Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Von der Guillotine zur Giftspritze

Was sich jahrhundertelang vor staunendem, geiferndem oder erschüttertem Publikum abspielte, geschieht heute meist hinter hohen Gefängnismauern und mit Giftspritze: eine Hinrichtung. Macht es das besser? So oder so entscheidet der Staat über das Leben von Menschen. Nicht erst seit Saddam Husseins Tod durch den Strang ist die Diskussion über die Rechtmäßigkeit der Todesstrafe wieder losgebrochen. Eine packende Geschichte des brutalen Geschehens im Namen der Gerechtigkeit. Anhand unzähliger Fälle zeichnet der Journalist und Historiker Martin Haidinger die Blutspur der Justiz durch die Geschichte nach, nennt die Namen von Henkern und Opfern und gibt Einblicke in die erschütterndsten Fälle.
Die Todesstrafe – das letzte staatliche Argument im Ringen um Sühne für Kapitalverbrechen, und zugleich das am öftesten missbrauchte Instrument politischer Willkür.
Portrait
Martin Haidinger, Mag. phil., wurde 1969 in Wien geboren und absolvierte dort ein Studium der Geschichte. Seit 1990 arbeitet er als Journalist für österreichische und deutsche Rundfunkanstalten und schreibt für Zeitungen und Magazine. 1996 erhielt Haidinger den Österreichischen Staats-Förderpreis für Wissenschaftspublizistik. Der Buchautor, Romancier und Kabarettist ist außerdem Lehrbeauftragter der Karl-Franzens-Universität Graz und der Katholischen Medienakademie in Wien.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 222 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.09.2007
Sprache Deutsch
EAN 9783711050434
Verlag Ecowin Verlag
eBook (ePUB)
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20422605
    Der Zauberberg
    von Thomas Mann
    (1)
    eBook
    11,99
  • 42885538
    Pretty Girls
    von Karin Slaughter
    (20)
    eBook
    14,99
  • 33849352
    Unser Hitler. Die Österreicher und ihr Landsmann
    von Martin Haidinger
    eBook
    14,99
  • 31026883
    Endstation Todeszelle - Die Geschichte der Todesstrafe in den USA mit fünf Beispielen nach 1976
    von Joachim Kohnen
    eBook
    12,99
  • 41921653
    Lo converso. Orden imaginario y realidad en la cultura española (siglos XIV-XVII).
    von Ruth Fine
    eBook
    32,99
  • 33849395
    Zahl Zeit Zufall. Alles Erfindung?
    von Rudolf Taschner
    eBook
    4,99
  • 30594962
    Kommunikation des persönlichen Raums
    von Martin Haiden
    eBook
    16,99
  • 33597292
    Verfolgte Christen
    eBook
    11,99
  • 30587280
    Qualität und Quantität: Spätmittelalterliche Städte als Schmelztiegel unterschiedlicher sozialer, religiöser und ethnischer Gruppen
    von Stephan Schulz
    eBook
    7,99
  • 30078977
    Kant für Manager
    von Bernd Niquet
    eBook
    6,99
  • 32805557
    BWL
    von Monika Haunerdinger
    eBook
    15,99
  • 34081750
    Das große Los
    von Meike Winnemuth
    (11)
    eBook
    8,99
  • 32430559
    Schnelles Denken, langsames Denken
    von Daniel Kahneman
    eBook
    13,99
  • 29359500
    Gefangen in Deutschland
    von Katja Schneidt
    (1)
    eBook
    8,49
  • 41833343
    Inside IS - 10 Tage im 'Islamischen Staat'
    von Jürgen Todenhöfer
    (2)
    eBook
    13,99
  • 46356275
    Deutschland gehört auf die Couch
    von Hans-Olaf Henkel
    eBook
    14,99
  • 31252340
    Knast
    von Joe Bausch
    (2)
    eBook
    8,99
  • 23957403
    Deutschland schafft sich ab
    von Thilo Sarrazin
    (6)
    eBook
    11,99
  • 36943402
    Der Sieg des Kapitals
    von Ulrike Herrmann
    eBook
    9,99
  • 23957404
    Das Ende der Geduld
    von Kirsten Heisig
    (4)
    eBook
    7,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Von der Guillotine zur Giftspritze

Von der Guillotine zur Giftspritze

von Martin Haidinger

eBook
3,99
+
=
Todesmelodie

Todesmelodie

von Andreas Franz

(4)
eBook
9,99
+
=

für

13,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen