Thalia.de

Verblendung

Ausgezeichnet mit dem Skandinavischen Krimipreis und dem and Galaxy British Book Award, Kategorie Crime Thriller of the Year 2009. Der Roman zum großen ZDF-Zweiteiler

(4)
Was geschah mit Harriet Vanger? Während eines Familientreffens spurlos verschwunden, bleibt ihr Schicksal jahrzehntelang ungeklärt. Bis der Journalist Mikael Blomkvist und die Ermittlerin Lisbeth Salander recherchieren. Was sie zu Tage fördern, lässt alle Beteiligten wünschen, sie hätten sich nie mit diesem Fall beschäftigt.



Portrait
Stieg Larsson, geb. 1954 in Ume , Schweden, war Journalist und Herausgeber des Magazins EXPO. Er galt als einer der weltweit führenden Experten für Rechtsextremismus und Neonazismus. 2004 starb Stieg Larsson an den Folgen eines Herzinfarkts.
Wibke Kuhn, geb. 1972, hat nach ihrem Durchbruch als Übersetzerin von Stieg Larssons Millennium-Trilogie zahlreiche weitere Erfolgstitel ins Deutsche übersetzt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 704
Erscheinungsdatum 12.12.2011
Serie Millennium Trilogie 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-50377-9
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 189/120/44 mm
Gewicht 420
Originaltitel Män som hatar kvinnor
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 5.786
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41362594
    Verblendung / Millennium Bd.1
    von Stieg Larsson
    (2)
    Buch
    9,99
  • 17443010
    Verdammnis
    von Stieg Larsson
    Buch
    9,95
  • 14255049
    Verdammnis / Millennium Bd.2
    von Stieg Larsson
    (18)
    Buch
    22,95
  • 41924189
    Der Sohn
    von Jo Nesbo
    (4)
    Buch
    10,99
  • 32166023
    Der Mann, der kein Mörder war
    von Michael Hjorth
    (15)
    Buch
    9,99
  • 44093585
    Todesmärchen / Sabine Nemez und Maarten Sneijder Bd.3
    von Andreas Gruber
    (21)
    Buch
    9,99
  • 17442839
    Vergebung
    von Stieg Larsson
    Buch
    9,95
  • 14884509
    Vergebung
    von Stieg Larsson
    (14)
    Buch
    22,95
  • 43891696
    Der Prinzessinnenmörder
    von Andreas Föhr
    Buch
    6,66
  • 34461159
    Böser Wolf / Oliver von Bodenstein Bd.6
    von Nele Neuhaus
    (13)
    Buch
    10,99
  • 32106813
    Flammenkinder / Kommissar Linna Bd.3
    von Lars Kepler
    (9)
    Buch
    19,99
  • 41362596
    Vergebung / Millennium Bd.3
    von Stieg Larsson
    (2)
    Buch
    9,99
  • 20900848
    Erbarmen / Carl Mørck Bd. 1
    von Jussi Adler-Olsen
    (90)
    Buch
    9,95
  • 42462681
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    (23)
    Buch
    9,99
  • 25713416
    Das verlorene Symbol / Robert Langdon Bd.3
    von Dan Brown
    (32)
    Buch
    9,99
  • 16345920
    Sonnensturm
    von Åsa Larsson
    (3)
    Buch
    9,00
  • 29017729
    Der Mann, der kein Mörder war / Sebastian Bergman Bd.1
    von Michael Hjorth
    (36)
    Buch
    14,95
  • 38935616
    Narbenkind / Victoria Bergman Trilogie Bd.2
    von Erik Axl Sund
    (13)
    Buch
    12,99
  • 42415481
    Die Wurzel des Bösen / Dan Sommerdahl Bd.5
    von Anna Grue
    Buch
    19,99
  • 33790484
    Blauer Montag
    von Nicci French
    (10)
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Unfassbar spannend!“

Stefanie Gabelt, Thalia-Buchhandlung Bad Salzuflen

Der erste Teil der Millenium-Trilogie gehört zu den besten Krimis, die ich je gelesen habe. Stieg Larsson schafft es, genau die richtige Mischung aus Spannung, Verwirrung, Intrigen und brillanten Ermittlern, zu einem facettenreichen und spannungsgeladenen Kriminalroman zu vereinen.
Lisbeth Salander und Mikael Blomkvist sind für sich
Der erste Teil der Millenium-Trilogie gehört zu den besten Krimis, die ich je gelesen habe. Stieg Larsson schafft es, genau die richtige Mischung aus Spannung, Verwirrung, Intrigen und brillanten Ermittlern, zu einem facettenreichen und spannungsgeladenen Kriminalroman zu vereinen.
Lisbeth Salander und Mikael Blomkvist sind für sich genommen schon begnadete Ermittler, aber zusammen sind sie fast unschlagbar. Und jetzt lese ich sofort den zweiten Teil...

„Eine spannende Geschichte“

Maike Hochapfel, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Mein neues absolutes Lieblingsbuch!!! Die ersten circa 70 Seiten sind zwar ziemlich anstrengend und gewöhnungsbedürftig, aber danach geht es los!! Es ist wie ein Bann, aus dem man nicht mehr entfliehen kann und will! Schlaflose Lese-Nächte sind garantiert, da man unbedingt wissen möchte wie es mit dem Journalisten Mikael Blomkvist weitergeht Mein neues absolutes Lieblingsbuch!!! Die ersten circa 70 Seiten sind zwar ziemlich anstrengend und gewöhnungsbedürftig, aber danach geht es los!! Es ist wie ein Bann, aus dem man nicht mehr entfliehen kann und will! Schlaflose Lese-Nächte sind garantiert, da man unbedingt wissen möchte wie es mit dem Journalisten Mikael Blomkvist weitergeht und ob er das Familiengeheimnis der Vangers auflösen kann!!!

„Skandinavischer Thriller par excellence“

Yvonne Kampa, Thalia-Buchhandlung Bayreuth

Dieses Buch ist sprachlich, thematisch und atmosphärisch unglaublich packend und detailreich konstruiert. Die Handlung sowie die Protagonisten Blomkvist und Salander verweilen noch lange dem Leser im Gedächtnis. Ein düsteres und bedrückendes Meisterwerk, das fesselnd bis zum Ende ist. Dieses Buch ist sprachlich, thematisch und atmosphärisch unglaublich packend und detailreich konstruiert. Die Handlung sowie die Protagonisten Blomkvist und Salander verweilen noch lange dem Leser im Gedächtnis. Ein düsteres und bedrückendes Meisterwerk, das fesselnd bis zum Ende ist.

Furioser Auftakt zu spannender Thrillerserie! Für alle Fans von Jo Nesbo und co. Furioser Auftakt zu spannender Thrillerserie! Für alle Fans von Jo Nesbo und co.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Spannender Thriller mit tollen Hauptfiguren. Die Hackerin Lisbeth ist eine wirklich individuelle und inspirierende Persönlichkeit. Leider ist das Ende etwas platt geraten. Spannender Thriller mit tollen Hauptfiguren. Die Hackerin Lisbeth ist eine wirklich individuelle und inspirierende Persönlichkeit. Leider ist das Ende etwas platt geraten.

Silvana Milstein, Thalia-Buchhandlung Hagen

Zuerst ein wenig langatmig und dann reißt es einen gnadenlos mit. Besorgen Sie sich schon einmal vorsorglich den nächsten Teil. Zuerst ein wenig langatmig und dann reißt es einen gnadenlos mit. Besorgen Sie sich schon einmal vorsorglich den nächsten Teil.

Thomas Canje, Thalia-Buchhandlung Langenfeld

Fulminanter Auftakt der Milleniumtrilogie. Mehr als ein Krimi. Mit zwei liebenswerten Hauptakteuren. Brillant geschrieben und mit hohem Suchtfaktor. Fulminanter Auftakt der Milleniumtrilogie. Mehr als ein Krimi. Mit zwei liebenswerten Hauptakteuren. Brillant geschrieben und mit hohem Suchtfaktor.

Anne Heinz, Thalia-Buchhandlung Leuna

Stieg Larssons Krimis sind spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Mit diesen so gegensätzlichen Hauptcharakteren bringt er viel Dynamik in die Handlung. Stieg Larssons Krimis sind spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Mit diesen so gegensätzlichen Hauptcharakteren bringt er viel Dynamik in die Handlung.

Valesca Wolfgramm, Thalia-Buchhandlung Köln

Larsson lässt einen nicht mehr los. Sehr durchdacht und super gut recherchiert, genial! Larsson lässt einen nicht mehr los. Sehr durchdacht und super gut recherchiert, genial!

Victoria Richter, Thalia-Buchhandlung Gotha

Der Auftakt einer unglaublich spannenden, schwedischen Krimireihe um ein großes Familiengeheimnis. Der Auftakt einer unglaublich spannenden, schwedischen Krimireihe um ein großes Familiengeheimnis.

Michael Wasel, Thalia-Buchhandlung Münster

Der Auftakt der grandiosen Trilogie. Was als Wirschaftskrimi mit Familiengeschichte beginnt mausert sic schleichend zu einem echten Thriller. Packend und faszinierend bis zum Ende! Der Auftakt der grandiosen Trilogie. Was als Wirschaftskrimi mit Familiengeschichte beginnt mausert sic schleichend zu einem echten Thriller. Packend und faszinierend bis zum Ende!

Kim Heidschötter, Thalia-Buchhandlung Köln

Der Schwede Stieg Larsson zieht uns nicht nur in Teil 1 in seinen Bann. Authentische Charaktere und die düstere Stimmung machen einen süchtig! Der Schwede Stieg Larsson zieht uns nicht nur in Teil 1 in seinen Bann. Authentische Charaktere und die düstere Stimmung machen einen süchtig!

Nina Aselmann, Thalia-Buchhandlung Hagen

Der erste und beste der Blomqvist-Trilogie. Wie kann man anhand eines Fotos ein jahrzehntelanges Verbrechen aufklären? Man kann. Und wie. Einfach großartig und spannend. Der erste und beste der Blomqvist-Trilogie. Wie kann man anhand eines Fotos ein jahrzehntelanges Verbrechen aufklären? Man kann. Und wie. Einfach großartig und spannend.

Sarah Engels, Thalia-Buchhandlung Wuppertal

Eine faszinierende und fesselnde Story, starke Persönlichkeiten, die aufeinander treffen und das Geheimnis einer Familie, dass einen umhaut! Einzigartige Spannung! Eine faszinierende und fesselnde Story, starke Persönlichkeiten, die aufeinander treffen und das Geheimnis einer Familie, dass einen umhaut! Einzigartige Spannung!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Drei sehr spannende Bücher "Verblendung", "Verdammnis", "Vergebung". Hier der Auftakt. Drei sehr spannende Bücher "Verblendung", "Verdammnis", "Vergebung". Hier der Auftakt.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Extrem spannend! Stieg Larssons Millenium-Trilogie ist ein Muss für Thriller-Fans! Extrem spannend! Stieg Larssons Millenium-Trilogie ist ein Muss für Thriller-Fans!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Großartige Thrillertrilogie -Schwedenspannung vom Feinsten! Großartige Thrillertrilogie -Schwedenspannung vom Feinsten!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eine fesselnde Geschichte mit vielen überraschenden Wendungen. Mich hat die Geschichte emotional mitgerissen. Eine fesselnde Geschichte mit vielen überraschenden Wendungen. Mich hat die Geschichte emotional mitgerissen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Gut verfilmt, aber als Buch einfach fesselnd und mit Suchtgefahr. Gut verfilmt, aber als Buch einfach fesselnd und mit Suchtgefahr.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Spannender rasanter Thriller von der 1. bis zur letzten Seite! Spannender rasanter Thriller von der 1. bis zur letzten Seite!

B. Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Aurich

Verblendung gehört zweifelsfrei zu den besten skandinavischen Krimis der letzten Jahre. Der Handlungsbogen, der die drei Bände umschließt, ist clever und beeindruckend angelegt. Verblendung gehört zweifelsfrei zu den besten skandinavischen Krimis der letzten Jahre. Der Handlungsbogen, der die drei Bände umschließt, ist clever und beeindruckend angelegt.

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Spannende Story, vielschichtig, stimmige Charaktere. Unbedingt Teil 2 und 3 gleich danach lesen! Spannende Story, vielschichtig, stimmige Charaktere. Unbedingt Teil 2 und 3 gleich danach lesen!

A. Deutschmann-Canjé, Thalia-Buchhandlung Langenfeld

Einer der besten skandinavischen Krimis der letzten Jahres: faszinierende, starke Charaktere und eine Geschichte die einen nicht mehr loslässt. Kein klassischer Whodunit-Krimi! Einer der besten skandinavischen Krimis der letzten Jahres: faszinierende, starke Charaktere und eine Geschichte die einen nicht mehr loslässt. Kein klassischer Whodunit-Krimi!

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Ruhiger Beginn, aber danach ein heftig steigender Spannungsbogen sowie glaubwürdige Hauptpersonen mit Identifikationspotential. Lesen! Ruhiger Beginn, aber danach ein heftig steigender Spannungsbogen sowie glaubwürdige Hauptpersonen mit Identifikationspotential. Lesen!

Sabrina Hermes, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Larsson hat mit der Millenium-Trilogie ein spannendes Szenario beschrieben. Super recherchiert und geschrieben. Mit Lisbeth Salander hat er eine unvergessliche Figur erschaffen.TOP Larsson hat mit der Millenium-Trilogie ein spannendes Szenario beschrieben. Super recherchiert und geschrieben. Mit Lisbeth Salander hat er eine unvergessliche Figur erschaffen.TOP

Andrijana Prce, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Unglaublich spannend geschriebener Auftakt einer Krimiserie, die der Autor leider nicht fertig schreiben konnte. Unglaublich spannend geschriebener Auftakt einer Krimiserie, die der Autor leider nicht fertig schreiben konnte.

Heike Blume, Thalia-Buchhandlung Dresden

Der erste Teil der genialen Millennium-Trilogie - mordsspannend! Der erste Teil der genialen Millennium-Trilogie - mordsspannend!

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Der erster Teil der S. Larsson Trilogie ist unglaublich fesselnd geschrieben mit wunderbaren Protagonisten. Leider, bleibt es nur bei drei Werken dieses Autors der verstorbenen ist. Der erster Teil der S. Larsson Trilogie ist unglaublich fesselnd geschrieben mit wunderbaren Protagonisten. Leider, bleibt es nur bei drei Werken dieses Autors der verstorbenen ist.

Hendrikje Adriani, Thalia-Buchhandlung Berlin, Eastgate

Stieg Larsson schreibt einfach superspannend und seine Helden sind nicht die typischen strahlenden Kommissare, sondern echte Menschen. Stieg Larsson schreibt einfach superspannend und seine Helden sind nicht die typischen strahlenden Kommissare, sondern echte Menschen.

„Beginn der Trilogie“

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Einer der besten Krimis, den ich in der letzten Zeit gelesen habe! Geschickt schafft es Larsson die unterschiedlichen Handlungsstränge zu verknüpfen und uns mit auf eine Reise in die dunkle Vergangenheit Schwedens zu nehmen. Mikael Blomkvist, ein bekannter Enthüllungsjournalist, soll einem schwerreichen Industriemagnaten einen letzten Einer der besten Krimis, den ich in der letzten Zeit gelesen habe! Geschickt schafft es Larsson die unterschiedlichen Handlungsstränge zu verknüpfen und uns mit auf eine Reise in die dunkle Vergangenheit Schwedens zu nehmen. Mikael Blomkvist, ein bekannter Enthüllungsjournalist, soll einem schwerreichen Industriemagnaten einen letzten Wunsch erfüllen: Vor Jahren verschwand seine Lieblingsnichte und alle möglichen Suchaktionen waren nicht vom Erfolg gekrönt. Vor seinem Lebensende will der Industriemagnat mit Mikael Blomkvist einen letzten Versuch starten. Und Mikael findet etwas... Wie gesagt, ein Buch über Schwedens dunkle Geschichte, Familiengeheimnisse und aktuelle Verbrechensmuster! Hier spürt man ausserdem ganz deutlich, dass Larsson nah am Puls der Zeit war. Und: interessante Hauptfiguren!

„Ein Bär liest.“

Christian Oertel, Thalia-Buchhandlung Düsseldorf



Ich habe die Millennium-Trilogie gelesen, sie altargleich in meinem Bücherregal arrangiert und zu meiner persönlichen Bibel erklärt. Stieg Larssons tragischer Tod und dass keine weiteren Bücher mit unseren Helden Mikael (Kalle F*ckin´) Blomkvist und Lisbeth Salander folgen werden ist bekannt und traurige Gewissheit. Zurückgelassen


Ich habe die Millennium-Trilogie gelesen, sie altargleich in meinem Bücherregal arrangiert und zu meiner persönlichen Bibel erklärt. Stieg Larssons tragischer Tod und dass keine weiteren Bücher mit unseren Helden Mikael (Kalle F*ckin´) Blomkvist und Lisbeth Salander folgen werden ist bekannt und traurige Gewissheit. Zurückgelassen wie ein Abhängiger herrschte Handlungsbedarf. Die Substitution: Dietmar Bär!
Obwohl Lesung, versteht es Dietmar Bär meisterhaft, dutzenden Personen individuellen Charakter zu verleihen. Dieser Bär, dieser stimmgewaltige!

Tina Wels, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Lisbeth Salander meine absolute Lieblingsprotagonistin! Spannender Familienkrimi mit mehr Intrigen als man sich vorstellen kann. Bin gespannt auf die weiteren Teile. Lisbeth Salander meine absolute Lieblingsprotagonistin! Spannender Familienkrimi mit mehr Intrigen als man sich vorstellen kann. Bin gespannt auf die weiteren Teile.

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Band eins der Millennium Trilogie ist so spannend, dass man am liebsten sofort die anderen beiden Bände hinterher lesen möchte. Band eins der Millennium Trilogie ist so spannend, dass man am liebsten sofort die anderen beiden Bände hinterher lesen möchte.

Jens Budde, Thalia-Buchhandlung Lünen

Mittlerweile ein Klassiker unter den skandinavischen Thrillern. Klasse Figuren und eine packende Story. Hat man den Einstieg geschafft, kann Mittlerweile ein Klassiker unter den skandinavischen Thrillern. Klasse Figuren und eine packende Story. Hat man den Einstieg geschafft, kann

Melissa Maldonado-Eichelberger, Thalia-Buchhandlung Zwickau

Ein Klassiker der Neuzeit, für jede Leseratte ein Muss. Ein Klassiker der Neuzeit, für jede Leseratte ein Muss.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Sprachlich hervorragend, aber unnötig brutal. Sprachlich hervorragend, aber unnötig brutal.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 38935602
    Krähenmädchen / Victoria Bergman Trilogie Bd.1
    von Erik Axl Sund
    (42)
    Buch
    12,99
  • 40974463
    Engelskalt / Kommissar Munch Bd.1
    von Samuel Bjørk
    (31)
    Buch
    12,99
  • 18607463
    Schändung
    von Jussi Adler-Olsen
    (54)
    Buch
    14,90
  • 17438549
    Erbarmen
    von Jussi Adler-Olsen
    (121)
    Buch
    14,90
  • 43961943
    Verheißung Der Grenzenlose
    von Jussi Adler-Olsen
    (3)
    Buch
    14,90
  • 17443010
    Verdammnis
    von Stieg Larsson
    Buch
    9,95
  • 32166023
    Der Mann, der kein Mörder war
    von Michael Hjorth
    (15)
    Buch
    9,99
  • 17442839
    Vergebung
    von Stieg Larsson
    Buch
    9,95
  • 30501168
    Der Hypnotiseur / Kommissar Linna Bd.1
    von Lars Kepler
    (10)
    Buch
    9,99
  • 37256235
    Verachtung / Carl Mørck. Sonderdezernat Q Bd.4
    von Jussi Adler-Olsen
    (6)
    Buch
    9,95
  • 4592946
    Rotkehlchen
    von Jo Nesbo
    (10)
    Buch
    9,95
  • 37256185
    Das Verbrechen Kommissarin Lunds 1. Fall
    von David Hewson
    (3)
    Buch
    11,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
1
3
0
0
0

Eiskalt!
von einer Kundin/einem Kunden am 15.09.2010

Mikael Blomkvist ist beliebt bei den Frauen und unerbittlich in seinem Job als Enthüllungsjournalist. Doch irgendetwas ist schief gelaufen – findet er sich doch wegen Falschaussage vor Gericht wieder… …und ausgerechnet Lisbeth Salander, deren soziale Kompetenzen eher gegen Null gehen – ihre Fähigkeiten als Hackerin allerdings unübertroffen sind, wird... Mikael Blomkvist ist beliebt bei den Frauen und unerbittlich in seinem Job als Enthüllungsjournalist. Doch irgendetwas ist schief gelaufen – findet er sich doch wegen Falschaussage vor Gericht wieder… …und ausgerechnet Lisbeth Salander, deren soziale Kompetenzen eher gegen Null gehen – ihre Fähigkeiten als Hackerin allerdings unübertroffen sind, wird auf ihn angesetzt. Sie hat aber sonst auch noch etwas zu erledigen… Der Großindustrielle Henrik Vanger sucht seit Jahren verzweifelt nach seiner Nichte Harriet, die bei einem tragischen Unfall spurlos verschwand. Vor seinem Tod möchte er Klarheit! Er verdächtig den gesamten Vanger-Clan. Henrik hat vor, den Journalisten zu beauftragen, dessen Arbeit er seit Jahren verfolgt. Und er hat einen Köder, dem Blomkvist nicht widerstehen kann. Die Ereignisse überstürzen sich, als Lisbeth und Mikael aufeinander treffen. Ein Sumpf aus Intrige, Wahnsinn und Brutalität tut sich vor ihnen auf… Spannend und erschütternd!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 1
Packender Auftakt!
von Nadine Rainer aus Tulln am 06.02.2012

Mikael Blomkvist hat gerade die schlimmste Niederlage seiner beruflichen Laufbahn kassiert. Die Veröffentlichung eines Berichts über die dubiosen Geschäfte des schwedischen Wenneström-Konzerns,hat sich als haltlos erwiesen und Mikael, von den Medien als "Kalle Blomkvist" verschrien. Doch dann bekommt Mikael ein Angebot von Henrik Vanger: Er soll die Spuren eines... Mikael Blomkvist hat gerade die schlimmste Niederlage seiner beruflichen Laufbahn kassiert. Die Veröffentlichung eines Berichts über die dubiosen Geschäfte des schwedischen Wenneström-Konzerns,hat sich als haltlos erwiesen und Mikael, von den Medien als "Kalle Blomkvist" verschrien. Doch dann bekommt Mikael ein Angebot von Henrik Vanger: Er soll die Spuren eines vor über 40 Jahren begangenen Verbrechens noch einmal überprüfen ... Ein absolut fesselnder Thriller!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ncihts für ruhige Nächte ohne wirtschaftliche Fakten im Kopf!
von einer Kundin/einem Kunden am 19.02.2013

Eine Geschichte mit sehr vielen Fakten aus der wirtschaftlichen Welt. Die Geschichte ist geprägt von diesen Details obwohl die Handlung und die leicht angedeutete Romance nicht zu kurz kommen. Sie erzählt die Geschichte zweier Personen, die sich erst in der Mitte des Buches treffen. Vom Jounalist Mikael Blomkvist und der... Eine Geschichte mit sehr vielen Fakten aus der wirtschaftlichen Welt. Die Geschichte ist geprägt von diesen Details obwohl die Handlung und die leicht angedeutete Romance nicht zu kurz kommen. Sie erzählt die Geschichte zweier Personen, die sich erst in der Mitte des Buches treffen. Vom Jounalist Mikael Blomkvist und der Hackerin Lisbeth Salander. Die Beiden müssen sich für einen Kriminalfall vor über vierzig Jahren zusammentun und ihn lösen. Das Ergebnis ist eine erschütternde Familiengeschichte und einer unerwarteten Wendung. Viel Spaß beim Lesen und einen guten Einblick in die Welt der Wirtschaft!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gut durchdachte Story, langatmige Einleitung
von Mandurah aus Wunstorf am 20.11.2009

Unterm Strich ist „Verblendung“ eine gut durchdachte Story, nur ist der „Anfang“ etwas arg langatmig geraten, denn packend wurde die Story für mich erst nach rund 300 Seiten. Mit dem Journalisten Mikael Blomkvist und der Ermittlerin eines Sicherheitsdienstes Lisbeth Salander hat Larsson ein überaus eigenwilliges Ermittlerteam ins Leben gerufen, welches... Unterm Strich ist „Verblendung“ eine gut durchdachte Story, nur ist der „Anfang“ etwas arg langatmig geraten, denn packend wurde die Story für mich erst nach rund 300 Seiten. Mit dem Journalisten Mikael Blomkvist und der Ermittlerin eines Sicherheitsdienstes Lisbeth Salander hat Larsson ein überaus eigenwilliges Ermittlerteam ins Leben gerufen, welches sicher nicht jeden Leser überzeugen wird. Während Mikael Blomkvist voll und ganz den Vorstellungen des Lesers von einem typischen Journalisten entspricht, fällt Lisbeth Salander total aus dem Rahmen. Soziale Kompetenz – Fehlanzeige. Aus einem in den beiden Nachfolgebänden beschriebenen Grund benimmt sie sich wie ein Hund, der von seinem Herrn misshandelt wurde und beißt selbst dann um sich, wenn man es gut mit ihr meint. Stets auf der Hut im Umgang mit anderen Menschen, reagiert sie bei allen vermeintlichen und erst recht bei tatsächlichen Bedrohungen sehr extrem und schreckt trotz ihrer schmächtigen Figur auch vor massiver körperlicher Gewaltanwendung nicht zurück. Schnell wird jedoch klar, dass unter der harten Schale ein weicher Kern verborgen ist und selbst sie ihre Bedürfnisse hat, auch wenn es ihr sehr schwer fällt, sich dies selbst einzugestehen, geschweige denn es Außenstehenden gegenüber zu zeigen. Salander verfügt wie ein Inselbegabter über eine besondere Beobachtungsgabe mit einem fotografischen Gedächtnis, was bei den komplizierten Ermittlungen sehr hilfreich ist. Die Kritik einiger Leser, ein sozial so inkompetenter Mensch wie Salander könne sich niemals so wie in dem Buch beschrieben entwickeln und niemals über ihr Wissen verfügen, kann ich nicht nachvollziehen. Soziale Kompetenz und Intelligenz sind zwei völlig verschiedene Paar Schuhe und daher finde ich ihre Figur nicht unrealistisch. Die doch recht umfangreiche und verzwickte Familiengeschichte der Vangers hat Larsson meines Erachtens gut rübergebracht, auch wenn man anfangs befürchtet hat, er könne sich dabei verzetteln. Ich fand es jedenfalls nicht schwierig, dem Handlungsstrang zu folgen. Die Mischung mit den anderen Elementen wie Wirtschaftskriminalität, Datenmissbrauch, Rassismus, Sex und Gewalt finde ich gelungen. Auf Band 2 und 3 bin ich bereits jetzt gespannt – da die Hintergründe des Ermittlerteams im Großen und Ganzen im Band 1 hinreichend dargestellt wurden, dürfte dort die Einleitung etwas weniger langatmig ausfallen. Für diese gibt es von mir auch den einen Stern Abzug.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
Besser als der Film.
von einer Kundin/einem Kunden am 13.08.2011
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Erst als ich den Film sah wurde ich auf Herrn Larsson aufmerksam.Das Buch gefällt mir aber besser als der Film, was mich sehr überraschte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
ein Muß !!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 24.02.2011
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Zunächst war ich sehr skeptisch was dieses Buch und den Autor anging. Ich hatte für meinen Geschmack zu viel davon im Vorfeld gehört und gelesen und befürchtete, es könne meine Erwartungen nicht erfüllen. Aber weit gefehlt !! Trotz recht ausschweifender Familienchronik der Unternehmersfamilie Vanger fesselte mich die Geschichte so... Zunächst war ich sehr skeptisch was dieses Buch und den Autor anging. Ich hatte für meinen Geschmack zu viel davon im Vorfeld gehört und gelesen und befürchtete, es könne meine Erwartungen nicht erfüllen. Aber weit gefehlt !! Trotz recht ausschweifender Familienchronik der Unternehmersfamilie Vanger fesselte mich die Geschichte so sehr, dass ich mir nach Ende des Buches gleich Teil 2 herunterlud ! Man muß es einfach lesen !!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Erst der Schluss war spannend...
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 15.05.2011
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Ich habe mir das Buch auf Empfehlung gekauft, da es "superspannend" sein sollte. Leider kann ich diese Meinung nicht ganz teilen. Die erste Hälfte des Buches war einfach zu langatmig, bevor es "richtig los ging". Allerdings möchte ich hinzu fügen, dass die letzte Buchhälfte dann die Bezeichnung "spannend" wirklich... Ich habe mir das Buch auf Empfehlung gekauft, da es "superspannend" sein sollte. Leider kann ich diese Meinung nicht ganz teilen. Die erste Hälfte des Buches war einfach zu langatmig, bevor es "richtig los ging". Allerdings möchte ich hinzu fügen, dass die letzte Buchhälfte dann die Bezeichnung "spannend" wirklich verdient hatte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Auftakt der Milleniums-Triologie
von einer Kundin/einem Kunden am 11.03.2011
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Mikael Blomkvist, leidenschaftlicher Journalist, und Lisbeth Salander, unorthodoxe, aber geniale Rechercheurin untersuchen gemeinsam einen Jahrzehnte zurückliegenden Mordfall. Der Beginn von Sieg Larssons großem Werk. Die Handlungsstränge brauchen am Anfang etwas Zeit um sich zu verbinden und es "tut" sich eher wenig in der ersten Hälfte des Buches. Nachdem sich... Mikael Blomkvist, leidenschaftlicher Journalist, und Lisbeth Salander, unorthodoxe, aber geniale Rechercheurin untersuchen gemeinsam einen Jahrzehnte zurückliegenden Mordfall. Der Beginn von Sieg Larssons großem Werk. Die Handlungsstränge brauchen am Anfang etwas Zeit um sich zu verbinden und es "tut" sich eher wenig in der ersten Hälfte des Buches. Nachdem sich die beiden Hauptpersonen aber schließlich treffen, gewinnt die Geschichte aber deutlich an Spannung und läuft auf ein großartiges Finale hinaus. Insgesamt sehr zu empfehlen. Die Figur der Lisbeth Salander im speziellen ist ein derart interessanter, tiefgründiger und ungewöhnlicher Charakter, dass es schon allein deswegen ein Versäumnis wäre, dieses Buch nicht zur Hand zu nehmen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von Antje Winkler aus Dresden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Lisbeth Salander ist für mich eine der besten Ermittlerinnen, eher Hacker, die ich kenne. Echt, düster, verletzt und sauer. Lasst die Mächtigen erzittern. Grandios erzählt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Unverzichtbar für jeden Leser von Krimis, Thrillern und ganz besonders Familiendramen, denn diese Elemente vereint Larsson in diesem wirklich genialen Psychothriller perfekt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend bis zum Schluss.
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Berka am 30.09.2015
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Obwohl ich vorher schon die schwedische Filmreihe gesehen habe und diese schon mega spannend ist, wollte ich unbedingt die Bücher lesen habe nun ach, den ersten Teil gerade beendet und was soll ich sagen, Spannung pur, klasse geschrieben, muss mann/frau gelesen haben. Der flüssige Schreibstil und die spannend aufgebaute... Obwohl ich vorher schon die schwedische Filmreihe gesehen habe und diese schon mega spannend ist, wollte ich unbedingt die Bücher lesen habe nun ach, den ersten Teil gerade beendet und was soll ich sagen, Spannung pur, klasse geschrieben, muss mann/frau gelesen haben. Der flüssige Schreibstil und die spannend aufgebaute Handlung fesseln bis zum Schluss. Gut dass ich das wesentliche aus der Serie schon wieder vergessen hatte. (Grins). Kopfkino pur. Schade nur, das es von Stieg Larsson nichts mehr geben wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Verblendung
von einer Kundin/einem Kunden aus Rudolstadt am 19.08.2015
Bewertetes Format: Einband: Klappenbroschur

Die Millenium-Triologie habe ich in der Verfilmung gesehen. Verblendung (1. Teil) war super, ich konnte nicht aufhören zu lesen. Freue mich schon auf den 2. Teil. Die Bücher sind einfach noch spannender als der Film, da auch die eigene Phantasie mitspielt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Packend und faszinierend
von strolchi aus Basel am 22.03.2014
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Unglaublich spannende und sehr verzwickte Geschichte. Man weiss biss zum Schluss nicht, wie es aus geht. An einigen Stellen braucht es gute Nerven, da die Geschichte und die Taten einem sehr an die Nieren gehen. Nicht unbedingt als Strandlektüre geeignet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Klasse geschrieben
von einer Kundin/einem Kunden aus Braunschweig am 06.12.2013
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Der 1.Teil der Millennium-Trilogie ist hervorragend geschrieben (sehr spannend).Das Buch ist besser als die Verfilmung. Wenn man begonnen hat zu lesen, kann man das Buch nicht mehr aus der Hand legen(gilt für alle drei Bücher).

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend!
von Gertrud K. aus Küssnacht am 25.04.2012
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Ich habe mir das Buch (als e-book) auf Empfehlung von Bekannten gekauft. Eigentlich bin ich nicht so die Krimi-Leserin, und mit Empfehlungen ist das manchmal so eine Sache..Geschmäcker sind bekanntlich verschieden! Nichtsdestotrotz kann ich diese Lektüre fast nicht aus der Hand legen! Sehr spannend geschrieben, und ich kann es... Ich habe mir das Buch (als e-book) auf Empfehlung von Bekannten gekauft. Eigentlich bin ich nicht so die Krimi-Leserin, und mit Empfehlungen ist das manchmal so eine Sache..Geschmäcker sind bekanntlich verschieden! Nichtsdestotrotz kann ich diese Lektüre fast nicht aus der Hand legen! Sehr spannend geschrieben, und ich kann es kaum erwarten, auch die Fortsetzungen zu lesen, welche ich mir nun downloaden werde.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend bis zur letzten Seite
von einer Kundin/einem Kunden aus Halle (Saale) am 16.03.2011
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

bewundernswert ist die klare deutliche Schreibweise. teilweise akribisch werden Details dargestellt und analysiert. Der Autor beherrscht sein Handwerk absolut. Er ist Meister in der Schilderung von Lebenssituationen. Jede Wort ist von Bedeutung. Die Charaktere werden nicht überhöht gezeichnet. Der Spannungsfaden zieht sich bis zur letzten Seite durch das Buch.Ich... bewundernswert ist die klare deutliche Schreibweise. teilweise akribisch werden Details dargestellt und analysiert. Der Autor beherrscht sein Handwerk absolut. Er ist Meister in der Schilderung von Lebenssituationen. Jede Wort ist von Bedeutung. Die Charaktere werden nicht überhöht gezeichnet. Der Spannungsfaden zieht sich bis zur letzten Seite durch das Buch.Ich halte den Autoren + Psychologen Stig Larsson für einen mindest gleichwertigen Schreiber wie seinen Landsmann Henning Mankell und bin gespannt, was aus dieser Feder noch kommen wird.....aus meiner Sicht: besser geht es nicht!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Was für eine Stimme
von Birgit Eiglmeier aus Mannheim am 27.02.2011
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

Kein anderer hätte diese Wahnsinnsgeschichte besser lesen können als Dietmar Bär. Obwohl ich das Buch bereits gelesen hatte, hat mich sein Vortrag an die Kopfhörer gefesselt. Da wird Bügeln zum Vergnügen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Bekehrt!
von Michelle Rößner aus Göttingen am 24.10.2010
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Als bislang eingefleischte Nicht-Krimileserin bin ich nach der Lektüre von Stieg Larsson definitiv eines Besseren belehrt worden und damit bekehrt! Der Fall um die in den 60er Jahren verschwundene Nichte des Industriellen Henrik Vanger ist so spannend gestaltet, dass mich auch ca. 100 Seiten thematisierter Wirtchaftskriminalismus nicht abhalten konnten,... Als bislang eingefleischte Nicht-Krimileserin bin ich nach der Lektüre von Stieg Larsson definitiv eines Besseren belehrt worden und damit bekehrt! Der Fall um die in den 60er Jahren verschwundene Nichte des Industriellen Henrik Vanger ist so spannend gestaltet, dass mich auch ca. 100 Seiten thematisierter Wirtchaftskriminalismus nicht abhalten konnten, weiterzulesen. Großartig auch das unkonventionelle Ermittlerpaar: der soeben wegen Verleumdung frisch verurteilte Wirtschaftsjournalist Mikael Blomkvist und die noch sehr junge, eigenwillige Hackerin Lisbeth Salander, die mit unorthodoxen Mitteln versuchen, hinter die Kulissen des Vanger-Clans zu schauen. Stilistisch brilliant und bis zum Schluss spannend!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Echt super
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 25.08.2010
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Ich war von Verblendung sehr begeistert und konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Spannung pur und selbst mein Mann der nicht viel ließt, kann nicht mehr von dem Buch lassen. Bin gespannt auf die anderen Teile.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tolles Buch, tolle Stimme
von Katrin Schamaun aus St. Gallen am 18.05.2010
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

Zum Inhalt des Buches muss glaube ich nichts mehr gesagt werden, "Verblendung" ist einer der besten Krimis der letzten Jahre. Dietmar Bär liest die Geschichte rund um Lisbeth Salander und Mikael Blomkvist mit einer solchen Ruhe, dass man gar nicht mehr aufhören möchte, ihm zuzuhören. Toll umgesetzt!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Verblendung

Verblendung

von Stieg Larsson

(4)
Buch
9,99
+
=
Verdammnis

Verdammnis

von Stieg Larsson

(2)
Buch
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Millennium Trilogie

  • Band 1

    17442879
    Verblendung
    von Stieg Larsson
    (4)
    Buch
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    40047298
    Die Millennium-Trilogie 04. Verdammnis Buch 2
    von Stieg Larsson
    Buch
    14,80
  • Band 3

    17442839
    Vergebung
    von Stieg Larsson
    Buch
    9,95
  • Band 4

    41655710
    Verschwörung
    von David Lagercrantz
    (9)
    eBook
    18,99

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen