Thalia.de

Volodos plays Mompou

Rezension
Auf seinem aktuellen Album widmet sich der russische Pianist Arcadi Volodos dem spanischen Komponisten Federico Mompou (1893-1987) und wählte Stücke aus den Werkzyklen "Scènes d'Enfants", "Charmes" und "Música Callada". Schon seit einigen Jahren garnierte Volodos seine Konzerte mit Werken des Katalanen, doch dass er für sein lang ersehntes neues Album, "Volodos In Vienna" erschien 2010, gleich ein ganzes Album für Soloklavier aufnahm, zeugt von Mut. Denn Mompou ist kein Meister der großen Melodien, sondern pflegt filigrane Miniaturen, die in ihrem Stil an Claude Debussy und Erik Satie erinnern. Der Zugang ist nicht immer einfach, ihre Größe finden diese Werke in ihrer Schlichtheit. Gemeinsam ist Mompou und Volodos allerdings, dass sie sich in ihrem Schaffen jeweils der schnelllebigen Zeit und ihren Moden verweigern. Während sich Volodos auf den Konzertbühnen rar macht und auch zwischen seinen CD-Veröffentlichungen jeweils mehrere Jahre liegen, so entschleunigte Mompou mit Bedacht seine Werke, die oft nur aus wenigen Noten bestehen, und erhöht ihre Wirkung, indem er die Töne in seinen meditativ-minimalistischen Miniaturen wie Glockschläge nachhallen lässt. Mompou wollte "keine Note zu viel und keine Note zu wenig schreiben", was er auch konsequent perfektionierte. Dynamische Kontraste in den leicht dissonierenden Klängen sorgen für das Profil der Stücke, die sich ansonsten wie die "Musica Callada" um Langsamkeit bemühen mit Verweisen wie "Lento Molto", "Moderato", "Molto Lento e Tranquilo" oder "Calme". Fröhliche Ausreißer wie in den "Scènes d'Enfants" oder "...Pour Appeler La Joie" durchbrechen nur kurz die musikalische Stille, eingängige Melodien ertönen in den beiden Liedern "Damunt De Tu Només Les Flors" und "Hoy La Tierra y Los Cielos Me Sonríen", die Volodos selbst transkribierte. Auch wenn die Entschleunigung der Musik in ihrer Konsequenz und Eigenart zunächst überrascht, so erzeugt Volodos mit seinem empathischen Spiel doch einen magischen Zugang zur musikalischen Einsamkeit von Federico Mompou, die es sicherlich wert ist, erkundet zu werden. Birgit Schlinger (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 17.05.2013
EAN 0887654332622
Genre Soloinstrumente ohne Orchester
Hersteller Sony Music Entertainment
Komponist Arcadi Volodos, Frederic Mompou
Musik (CD)
17,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

PAYBACK Punkte

12% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 12XMAS

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32006233
    Best Of
    von Yiruma
    Musik
    6,99 bisher 7,99
  • 46448116
    Studio Konzert [180g Vinyl Limited Edition]
    von Hanna Shybayeva
    Musik
    19,99
  • 4412456
    Best Of Gitarre
    von Various Artists
    Musik
    3,99 bisher 4,99
  • 34127540
    All Time Best - Reclam Musik Edition 22
    von Leonard Bernstein
    Musik
    4,99 bisher 6,99
  • 46437721
    The French Suites
    von Murray Perahia
    Musik
    23,99
  • 44345396
    Kaleidoscope - Mussorgsky,Ravel,Stravinsky
    von Khatia Buniatishvili
    Musik
    11,99
  • 42148097
    If You Could Read My Mind
    von Cameron Carpenter
    Musik
    7,99
  • 18859051
    Best of Chopin by Arthur Rubinstein
    von Artur Rubinstein
    Musik
    7,99 bisher 11,99
  • 832049
    The Chopin Collection
    von Arthur Rubinstein
    (1)
    Musik
    21,99
  • 27056785
    Romantic Guitar
    von Williams
    Musik
    9,99
  • 44481369
    All You Need is Bach
    von Cameron Carpenter
    Musik
    11,99
  • 46199428
    Chopin +
    von Martin Stadtfeld
    Musik
    17,99
  • 46199429
    Goldberg Variations-BWV 988
    von Igor Levit
    Musik
    14,99
  • 40111380
    Englische Suiten 1,3 & 5
    von Piotr Anderszewski
    Musik
    17,99
  • 24886202
    Klavierwerke
    von György Cziffra
    Musik
    13,99
  • 22572082
    Meine Kleine Nachtmusik
    von Rudolf Ramming
    Musik
    15,99
  • 20915821
    Klavierwerke
    von Aldo Ciccolini
    Musik
    13,99
  • 25428195
    Clarinet Concertos 1,2/Grand Duo Concertante
    von Kam
    Musik
    4,99
  • 25525973
    Träumerei-Liebestraum-Für Elise-Clair De Lune
    von Horowitz
    Musik
    4,99
  • 45289155
    Organ Music
    von Marco Ruggeri
    Musik
    11,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Volodos plays Mompou

Volodos plays Mompou

von Arcadi Volodos

Musik
17,99
+
=
Moderato Cantabile

Moderato Cantabile

von Francois Couturier

Musik
19,99
+
=

für

36,84

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen