Thalia.de

Utopia

Die erste literarische Utopie der Neuzeit

Die erste literarische Utopie der Neuzeit
In der Utopia nimmt Thomas Morus, gelehrter Diplomat und scharfsinniger Humanist des 16. Jahrhunderts, den Leser mit auf die Reise zu einer wundersamen Insel, deren Bewohner in großer Zufriedenheit leben. Sie tragen gleiche Kleidung, wohnen in gleich gebauten Häusern und arbeiten nur sechs Stunden am Tag. Den Rest der Zeit verbringen sie damit, sich zu bilden sowie Kultur und Familienleben zu genießen. Morus' phantasievoller und spannender Bericht über eine Gesellschaft, in der Reichtum und Protzerei verpönt sind, ist gerade in unserer Zeit aktueller denn je und bietet einen Alternativentwurf zum gegenwärtigen Turbokapitalismus. Die vorliegende, dem modernen Sprachgebrauch angepasste Übersetzung erschließt diesen Klassiker für neue Leserschichten.
Portrait
Thomas Morus interessierte sich früh für Literatur und Philosophie, Studium der Rechte, tätig als Richter und Lordkanzler am niederländischen Hof. Enge Freundschaft mit Erasmus von Rotterdam. 1516 Veröffentlichung des Meisterwerks 'Utopia'. Als strenggläubiger Christ Eidververweigerung gegenüber Heinrich VIII., als dieser sich zum Oberhaupt der englischen Kirche erklärte. 1535 Hinrichtung als Hochverräter 1535. 400 Jahre später von der römisch-katholischen Kirche heiliggesprochen.
Michael Siefener, geboren 1961, promovierter Jurist, wandte sich 1992 von seinem Beruf ab und lebt seither als freier Schriftsteller und Übersetzer im Rheinland. Veröffentlichung zahlreicher Romane und Kurzgeschichtensammlungen, hauptsächlich im Genre der phantastischen Literatur.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 186
Erscheinungsdatum 20.03.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86539-313-5
Verlag Marix Verlag
Maße (L/B/H) 206/134/22 mm
Gewicht 309
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 89.124
Buch (gebundene Ausgabe)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 5 - 7 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16435667
    Utopia
    von Thomas Morus
    Buch
    6,95
  • 42912831
    Utopia
    von Thomas Morus
    Buch
    12,90
  • 32276280
    Das Herz hat seine Gründe, die der Verstand nicht kennt
    von Blaise Pascal
    Buch
    10,00
  • 30595671
    Der Sonnenstaat - Idee eines philosophischen Gemeinwesens
    von Tommaso Campanella
    (1)
    Buch
    4,95
  • 45520411
    Utopia
    von Thomas Morus
    Buch
    4,95
  • 18356219
    Mastering Mountain Bike Skills
    von Brian Lopes
    Buch
    19,99
  • 2958875
    Farm der Tiere
    von George Orwell
    (14)
    Buch
    9,00
  • 43000624
    Utopia
    von Thomas Morus
    Buch
    24,90
  • 32205526
    Utopia
    von Thomas Morus
    Buch
    24,90
  • 33914494
    Candide oder Die beste Welt
    von Voltaire
    Buch
    9,90
  • 2917486
    Utopia
    von Thomas Morus
    Buch
    9,90
  • 42692512
    Aufregend war es immer
    von Hugo Portisch
    (3)
    Buch
    24,95
  • 6597876
    Nathan der Weise
    von Gotthold Ephraim Lessing
    (2)
    Buch
    3,95
  • 42463304
    Metamorphosen
    von Ovid
    Buch
    14,50
  • 39391972
    Wieviel Erde braucht der Mensch?
    von Leo N. Tolstoi
    Buch
    24,90
  • 42325544
    Sweet Amoris 01
    von ChiNoMiko
    (1)
    Buch
    6,95
  • 13902019
    Wilhelm Tell
    von Friedrich Schiller
    Buch
    3,95
  • 36517967
    Utopia
    von Thomas Morus
    Buch
    19,80
  • 29020474
    Sagen des klassischen Altertums - Vollständige Ausgabe
    von Gustav Schwab
    Buch
    9,95
  • 4048720
    A Small Treatise on the Great Virtues: The Uses of Philosophy in Everyday Life
    von Andre Compte-Sponville
    Buch
    22,99

Buchhändler-Empfehlungen

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Hoch interessant! Aber realistisch? Doch darum geht es nicht. Faszinierend ist, welcher außergewöhnliche Zeitgeist dahinter liegt. Hoch interessant! Aber realistisch? Doch darum geht es nicht. Faszinierend ist, welcher außergewöhnliche Zeitgeist dahinter liegt.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Beeindruckender Klassiker und die wohl erste positive literarische Zukunftsvision. Gleichzeitig natürlich sehr gesellschaftskritisch. Oft als Vorlage benutzt. Beeindruckender Klassiker und die wohl erste positive literarische Zukunftsvision. Gleichzeitig natürlich sehr gesellschaftskritisch. Oft als Vorlage benutzt.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 1778730
    1984
    von George Orwell
    (22)
    Buch
    9,95
  • 34811297
    Schöne Neue Welt
    von Aldous Huxley
    Buch
    19,99
  • 39229931
    Der Circle
    von Dave Eggers
    (22)
    Buch
    22,99
  • 15543701
    Das verlorene Paradies
    von John Milton
    Buch
    29,90
  • 42219705
    Der abenteuerliche Simplicissimus – Vollständig überarbeitete, mit Texterklärungen versehene Ausgabe
    von Johann Jacob Christoph Grimmelshausen
    eBook
    0,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Utopia

Utopia

von Thomas Morus

Buch
10,00
+
=
Moby Dick

Moby Dick

von Herman Melville

Buch
11,99
+
=

für

21,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen