Thalia.de

Vivian Maier

Street Photographer

(1)
Pays homage to the late amateur photographer with photographs taken in Chicago and New York after World War II, which portray urban life and feature subjects such as the elderly, African Americans, historical buildings, and the homeless.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber John Maloof
Seitenzahl 136
Erscheinungsdatum 08.12.2011
Sprache Englisch
ISBN 978-1-57687-577-3
Verlag PowerHouse Books,U.S.
Maße (L/B/H) 286/258/20 mm
Gewicht 1123
Verkaufsrang 17.120
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
36,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein Bild sagt mehr...
von einer Kundin/einem Kunden am 21.02.2012

Liebhaber der Kunst der Fotographie schütteln erfreut den Kopf wenn sie die Namen Henri Cartier-Bresson, Diane Arbus oder Robert Frank vernehmen. Aber zu Vivian Maier, fiel ihnen bis dato nichts ein. Das wird sich ändern, denn das erst kürzlich entdeckte Bildvermächtnis der Frau Maier steht künstlerisch auf gleicher Stufe.... Liebhaber der Kunst der Fotographie schütteln erfreut den Kopf wenn sie die Namen Henri Cartier-Bresson, Diane Arbus oder Robert Frank vernehmen. Aber zu Vivian Maier, fiel ihnen bis dato nichts ein. Das wird sich ändern, denn das erst kürzlich entdeckte Bildvermächtnis der Frau Maier steht künstlerisch auf gleicher Stufe. Das Suchen, aber auch das Scheitern des American Dream wird in den Bildern des autodidaktischen Kindermädchens ganz einfach großartig dargestellt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0