Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Vom Kontinent zur Union

Gegenwart und Geschichte des vereinten Europa

Euro-Krise, »Flüchtlingskrise«, »Brexit« – die EU befindet sich an einem historischen Scheideweg. Nachdem es jahrzehntelang den Anschein hatte, die »Verwirklichung einer immer engeren Union der Völker Europas« sei nur eine Frage der Zeit, stellen unvorhergesehene Ereignisse die Logik der Integration infrage. Nationale Interessen rücken in den Vordergrund, das Ringen um gemeinsame Lösungen wird immer verzweifelter.
Luuk van Middelaar, ein exzellenter Kenner der Brüsseler Praxis, verwandelt eine vermeintlich trockene Materie in den Stoff einer faszinierenden Erzählung. Beginnend mit dem 18. April 1951, als die Vertreter der sechs Gründerstaaten im französischen Außenministerium am Quai d’Orsay den Vertrag über die Errichtung der Montanunion unterzeichneten, schildert er die wichtigsten Etappen – und Krisen – auf dem Weg vom Kontinent zur Union. Er lässt die Atmosphäre dramatischer Gipfelnächte lebendig werden, zeigt, wie Politiker immer wieder versucht haben, die Öffentlichkeit von Europa zu überzeugen, und erinnert uns daran, welch einmaliges historisches Projekt aktuell auf dem Spiel steht.
Rezension
»Eine elegant geschriebene Darstellung, die den üblichen EU-Jargon vermeidet.«
Internationale Politik
Portrait
Luuk van Middelaar, geboren 1973 in Eindhoven, ist Professor für EU-Recht und European Studies an den Universitäten Leiden und Louvain-la-Neuve. Von 2010 bis 2014 war der Historiker und politische Philosoph als Redenschreiber und enger Berater des EU-Ratspräsidenten Herman Van Rompuy tätig.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 600, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783518748060
Verlag Suhrkamp
Verkaufsrang 19.151
eBook
23,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45289272
    Blutige Fesseln
    von Karin Slaughter
    (22)
    eBook
    18,99
  • 42043117
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (21)
    eBook
    11,99
  • 46472157
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    eBook
    9,99
  • 32430559
    Schnelles Denken, langsames Denken
    von Daniel Kahneman
    eBook
    8,99
  • 43795259
    Der Kämpfer im Vatikan
    von Andreas Englisch
    (5)
    eBook
    15,99
  • 45395342
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    eBook
    18,99
  • 45254849
    Gegen den Hass
    von Carolin Emcke
    eBook
    19,99
  • 46672225
    Illegale Kriege
    von Daniele Ganser
    eBook
    19,99
  • 45187400
    Rückkehr nach Reims
    von Didier Eribon
    eBook
    17,99
  • 45303641
    Polizei am Limit
    von Nick Hein
    (1)
    eBook
    9,99
  • 46324582
    Die Akte Trump
    von David Cay Johnston
    (2)
    eBook
    18,99
  • 47005094
    Franziskus
    von Andreas Englisch
    eBook
    19,99
  • 45395359
    Das Buch vom Meer oder Wie zwei Freunde im Schlauchboot ausziehen, um im Nordmeer einen Eishai zu fangen, und dafür ein ganzes Jahr brauchen
    von Morten A. Strøksnes
    eBook
    15,99
  • 39300021
    Das letzte Fest des alten Europa
    von Monika Czernin
    eBook
    8,99
  • 45395439
    Weltbeben
    von Gabor Steingart
    eBook
    13,99
  • 46384441
    Fremdes Land Amerika
    von Ingo Zamperoni
    eBook
    16,99
  • 45395276
    Eine Million Minuten
    von Wolf Küper
    eBook
    15,99
  • 45282442
    Mumien in Palermo
    von Mark Benecke
    eBook
    13,99
  • 47273687
    Wohlstand aus dem Unterbewusstsein
    von Yves Jacobs
    eBook
    17,99
  • 45395277
    Wem gehört die Welt?
    von Hans-Jürgen Jakobs
    eBook
    29,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Vom Kontinent zur Union

Vom Kontinent zur Union

von Luuk van Middelaar

eBook
23,99
+
=
Ausgang aus der langen Nacht

Ausgang aus der langen Nacht

von Achille Mbembe

eBook
23,99
+
=

für

47,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen