Thalia.de

Verschränkungen

»Ich weiß, dass die allgegenwärtige Vereinnahmung der Quantentheorie diese zu gefährlichem Material macht; und dass ich auch noch Feministische Theorie zur Liste meiner Anliegen hinzufüge, scheint auszureichen, um eben diese explosive Mischung detonieren zu lassen.«
Karen Barad führt Erkenntnisse der Quantenphysik, Wissenschaftsforschung und -philosophie sowie feministischer, postkolonialer und queerer Wissen(schaft)skritik zusammen. Im Sinne einer politisch verantwortbaren Physik-Philosophie stützt sie quantenphysikalisch die Dekonstruktion und die ihr zugrundeliegenden emanzipativen Transformationen. Mit Konzepten wie Verschränkung und Intra-Aktion erklärt sie das »queere Verhalten« naturwissenschaftlicher Phänomene, deren Identität und Materialität nicht mit den Mitteln der (Meta-)Physik der Aufklärung verstehbar sind. Ihr Agentieller Realismus entwirft eine Deutungsperspektive, die eingeführte Unterscheidungen – etwa zwischen Natur/Kultur, Subjekt/Objekt, Mensch/Nichtmensch, belebt/unbelebt – umgestaltet.
Der Band versammelt Aufsätze und Essays von Karen Barad sowie ein Gespräch mit Jennifer Sophia Theodor.
Portrait
Karen Barad, geboren 1956, lehrt Feminist Studies, Philosophie und History of Consciousness an der University of California in Santa Cruz. Barad, die auch in theoretischer Physik promoviert hat, trat dort die Nachfolge Donna Haraways an.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 01.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-88396-353-2
Reihe IMD
Verlag Merve
Maße (L/B/H) 170/121/20 mm
Gewicht 192
Buch (Taschenbuch)
21,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2962083
    Poetik
    von Aristoteles
    (2)
    Buch
    5,00
  • 14221735
    Wege der Wissenschaft
    von Alan F. Chalmers
    Buch
    22,99
  • 33793838
    Drei Fragen
    von Jorge Bucay
    Buch
    9,99
  • 2971317
    Der Mythos des Sisyphos
    von Albert Camus
    (3)
    Buch
    8,99
  • 32863453
    Eine Untersuchung über die Prinzipien der Moral
    von David Hume
    Buch
    7,80
  • 29220561
    Theorie und Praxis
    von Winfried Böhm
    Buch
    18,00
  • 3010563
    Dialektik der Aufklärung
    von Max Horkheimer
    (1)
    Buch
    9,95
  • 3050763
    Kritik der reinen Vernunft
    von Immanuel Kant
    (1)
    Buch
    16,90
  • 16334714
    Können Tiere denken?
    von Reinhard Brandt
    Buch
    10,00
  • 44965247
    Auf leisen Sohlen ins Gehirn
    von George Lakoff
    Buch
    19,95
  • 44441540
    Semesterkalender 2016/2017 / Kalender
    von Franziska Remeika
    Kalender
    9,95
  • 3020530
    Sämtliche Werke 01
    von Platon
    (1)
    Buch
    14,99
  • 3008223
    Überwachen und Strafen
    von Michel Foucault
    Buch
    15,00
  • 2835398
    Fragmente einer Sprache der Liebe
    von Roland Barthes
    (1)
    Buch
    10,00
  • 2983473
    Briefe an Lucilius über Ethik. 01. Buch / Epistulae morales ad Lucilium. Liber 1
    von Seneca
    (1)
    Buch
    3,00
  • 45257342
    Was für Lebewesen sind wir?
    von Noah Chomsky
    Buch
    26,00
  • 3017488
    Rhetorik
    von Aristoteles
    Buch
    7,00
  • 3008435
    Menon
    von Platon
    Buch
    4,80
  • 4430014
    Die offene Gesellschaft und ihre Feinde I. Studienausgabe
    von Karl R. Popper
    Buch
    29,00
  • 3961218
    Minima Moralia. Reflexionen aus dem beschädigten Leben
    von Theodor W. Adorno
    Buch
    16,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Verschränkungen

Verschränkungen

von Karen Barad

Buch
21,00
+
=
Martin Heidegger

Martin Heidegger

von Alexander Dugin

Buch
39,99
+
=

für

60,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen