, Tod und religiösem Wahn führte zu heftigen Diskussionen in der DDR und der Schweiz.
Portrait
Gottfried Keller, geb. 1819 in Zürich, gest. 1890, wuchs in bescheidenen Verhältnissen auf. Nachdem er wegen eines Streichs die Schule verlassen musste, lernte er das Zeichnen und begann zu schreiben. Im Jahr 1840 konnte er, unterstützt von seiner Mutter, ein Studium an der Münchner Kunstakademie beginnen, welches er aber nicht abschloss. 1842 kam er zurück nach Zürich. Stipendien und wiederum die finanzielle Unterstützung der Mutter ermöglichten ihm Aufenthalte in Heidelberg und Berlin, wo einige seiner bedeutendsten Werke entstanden. Er kehrte 1855 zurück zu seiner Mutter nach Zürich und wurde hier im Jahr 1861 zum Stadtschreiber. Dieses Amt übte er aus bis 1876, danach beanspruchte sein literarisches Arbeiten seine ganze Zeit. Gottfried Keller starb im Jahr 1890 in seiner Heimatstadt Zürich.
1953 in München geboren, Maler, Autor und Übersetzer, Veröffentlichungen in Zeitungen und Zeitschriften. Er lebt in Oberbayern.
Matthias Habich, Jahrgang 1940, begann 1967 seine Theaterlaufbahn mit Engagements an verschiedenen Bühnen, darunter die Münchner Kammerspiele, das Schauspielhaus Zürich und das Renaissancetheater Berlin. Neben wichtigen Titelrollen am Theater spielte Matthias Habich in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen wie in der ARD-Serie Klemperer Ein Leben in Deutschland, in der Verfilmung des Grass-Romans Die Rättin oder in Margarethe von Trottas Verfilmung von Uwe Johnsons Jahrestage. Für seine Darstellung des Heinrich Cresspahl wurde er mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. Im Kino war er außerdem in Caroline Links Jenseits der Stille und in ihrem Oscar-prämierten Film Nirgendwo in Afrika zu sehen, für den er 2002 den Deutschen Filmpreis als Bester Nebendarsteller erhielt. Für seine Rolle in dem Thriller Das Urteil erhielt er 1998 den Adolf-Grimme-Preis. 2005 spielte er in der deutsch-polnischen Verfilmung der Unkenrufe von Günter Grass und 2008 in der internationalen Kinoproduktion Der Vorleser. Lebt seit 25 Jahren in Paris
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 13.09.2013
Regisseur Egon Günther
Sprache Deutsch
EAN 4052912371354
Genre Drama
Studio Alive Ag
Spieldauer 111 Minuten
Bildformat 1.33:1
Tonformat Deutsch: Dolby Digital 2.0 Mono
Verkaufsrang 4.240
Film (DVD)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

PAYBACK Punkte

17% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: OSTERN17

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44264926
    DDR TV-Archiv - Polizeiruf 110 - Box 2 - Neuauflage
    Film (DVD)
    17,99
  • 32541512
    Die Tore der Welt (4 DVDs)
    (1)
    Film (DVD)
    13,99
  • 42758865
    Schlösser und Katen
    Film (DVD)
    5,99
  • 32203117
    Haus der Krokodile
    (2)
    Film (DVD)
    9,99
  • 44492964
    Suite Française - Melodie der Liebe
    Film (DVD)
    6,99
  • 18260713
    Gefallene Engel - Heimliche Spiele 3
    Film (DVD)
    9,99
  • 15261834
    Northanger Abbey (BBC 2006)
    (1)
    Film (DVD)
    7,99
  • 18144727
    Fingersmith, 2 DVD
    (1)
    Film (DVD)
    6,79
  • 36055922
    Lark Rise to Candleford - Staffel 2 - Box 2
    Film (DVD)
    39,99
  • 15858759
    Sense & Sensibility (BBC 2007), 2 DVD
    (4)
    Film (DVD)
    6,99
  • 44715151
    Die gefährlichsten Schulwege der Welt Teil 2
    Film (DVD)
    12,99
  • 15879469
    Caramel
    (4)
    Film (DVD)
    6,99
  • 35325081
    Lieb Vaterland, magst ruhig sein
    Film (DVD)
    14,99
  • 36370583
    Cendrillon-La Reine Abeille
    Film (DVD)
    6,99
  • 34355344
    Sophies Entscheidung
    (1)
    Film (DVD)
    9,99
  • 36915919
    Die Frau des Architekten
    Film (DVD)
    9,99
  • 17454200
    It`s a free world
    (1)
    Film (DVD)
    8,99
  • 36031773
    Zeugin aus der Hölle
    Film (DVD)
    8,99
  • 36056144
    The Sapphires
    Film (DVD)
    8,99
  • 36096895
    Ohne Gnade
    Film (DVD)
    8,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ursula

Ursula

mit Klaus Piontek , Wolf Kaiser , Jutta Hoffmann , Matthias Habich , Jörg Reichlin

Film (DVD)
6,99
+
=
Sachsens Glanz und Preußens Gloria, 3 DVD

Sachsens Glanz und Preußens Gloria, 3 DVD

Film (DVD)
9,99
+
=

für

16,47

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen