Thalia.de

Vampi - Die kleine Vampirfledermaus

(3)

Die kleine Vampirfledermaus Vampi sucht im Tor einer römischen Stadt ihr neues Zuhause. Doch dem Statthalter Marc Augustus missfällt das und er verbietet den Bewohnern bei Nacht Türen und Fenster zu öffnen. Aber das lässt sich Vampi nicht gefallen. Eine wunderbare Geschichte über Abenteuer, Freundschaft und den Mut, etwas Unbekanntem zu begegnen.

Portrait

Sandra Baumgärtner besuchte schon im Alter von sechs Jahren Trier und war derart von der Römerstadt eingenommen, dass Sie die Porta Nigra zu Hause sofort aus Lego nachbaute. Als ihr später selbst Reisen nach Australien und Schottland zu eintönig wurden, trieb es die Autorin zurück in die ältesten Stadt Deutschlands. Dort dauerte es nicht lange, bis die Magie der römischen Hinterlassenschaften sie erneut in ihren Bann zogen und sie zu ihrer ersten Fantasy-Romanreihe inspirierten.
Wenn Sandra Baumgärtner nicht vor ihrem Laptop sitzt und schreibt, begibt Sie sich bisweilen auch auf einen Waldspaziergang, auf eine Erkundungstour in zerfallene Burgruinen oder auf eine Gothic-Party. Denn nichts beflügelt die Phantasie der Autorin mehr als die Natur, die Geschichten düsterer Gemäuer und die Melancholie der schwarzen Szene.
Neben Kinderbüchern schreibt Sandra Baumgärtner auch fantastische Geschichten für Erwachsene. Unter anderem ist auch im Papierverzierer Verlag das Buch »Chronik der Hagzissa« erschienen.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 40
Altersempfehlung ab 5
Erscheinungsdatum 20.11.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-944544-09-0
Verlag Papierverzierer Verlag
Maße (L/B/H) 200/120/10 mm
Gewicht 315
Abbildungen mit Illustrationen
Auflage 1. vollständig gedruckte Großauflage
Illustratoren BenSwerk
Verkaufsrang 99.301
Buch (gebundene Ausgabe)
13,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39136805
    Hilfe, ich bin ein Vampir!
    von Susan Niessen
    Buch
    7,99
  • 45383242
    Der Maulwurf und die Tiere in Wald und Feld
    von Manika Lemanova
    Buch
    5,50
  • 46284858
    Der kleine Milchvampir
    von Sandra Schindler
    (2)
    Buch
    9,95
  • 28985508
    Der kleine Vampir
    von Angela Sommer-Bodenburg
    Buch
    10,00
  • 35152759
    Der kleine Erdvogel
    von Oliver Scherz
    (5)
    Buch
    12,95
  • 30607155
    Wie man 13 wird und überlebt / Wie man... Bd.3
    von Pete Johnson
    (3)
    Buch
    9,99
  • 36643569
    GEOlino extra Fantasy
    Buch
    7,00
  • 35191683
    Die Biene Maja Gutenachtgeschichten
    Buch
    9,99
  • 45310543
    Die Vampirschwestern 3 - Das Buch zum Film
    von Franziska Gehm
    Buch
    12,95
  • 2834808
    Das Vamperl
    von Renate Welsh
    (8)
    Buch
    5,95
  • 2944949
    Der kleine Vampir Bd.1
    von Angela Sommer-Bodenburg
    (3)
    Buch
    6,99
  • 45273094
    Polly Schlottermotz Bd.1
    von Lucy Astner
    (7)
    Buch
    9,99
  • 44245026
    Finale Randale / Die Vampirschwestern Bd.13
    von Franziska Gehm
    Buch
    10,95
  • 27032658
    Willi Vampir in der Schule / Leserabe tiptoi® Bd.3
    von Erhard Dietl
    (3)
    Buch
    14,99
  • 45332602
    Die spannendsten Bücherbär-Geschichten für Erstleser. Von Gespenstern, Vampiren und mutigen Freunden
    von Christian Seltmann
    Buch
    5,00
  • 42436175
    Der kleine Drache Kokosnuss 06 und das Vampir-Abenteuer
    von Ingo Siegner
    Buch
    9,99
  • 2954726
    Der kleine Vampir in Gefahr
    von Angela Sommer-Bodenburg
    (1)
    Buch
    6,99
  • 32128371
    Ein Sommer zum Abhängen / Die Vampirschwestern Bd.9
    von Franziska Gehm
    Buch
    10,95
  • 2936078
    Der kleine Vampir zieht um / Der kleine Vampir Bd.2
    von Angela Sommer-Bodenburg
    (2)
    Buch
    6,99
  • 2826248
    Der kleine Vampir verreist / Der kleine Vampir Bd.3
    von Angela Sommer-Bodenburg
    (1)
    Buch
    6,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

Rezension zu "Vampi - Die kleine Vampirfledermaus"
von Zsadista am 05.05.2015

Vampi, die kleine Vampirfledermaus hat es satt in ihrer Höhle. Auf der Suche nach einer neuen Bleibe findet sie das perfekte Heim. Im rechten Torpfosten der Porta findet sie die passende Wohnung. Doch kann das gut gehen, wenn sie so nahe bei den Menschen einzieht? Man darf gespannt sein... Vampi, die kleine Vampirfledermaus hat es satt in ihrer Höhle. Auf der Suche nach einer neuen Bleibe findet sie das perfekte Heim. Im rechten Torpfosten der Porta findet sie die passende Wohnung. Doch kann das gut gehen, wenn sie so nahe bei den Menschen einzieht? Man darf gespannt sein … „Vampi“ ist ein absolut niedliches Wesen. Normalerweise mag ich abstrakte Figuren nicht so. Aber Vampi, Marc Augustus und die anderen Figuren sind einfach nur klasse gezeichnet. Vor allem die Häuser in dem Buch haben mir gefallen. Da muss ich auch ehrlich sein, ich habe erst auf den zweiten Blick gemerkt, dass sie alle wie Köpfe aussehen, herrlich. Gelungen fand ich auch den Anhang am Ende. Interessante Fakten, ein kleines Rätsel und ein Bastelbogen. Eine sehr gute Idee und ein gelungener Abschluss der Geschichte. Der Text ist in großen Buchstaben und gut verständlich für Kinder. Auf den Bildern gibt es recht viel zu entdecken und durch die lustigen Zeichnungen fand ich es auch nicht zu düster. Ein wirklich schönes Buch für Jung und Junggebliebene.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
rundum ein gelungenes Buch aus Geschichte und Wissensvermittlung
von Buchwurm am 28.12.2015

Mit "Vampi - Die kleine Vampirfledermaus" von Sandra Baumgärtner begeben sich die Kinder auf eine Zeitreise ins antike Rom, lernen den Stadthalter Marc Augustus kennen und nebenbei noch eine ganze Menge an Wissenswertem über Theater, Therme, Tore und Zement sowie natürlich "Vampirfledermäusen" Inhalt: Vampi ist, wie der Name schon sagt eine... Mit "Vampi - Die kleine Vampirfledermaus" von Sandra Baumgärtner begeben sich die Kinder auf eine Zeitreise ins antike Rom, lernen den Stadthalter Marc Augustus kennen und nebenbei noch eine ganze Menge an Wissenswertem über Theater, Therme, Tore und Zement sowie natürlich "Vampirfledermäusen" Inhalt: Vampi ist, wie der Name schon sagt eine kleine Vampirfledermaus, die sich im Tor einer römischen Stadt ihr neues Zuhause sucht. Dies missfällt dem dortigen Stadthalter Marc Augustus sehr. Damit die Menschen nicht von Vampi gebissen werden befiehlt er ihnen Nachts Türen und Fenster geschlossen zu halten. Doch dies will nun Vampi ganz und gar nicht gefallen. Eine Geschichte über Abenteuer, Freundschaft und Mut beginnt. Meinung: Zusammen mit den Kindern meines Leseclubs habe ich dieses Buch nun schon mehrmals gelesen. Die Mädchen, aber auch die Jungs haben Vampi sofort ins Herz geschlossen. Gewöhnungsbedürftig sind hier allerdings die Illustrationen, sie sind doch sehr dunkel gehalten und die jüngsten Kinder "fürchten" sich davor. Die etwas Älteren aber finden sie sehr gelungen, einzigartig und "cool". Sie regen zu manchen Diskussionen an. Im Anhang des Buches gibt es ein weiteres Highlight, ein Bastolbogen und Rätzel, welches die Kinder gern angenommen haben. Fazit: Mit "Vampi - Die kleine Vampirfledermaus" von Sandra Baumgärtner begeben sich die Kinder auf eine Zeitreise ins antike Rom, lernen den Stadthalter Marc Augustus kennen und nebenbei noch eine ganze Menge an Wissenswertem über Theater, Therme, Tore und Zement sowie natürlich "Vampirfledermäusen" Inhalt: Vampi ist, wie der Name schon sagt eine kleine Vampirfledermaus, die sich im Tor einer römischen Stadt ihr neues Zuhause sucht. Dies missfällt dem dortigen Stadthalter Marc Augustus sehr. Damit die Menschen nicht von Vampi gebissen werden befiehlt er ihnen Nachts Türen und Fenster geschlossen zu halten. Doch dies will nun Vampi ganz und gar nicht gefallen. Eine Geschichte über Abenteuer, Freundschaft und Mut beginnt. Meinung: Zusammen mit den Kindern meines Leseclubs habe ich dieses Buch nun schon mehrmals gelesen. Die Mädchen, aber auch die Jungs haben Vampi sofort ins Herz geschlossen. Gewöhnungsbedürftig sind hier allerdings die Illustrationen, sie sind doch sehr dunkel gehalten und die jüngsten Kinder "fürchten" sich davor. Die etwas Älteren aber finden sie sehr gelungen, einzigartig und "cool". Sie regen zu manchen Diskussionen an. Im Anhang des Buches gibt es ein weiteres Highlight, ein Bastolbogen und Rätzel, welches die Kinder gern angenommen haben. Fazit: rundum ein gelungenes Buch aus Geschichte und Wissensvermittlung

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mit Vampi Neues entdecken.
von by Lesesumm auf LB am 13.05.2015

meine Buch- und Leseeindrücke: Auf dieses Kinderbuch bin ich durch den Titel in erster Linie aufmerksam geworden aber auch das Cover passt perfekt. Vampi die kleine Vampirfledermaus schaut den Leser mit ausgebreiteten Flügel an als wenn sie gleich auf den Betrachter zufliegen will. Auf 31 Seiten erzählt Autorin Sandra Baumgärtner in... meine Buch- und Leseeindrücke: Auf dieses Kinderbuch bin ich durch den Titel in erster Linie aufmerksam geworden aber auch das Cover passt perfekt. Vampi die kleine Vampirfledermaus schaut den Leser mit ausgebreiteten Flügel an als wenn sie gleich auf den Betrachter zufliegen will. Auf 31 Seiten erzählt Autorin Sandra Baumgärtner in schönen kurzen und kindgerechten Texten über das Leben von Vampi im Stadttor einer römischen Stadt. Man könnte diese Geschichte sogar einfach anhand der sehr zum Thema passenden Illustrationen erzählen, die der Zeichenfeder von Ben Swerk entsprungen sind. Diese sind zwar farbig aber auch etwas düster, denn es geht hier ja auch um eine kleine Vampirfledermaus und diese ist ja nicht kunterbunt sondern eher Nachtaktiv wie man sich bereits denken kann. Vampi sowie die anderen wichtigen Personen in der Geschichte sind wirklich kindgerecht beschrieben und werden natürlich auch wieder durch die Zeichnungen mitgetragen und zum Leben erweckt. Die Schriftgröße ist auf jeden Fall bereits für Erstleser geeignet, allerdings aufgrund der längeren und auch zum Teil schwierigeren Worte ist das Buch dann doch eher für bereits geübte Leser zu empfehlen. Da die Altersempfehlung bei ab 5 Jahren liegt ist es natürlich aber ebenso ein ideales Vorlesebuch, wodurch man auch bereits viel erklären kann, was an Worten vielleicht noch unklar ist. Am Ende des Buches findet man noch 6 Fragen über Fledermäuse und zwei zu Allgemeinwissen unter der Rubrik „Wusstest Du, dass...“, die natürlich gleich mit beantwortet werden. Lesen bildet, trifft hier wieder voll und ganz zu. Jetzt einmal umblättern bitte und man landet bei Suchsel, wo die Kinder, die bereits lesen können, 13 Wörter suchen und finden können in einem Feld mit Buchstabensalat. Wer jetzt auch noch Spaß am basteln hat, sollte sich der nächsten Seite widmen und sich einen eigenen kleinen Vampi zurecht schnippeln. Vorher aber bitte kopieren lassen, denn sonst ist euer schönes Buch kaputt und das wäre ja wirklich mehr als schade. Ich habe Vampi im Hardcover-Format gelesen und muss sagen, die Größenwahl ist auch bereits super für kleinere Kinderhände. Was ich ebenfalls noch dringend anmerken möchte für Lesebändchenliebhaber, sie werden ein schönes im Buch finden. Natürlich passend für einen kleinen Vampir in der Farbe Rot. meine ganz persönliche Meinung: Über die Geschichte an sich werde ich jetzt nichts weiter verraten, denn schließlich umfasst der Text ja gerade einmal 31 Seiten und man möchte ja den Inhalt selbst entdecken beim lesen oder vorlesen. Außerdem wird meiner Meinung nach, bereits mehr als genug beim Buchbeschreibungstext gesagt und jedes Wort mehr darüber würde die Spannung der Geschichte nehmen. Was ich aber sagen kann ist, dass man als Leser Freude an diesem Buch haben wird egal ob Kind oder Erwachsener. Mir persönlich ging es so, dass ich sogar neues Wissen vermittelt bekommen habe, denn ich wusste bis dato nicht, dass es bereits zu römischer Zeit Zement gab. Man lernt eben einfach niemals aus egal in welchem Alter. Kindern wird dieses Buch sicherlich viel zum entdecken bieten, schon allein aufgrund der etwas anderen Art der Illustrationen. Für mich persönlich gehen diese schon fast etwas in die Comic Richtung aber keine Sorge, sie passen wirklich zum Thema und man sieht ihnen die Liebe zum Detail an. Zumindest empfinde ich das so. Frau Baumgärtner zeichnet ein ebenso schönes sprachliches Bild von Vampi und lässt den kleinen Flattermann durch ihre Worte in die Lüfte abheben, denn schließlich möchte er ja etwas erleben und nicht immer im Wald das Selbe sehen, Tag ein - Tag aus. Hier ist einfach eine schöne kleine Geschichte entstanden mit viel Hintergrundinformationen, was man so auf den ersten Blick gar nicht erwartet! Lassen sie sich mitnehmen auf Vampis Reise, aus dem Wald in die große römische Stadt. Fazit: Ein schönes Buch zum selbst lesen und vorlesen! Für kleine und große Vampirfans und solche die es werden wollen. Ich vergebe sehr gern 4 Sterne als Leseempfehlung! Original verfasst by Lesesumm auf LB

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Vampi - Die kleine Vampirfledermaus

Vampi - Die kleine Vampirfledermaus

von Sandra Baumgärtner

(3)
Buch
13,95
+
=
Zilly und der Riesenkürbis / Zilly & Zingaro Bd. 10

Zilly und der Riesenkürbis / Zilly & Zingaro Bd. 10

von Korky Paul

(1)
Buch
12,95
+
=

für

26,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen