Thalia.de

Verwüstung der Zellen

Roman

Eine existenzielle Verfallsgeschichte ist immer auch eine körperliche Verfallsgeschichte. In zwei miteinander verknüpften Erzählsträngen berichtet Markus Mittmansgruber
in seinem Debütroman Verwüstung der Zellen vom Niedergang einer Familie. Der Vater, gezeichnet von schwerer, degenerativer Krankheit, spricht seinen Nächsten unter Selbstmorddrohung das Recht auf weitere Besuche ab. Während die Mutter dieses Gebot bedingungslos zu akzeptieren scheint und sich zunehmend isoliert, wird der Sohn von Phantomgeräuschen und Angstgefühlen geplagt; er vermutet ein großes, unausgesprochenes Familiengeheimnis und macht sich auf die Suche ...
Sprachlich prägnant und ungerührt zeigt Mittmansgruber nicht nur die familiären Verwerfungen der Protagonisten auf, sondern hinterfragt – vor allem durch die Einführung eines Wiedergängers, der als tatsächliche oder metaphorische Figur gelesen werden kann – Brüche und Verödungen in unserer heutigen Gesellschaft.
Portrait

* 1981 in Linz, studierte Philosophie an der Universität Wien. Veröffentlichungen in diversen Literaturzeitschriften (u.a. Kolik, Die Rampe, Podium). Er arbeitet seit 2006 als freier Mitarbeiter bei einem Wissenschaftsverlag in Wien. Teilnehmer der Autorenwerkstatt 2015 am Literarischen Kolloquium Berlin.
"Verwüstung der Zellen" ist sein Debütroman.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 232
Erscheinungsdatum 17.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-902844-93-4
Verlag Luftschacht
Maße (L/B/H) 211/134/23 mm
Gewicht 386
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
23,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40953004
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45230396
    Bleiben
    von Judith W. Taschler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45287081
    Der verlorene Ton
    von Lida Winiewicz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 32017489
    Sommer wie Winter
    von Judith W. Taschler
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 45254649
    Gegenüber
    von Erika Pluhar
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 45429472
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 45288344
    Bilqiss
    von Saphia Azzeddine
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 40952652
    Ziemlich unverbesserlich
    von Frauke Scheunemann
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 33790008
    Besser
    von Doris Knecht
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 39304419
    Die öffentliche Frau
    von Erika Pluhar
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 42457953
    Matildas Erfindungen
    von Erika Pluhar
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45165714
    Yemen Café
    von Evelyn Schlag
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 42555171
    Als die Liebe endlich war
    von Andrea Maria Schenkel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 42555759
    Das Unbehagen der Elsa Brandt
    von Bettina Steinbauer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 46319364
    Du hättest gehen sollen
    von Daniel Kehlmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • 44862875
    Die Nachtigall
    von Kristin Hannah
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45243491
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 45303647
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 46716638
    Ein wenig Leben
    von Hanya Yanagihara
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Verwüstung der Zellen

Verwüstung der Zellen

von Markus Mittmansgruber

Buch (gebundene Ausgabe)
23,00
+
=
Hannes

Hannes

von Oscar Peer

Buch (gebundene Ausgabe)
36,00
+
=

für

59,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen