Thalia.de

Vincents Sternennacht und andere Geschichten

Eine Kunstgeschichte für Kinder

(1)
Eine spannende Reise durch 40.000 Jahre Kunstgeschichte, die
Künstler und ihre Werke aus der ganzen Welt in spannenden und phantasievollen Erzählungen erlebbar macht.
Portrait
Michael Bird ist Autor, Kunsthistoriker und Radiomoderator. Zu seinen erfolgreichen Büchern gehören „100 Ideas that Changed Art“ und „The St Ives Artist“ sowie mehrere Bücher über moderne Kunst und und eine Anthologie von Kindergedichten. Er veröffentlichte zahlreiche Essays und Artikel und hält Vorlesungen. Derzeit hat er eine Goodison Fellowship an der British Library inne, wo er die mündlich überlieferte Geschichte der modernen britischen Kunst unterrichtet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Gregory C. Zäch
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 20.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-03876-100-6
Verlag Midas Collection
Maße (L/B/H) 274/212/33 mm
Gewicht 1428
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Illustrationen
Illustratoren Kate Evans
Verkaufsrang 65.027
Buch (gebundene Ausgabe)
29,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Eine faszinierende Reise durch 40.000 Jahre Kunstgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Lottstetten am 30.11.2016

Ein wirklich schön gemachtes und kluges Buch, das Künstler aus der ganzen Welt in spannenden und phantasievollen Erzählungen erlebbar macht. Es blickt hinter die Kulissen der Kunst und enthält nicht nur Reproduktionen berühmter Kunstwerke, sondern beschreibt die Lebens- und Arbeitsbedingungen von über 50 Künstlern. Dazu gibt es... Ein wirklich schön gemachtes und kluges Buch, das Künstler aus der ganzen Welt in spannenden und phantasievollen Erzählungen erlebbar macht. Es blickt hinter die Kulissen der Kunst und enthält nicht nur Reproduktionen berühmter Kunstwerke, sondern beschreibt die Lebens- und Arbeitsbedingungen von über 50 Künstlern. Dazu gibt es noch ein Zeitachse mit wichtigen Ereignissen und toll gemachte Ansichtsseiten von Orten, die für die Kunst besonders wichtig waren. Fazit: ein liebevoll gestalteter und spannend erzählter Geschichtenband für Kunstliebhaber jeden Alters, den ich zu Weihnachten gerne gleich mehrfach verschenken werde.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0